Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Kickboxen, Muay Thai, Savate, Boxen > Boxen

Boxen Diskussionen rund ums Thema Boxen



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03-03-2016, 22:52
Benutzerbild von openmind
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Nordafrikanisches Adlerpimmel Gong Fu
 
Registrierungsdatum: 28.10.2009
Ort: Heidelberg
Beiträge: 9.763
Standard Floyd Mayweather vs Conor McGregor

Kann sich irgendjemand vorstellen, dass dieser Kampf zustande kommen könnte?

https://instagram.com/p/BCf9gVny042/

_
__________________
Der Tag, an dem ein halber Thread von einem WTler gelöscht und nur der Beitrag "Dabei war der Kernspecht mir schon vorher symphatisch." stehen gelassen wurde. Ich schmeiß mich weg...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 03-03-2016, 22:57
Benutzerbild von Raging Bull
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Extreme Cookin
 
Registrierungsdatum: 13.03.2010
Beiträge: 4.374
Standard

Vorstellen, dass Conor das macht - ja.

Nur wie er das nach Profiboxregeln gewinnen will, ist mir schleierhaft.

Auf was anderes wird sich Pretty Boy kaum einlassen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04-03-2016, 04:32
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 23.07.2011
Beiträge: 79
Standard

Da wird Conor chancenlos sein von dem her gesehen wäre das ganze langweilig.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04-03-2016, 05:55
Benutzerbild von Magni
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Jiu Jitsu/Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 03.06.2015
Ort: NRW
Alter: 26
Beiträge: 721
Standard

In einem MMA Kampf würde McGregor haushoch gewinnen, im Boxring jedoch gnadenlos untergehen.
__________________
Wir nennen Frieden, was doch nur Lethargie vor dem Tode ist, und ich fürchte, wir erwachen nur zu unserm Ende.-Johann Gottfried Seume-
Was fällt, das soll man auch noch stossen.-Friedrich Nietzsche-
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04-03-2016, 08:30
Benutzerbild von openmind
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Nordafrikanisches Adlerpimmel Gong Fu
 
Registrierungsdatum: 28.10.2009
Ort: Heidelberg
Beiträge: 9.763
Standard Floyd Mayweather vs Conor McGregor

Ein reines Boxmatch zwischen den beiden würde ich hochinteressant finden. Würde sehr gerne sehen, wie Conor mit Floyds Meidbewegungen und den Schlägen, die er selbst einsteckt, umgeht.

_
__________________
Der Tag, an dem ein halber Thread von einem WTler gelöscht und nur der Beitrag "Dabei war der Kernspecht mir schon vorher symphatisch." stehen gelassen wurde. Ich schmeiß mich weg...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04-03-2016, 10:10
Benutzerbild von Defence&more
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: KravMaga, Boxen, Dirty Boxing
 
Registrierungsdatum: 16.02.2016
Beiträge: 267
Standard

Nein glaube ich nicht. McGregor hat zwar ne große Klappe (aber auch was dahinter ) aber das Ding würde er verlieren. UFC und klassisches Boxen sind einfach Welten.
Wie Magni geschrieben hat im Käfig würde die Sache schon anders aussehen.

Aber anschauen würde ich es auf jeden fall
__________________
www.defence-and-more.de // www.Krav-maga.de
Krav Maga Reutlingen // Tübingen // Ergenzingen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07-03-2016, 06:43
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 10.02.2015
Ort: 67069
Beiträge: 88
Standard

Sorry, aber da nutzt jemand die PR-Maschine.
Wie die meisten hier schon erwähnten: der eine ist ein Weltklasse-Boxer, der andere ein Weltklasse-MMA-Kämpfer.
Warum sollte einer von beiden seine Sportart verlassen? Ok, um ganz viel Geld zu verdienen - aber das wäre ziemlich doof.....

Solche Quervergleiche zwischen den Sportarten sind doch alle rein hypotetisch....und wer schlägt härter zu? Ach ja, Rocky hats erwähnt: Keiner schlägt so hart zu wie das Leben

.....übrigens ist der "Mythos McGregor" ja ordentlich ins Wanken gekommen am Samstag.....
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06-05-2016, 15:06
Benutzerbild von openmind
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Nordafrikanisches Adlerpimmel Gong Fu
 
Registrierungsdatum: 28.10.2009
Ort: Heidelberg
Beiträge: 9.763
Standard

http://onlyfullfights.com/floyd-mayw...ar-mega-fight/
__________________
Der Tag, an dem ein halber Thread von einem WTler gelöscht und nur der Beitrag "Dabei war der Kernspecht mir schon vorher symphatisch." stehen gelassen wurde. Ich schmeiß mich weg...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06-05-2016, 15:21
Benutzerbild von marq
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Glory & UFC fanboy
 
Registrierungsdatum: 07.07.2002
Beiträge: 20.714
Standard

das hat was vom catchwrestling!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06-05-2016, 19:39
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: MMA- und Luta Livre-Anfänger, ein bisschen (Thai-)Boxen darf's auch sein
 
Registrierungsdatum: 18.02.2014
Alter: 32
Beiträge: 1.319
Standard

Also ich lass mich auch vom Mayweather verprügeln... mir reicht sogar nur eine Million. An wen muss ich mich wenden?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 06-05-2016, 20:08
Benutzerbild von Björn Friedrich
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Friedrich Jiu Jitsu - Kampfkunst nach biomechanischen Grundlagen
 
Registrierungsdatum: 02.09.2001
Ort: Rhein-Main Gebiet
Beiträge: 6.380
Standard

Ich glaube Connor ist sich nicht klar darüber wie er gerade alles verspielt, was er sich aufgebaut hat.....

Gewichtsklassenwechsel, Sportartenwechsel, alles cool, das kannst du machen wenn du fünfacher oder zehnfacher Weltmeister in deiner Klasse bist, aber nach einem Titelkampf, ist sowas komplett daneben. Wenn er verliert und er wird im Boxen verlieren, schadet das seinem Ruf wieder.

Er sollte in seine Gewichtsklasse beim UFC zurückkehren und ein paar Titelverteidigungen probieren, alles andere bringt ihm nix......
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07-05-2016, 01:49
Benutzerbild von bouncer
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: ich esse gern thailändisch
 
Registrierungsdatum: 17.11.2002
Ort: hannover
Alter: 44
Beiträge: 5.119
Standard

Zitat:
Zitat von björn friedrich Beitrag anzeigen
ich glaube connor ist sich nicht klar darüber wie er gerade alles verspielt, was er sich aufgebaut hat.....



Gewichtsklassenwechsel, sportartenwechsel, alles cool, das kannst du machen wenn du fünfacher oder zehnfacher weltmeister in deiner klasse bist, aber nach einem titelkampf, ist sowas komplett daneben. Wenn er verliert und er wird im boxen verlieren, schadet das seinem ruf wieder.



Er sollte in seine gewichtsklasse beim ufc zurückkehren und ein paar titelverteidigungen probieren, alles andere bringt ihm nix......

+1!
__________________
I´ve been hated by better, I´ve been beaten by the best, it´s not a gift, it´s a motherfucking test!
www.kenpokan.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 07-05-2016, 03:43
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: MMA
 
Registrierungsdatum: 30.06.2009
Beiträge: 1.695
Standard

Lahmarschiges Affentheater. Die sollten sich wenigstens auf K-1 Regeln einigen, damit sich beide etwas näher kommen.

Warum soll mich ein Boxkampf interessieren von dem ich den Sieger ohnehin schon kenne? Conor's Boxen kommt nicht mal an das von Nate Diaz heran.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 07-05-2016, 05:19
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 498
Standard

Zitat:
Zitat von Björn Friedrich Beitrag anzeigen
Ich glaube Connor ist sich nicht klar darüber wie er gerade alles verspielt, was er sich aufgebaut hat.....

Gewichtsklassenwechsel, Sportartenwechsel, alles cool, das kannst du machen wenn du fünfacher oder zehnfacher Weltmeister in deiner Klasse bist, aber nach einem Titelkampf, ist sowas komplett daneben. Wenn er verliert und er wird im Boxen verlieren, schadet das seinem Ruf wieder.

Er sollte in seine Gewichtsklasse beim UFC zurückkehren und ein paar Titelverteidigungen probieren, alles andere bringt ihm nix......

Vorab: Ich glaube nicht das es zu diesem Kampf kommen wird. Sei es allein weil McConor nicht aus seinem Vertrag kommt.

Aber: Ich finde, das ein Kampf gegen Floyd das Größte wäre, was er erreichen könnte. Geld hat er eh genug, und Geschichten von Kämpfen gegen Frankie Edgar interessieren seine Enkel einen Sch****dreck.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07-05-2016, 05:30
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 498
Standard

Abgesehen davon boxt Floyd gegen Danny Garcia. Canelo oder GGG sind zu schwer.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
conor mcgregor König Video-Clip Diskussionen zu Capoeira und KK Akrobatik 8 19-11-2015 09:59
Floyd Mayweather Jr. vs Devon Alexander am 4.5.13 ISCH Boxen 1 06-02-2013 15:09
Floyd Mayweather iron2 Boxen 4 26-08-2012 19:35
Floyd Mayweather Interview Саша Boxen 0 02-03-2012 13:59
Floyd Mayweather's Pratzentraining LoneWolf Kickboxen, Savate, K-1. 10 09-07-2008 00:15



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:06 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.