Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Kickboxen, Muay Thai, Savate, Boxen > Boxen

Boxen Diskussionen rund ums Thema Boxen



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24-10-2017, 16:28
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxing / Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 24.10.2017
Beiträge: 10
Question Welche Handschuhe empfehlt ihr? (Beginner)

Hallo zusammen,

ich habe sämtliche Threads durchgelesen, und habe super Tipps was Handschuhe angeht bekommen.

Später werde ich mir entweder einen von TWINS oder Green Hill "Tiger" holen.

Doch für den Anfang finde ich so einen teuren Handschuh zu schade.

Ich benötige einen günstigen Handschuh mit 12-14 oz für unter 40 Euro.

Leder wäre schon top!

Es gibt einige Modelle, wie von "Pro Impact", die günstig und dennoch aus echtem Leder sind.

Was könnt ihr empfehlen?

PS: Meine Hände sind mittelgroß und habe keine Wurstfinger.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 24-10-2017, 19:08
Benutzerbild von Valerique
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 25.02.2016
Ort: MUC
Alter: 31
Beiträge: 620
Standard

Zitat:
Zitat von FIRE PUNCH Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

ich habe sämtliche Threads durchgelesen, und habe super Tipps was Handschuhe angeht bekommen.

Später werde ich mir entweder einen von TWINS oder Green Hill "Tiger" holen.

Doch für den Anfang finde ich so einen teuren Handschuh zu schade.

Ich benötige einen günstigen Handschuh mit 12-14 oz für unter 40 Euro.

Leder wäre schon top!

Es gibt einige Modelle, wie von "Pro Impact", die günstig und dennoch aus echtem Leder sind.

Was könnt ihr empfehlen?

PS: Meine Hände sind mittelgroß und habe keine Wurstfinger.
die Frage ist eher wie viel Geld du ausgeben kannst.
Green Hill Tiger ist MMN jetzt nicht das Geilste was es gibt... ansonsten bei den "No Name" Handschuhen würde ich dir einfach Probieren rataaaaen. Im Internet kannst Du ja mind 14 Tage lang die Handschuhe zurückgeben - bestelle Dir ein Paar und schau Dir die an...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25-10-2017, 00:27
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxing / Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 24.10.2017
Beiträge: 10
Standard

Zitat:
Zitat von Valerique Beitrag anzeigen
die Frage ist eher wie viel Geld du ausgeben kannst.
Green Hill Tiger ist MMN jetzt nicht das Geilste was es gibt... ansonsten bei den "No Name" Handschuhen würde ich dir einfach Probieren rataaaaen. Im Internet kannst Du ja mind 14 Tage lang die Handschuhe zurückgeben - bestelle Dir ein Paar und schau Dir die an...
Ja, das werde ich. Vielleicht würden andere mir paar Empfehlungen geben, also konkret was für das Training in frage kommt.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25-10-2017, 00:53
Benutzerbild von marq
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Glory & UFC fanboy
 
Registrierungsdatum: 07.07.2002
Beiträge: 20.842
Standard

wer billig kauft, kauft mehrfach & das ist teurer.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25-10-2017, 05:04
Benutzerbild von Valerique
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 25.02.2016
Ort: MUC
Alter: 31
Beiträge: 620
Standard

Zitat:
Zitat von FIRE PUNCH Beitrag anzeigen
Ja, das werde ich. Vielleicht würden andere mir paar Empfehlungen geben, also konkret was für das Training in frage kommt.


Nenn ma dein Budget?


Sent from my iPhone using Tapatalk
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25-10-2017, 05:11
Benutzerbild von Valerique
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 25.02.2016
Ort: MUC
Alter: 31
Beiträge: 620
Standard

Zitat:
Zitat von FIRE PUNCH Beitrag anzeigen
Ja, das werde ich. Vielleicht würden andere mir paar Empfehlungen geben, also konkret was für das Training in frage kommt.


Schau Dir mal RDX an, Kumpel hat die und ist zufrieden. Die passen aber nicht jedem, da der Schnitt speziell ist.


Sent from my iPhone using Tapatalk
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25-10-2017, 08:44
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 10.02.2015
Ort: 67069
Beiträge: 100
Standard

Du schreibst "für den Anfang" - für was brauchst du ihn jetzt?
Du bist absoluter Anfänger?
Als Anfänger machst du ja noch kein Sparring?
Dem Anfänger reicht auch das "Decathlon-Low-Budget-Modell". Du machst nur sehr, sehr bedingte Partnerübung und arbeitest etwas am Gerät?
Dann brauchst etwas Stabilität im Handgelenk und weniger Polsterung.

Wenn du später intensive Partnerübungen (oder sogar Sparring) machst, dann würde ich Dir einen guten Partnerhandschuh und einen Handschuh für Gerätearbeit empfehlen.

Probiere auf jeden Fall den Handschuh vorher an - aber bitte mit gewickelten Bandagen.
Lass dich nicht von dem coolen Aufdruck oder Markennamen blenden. Was bringt dir der geilste Markenhandschuh, wenn er Dir nicht passt oder wenn er deine Schwachstellen nicht unterstützt?
Für was brauchst du den Handschuh? Wie gut ist deine Technik? Was für ein Gewicht hast du?
(z.B. wird ein "lockerer" Daumen am Handschuh und eine schlechte Anfängertechnik zwangsläufig zu schweren Daumenverletzungen führen....)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25-10-2017, 10:59
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxing / Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 24.10.2017
Beiträge: 10
Standard

Zitat:
Zitat von OlympicBoxing Beitrag anzeigen
Du schreibst "für den Anfang" - für was brauchst du ihn jetzt?
Du bist absoluter Anfänger?
Als Anfänger machst du ja noch kein Sparring?
Dem Anfänger reicht auch das "Decathlon-Low-Budget-Modell". Du machst nur sehr, sehr bedingte Partnerübung und arbeitest etwas am Gerät?
Dann brauchst etwas Stabilität im Handgelenk und weniger Polsterung.

Wenn du später intensive Partnerübungen (oder sogar Sparring) machst, dann würde ich Dir einen guten Partnerhandschuh und einen Handschuh für Gerätearbeit empfehlen.

Probiere auf jeden Fall den Handschuh vorher an - aber bitte mit gewickelten Bandagen.
Lass dich nicht von dem coolen Aufdruck oder Markennamen blenden. Was bringt dir der geilste Markenhandschuh, wenn er Dir nicht passt oder wenn er deine Schwachstellen nicht unterstützt?
Für was brauchst du den Handschuh? Wie gut ist deine Technik? Was für ein Gewicht hast du?
(z.B. wird ein "lockerer" Daumen am Handschuh und eine schlechte Anfängertechnik zwangsläufig zu schweren Daumenverletzungen führen....)
Vielen Dank für Deine Antwort. Ja, diese Woche ist die zweite Trainingswoche.

Wir machen kein Sparring in dem Sinne, aber üben nach jeder Einheit auch mit dem Partner zusammen. Darum dachte ich, dass ich jetzt nicht soweit bin, um zwei Paar Handschuhe zu kaufen. Ein guter, aber nicht nicht all zu teurer Handschuh mit 12 oz würden reichen. Dafür möchte ich auch nicht direkt 100 Euro in die Tonne schmeißen, und habe an Handschuhe bis 40 Euro gedacht.

Ich wiege 78 kg, bin 1,76 groß und was die Technik angeht, kann ich noch nichts sagen. Der Trainer ist bis jetzt zufrieden und lobt

PS: Das Decathlon-Low-Budget-Modell, kann nirgendwo finden. Hast Du einen Link?

Geändert von FIRE PUNCH (25-10-2017 um 11:02 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25-10-2017, 11:09
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Desert Eagle.50
 
Registrierungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 3.765
Standard

Das ist irgendwie wieder so einen "Wasch mir den Pelz aber mach mich nicht nass Nummer..."

Bei dem angepeilten Budget gibt es m.E. nichts wirklich gutes was dann auch noch Echtleder bietet.

Und normalerweise kann man ja während des Probetrainings sich erstmal die Handschuhe leihen, wer dann einen Vertrag unterschreibt hat ja eh vor länger dabei zu bleiben, dann kann man sich auch gleich anständige Ausrüstung holen, die wird ja deswegen nicht schlecht nur weil man noch kein Sparring o.ä. macht.

Insofern wäre ich da bei marq - lieber gleich etwas mehr investieren und dafür hat man dann auch erstmal längerfristig Ruhe.

Wenn die Kasse momentan absolut nicht mehr hergibt würde ich dann mich von Leder verabschieden und zu PU / Skintex etc. greifen, hier kann man z.B. von das Fa. Booster entsprechende Modelle um die 40,- € bekommen, die kann man dann später auch noch gut dafür verwenden sie am Sandsack oder den Pratzen zu "zerkloppen".


EDIT:

Das wäre so ein Decathlon "Low-Budget" Teil:

https://www.decathlon.de/boxhandschu...=boxhandschuhe

Nur darf man da bitte nicht wirklich viel von erwarten, häufig habe die auch einfach ein schlechtes oder bretthartes Padding.
Und je nachdem wie das bei euch im Training läuft wirst Du über kurz oder lang auch Partnerübungen mit (leichtem) Kontakt haben, persönlich würde ich sofern es geht aber vermeiden mit jemandem der solche Teile trägt derartige Übungen zu machen. Gerade Anfänger verschätzen sich doch gern mal was die Intensität angeht und *Zack* hat es dann doch gescheppert. Die meisten Blessuren habe ich bislang nicht von erfahrenen Sparringspartnern mit anständigen Handschuhen davon getragen, sondern von (über-)motivierten Anfängern mit schrottigen Handschuhen.
__________________
"It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

Geändert von Little Green Dragon (25-10-2017 um 11:15 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25-10-2017, 11:09
Benutzerbild von clkblack
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kickboxen, Boxen
 
Registrierungsdatum: 28.11.2011
Ort: Offenbach
Alter: 30
Beiträge: 3.201
Standard

Guck mal nach anderen Leder Grenn Hill oder nach den Paffen Kibo.

Für den Anfang sind die mehr als ausreichend.

Hab mir letztens von einem Schüler die Kibo nach 1,5Jahren Training (ca.2x die Woche) angeschaut und die sahen noch gut aus und sind relativ eng geschnitten. Kann sie nur empfehlen.
__________________
Für klassisches Kickboxen führt kein Weg an der Wako vorbei: http://www.wako-deutschland.de/Die-W.../Portrait.html
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 25-10-2017, 11:31
Benutzerbild von Esse quam videri
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: loving my 2 oz. gloves & mit dem Stock kloppen
 
Registrierungsdatum: 02.08.2011
Ort: hinter den Bergen bei den ...
Alter: 45
Beiträge: 1.090
Standard

bevor Du Dir nen günstigen neuen kaufst.schau doch mal bei ebux oder kleinanzeigen nach Handschuhen-ich kaufe fast ausschliesslich mein gesamtes Equipment so zusammen. Du findest oftmals Neuware als Fehlkäufe, d.h. Artikel wurde gekauft, passt nicht und wird günstig weiter verkauft.


gruss
__________________
ich messere, du messerst, wir messern
Völkerrecht für alle: Jeder ist sein eigener Volker.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25-10-2017, 13:25
Benutzerbild von Valerique
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 25.02.2016
Ort: MUC
Alter: 31
Beiträge: 620
Standard

Zitat:
Zitat von clkblack Beitrag anzeigen

Hab mir letztens von einem Schüler die Kibo nach 1,5Jahren Training (ca.2x die Woche) angeschaut und die sahen noch gut aus und sind relativ eng geschnitten. Kann sie nur empfehlen.
hat er die verwendet?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25-10-2017, 13:29
Benutzerbild von clkblack
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kickboxen, Boxen
 
Registrierungsdatum: 28.11.2011
Ort: Offenbach
Alter: 30
Beiträge: 3.201
Standard

Wie gesagt ca. 2 mal die Woche... Dafür sahen sie noch sehr gut aus.

Kann sie vom Preis/Leistungsverhältnis nur empfehlen.

Er ist aber auch weit davon entfernt ein guter oder auch hart schlagender Sportler zu sein. (trotz 85kg)
__________________
Für klassisches Kickboxen führt kein Weg an der Wako vorbei: http://www.wako-deutschland.de/Die-W.../Portrait.html
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 25-10-2017, 13:48
Benutzerbild von below
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 16.02.2016
Ort: Hessen
Alter: 38
Beiträge: 429
Standard

"für den Anfang":

Ich hab mir am Anfang günstige RDX gekauft -> nach 2 Wochen Nähte gerissen
25€ weg

Dann günstige Paffen Sport, nach 3 Monaten die Polsterung durch
40€ weg

Dann die Twins - kein Problem bisher
100 €

Also etwas mehr als die Hälfte für günstige Handschuhe zum Fenster rausgeschmissen.

Ich würde gleich was gescheites kaufen, sofern Du Dir sicher bist, dass Du den Sport länger betreiben willst.

Und ich würde eher zu 14oz greifen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 25-10-2017, 21:47
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxing / Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 24.10.2017
Beiträge: 10
Standard

Recht herzlichen Dank für alle Kommentare.

Ich würde gerne jeden von euch zitieren, doch das wird bei so vielen Antworten dauern.

Als Leihhandschuhe benutzen wir auch die Kibos von Paffen Sport. Aber die stinken so dermaßen, dass es mir schon übel wurde.

Ich habe leider bevor ich eure Antworten gelesen habe für die nächste Trainingsstunde über Amazon ein Paar von Everest für knapp über 30 Euro bestellt. Für den Preis keine schlechte Bewertungen, aber was sagen die schon aus Werde sie testen und zurückschicken.

Aber ihr habt alle Recht. Lieber mehr investieren als das Geld so mit billig Handschuhen rauszuschmeißen. Das Ding ist aber, dass sich die Polsterung der Handschuhe am Sandsack schnell verhärten, und dafür sind die teuren viel zu schade. Da ich im Level 1 viel am Sandsack trainiere und weniger am Partner, hatte ich die Idee lieber was günstiges zu kaufen.

Soweit es die Zeit zulässt, habe ich schon vor das Training durch zu ziehen.

Die Idee mit Ebay-Kleinanzeige finde ich auch gut. Werde ich mir aufjedenfall paar Angebote anschauen.

Nochmals herzlichen Dank! Ihr seid super

Geändert von FIRE PUNCH (25-10-2017 um 21:51 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche boxer empfehlt ihr? knoockout Off-Topic Bereich 10 18-05-2012 18:05
Welche Kampfsportarten empfehlt ihr mir? Surtalnar Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger 14 30-01-2012 14:26
Welche SV Literatur empfehlt ihr? Martes Selbstverteidigung & Anwendung 17 23-08-2010 06:41
Welche SV DVDs empfehlt ihr? Martes Selbstverteidigung & Anwendung 17 12-08-2010 08:57
Welche Doppelmesser empfehlt Ihr ? Meishan Archiv Wing Chun / Yong Chun 16 05-04-2010 13:05



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:13 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.