Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Kickboxen, Muay Thai, Savate, Boxen > Boxen

Boxen Diskussionen rund ums Thema Boxen



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12-12-2016, 18:59
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 12.12.2016
Ort: Dresden
Alter: 32
Beiträge: 5
Standard Empfehlung Boxhandschuhe

Hallo liebes Forum,

diese Frage wird hier wahrscheinlich sehr häufig gestellt, aber auch wenn es den ein oder anderen nervt, hätte ich gern mal eure Meinung was Boxhandschuhe angeht.

Kurz zu mir. Ich trainiere seit ca. 2 Jahren, ohne Wettkampfambitionen. Ich mache sowohl gelegentlich Sparring als auch Gerätetraining. Ich bin ca. 1,80 groß und wiege so um 75 kg.

Bislang hatte ich recht günstige Handschuhe von Adidas aus Kunstleder. An sich waren die für meine Belange und als Anfänger ausreichend. Aber vor einiger Zeit habe ich beim Sparring meinem Partner auf seinen Ellenbogen geschlagen, weil ich unsauber einen rechten Haken zum Körper gesetzt habe. Der Handschuh ist im Bereich des Daumens nur auf der Oberseite gepolstert (also die Seite zum Handrücken), so wie wahrscheinlich jeder Boxhandschuh auch. Die Handinnenseite ist nur aus dünnem Kunstleder. Ich habe mit meinem Daumengrundgelenk genau an der Naht zwischen Handinnenfläche und Handrücken auf den Ellenbogen geschlagen und seitdem fortwährend Probleme mit dem rechten Daumen. Gibt es da Handschuhe die den Daumen besser schützen, z.B. weil die Polsterung weiter in Richtung Handinnenfläche geht oder wo das Material auf der Innenfläche dicker/kräftiger ist?

Generell, welche Handschuhe könnt ihr empfehlen? Ich suche auf jeden Fall welche aus Leder mit Klettverschluss und dachte so an 12 oz. Leider gibt es kaum noch echte Geschäfte wo man einfach hingehen und ein paar Handschuhe anprobieren kann. Die Auswahl ist meistens sehr gering und beschränkt sich zumeist auf Adidas und Everlast und von beiden habe ich nicht so viel Gutes gehört. Ich war letztens in einem größeren Gym hier bei mir in der Nähe die auch einen kleinen Laden mit dran haben. Die haben v.a. Handschuhe von Jefferson. Die machten einen vernünftigen Eindruck, das Material der Handinnenfläche schien recht dick. Aber im Netz findet man zu der Marke kaum was. Sind die empfehlenswert?

Neben der Verbesserung der Technik, was könnt ihr empfehlen damit ich mir meinen Daumen nicht völlig ramponiere?

Viele Grüße

Phtagen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 13-12-2016, 01:42
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: amerikanisches Boxen.
 
Registrierungsdatum: 21.07.2015
Ort: Frankfurt dribbdebach
Alter: 27
Beiträge: 95
Standard

Zitat:
Zitat von Phtagen Beitrag anzeigen
Hallo liebes Forum,

Jefferson. Die machten einen vernünftigen Eindruck..
Phtagen
ja, würde ich so unterschreiben. Mit den Green Hill habe ich auch sehr gute Erfahrungen gemacht (gutes PLV).

Zitat:
Zitat von Phtagen Beitrag anzeigen
Neben der Verbesserung der Technik, was könnt ihr empfehlen damit ich mir meinen Daumen nicht völlig ramponiere?


Phtagen
eigentlich reicht es ordentlich eine Faust zu machen, achte da mal drauf. Generell ist es nicht schlecht vllt. auf 14 oder gar 16oz umzusteigen. Schadet sicher nicht.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13-12-2016, 11:52
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 12.12.2016
Ort: Dresden
Alter: 32
Beiträge: 5
Standard

Hallo PeekABoo (cooler Name ),

danke für die Antwort.

Dann probier ich mal die Jefferson in 14 oz.

Viele Grüße

Phtagen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13-12-2016, 11:56
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 07.10.2009
Beiträge: 457
Standard

Was Boxhandschuhe aus Leder angeht, hast du hier die umfangreichste Auswahl.
Boxhandschuhe

Dort gibt es keine Jefferson. Aber alles andere was man brauchen kann. :-)
__________________
Mein Muay Thai Blog www.NakMuay.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13-12-2016, 12:07
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 12.12.2016
Ort: Dresden
Alter: 32
Beiträge: 5
Standard

Hallo underxpressure,

die Auswahl ist riesig, aber ich hab keine Ahnung was davon gut ist und was nicht. Die Möglichkeit die mal in nem Laden zu sehen gibt es hier irgendwie nicht.

Was würdest du denn empfehlen, gerade im Hinblick auf meine Daumenproblematik?

Viele Grüße

Phtagen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13-12-2016, 12:50
Benutzerbild von marq
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Glory & UFC fanboy
 
Registrierungsdatum: 07.07.2002
Beiträge: 20.477
Standard

normalerweise sind alle daumen der handschuhe angenäht, daher solltest du in erster linie deine technik verbessern.

Geändert von marq (13-12-2016 um 12:53 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13-12-2016, 15:20
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 12.12.2016
Ort: Dresden
Alter: 32
Beiträge: 5
Standard

Hallo marq,

das ist bei meinen momentanen Handschuhen nicht anders. Das Problem war in erster Linie meine blöde Technik und eben der Kontaktpunkt genau an der Naht von Polster (Handrücken) und Handinnenseite. Deswegen war meine Frage, ob es da speziell Handschuhe oder vielleicht auch Innenhandschuhe gibt, die den Daumen mehr in Richtung Handinnenseite schützen.

Viele Grüße

Phtagen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13-12-2016, 16:31
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: amerikanisches Boxen.
 
Registrierungsdatum: 21.07.2015
Ort: Frankfurt dribbdebach
Alter: 27
Beiträge: 95
Standard

Zitat:
Zitat von Phtagen Beitrag anzeigen
Hallo marq,

das ist bei meinen momentanen Handschuhen nicht anders. Das Problem war in erster Linie meine blöde Technik und eben der Kontaktpunkt genau an der Naht von Polster (Handrücken) und Handinnenseite. Deswegen war meine Frage, ob es da speziell Handschuhe oder vielleicht auch Innenhandschuhe gibt, die den Daumen mehr in Richtung Handinnenseite schützen.

Viele Grüße

Phtagen
Innenhandschuh, der auf diese (deine) Problematik abzielt ist mir nicht bekannt, aber du kannst ja mal versuchen anders zu bandagieren.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13-12-2016, 18:42
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: MT,Boxen,JJ
 
Registrierungsdatum: 08.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 48
Standard

ich hatte dieses problem zum glück noch nie. mir wurde mal der tip gegeben , den daumen deswegen doppelt zu bandagieren. du wirst wahrscheinlich keinen handschuh finden, der eine ungenügende technik kompensiert. eher einen handschuh, der eine gute technik optimiert.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13-12-2016, 21:07
Benutzerbild von marq
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Glory & UFC fanboy
 
Registrierungsdatum: 07.07.2002
Beiträge: 20.477
Standard

Zitat:
Zitat von Phtagen Beitrag anzeigen
Deswegen war meine Frage, ob es da speziell Handschuhe oder vielleicht auch Innenhandschuhe gibt, die den Daumen mehr in Richtung Handinnenseite schützen.
noch nie gesehen. wenn du mit dem daumen triffst ist definitiv deine technik daran schuld.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 15-12-2016, 13:28
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 12.12.2016
Ort: Dresden
Alter: 32
Beiträge: 5
Standard

Hallo,

ok, also Primärziel Technik verbessern. Am Gerät klappt das mit der Technik eigentlich ganz gut. Problem ist, dass ich beim Sparring im Affekt einfach manchmal sch**ße schlage

Alki, kannst du das mal genauer erklären mit dem doppelt bandagieren?

Gruß

Phtagen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10-03-2017, 14:25
Benutzerbild von Valerique
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 25.02.2016
Ort: MUC
Alter: 31
Beiträge: 122
Standard

Zitat:
Zitat von Phtagen Beitrag anzeigen
Hallo underxpressure,

die Auswahl ist riesig, aber ich hab keine Ahnung was davon gut ist und was nicht. Die Möglichkeit die mal in nem Laden zu sehen gibt es hier irgendwie nicht.

Was würdest du denn empfehlen, gerade im Hinblick auf meine Daumenproblematik?

Viele Grüße

Phtagen
IMHO - ich würde mir keine Thai Handschuhe fürs Boxen kaufen.
PLV ist super, keine Frage die Nähte sind super verarbeitet, Leder von super Qualität. Problem für mich ist immer die Form der Polsterung, die mir überhaupt nicht passt. Ich komme viel besser mit der Mex/Amerikanischen Polsterung zurecht.

es gibt in Deutschland leider nur wenige Anbieter von Guten Boxhandschuhen. Paffen Sport sind nicht schlecht.

Boxhaus hatte mal eine ganz vernünftige Auswahl an Amer. Modellen - das ist im Moment jedoch nicht so. Das Sortiment ändert sich jedoch oft.

Handschuhe zu empfehlen ohne zu wissen wie viel Geld du ausgeben möchtest ist übrigens schwer. Wie bei allem anderen gibt es Modelle die du für 30-40 Euro bekommst- nach oben sind keine Grenzen gesetzt.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Boxhandschuhe - Empfehlung? PrincessPeach Boxen 23 10-03-2017 14:51
Boxhandschuhe Empfehlung ? Nico S. Equipment 8 27-11-2012 20:01
Empfehlung für Boxhandschuhe Tiffy Equipment 17 04-11-2010 17:46
SUCHE Boxhandschuhe von Jefferson und Twins/Booster Ramon Dekkers Boxhandschuhe TSD Chris Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong 8 11-09-2009 17:05
Tausche: Twins 14 oz Boxhandschuhe gegen 12 oz Boxhandschuhe rrdmx Kauf, Verkauf und Tausch 10 25-03-2006 10:04



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:08 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.