Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Kickboxen, Muay Thai, Savate, Boxen > Boxen

Boxen Diskussionen rund ums Thema Boxen



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26-10-2017, 23:56
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Thai Boxen/ Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 26.10.2017
Alter: 22
Beiträge: 18
Standard Boxen oder doch weiter Thai Boxen

Hallo, ich bin neu also hoffe das ich nirgendwo schreibe wo es falsch am Platz ist ^^.
Also ich trainiere seit gut 2 Jahren Thaiboxen (Muay Thai). Die Sache ist ich kann sehr gut Schläge einstecken aber Low Kicks bringen mich zum verzweifeln...
Ich bin jetzt auch nicht der beste im Treten und halte meine Gegner meist mit Jabs auf Distanz und kombiniere sehr gerne Schläge. Mit meinen Punches komme ich außerdem auch sehr gut durch die Deckung beim Sparring und schlage auch oft Leute, die stärker sind und mehr wiegen, mit meinem Punch K.O. (nur unter Absprache das wir Vollkontakt sparren).
Und nun stell ich mir die Frage soll ich jetzt mit Boxen beginnen oder doch meine Schwächen ausbessern (mit den Kicks) und weiter Thaiboxen machen?
Bitte keine antworten wie "Ja, probier mal Boxen aus und guck wies dir gefällt".
Danke und LG Julo
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 26-10-2017, 23:59
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.667
Standard

Zitat:
Zitat von JuloRebel Beitrag anzeigen
... und weiter Thaiboxen machen?
Bitte keine antworten wie "Ja, probier mal Boxen aus und guck wies dir gefällt".
...
Mach‘ weiter thaiboxen!


Grüsse
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27-10-2017, 00:04
Benutzerbild von Kannix
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Experte, Onlinegutachter
 
Registrierungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 12.189
Standard

Nein, geh zum Boxen und schlag sie alle KO
__________________
Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
http://www.thaiboxen-bingen.de Pahuyuth und Migräne
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27-10-2017, 00:08
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.667
Standard

Zitat:
Zitat von JuloRebel Beitrag anzeigen
... Die Sache ist ich kann sehr gut Schläge einstecken ...

Hast du schon viele schläge eingesteckt?


Grüsse
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27-10-2017, 00:40
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 08.09.2017
Beiträge: 390
Standard

Zitat:
Zitat von JuloRebel Beitrag anzeigen
Und nun stell ich mir die Frage soll ich jetzt mit Boxen beginnen oder doch meine Schwächen ausbessern (mit den Kicks) und weiter Thaiboxen machen?
Bitte keine antworten wie "Ja, probier mal Boxen aus und guck wies dir gefällt".
Danke und LG Julo
Mach weiter gar nix und schreib neue Beiträge im KKB.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27-10-2017, 01:15
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Thai Boxen/ Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 26.10.2017
Alter: 22
Beiträge: 18
Standard

Zitat:
Zitat von zocker Beitrag anzeigen
Hast du schon viele schläge eingesteckt?


Grüsse
Ja, hab ich... und es kam mir nie so schlimm vor wie die Low kicks hahaha
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27-10-2017, 01:15
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Thai Boxen/ Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 26.10.2017
Alter: 22
Beiträge: 18
Standard

Zitat:
Zitat von Wong F. Beitrag anzeigen
Mach weiter gar nix und schreib neue Beiträge im KKB.
-.- xD
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27-10-2017, 01:17
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Thai Boxen/ Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 26.10.2017
Alter: 22
Beiträge: 18
Standard

Zitat:
Zitat von zocker Beitrag anzeigen
Mach‘ weiter thaiboxen!


Grüsse
Ok danke... du meinst als Tkdler das ich meine Kicks verbessern soll.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27-10-2017, 01:19
Benutzerbild von chris1982
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Thaiboxen
 
Registrierungsdatum: 07.08.2007
Ort: Wien
Beiträge: 3.590
Standard

Wenn du oft Leute mit deinen Punches KO schlägst dann kannst dus ja mal im Boxen auch versuchen...
__________________
"Macht nichts, wenn die Preise für Reis und Mais steigen - Hauptsache, die Bolos bleiben billig!" ;-)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27-10-2017, 01:22
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Thai Boxen/ Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 26.10.2017
Alter: 22
Beiträge: 18
Standard

Zitat:
Zitat von Kannix Beitrag anzeigen
Nein, geh zum Boxen und schlag sie alle KO
Ok, danke
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 27-10-2017, 01:29
Benutzerbild von Syron
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Den inneren Schweinehund verhauen
 
Registrierungsdatum: 06.06.2013
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.571
Standard

Wenn dir jetzt jemand zu Halma rät, würdest du das auch machen?

Ob es dir gefällt oder nicht - du musst selber entscheiden, was du machen möchtest.
Wie soll dir denn hier jemand sagen, was besser für dich wäre?

Wenn du dich mehr auf deine scheinbare Stärke verlassen möchtest - guck dir Boxen an.
Wenn du Interesse hast, deine Schwächen zu verbessern, bleib beim Muay Thai.
Im Endeffekt ist es nun mal so: Probiere beides aus und gucke, was dir mehr Spaß macht, dir besser liegt, etc.
Da kommst du an der Antwort, die du eben nicht haben willst, kaum vorbei.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27-10-2017, 07:47
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Desert Eagle.50
 
Registrierungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 3.765
Standard

Zitat:
Zitat von JuloRebel Beitrag anzeigen

Bitte keine antworten wie "Ja, probier mal Boxen aus und guck wies dir gefällt".

Danke und LG Julo


Du bist einfach zu krass für diesen Weichei-Sport MT - geh zum TaeBo und hau sie alle weg.
__________________
"It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27-10-2017, 08:17
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.667
Standard

Zitat:
Zitat von JuloRebel Beitrag anzeigen
Ok danke... du meinst als Tkdler das ich meine Kicks verbessern soll.

Ich meine basismässig, dass man bei einer sache bleibt und die durchzieht.

Wieviel stunden in der woche trainierst du denn an wieviel tagen?


Grüsse
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 27-10-2017, 08:34
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: früher Tea Kwon Do, dann Boxen, jetzt Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 05.10.2008
Alter: 45
Beiträge: 78
Standard

Mach weiter Thaiboxen!

Bei mir ist es genau umgekehrt.
Ich bin mit den Füssen recht gut. Aber Boxerisch absolut ne Niete.
Ziehe nach dem Schlag oft die Faust nicht zurück sondern lasse sie Fallen...
lauter so kleinigkeiten.
Dabei bleiben und an den Schwächen arbeiten.........
Nur so gehts ;-)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27-10-2017, 09:01
Benutzerbild von below
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 16.02.2016
Ort: Hessen
Alter: 38
Beiträge: 429
Standard

Du musst einfach schauen, dass Du Deine Gegner im Training vor Ihrem ersten Lowkick schon KO schlägst. Das macht man im MT Training eigentlich so.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Contact Sports Bochum - Thai-Kick-Boxen, Boxen, MMA tief im Westen ;-) pokerface87 Schulen, Clubs, Vereine, Trainingsgruppen 0 20-09-2013 00:30
SUCHE thai-boxen boxen kickboxen in frankfurt kickklotz Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe 3 11-06-2008 14:56
Boxen englisch gegen Boxen Thai -- welche Strategie am besten ? wl59 Kickboxen, Savate, K-1. 49 02-05-2008 17:01
unterschied zwischen panatukan/fillipin boxen und thai boxen? tomigoal Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger 14 23-04-2008 16:59
thai boxen! Zu viel boxen! Mehr körpereinsatz und akrobatik gesucht Muscle_and_Flow Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger 26 29-04-2007 23:51



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:14 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.