Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Kickboxen, Muay Thai, Savate, Boxen > Boxen

Boxen Diskussionen rund ums Thema Boxen



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #466  
Alt 10-01-2016, 12:35
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 08.10.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 730
Standard

Das sein Manager nichts taugt würde ich nicht behaupten. Feigi hat es immerhin ins TV gebracht und sogar um eine WM boxen dürfen, wenn man seine limitierten Fähigkeiten berücksichtigt dann muss man neidlos anerkennen dass sie das Maximum aus ihm rausholen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #467  
Alt 10-01-2016, 12:37
Benutzerbild von Tori
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Feld, Wald + Wiesenkickboxer
 
Registrierungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 4.815
Standard

Feigi lebt extrem von seiner Schlagstärke. Er muss sich aber bewusst werden, dass man seine Schlaghärte nicht beliebig steigern kann und das alleine gegen gute Leute auch nicht viel hilft (wobei ich DeCarolis da noch nicht mal einordnen möchte). Und irgendwann lässts halt nach (siehe Abraham - wobei der zumindest durchaus ein guter Boxer ist).

Vielleicht deutet seine Aussage das er gut trainiert hat aber trotzdem nicht fit war an, dass er ein wenig ins Grübeln kommt.. Vielleicht, vielleicht auch nicht
__________________
Zitat Smoo: Ich geh' mir jetzt einen Nudelholzen oder so ähnlich.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #468  
Alt 10-01-2016, 12:39
Benutzerbild von Tori
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Feld, Wald + Wiesenkickboxer
 
Registrierungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 4.815
Standard

Zitat:
Zitat von Geheimrat Heinrich Beitrag anzeigen
Das sein Manager nichts taugt würde ich nicht behaupten. Feigi hat es immerhin ins TV gebracht und sogar um eine WM boxen dürfen, wenn man seine limitierten Fähigkeiten berücksichtigt dann muss man neidlos anerkennen dass sie das Maximum aus ihm rausholen.
Das liegt aber eher nicht an "seinem" Manager, sondern eher an Sauerland. Der hat anscheinend einfach eine neue Melkkuh gefunden
__________________
Zitat Smoo: Ich geh' mir jetzt einen Nudelholzen oder so ähnlich.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #469  
Alt 10-01-2016, 15:10
Benutzerbild von bouncer
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: ich esse gern thailändisch
 
Registrierungsdatum: 17.11.2002
Ort: hannover
Alter: 44
Beiträge: 5.119
Standard

Zitat:
Zitat von Tori Beitrag anzeigen
Feigi lebt extrem von seiner Schlagstärke. Er muss sich aber bewusst werden, dass man seine Schlaghärte nicht beliebig steigern kann und das alleine gegen gute Leute auch nicht viel hilft (wobei ich DeCarolis da noch nicht mal einordnen möchte). Und irgendwann lässts halt nach (siehe Abraham - wobei der zumindest durchaus ein guter Boxer ist).

Vielleicht deutet seine Aussage das er gut trainiert hat aber trotzdem nicht fit war an, dass er ein wenig ins Grübeln kommt.. Vielleicht, vielleicht auch nicht

Ist die Schlagstärke denn wirklich so gut?
__________________
I´ve been hated by better, I´ve been beaten by the best, it´s not a gift, it´s a motherfucking test!
www.kenpokan.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #470  
Alt 10-01-2016, 15:21
Gast
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

ich denke im ansatz schon. vielleicht nicht so wie bei atze abraham früher oder beim könig der schwinger hukic. aber was nützt eine relativ hoge schlaghärte, wenn kampfintelligenz und präzision fehlen....
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #471  
Alt 10-01-2016, 15:32
Benutzerbild von bouncer
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: ich esse gern thailändisch
 
Registrierungsdatum: 17.11.2002
Ort: hannover
Alter: 44
Beiträge: 5.119
Standard

Zitat:
Zitat von crossoverman Beitrag anzeigen
ich denke im ansatz schon. vielleicht nicht so wie bei atze abraham früher oder beim könig der schwinger hukic. aber was nützt eine relativ hoge schlaghärte, wenn kampfintelligenz und präzision fehlen....

De Carolis hat zumindest, auch bei Volltreffern, nur leicht gewackelt und war dabei immer in der Lage selbst zu treffen..
__________________
I´ve been hated by better, I´ve been beaten by the best, it´s not a gift, it´s a motherfucking test!
www.kenpokan.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #472  
Alt 10-01-2016, 15:41
Gast
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

ist ja auch nur ne vermutung. entweder kann carolis gut "nehmen" oder der vincent hat doch nicht so viel schlaghärte. allerdings sieht man bei ihm auch, zumindest in den letzten beiden kämpfen, eher einzeln gesetzte schläge.
naja, ich glaube die ganz große karriere wird jetzt schwierig für ihn zu realisieren.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #473  
Alt 10-01-2016, 15:45
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 08.10.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 730
Standard

er hatte vor dem Kampf die Zusage gegen den Gewinner von Chudinov vs. Sturm zu boxen. Ist das jetzt hinfällig? Mal schauen was Sauerland als nächstes aus dem Hut zaubert.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #474  
Alt 10-01-2016, 15:47
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Disko MMA, Leglocks
 
Registrierungsdatum: 26.12.2014
Ort: Nürnberg
Beiträge: 919
Standard

Zitat:
Zitat von Geheimrat Heinrich Beitrag anzeigen
er hatte vor dem Kampf die Zusage gegen den Gewinner von Chudinov vs. Sturm zu boxen. Ist das jetzt hinfällig? Mal schauen was Sauerland als nächstes aus dem Hut zaubert.
Egal ob Chudinov oder Sturm, oder der der den Ring zwischen den Runden wischt.
Alle Drei besser.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #475  
Alt 10-01-2016, 15:51
Benutzerbild von WCBBerlin
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Gutes Boxen
 
Registrierungsdatum: 18.07.2012
Beiträge: 532
Standard

Es hätte mit mehr Technik und Präzision sogar klappen können, eben das macht aber den Unterschied. Ich vermute, dass Feigenbutz vor allem Schlagkrafttraining gemacht hat, das erklärt auch das eher zögerliche Kampfverhalten, er wusste, dass er mit seiner Ausdauer haushalten musste. Die Doppeldeckung stand auch nicht sicher, kein Vergleich zu Abraham oder Huck, die hatten sie sich vielleicht zum Vorbild genommen. Gegen einen Routinier wie de Carolis kann man gaaanz viel Glück mit einem Lucky Punch gewinnen, das kann aber nicht der Fight Plan für einen WM-Kampf sein.

Der Rest ist mehrfach wiederholt worden, das professionelle Umfeld fehlt halt um ganz oben anzuklopfen.

...und man sollte ihm auch kein Mikrofon mehr in die Hand geben, zumindest nicht bevor ein Medientraining stattgefunden hat ;-)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #476  
Alt 10-01-2016, 15:53
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Disko MMA, Leglocks
 
Registrierungsdatum: 26.12.2014
Ort: Nürnberg
Beiträge: 919
Standard

Zitat:
Zitat von WCBBerlin Beitrag anzeigen
Es hätte mit mehr Technik und Präzision sogar klappen können, eben das macht aber den Unterschied. Ich vermute, dass Feigenbutz vor allem Schlagkrafttraining gemacht hat, das erklärt auch das eher zögerliche Kampfverhalten, er wusste, dass er mit seiner Ausdauer haushalten musste. Die Doppeldeckung stand auch nicht sicher, kein Vergleich zu Abraham oder Huck, die hatten sie sich vielleicht zum Vorbild genommen. Gegen einen Routinier wie de Carolis kann man gaaanz viel Glück mit einem Lucky Punch gewinnen, das kann aber nicht der Fight Plan für einen WM-Kampf sein.

Der Rest ist mehrfach wiederholt worden, das professionelle Umfeld fehlt halt um ganz oben anzuklopfen.

...und man sollte ihm auch kein Mikrofon mehr in die Hand geben, zumindest nicht bevor ein Medientraining stattgefunden hat ;-)
Denk schon das er schon etwas Medientraining bekommen hat, das gestern wirkte um längen besser als das beim 1. Fight
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #477  
Alt 10-01-2016, 16:02
Benutzerbild von WCBBerlin
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Gutes Boxen
 
Registrierungsdatum: 18.07.2012
Beiträge: 532
Standard

...man hat ihm vielleicht den Zusammenhang zwischen Einschaltquote und eigenem Marktwert erklärt. Oder er hat sich das Ganze selbst mal im TV angesehen und ein bisschen geschämt...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #478  
Alt 10-01-2016, 16:08
Benutzerbild von Beginner`s Mind
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: FMA, Kraft- und Ausdauer Training
 
Registrierungsdatum: 20.12.2012
Ort: Ruhrgebiet
Alter: 45
Beiträge: 1.228
Standard

Zitat:
Zitat von Geheimrat Heinrich Beitrag anzeigen
Das sein Manager nichts taugt würde ich nicht behaupten. Feigi hat es immerhin ins TV gebracht und sogar um eine WM boxen dürfen, wenn man seine limitierten Fähigkeiten berücksichtigt dann muss man neidlos anerkennen dass sie das Maximum aus ihm rausholen.
und

Zitat:
Zitat von Tori Beitrag anzeigen
Das liegt aber eher nicht an "seinem" Manager, sondern eher an Sauerland. Der hat anscheinend einfach eine neue Melkkuh gefunden
Sauerland hat den Jungen ja nicht im Staub als Rohdiamanten entdeckt, sondern dessen Umfeld inkl. Gottwald haben ihren Part auch dazu getan.

Ich finde Feigenbutz nicht schlecht, nur eben nicht so gut wie sie ihn darstellen. Er hat definitiv viel Potential, nur muss da jetzt ein anderer Weg mit anderen Trainern gegangen werden.
__________________
Be here now.
Andy Whitfield (17.10.1971 - 11.9.2011)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #479  
Alt 10-01-2016, 16:39
Benutzerbild von bouncer
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: ich esse gern thailändisch
 
Registrierungsdatum: 17.11.2002
Ort: hannover
Alter: 44
Beiträge: 5.119
Standard

Zitat:
Zitat von Beginner`s Mind Beitrag anzeigen
und







Sauerland hat den Jungen ja nicht im Staub als Rohdiamanten entdeckt, sondern dessen Umfeld inkl. Gottwald haben ihren Part auch dazu getan.



Ich finde Feigenbutz nicht schlecht, nur eben nicht so gut wie sie ihn darstellen. Er hat definitiv viel Potential, nur muss da jetzt ein anderer Weg mit anderen Trainern gegangen werden.

Stimme ich dir grundsätzlich zu, die Anlagen sind teilweise durchaus da. Es wäre aber einiges an Arbeit, und viel Aufbau. Diese Zeit wird das Umfeld ihm genauso wenig geben, wie sie ihm einen toptrainer zur Seite stellen werden.
Ich fand ihn gestern zusätzlich zu allem anderen, auch verunsichert! Huck ist wahrlich auch kein guter Techniker, oder gar intelligenter Boxer. Der Unterschied ist, das huck unter Wegner, mit breiter Brust in den Ring gegangen ist, und dem Gegner seinen Stil aufgedrängt hat. VF ist gestern relativ schnell auch mental eingebrochen. Und seine Leute haben es nicht wie ein Wegner geschafft, ihn wieder hochzupeitschen. Ich glaube der erste Kampf hat deutliche Spuren hinterlassen, er weiß das er den eigentlich verloren hat, und die Reaktionen danach haben ihr Übriges getan. Dann gibt er die ersten 3 runden sang und klanglos ab, und das wars mit dem Selbstbewusstsein!
Keine Ahnung wie die den auf Teil 3 vorbereitet wollen..
__________________
I´ve been hated by better, I´ve been beaten by the best, it´s not a gift, it´s a motherfucking test!
www.kenpokan.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #480  
Alt 10-01-2016, 17:00
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 18.03.2012
Beiträge: 195
Standard

Ich glaube ich bin der einzige hier, der nicht großartig viel Talent bei Feigi sieht. . Es reden einige von Talent und Anlage. Wie sieht die denn genau aus?

Für mich ist er kein Rohdiamant sondern eher ein 2. klassiger Boxer mit Schlaghärte aber sonst habe ich in beiden Kämpfen nicht viel gesehen...... Sich mit Doppeldeckung nur hinzustellen und sich wenig zu bewegen hätte jeder Kirmesboxer auch besser hinbekommen.........

Von seinem asozialen Proll Team will ich gar nicht erst reden ;-)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Tier bin ich? Welchestier Offenes Kampfsportarten Forum 42 05-09-2014 18:18
Wie werde ich zum Tier? r.k.o Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger 98 12-09-2012 11:58
Buddha oder das Tier useless Philosophie, Esoterik und Tradition 112 02-05-2008 15:06
Mensch=Tier? *Azrael* Off-Topic Bereich 49 12-09-2006 09:27
tier techniken tigercrane Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai 6 13-03-2002 08:12



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:49 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.