Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Hybrid und SV-Kampfkünste > Hybrid SV Kampfkünste Video Forum

Hybrid SV Kampfkünste Video Forum Videos aus dem Hybrid SV Bereich



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21-10-2010, 17:30
Benutzerbild von Krav Maga Essen
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Krav Maga Street Defence, Dennis Hisardut black belt, 5th degree,BJJ Blue B
 
Registrierungsdatum: 09.03.2005
Ort: Essen
Alter: 45
Beiträge: 1.366
Standard Einblicke in die Krav Maga Instructoren Ausbildung

Hier nun ein Video zur Krav Maga Instructoren Ausbildung mit kleinen einblicken.



Mit sportlichen Grüßen

Krav Maga Street Defence
KRAV-MAGA-Essen - sei kein Opfer! - verteidige Dich!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 21-10-2010, 17:39
Benutzerbild von Effektiver-Selbstschutz
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Mindset, Tactics, Skills
 
Registrierungsdatum: 16.04.2009
Beiträge: 466
Standard

Cooles Video
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21-10-2010, 17:47
Benutzerbild von samuraigladiator
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Alpha, MMA, The Approach, Hammer Concept
 
Registrierungsdatum: 14.04.2006
Alter: 34
Beiträge: 797
Standard

ja sehr cool
__________________
Dalai Lama zu Bischöfen: Wir haben weder Gott noch Seele. Ganz schön armselig was!?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21-10-2010, 18:42
Benutzerbild von Sojobo
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Fist-to-Face-Kommunikation
 
Registrierungsdatum: 17.08.2008
Ort: Dortmund
Alter: 27
Beiträge: 2.022
Standard

Gefällt mir enorm gut!
__________________
Sojobo
MMA, MT, BJJ, Grappling, Boxen und Karate in Dortmund
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21-10-2010, 18:55
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Jun Fan/Jeet Kune Do, kickboxen
 
Registrierungsdatum: 22.12.2005
Ort: Großraum Hannover
Alter: 33
Beiträge: 6.360
Standard

Zitat:
Zitat von Sojobo Beitrag anzeigen
Gefällt mir enorm gut!
mir auch
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21-10-2010, 23:08
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Krav Maga
 
Registrierungsdatum: 21.10.2010
Ort: In einem Haus
Alter: 33
Beiträge: 5
Standard

schönes Vid!
__________________
www.jb69.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22-10-2010, 12:09
Benutzerbild von Krav-Maga-Muenster
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Krav Maga Street Defence, Pankration
 
Registrierungsdatum: 29.07.2008
Alter: 34
Beiträge: 62
Standard

Sehr schönes Video- toll gemacht!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26-10-2010, 19:43
Benutzerbild von Krav Maga Essen
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Krav Maga Street Defence, Dennis Hisardut black belt, 5th degree,BJJ Blue B
 
Registrierungsdatum: 09.03.2005
Ort: Essen
Alter: 45
Beiträge: 1.366
Standard Hier ein kleiner Test für unsere InstruKtoren-Anwärter:

Ein Messer ist neben der Schusswaffe eine der gefährlichsten Waffen.
Jeder sollte sich im klaren darüber sein, dass es keine 100%igen und auch keine 50%igen Abwehrtechniken gegen ein Messer gibt.

Es gibt gute Konzepte - mehr nicht.
Ob diese dann auch wirklich funktionieren, hängt von vielen Faktoren ab.

Darum, wenn ich bei einer offensichtlichen Messerbedrohung oder einem Messerangriff eine Abwehrtechnik anwenden muss, haben bereits vorher viele Dinge die sehr wichtig für mich sind, versagt.

Diese Dinge sind:

1. Habe ich Fluchtmöglichkeiten?
2. Habe ich etwas bei mir oder liegt etwas herum das ich gegen das Messer einsetzen oder dazu benutzen kann den Angreifer auf Distanz zu halten.

Erst wenn diese Faktoren nicht gegeben sind, muss ich Abwehrtechniken anwenden.

Hier ein kleiner Test für unsere InstruKtoren-Anwärter:

Die Anwärter wussten nicht was auf sie zukommt.

Test 1:
Die Anwärter wurden von einer aggressiven Person verbal unter Druck gesetzt mit wirklich üblen Sprüchen.
Die aggressive Person trug verdeckt ein Messer bei sich, man konnte nur den Klip des Messers erkennen.

Die Aufgabe des Anwärters lag darin, sich im Verlauf der aggressiven verbalen Angriffe nicht durch die Sprüche ablenken zu lassen und den Überblick zu behalten. Er sollte den Klip des Messers erkennen und daraufhin die Distanz zum Angreifer verkleinern, um das Ziehen des Messers zu verhindern.

Test 2:
Der Anwärter steht einer Person mit einem echten gezogenen Messer gegenüber.

Die Aufgabe des Anwärters wäre, sofort die Flucht zu ergreifen, oder wenn das nicht sofort möglich ist, zu schauen ob etwas herum liegt das er gegen das Messer benutzen kann oder um Distanz zwischen den Angreifer und sich selbst zu bringen.
Es lagen zwei Flaschen herum und ein orangefarbener Stuhl stand in der Nähe.




Mit sportlichen Grüßen

Krav Maga Street Defence
KRAV-MAGA-Essen - sei kein Opfer! - verteidige Dich!

Geändert von Krav Maga Essen (26-10-2010 um 19:49 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26-10-2010, 20:17
Paul_Kersey
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Thumbs up

Diesen Test find ich wirklich gut! Egal wie gut die Sachen sind die man gegen Messerbedrohungen und Messerangriffe lernen kann sollte man immer versuchen abzuhauen und es nicht drauf ankommen zu lassen.

Falsches Heldentum sollte echt jedem ausgetrieben werden!

Btw: Ich check mal ob ich am 21.11. kann und falls es klappt komm ich gern zum Messerseminar
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27-10-2010, 17:20
Benutzerbild von Krav Maga Essen
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Krav Maga Street Defence, Dennis Hisardut black belt, 5th degree,BJJ Blue B
 
Registrierungsdatum: 09.03.2005
Ort: Essen
Alter: 45
Beiträge: 1.366
Standard Krav Maga Street Defence Gun Disarming Test

Schusswaffe

Es gibt zwei wichtige Dinge:

1. Das gefählichste an einer Schusswaffe ist das Geschoss, darum muss man immer sofort aus der Schusslinie und dort auch unter allen Umständen bleiben.

2. Schnellstmöglich die Waffe kontrollieren und diese Kontrolle nicht verlieren.

Die Anwärter mussten die erlernten Schusswaffen-Entwaffnungstechniken zeigen. Was sie nicht wussten war, dass irgendwann eine Schusswaffe mit einer Platzpatrone im Spiel war. Die Aufgabe der Anwärter bestand darin, die Waffe unter keinen Umständen vor Schreck loszulassen, sollte sich bei der Entwaffnung ein Schuss lösen.



Alle 7 Testpersonen beherschten die Gun Disarming techniken sehr gut.
Doch nur 3 haben die Waffe bei der abgabe eines Schusses weiter
festgehalten alle andern haben die Waffe vor SCHRECK losgelassen.

Merke Dir, in der Realität kommt niemand mit einer Gummipistole.

Mit sportlichen Grüßen

Krav Maga Street Defence
KRAV-MAGA-Essen - sei kein Opfer! - verteidige Dich!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 27-10-2010, 17:25
Benutzerbild von Effektiver-Selbstschutz
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Mindset, Tactics, Skills
 
Registrierungsdatum: 16.04.2009
Beiträge: 466
Standard

Sehr gut!!!

Das zeigt sehr deutlich das SV-training welches nicht realitätsbezogen ist, rein gar nichts bringt!

Find ich eine wirklich sehr gute Idee!!!

Geändert von Effektiver-Selbstschutz (27-10-2010 um 17:33 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27-10-2010, 17:38
Paul_Kersey
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Super!

Meiner Meinung nach sollte so ein Test allgemein absolut verbindlich sein. Sowohl für die Instructorausbildung als auch für die Fortgeschrittenen Schüler. (Vielleicht im Rahmen eines Clubinternen Workshops oder so)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27-10-2010, 17:41
Benutzerbild von Effektiver-Selbstschutz
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Mindset, Tactics, Skills
 
Registrierungsdatum: 16.04.2009
Beiträge: 466
Standard

Zitat:
Zitat von Paul_Kersey Beitrag anzeigen
Super!

Meiner Meinung nach sollte so ein Test allgemein absolut verbindlich sein. Sowohl für die Instructorausbildung als auch für die Fortgeschrittenen Schüler. (Vielleicht im Rahmen eines Clubinternen Workshops oder so)
Also für Instructoren sollten es aber schon "scharfe" Geschosse sein!!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 27-10-2010, 23:20
Paul_Kersey
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von *Napoleon* Beitrag anzeigen
Also für Instructoren sollten es aber schon "scharfe" Geschosse sein!!
So könnte man auf jeden Fall sicherstellen dass nur die besten durchkommen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27-10-2010, 23:36
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: anderen aua tun ;)
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott, wo alles schwarz und grau ist!
Alter: 39
Beiträge: 25.094
Standard

Zitat:
Zitat von Paul_Kersey Beitrag anzeigen
So könnte man auf jeden Fall sicherstellen dass nur die besten durchkommen
"Natürliche" Selektion sozusagen!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Einblicke in die Krav Maga Instructoren Ausbildung Krav Maga Essen Event- und Seminarberichte 34 28-10-2010 11:39
Neue Krav Maga Street Defence Basic Instructoren Krav Maga Essen Event- und Seminarberichte 66 11-08-2010 21:29
Krav Maga Street Defence Einblicke ins Training Krav Maga Essen Hybrid SV Kampfkünste Video Forum 27 23-03-2010 08:28
Krav Maga Ausbildung zum Instructor? Cheeseburgerking Hybrid und SV-Kampfkünste 130 24-02-2010 18:07
GUTE Krav Maga und Muay Boran Instructoren in und um München, wer weiss Namen? Seminarius Hybrid und SV-Kampfkünste 36 01-10-2009 21:40



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:46 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.