Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Japanische Kampfkünste

Japanische Kampfkünste Alles über die japanischen Kampfkünste und Kampfsportarten.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14-04-2016, 09:09
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: JJ,WT, Bujinkan
 
Registrierungsdatum: 10.01.2015
Alter: 35
Beiträge: 8
Standard Kacem Zoughari

Was haltet ihr von diesem Herrn????

https://www.youtube.com/watch?v=c9HnZSs9_Dg
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 14-04-2016, 12:08
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Warriors Eskrima
 
Registrierungsdatum: 12.12.2004
Ort: Dülmen, NRW
Beiträge: 3.722
Standard

Bester BBT-Lehrer, wo gibt
__________________
Chuck Norris can choke you out with a kimura
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14-04-2016, 16:07
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Kampfkuscheln und Stöckchenhauen
 
Registrierungsdatum: 19.12.2014
Beiträge: 25
Standard

So ist es !
Aber auch der teuerste
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14-04-2016, 16:39
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Bujinkan Budo Taijutsu
 
Registrierungsdatum: 10.07.2002
Ort: Hannover
Alter: 39
Beiträge: 1.570
Standard

Zitat:
Zitat von gion toji Beitrag anzeigen
Bester BBT-Lehrer, wo gibt
Das ist etwas hoch gegriffen, aber er ist ganz nett. Ich hab ihn bisher allerdings nur als Schüler und Dolmetcher erlebt.
__________________
Gesendet mittels Unterhaltungselektronik ohne Tapatalk.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14-04-2016, 17:13
Benutzerbild von el murcielago
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Bujinkan (ewiger Anfänger)
 
Registrierungsdatum: 28.06.2004
Alter: 41
Beiträge: 96
Standard

Zitat:
Zitat von gion toji Beitrag anzeigen
Bester BBT-Lehrer, wo gibt
Er selber sagt ja, daß er nicht mehr im Bujinkan ist. Es gab dazu mal ein Interview in einem australischen Martial Arts Magazin.

Sein Iai ist klasse, seine Bewegungen auch.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14-04-2016, 17:27
Benutzerbild von Mr.Fister
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Reality Based Defense Concepts
 
Registrierungsdatum: 19.05.2002
Ort: bonn - bad godesberg
Alter: 40
Beiträge: 3.026
Standard

Zitat:
Zitat von el murcielago Beitrag anzeigen
Es gab dazu mal ein Interview in einem australischen Martial Arts Magazin.
vermutlich blitz:

Search - Blitz Martial Arts Magazine
__________________
"Self defense, martial arts and fighting are as similar\different to each other as tennis, badminton and ping pong are." Rich Dimitri
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14-04-2016, 18:25
Benutzerbild von Toggy
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Bujinkan Budo Taijutsu
 
Registrierungsdatum: 23.01.2011
Ort: Heidelberg//Mainz
Alter: 27
Beiträge: 350
Standard

Zitat:
Zitat von el murcielago Beitrag anzeigen
Er selber sagt ja, daß er nicht mehr im Bujinkan ist.
Dafür ist er ziemlich viel im Honbudojo. Habe bei dem Link nix dazu gefunden. Haste da ne Quelle?

Edit: Achja ontopic: Der Typ kann was. Habe ihn nur einmal auf einem Seminar erlebt aber das war schon sehr beeindruckend. Auf jeden Fall zu empfehlen.

Gruß, Toggy

Geändert von Toggy (14-04-2016 um 18:40 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14-04-2016, 18:30
Benutzerbild von Rene
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Bujinkan Budo Ninpo Taijutsu
 
Registrierungsdatum: 27.08.2001
Alter: 54
Beiträge: 3.047
Standard

Zitat:
Zitat von Toggy Beitrag anzeigen
Dafür ist er ziemlich viel im Honbudojo. Habe bei dem Link nix dazu gefunden. Haste da ne Quelle?

Gruß, Toggy
Jop, grad die Tage noch frische Bilder mit Hatsumi gesehen. ^^ Rein und Raus hats im Bujinkan schon oft gegeben. Darauf kann man nichts geben. Das er der Beste ist darf bezweifelt werden, selbst wenn ich nur Gutes von ihm gehört habe.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14-04-2016, 19:09
Benutzerbild von Nagare
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 13.06.2007
Beiträge: 1.419
Standard

Meine persönliche Begegnung mit Kacem:
Mir haben seine Lehren einige nachhaltig wertvolle Einsichten gebracht, die mich letztlich (ganz individuelle Entscheidung) dazu gebracht haben, mich nicht näher mit dem Bujinkan zu befassen. (nicht wertend gemeint)

Zu Kacem selbst:
Kacem ist Wissenschaftler für altjapanische Sprache und Geschichte. Dadurch geht er die Dinge etwas anders an bzw. begibt er sich auf die Spuren "der Alten". Er hat eine starke Affinität zur Yagyu Ryu und orientiert sich (im Bereich "Ninjutsu") hauptsächlich an Takamatsu und den einzelnen Schulen die er gelernt hat (was u.a. einer der Gründe ist, dass er kein typischer Bujinkan-Vertreter ist, da das Bujinkan ein anderes Konzept verfolgt).
Mir hat sehr gefallen, dass er zu seinem Unterricht Kopien der originalen Schriften mitgebracht hat, diese übersetzt und interpretiert, anhand dessen dann geübt wurde. Auch gefällt mir, dass er (ich weiß nicht ob er das immer noch macht) sich gerne mit anderen Kampfsportlern auf der Matte austauscht und sich selbst überprüft.
Seine Person (bzgl. Bujinkan Mitgliedschaft, "Vereinspolitik" etc.) ist im Bujinkan teilweise umstritten, seine Fähigkeiten aber nicht. Menschlich erschien er mir offenherzig, höflich, integer, ehrlich, demütig und sehr humorvoll. Ich empfehle es immer wieder gerne, wenn man die Möglichkeit hat ihn zu erleben, dort hin zu gehen!
__________________
Man kann Energie investieren, darum zu kämpfen, dass alles so bleibt wie es ist oder um sich Neuem zuzuwenden. Ich jedenfalls werde keine Energie investieren, um dem Pferd von Buddha zu erzählen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14-04-2016, 22:14
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Ringen
 
Registrierungsdatum: 10.08.2013
Beiträge: 366
Standard

Er ist im Bujinkan genau wie Ishisuka.
Vieles was er macht ist gut. Einiges erklärt er wirklich großartig.

Manche sagen er ist demütig, mache er ist großkotzig. Manche er ist toll, manche zweifeln an seinen Fähigkeiten.
Auf der Matte fand ich ihn gut.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 14-04-2016, 22:43
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: JJ,WT, Bujinkan
 
Registrierungsdatum: 10.01.2015
Alter: 35
Beiträge: 8
Standard

aber sehr praxisbezogen scheint das was er zeigt nicht zu sein
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14-04-2016, 22:53
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Ringen
 
Registrierungsdatum: 10.08.2013
Beiträge: 366
Standard

Auch da scheiden sich die Geister.

Ich würde sagen in einiger Hinsicht ist es sehr Praxis bezogen in anderer sehr theoretisch - hilft dir nicht weiter? Schau ihn dir an, wird dir gefallen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15-04-2016, 10:36
Benutzerbild von el murcielago
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Bujinkan (ewiger Anfänger)
 
Registrierungsdatum: 28.06.2004
Alter: 41
Beiträge: 96
Standard

Nur um eines klar zu stellen: Ich finde, daß Kacem Zoughari einer der wenigen "Westler" ist, der von seinen Skills und seinem Know-How dieses Level besitzt.

Im Interview mit Blitzmag sagt er "Like I said at the beginning of this interview (see the September issue of Blitz-Ed), I seperate the organistation (Bujinkan) from the art (nine ryu-ha). You can say that also solo practise is very important... but in the Bujinkan, honestly I do not know and I really do not care. I do not live by, for and with the Bujinkan - I hope I am clear enough her. I live in Japan and I see and obverve the 'high class' shihan, 15th daDans, whatever, coming from all over the world and practising their way and vision, as well as the Japanese, too. So, really I prefer to only look at Hatsumi Soke...".

Nochmal: Ich spreche ihm keine Skills und kein Wissen ab.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15-04-2016, 10:41
Benutzerbild von Terao
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kendo
 
Registrierungsdatum: 14.05.2013
Beiträge: 10.201
Standard

Zitat:
Mir hat sehr gefallen, dass er zu seinem Unterricht Kopien der originalen Schriften mitgebracht hat, diese übersetzt und interpretiert, anhand dessen dann geübt wurde.
Klingt eigentlich sehr nach der HEMA-Vorgehensweise. Ist vielleicht die Art Frischzellenkur (naja, eher Ganz-Altzellen ), die das Bujinkan braucht.
__________________
Du sollst am Sabbat keine Fledermäuse rasieren.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15-04-2016, 13:57
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Kampfkuscheln und Stöckchenhauen
 
Registrierungsdatum: 19.12.2014
Beiträge: 25
Standard

Das mit den Schriftrollen ist eine Super Geschichte.
In der Tat sollten viel mehr Leute auf diese Weise an die Sache herangehen.

Weiß jemand inwiefern diese Rollen vom Hombo verfügbar gemacht werden?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Dr. Kacem Zoughari On Ninjutsu gion toji Japanische Kampfkünste 0 01-05-2012 18:35
Ninjutsu-Seminar mit Dr. Kacem Zoughari spsvbreg Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren 0 14-03-2010 22:47
Seminar Oktober Dr. Kacem Zoughari Nagare Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren 1 10-10-2009 13:50
Kacem Zoughari Bujinkan Seminar JIGOKU Japanische Kampfkünste 0 04-08-2004 12:42
BUJINKAN SEMINAR mit KACEM ZOUGHARI JIGOKU Termine & Infos, Lehrgänge, Seminare, Turniere 0 04-08-2004 12:39



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:48 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.