Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Kickboxen, Muay Thai, Savate, Boxen > Boxen

Boxen Diskussionen rund ums Thema Boxen



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 09-08-2017, 10:18
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.295
Standard

Zitat:
Zitat von Valerique Beitrag anzeigen
... Dazu stehe ich.




grüsse
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #47  
Alt 09-08-2017, 10:21
Benutzerbild von Valerique
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 25.02.2016
Ort: MUC
Alter: 31
Beiträge: 534
Standard

Zitat:
Zitat von Gose Beitrag anzeigen
Ich nenne mal ein Beispiel:

Ünsal Arik. Mit 27 mit dem Boxen angefangen (vorher allerdings leistungsorientiert Fussball), wurde immerhin Profi-Europameister der IBF mit einem Kampfrekord von:

Kämpfe 26
Siege 25
K.-o.-Siege 22
Niederlagen 2

Klar ist sowas auch ein Extrembeispiel, genauso wie "was reißen" ziemlich relativ ist.

Zumal sich erstmal vorweg Meinungen aus dem Internet zu holen anstatt zum Training zu gehen bestimmt nicht sonderlich zielführend ist.^^
ganz klar - super Leistung! die Weltmeister der IBF kennt zwar keine Sau (genau-so wie die Weltmeister der GBU) aber Hut ab!

gibt es den noch den Forumbeitrag in dem Ünsal Arik sich damals erkundigt hat ob er mit dem boxen anfangen soll?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 09-08-2017, 10:23
Benutzerbild von Valerique
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 25.02.2016
Ort: MUC
Alter: 31
Beiträge: 534
Standard

Zitat:
Zitat von Valerique Beitrag anzeigen
ganz klar - super Leistung! die Weltmeister der IBF kennt zwar keine Sau (genau-so wie die Weltmeister der GBU) aber Hut ab!

gibt es den noch den Forumbeitrag in dem Ünsal Arik sich damals erkundigt hat ob er mit dem boxen anfangen soll?
muss mich selber korrigieren: bei IBF kommts natürlich auf die Gewichtsklasse an, natürlich kennt man die Champions
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 09-08-2017, 10:36
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Bareknuckle-Mikado
 
Registrierungsdatum: 26.01.2006
Ort: 58730 da isses schön
Alter: 37
Beiträge: 624
Standard

Zitat:
Zitat von Valerique Beitrag anzeigen
muss mich selber korrigieren: bei IBF kommts natürlich auf die Gewichtsklasse an, natürlich kennt man die Champions
Ich wollts grad schreiben, zumindest bei den Weltmeistern hat sich da "die Creme de la Creme" die Ehre gegeben. Klar ist eine Europameisterschaft keine Weltmeisterschaft, aber die IBF ist nun wahrlich kein Wald- und Wiesenverband.


Über einen Forumsbeitrag ist mir allerdings nichts bekannt.
__________________
The "Greatest of all time" war nicht Ali!
http://www.youtube.com/watch?v=9_hVJ...eature=related
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 09-08-2017, 10:49
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 08.08.2017
Alter: 24
Beiträge: 4
Standard

Also Leute danke nochmal.. Mir ging es echt nur drum ob jemand, jemand kennt der so spät angefangen hat und trotzdem noch was erreicht hat... Will schon dann Wettkämpfe undso bestreiten wenn ich das mache und nicht nur für Fitness trainieren.. Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg ;P
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 09-08-2017, 11:34
Benutzerbild von clkblack
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kickboxen, Boxen
 
Registrierungsdatum: 28.11.2011
Ort: Offenbach
Alter: 29
Beiträge: 3.137
Standard

Kenne jemand der mit glaube ich Anfang 20 (ca. auch 24J.) angefangen hat und mit 32 Hessenmeister in der A Kategorie wurde. (Das ist schon ne gute Leistung für ca. 8 Jahre Training)
__________________
Für klassisches Kickboxen führt kein Weg an der Wako vorbei: http://www.wako-deutschland.de/Die-W.../Portrait.html
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 09-08-2017, 12:00
Benutzerbild von Kohleklopfer
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: MMA
 
Registrierungsdatum: 16.05.2017
Ort: Irgendwo im Rheinland.
Beiträge: 455
Standard

Man könnte meinen hinter dem ein oder anderen hier liegt selber eine in Schutt und Asche liegende Karriere...
Ist ja schon fast traurig mit was einer Inbrunst sich manche hier auf das nein versteifen. ^^

Ich meine ich halte es auch nicht für wahrscheinlich, zwar mehr aus dem Grund das erst in einem Forum um Erlaubnis gebeten wird aber auch so, da es halt ein Weg ist der extrem schwer und hart ist aber ich schließe wenigstens nichts aus...^^
__________________
Es muss nicht immer hübsch aussehen, es muss einfach nur knallen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 09-08-2017, 13:04
Benutzerbild von Valerique
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 25.02.2016
Ort: MUC
Alter: 31
Beiträge: 534
Standard

Zitat:
Zitat von Kohleklopfer Beitrag anzeigen
Man könnte meinen hinter dem ein oder anderen hier liegt selber eine in Schutt und Asche liegende Karriere...
Ist ja schon fast traurig mit was einer Inbrunst sich manche hier auf das nein versteifen. ^^

Ich meine ich halte es auch nicht für wahrscheinlich, zwar mehr aus dem Grund das erst in einem Forum um Erlaubnis gebeten wird aber auch so, da es halt ein Weg ist der extrem schwer und hart ist aber ich schließe wenigstens nichts aus...^^
Naja es ist ein Forum, was erwartest Du hier.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 09-08-2017, 13:08
Benutzerbild von Valerique
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 25.02.2016
Ort: MUC
Alter: 31
Beiträge: 534
Standard

Zitat:
Zitat von clkblack Beitrag anzeigen
Kenne jemand der mit glaube ich Anfang 20 (ca. auch 24J.) angefangen hat und mit 32 Hessenmeister in der A Kategorie wurde. (Das ist schon ne gute Leistung für ca. 8 Jahre Training)
Das hört sich gut an, wobei der unterschied zwischen den einzelnen Landesverbänden auch besteht denke ich. Ich kenne viele Bayerische Meister, das Niveau der einzelnen Herren unterscheidet sich jedoch gewaltig.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 09-08-2017, 13:23
Benutzerbild von below
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 16.02.2016
Ort: Hessen
Alter: 38
Beiträge: 425
Standard

Zitat:
Zitat von Kohleklopfer Beitrag anzeigen
Ist ja schon fast traurig mit was einer Inbrunst sich manche hier auf das nein versteifen. ^^
Könnte an sehr unterschiedlichen Erwartungshaltungen liegen. Der Eine interpretiert mit "was reißen" irgend einen großen Titel, der Andere vielleicht einfach ein paar Amateur-Siege.

Wenn der TE bock hat Turniere zu kämpfen soll er das machen. Warum auch nicht?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 09-08-2017, 22:26
Benutzerbild von marq
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Glory & UFC fanboy
 
Registrierungsdatum: 07.07.2002
Beiträge: 20.748
Standard

Zitat:
Zitat von OlympicBoxing Beitrag anzeigen
Ich nenne jetzt einfach mal einen Vergleich:
...in der Kindheit Fussball gespielt. Dann pausiert bis zum 28 Lebensjahr - reicht es dann noch für die Bundesliga? Komischerweise würde diese Frage jeder für einen Witz halten - bei einem so trainingsintensiven Sport wie Boxen, glauben manche noch daran.......
ja du hast recht aber viele hoffen auf den joshua effekt: mit 18 angefangen und paar jahre später OLSieger..


es geht alles, nur wahrscheinlich ist es nicht.

Zitat:
Zitat von Valerique Beitrag anzeigen
hinzukommt, dass ein Trainer der ehrenamtlich im Einsatz ist seine Aufmerksamkeit der jungen Generation (völlig zurecht) widmen wird und nicht jmd. der sich überlegt ob er mit 25 noch was reißen kann.
oder er hat keine jungen födernswerte talente, dies kan man ja in deutschland nicht wirklich beeinflussen....

Geändert von marq (09-08-2017 um 22:29 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Anfangen zu boxen? kixx Boxen 14 04-02-2013 16:26
Boxen anfangen? Nevadas Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger 10 05-01-2012 11:37
mit 19 boxen anfangen? afgboy Offenes Kampfsportarten Forum 26 20-01-2011 21:43
Boxen anfangen? stonii Kickboxen, Savate, K-1. 39 11-08-2008 14:55
Boxen anfangen mit 22? Stifko Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger 12 02-08-2004 17:28



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:56 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.