Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Hybrid und SV-Kampfkünste > Event- und Seminarberichte

Event- und Seminarberichte Hier kommen Erlebnisberichte von Seminaren und ähnlichen Events aus den Hybrid und SV-Kampfkünsten rein.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03-09-2009, 16:45
Benutzerbild von Sejoscha
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Krav Maga / Wing Chun
 
Registrierungsdatum: 19.04.2003
Ort: 45891 Gelsenkirchen
Alter: 47
Beiträge: 1.284
Standard Krav Maga USA Trip / eine Art Tagebuch...

KRAV MAGA USA Trip

Guten Morgen liebe Hybrid-Gemeinde, es ist 7.30 Uhr über Sausalito, Californien, USA.

Ich schaue auf San Francisco und sehe es wird ein wunderschöner Tag mit ca.30 Grad und einem sehr langen Krav Maga Training

Meine seit Monaten geplanter Krav Maga US Trip läuft seit dem 1.9.

Nach ca.20 Stunden und 3 unterschiedlichen Zeitzonen landete ich Di. Abend gegen 21 Uhr Ortszeit in San Francisco.

Eingeladen von meinem Privatschüler G.P., welcher seine Firma nach SF gebracht hat, wurde ich von diesem erstmal abgeholt und es ging durch SF by Night.

Good to be back after 12 years.

G.P. trainiert schon seit Jahren im Krav Mag Center San Francisco und kam vor etwa 3 Jahre, als er wieder in Deutschland war, zu mir.

Er stellte den Kontakt zu Barny F. her, dem Chiefinstructor vom KM San Francisco.
Welcome to the San Francisco Krav Maga Web Site | Krav Maga of San Francisco | Members, Bag, Support, Floors, Unconditional

Nachdem wir gestern erstmal ein Segeltour durch die Bay von SF gemacht haben, ging es abends zum KM Center zur Begrüßung.

Dort wartete schon Barnys Frau und stellt mich den anwesenden Instructoren vor, die erstmal etwas skeptisch schauten, dass Sie Besuch aus Gemany bekamen.

Natürlich wollte jeder wissen wer ich bin und weswegen ich vorbei kam.

Im Zeitalter des Internet war Frage 1 sehr schnell beantwortet, sie schauten sich „diverse“ HPs und Videos an….

Mein Anliegen in den USA ist es natürlich zu sehen, wie diese Clubs geführt werden, wie sie ausgestattet sind, wie ihr Training abläuft und welches Marketing dahinter steckt.

In meinem ersten 3 Stunden erfuhr ich sehr viel über die amerikanische KM Szene und ihr Verhältnis zu Israel … the same old shit like in Germay – just bigger !

Egal, nachdem ich sogar deutsche Auswanderer dort getroffen hatte und ca.alle Youtube Videos von uns & THE BASE angeschaut wurden ( Das Center verfügt über einen eigenen Intenetraum ) ging alles sehr schnell.

Heute Do,
12 Uhr : Einladung zum Instructortraining
13.30 Uhr: als Assistent von Barny bei einem speziellen Frauenseminar

- gemeinsames Essen –

ab 16 Uhr bis 21.00 Training durch alle Klassen

Die Gruppen gestern Abend, die ich gesehen habe, waren sehr gut gefüllt.
Neben KM gibt es reine Kettlebell und BJJ Gruppen, die als Kombination zum KM genutzt werden.

Ich werde bis SA dort trainieren, dann geht es Sonntag zu einem Meeting mit Amir Perets in Beverly Hills, leider fliegt er schon am Montag weg aus den USA.

Ab nächste Woche stehen Besuche und Training im bekannten

KM Worldwide National Center in LA
KM Center Sherman Oaks
Krav Maga Association Of America Inc., Israeli Self Defense - Contact Us

und
Simi Valley KM Center an.
Simi Valley Krav Maga, Simi Valley, CA


Danach geht es für 4 Tage nach Salt Lake City zu Paul Evans.
Paul Evans Martial Arts - Krav Maga SLC


Ich denke ich werde ne Menge Infos, News und Trainingmethoden mitbringen.

Während meiner Planung zu diesem Trip gab es natürlich jede Menge emails und Telefonanrufe mit den verschiedenen Clubs.

Dabei ist mir sehr schnell etwas aufgefallen, welches mir gestern in SF bestätigt wurde.

Die Clubs in LA sind sehr vorsichtig was Informationen etc. angeht
Es dauerte sehr lange bis ich das „Ok“ bekam dort vorbeizukommen als „Nicht-KMWorldwide“ Instructor mit IKMF Vergangenheit, welches ich (OHNE WERTUNG!!!) nachvollziehen kann.

Ebenso wurde mir gesagt, dass es sein kann das man keine Videos oder Fotos innerhalb dieser Clubs machen darf (ähnlich wie bei Inosanto!)

Werde mein Bestes geben

Wie gesagt, wir werden sehen was ich von hier alles mitnehmen kann und welche evtl.Beziehungen geknüpft werden können.

Werde versuchen täglich zu berichten.

Gruss an alle aus dem Sonnenstaat California,
Sejoscha
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ssa2 (1).JPG (110,2 KB, 62x aufgerufen)
Dateityp: jpg sausalito (9).jpg (66,5 KB, 45x aufgerufen)
Dateityp: jpg big g and joshi.jpg (145,6 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg sailing at san francisco bay (7).jpg (108,7 KB, 46x aufgerufen)
Dateityp: jpg kmsfoutside.jpg (91,4 KB, 53x aufgerufen)
Dateityp: jpg kmsfoutside (1).jpg (83,0 KB, 49x aufgerufen)
Dateityp: jpg kmsfoutside (2).jpg (149,0 KB, 54x aufgerufen)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 03-09-2009, 20:30
Benutzerbild von Stixandmore
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Messer&Boxen nach philippinscher Art/Aufgaberingen nach brasilianscher Art
 
Registrierungsdatum: 14.05.2008
Ort: Santos(SaoPaulo/Brazil)
Beiträge: 1.400
Standard

wünsche dir viel spass in den staaten!!!!!!!!!!hoffe bald meinen ganzen scheiss hinter mir lassen zu können und dann endlich wieder das training aufzunehmen(um von deinem trip profitieren zu können)take care!!!!!!!!!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03-09-2009, 22:45
Benutzerbild von DonKM
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Krav Maga, Knife Fighting (T.C.S.)
 
Registrierungsdatum: 16.12.2006
Ort: Bochum
Beiträge: 161
Standard

Auf ein gutes Gelingen!

... aber du machst das schon!

lieben Gruß
__________________
train hard, fight easy!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03-09-2009, 22:58
Panther
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Viel Spaß in der neuen Welt
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03-09-2009, 23:08
Benutzerbild von mario63
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Krav Maga
 
Registrierungsdatum: 12.12.2007
Ort: Kempen
Alter: 54
Beiträge: 1.079
Standard

Wird auch langsam Zeit, das die Amerikaner lernen, wie man im Ruhrpott kämpft
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03-09-2009, 23:41
Benutzerbild von krav maga münster
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Krav Maga - Israeli Combatives, PTK (PTTA), Submission Grappling
 
Registrierungsdatum: 27.07.2004
Ort: Dortmund
Alter: 42
Beiträge: 5.894
Standard

@ Mario
Ich sag da nur "Finger im Po Mexiko" !

@ All

Da bin auch mal gespannt, wie die weiteren Tage verlaufen und was Joshi sagt, wie Perets und Levine wirklich so sind.

Gruß Markus
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04-09-2009, 12:10
Benutzerbild von F-factory
Moderator
Kampfkunst: Krav Maga (IKMF)
 
Registrierungsdatum: 20.03.2006
Ort: München, Bayern
Alter: 44
Beiträge: 3.732
Standard

Hi Joshi,

mal sehen ob Du D.Levine überhaupt mal zu Gesicht bekommst. Ich könnte mir vorstellen, daß er mit dem Führen seines "Business-Imperiums" ziemlich viel um die Nase hat...

Gruß
John

PS. Mach mal Urlaub!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04-09-2009, 12:34
Benutzerbild von Missing Link
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: www.forceonforce.de
 
Registrierungsdatum: 14.03.2009
Ort: Europa ;-)
Beiträge: 187
Standard

Der Spion, der aus dem Ruhrpott kam...

Ich wünsche Dir Erholung und Spaß! Ist schließlich auch wichtig.

Gruß aus der Heimat!
ML
__________________
Seminare JKD, Kali, Muay-Thai und Krav Maga: www.forceonforce.de

Geändert von Missing Link (04-09-2009 um 18:45 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04-09-2009, 12:51
Benutzerbild von FrAgGlE
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Combatives, ISR Matrix, Luta Livre
 
Registrierungsdatum: 31.01.2005
Ort: Bamberg
Beiträge: 3.259
Standard

Hau rein
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04-09-2009, 12:53
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wahrheit des wohltuenden Regens
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott
Alter: 42
Beiträge: 30.534
Standard

Zitat:
Zitat von FrAgGlE Beitrag anzeigen
Hau rein
Wem soll er eine reinhauen???

OT:
Viel Vergnügen und verletz dich nicht.
__________________
Du schlägst zu wie ein Vegetarier!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 04-09-2009, 14:57
Benutzerbild von krav maga münster
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Krav Maga - Israeli Combatives, PTK (PTTA), Submission Grappling
 
Registrierungsdatum: 27.07.2004
Ort: Dortmund
Alter: 42
Beiträge: 5.894
Standard

Habe heute Morgen schon mit dem Joshi gesprochen, da kam er grad vom Training.

Die Leute sollen recht gut drauf sein, das Highlight ist aber, das einer der weiblichen Fitness Instruktoren eine Deutsche ist, genauer gesagt aus Dortmund direkt aus dem Ruhrpott.

Die mußte Joshi dann ganz gesondert mit seinem Gelsenkirchener Charme begrüßen.


So genug verraten, der Joshi wird bestimmt weitere Geschichten präsentieren, sobald er wach und fit ist.

Gruß Markus
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04-09-2009, 18:18
Benutzerbild von Sejoscha
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Krav Maga / Wing Chun
 
Registrierungsdatum: 19.04.2003
Ort: 45891 Gelsenkirchen
Alter: 47
Beiträge: 1.284
Standard

Moin....

@F-Factory: gehe nicht davon aus, dass man ihn sieht, im LA Center ist er wohl sehr wenig.
Weiß noch nicht wer dort jetzt der (Chief-)Instructor ist, da John Wittmann
sich von KMWW getrennt hat und die Szene gerade etwas durcheinander gebracht hat.

Also... interessant war, dass in SF schon Gruppen um 12 Uhr Mittags trainieren.
Jede Einheit geht genau 60min, in 4 Räumen wird fast gleichzeitig trainiert.
In einem Raum immer eine KM Gruppe, wobei ich hier das reine Techniktraining meine.
In einem anderen Raum findet fast immer das Sandsacktraining statt, woanders eien Mischung aus Sandsack. Techniktraining, Circletraining.

Es ist also immer was los, die Leute hier trainieren im Durchschnitt 3 Stunden, ihr Kondifaktor ist sehr hoch.

Neben KM fand gestern Jiu.Jitsu unter Lana Stefanac statt.
Lana Stefanac .:. Lethal Lana .:. Mixed Martial Arts, Brazilian Jiu-Jitsu

Ich durft Barny bei seinen KM Kursen assistieren, danach ging es zum gemeinsamen Essen mit Gabe Khorramian (Manager des Centers und KM black belt-israelisch/iranischer Abstammung :-) das ist mal ne Mischung!)

Beim Essen tauschten wir unsere Ansichten übers KM aus und fanden eine Menge Gemeinsamkeiten.

Danach haben ging es zum gemeinsamen Austausch zum Thema Waffenabwehr mit den beiden.Viele Dinge waren gleich, jedoch gab es einige Unterschiede im Bezug auf Messerangriffe und Bedohungen.

(Schon bei meinem ersten Treffen mit KMWW Instructoren in Holland vor 4 Monaten, stellte ich fest, dass diese im Bezug auf Messerattacken einige Dinge nicht kannten, dafür sehr fix sind was "Gun defences" betrifft.)

Schön war, das es sachliche Diskussionen waren und man dann dazu über ging, einfach miteinander zu trainieren, jeder zeigte dem anderen seine "Variationen".

Zum Abend hin folgte die Fighting Class, es war nett von Barny vor der Klasse zu sagen:" so we have a special guest from germany, please do not hurt him too much!"

etwa 15min später sagte er mir, ich solle noch ein paar Schüler übrig lassen und nannte mich "smart ass"

Es war richtig cool, das Spaaring war super aufgebaut in Form von Aufgabensparring mit anschließender freier Anwendung.

Hart aber sehr fair! (habe echt Muskelkater heute...)

In der letzten Gruppe ging es um KM Groundfighting.
Barny loves dirty tricks! Und er behrrscht sie!

allgemein: Barny ist 59/60 Jahre alt, Vietnam Veteran und für dieses Alter richtig fit, besonders im Boxen und Clinchen.

Gabe ist einfach nur groß und nutzt dieses perfekt aus, ein absoluter Gentleman.

Mein Fazit vom 1.Trainingstag:
Im KM Center SF wird den Leuten das "Rundumsorglos Paket" Paket geliefert, welches Sie voll ausnutzen.Ein großer Stab an Trainern, die aber alle KM Instructoren sind, bauen die Gruppen systematisch auf.

Zu den Preisen hier möchte ich hier nix sagen, nur soviel: Das Privattraining kostet "dreistellig" und der Monatsbeitrag ist ebenfalls "dreistellig".

Als ich mich mit einigen Leuten über diese Preise unterhielt, gab es Keinen, der der Meinung wäre es wäre teuer, da jeden Tag bis zu 5 Kurse und 6 Tage die Woche Training wäre!

Leute, wir machen was falsch .

Es ist jetzt 9.00 morgens, in 3 Stunden geht es weiter.

Bis später,

Sejoscha


PS: wie Markus ja schon erwähnt hat, ist eine der Instructorin aus Dortmund -wir wurden sofort Freunde :-), ebenso, habe ich Johann aus GE getroffen, der seit 15 in SF lebt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg fightingclass.JPG (117,2 KB, 88x aufgerufen)
Dateityp: jpg barnyjoshiand gabe.JPG (92,0 KB, 85x aufgerufen)
Dateityp: jpg Johann aus Gelsenkirchen.jpg (93,5 KB, 81x aufgerufen)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04-09-2009, 18:45
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 11.07.2009
Ort: Berlin
Alter: 40
Beiträge: 4.738
Standard

Zitat:
Zitat von Sejoscha Beitrag anzeigen
Jede Einheit geht genau 60min, in 4 Räumen wird fast gleichzeitig trainiert.
In einem Raum immer eine KM Gruppe, wobei ich hier das reine Techniktraining meine.
In einem anderen Raum findet fast immer das Sandsacktraining statt, woanders eien Mischung aus Sandsack. Techniktraining, Circletraining.
Cool...
aber bei nem 3stelligen Monatsbeitrag ist da natürlich räumlich sehr viel machbar.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04-09-2009, 20:18
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Warriors Eskrima
 
Registrierungsdatum: 12.12.2004
Ort: Dülmen, NRW
Beiträge: 3.728
Standard

Zitat:
Zitat von MarkusW. Beitrag anzeigen
Die Leute sollen recht gut drauf sein, das Highlight ist aber, das einer der weiblichen Fitness Instruktoren eine Deutsche ist, genauer gesagt aus Dortmund direkt aus dem Ruhrpott.
na so toll kann euer Ruhrpott ja nicht sein, wenn euch da Fitness-Instrukorinen in die USA davonlaufen
Zitat:
Zitat von Sejoscha Beitrag anzeigen
Zu den Preisen hier möchte ich hier nix sagen, nur soviel: Das Privattraining kostet "dreistellig" und der Monatsbeitrag ist ebenfalls "dreistellig".
wie sind denn sonst so die Preise fürs KK-Training dort, ich meine in anderen Schulen? Man müsste sowas ja immer in Relation sehen
Ansonsten viel Spass noch und verletzungsfreies Training
und vielen Dank für die Foto-CD
__________________
Chuck Norris can choke you out with a kimura
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 05-09-2009, 09:08
Benutzerbild von F-factory
Moderator
Kampfkunst: Krav Maga (IKMF)
 
Registrierungsdatum: 20.03.2006
Ort: München, Bayern
Alter: 44
Beiträge: 3.732
Standard

Zitat:
Zitat von Sejoscha Beitrag anzeigen
Zu den Preisen hier möchte ich hier nix sagen, nur soviel: Das Privattraining kostet "dreistellig" und der Monatsbeitrag ist ebenfalls "dreistellig".

Als ich mich mit einigen Leuten über diese Preise unterhielt, gab es Keinen, der der Meinung wäre es wäre teuer, da jeden Tag bis zu 5 Kurse und 6 Tage die Woche Training wäre!
Man muss schon sagen, daß wir in Deutschland durch die "e.V"-Politik (Subventionierung, kostenlose Benutzung von Schulhallen, etc.) sehr verwöhnt sind. Dadurch werden die Preise für kommerzielle Klubs auch heruntergezogen.

In den USA und den meisten anderen Ländern gibt es den Luxus nicht, weshalb die Preise auch anders kalkuliert und akzeptiert werden.

Also noch schönen Trip.

Gruß
John
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum Krav Maga - Interview mit Schüler der Krav Maga Union Panther Hybrid und SV-Kampfkünste 6 12-08-2009 12:00
KRAV MAGA Basis-Seminar beim KRAV MAGA TEAM DORTMUND Axt Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren 15 03-08-2009 23:57
Lehrgang Krav Maga mit MONI AIZIK COMMANDO KRAV MAGA Bushido-Centrum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren 2 19-01-2008 21:19
complete krav maga (withman,levine) und krav maga (lichtenfeld,yanilov) BenitoB. Kauf, Verkauf und Tausch 0 19-10-2007 12:06
Krav Maga ,Jeet Kune Do,Filipino Martial Art Clips flying daggers Hybrid und SV-Kampfkünste 0 25-06-2007 19:52



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:13 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.