Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Japanische Kampfkünste

Japanische Kampfkünste Alles über die japanischen Kampfkünste und Kampfsportarten.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14-02-2017, 15:22
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Karate, Kickboxen, MMA, SV
 
Registrierungsdatum: 21.01.2017
Ort: irgendwo in Österreich
Alter: 28
Beiträge: 89
Standard Zendoryu by GM Bowman

Hallo!

Bei uns in der Gegend bietet ein Verein diesen Stil an.
Werde da mal zum Probetraining gehen, da ich etwas neues dazu nehmen will.

Kennt den Stil Zendoryu (Karate?) jemand genauer und kann eventuell mehr dazu sagen?
Zendoryu Martial Arts Association - Home

Hier die Schule welche das anbietet.

MASTERSQI

Wie ist euer Eindruck wenn Ihr euch das so durchlest?

Probetraining meinerseits steht auf jeden Fall auf dem Plan.
Habe nur noch keine Antwort auf mein Mail bekommen.

MfG
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 14-02-2017, 16:23
Benutzerbild von Tanukiyarô
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Kendô
 
Registrierungsdatum: 17.04.2016
Beiträge: 120
Standard

Sieht nach Bullshit aus.
Aber Frag mal im Karate Forum.
Das was die da betreiben hat nur entfernt mit Japan was zu tun.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14-02-2017, 16:41
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Karate, Kickboxen, MMA, SV
 
Registrierungsdatum: 21.01.2017
Ort: irgendwo in Österreich
Alter: 28
Beiträge: 89
Standard

Ich kenne dieses Zendoryu leider nicht. Darum die Frage wer das kennt.
Es gibt einen 10.Dan namens Dillan in den Staaten und einen Bowman mit 8.Dan aus GB.
Allerdings wird Bowman auf der Website der Schule aus unerer Gegend als 9.Dan beschrieben.

Der Trainer hier der das macht hat den 7.Dan. Also in Summe eigentlich hohe Tiere. Allerdings finde ich sonst keine Referenzen dazu.


(eventuell kann das ein Admin ins Karate Forum verschieben)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14-02-2017, 16:49
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Aikido
 
Registrierungsdatum: 25.05.2011
Beiträge: 261
Standard

Mach dir doch mal ein Bild von dem Lehrer auf den die sich beziehen:
https://www.youtube.com/watch?v=_Z0_n7tGnK0
__________________
"Leicht einen sitzen und keine Termine." Harald Juhnke
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14-02-2017, 16:55
Benutzerbild von Stixandmore
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Messer&Boxen nach philippinscher Art/Aufgaberingen nach brasilianscher Art
 
Registrierungsdatum: 14.05.2008
Ort: Santos(SaoPaulo/Brazil)
Beiträge: 1.395
Standard

Die unterrichten Kyusho Jutsu- such mal danach in der Tube und mach dir ein eigenes Bild
Ist meiner Meinung nach eher in die Bullshido Ecke einzuordnen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14-02-2017, 17:56
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Karate, Kickboxen, MMA, SV
 
Registrierungsdatum: 21.01.2017
Ort: irgendwo in Österreich
Alter: 28
Beiträge: 89
Standard

Zitat:
Zitat von Captain Kürbis Beitrag anzeigen
Mach dir doch mal ein Bild von dem Lehrer auf den die sich beziehen:
https://www.youtube.com/watch?v=_Z0_n7tGnK0

Ja ne is klar.... Schauspielern können meine Gelbgurte bei der Vorführung in der Schule auch.

Hier noch eins von Bowman.

https://youtu.be/rS13DWYMP4Y


Ganz ehrlich... ich hab schon viel gekämpft mit und ohne Handschuhe. Wenn ich auf diese Stelle drauf donnere geht der Gegner aber nicht immer KO.
Jetzt bin ich ehrlich etwas skeptisch geworden.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14-02-2017, 18:51
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Aikido
 
Registrierungsdatum: 25.05.2011
Beiträge: 261
Standard

Deine Skepsis kann ich sehr gut nachvollziehen und ich teile sie. Mit so einem "no touch" Blödsinn muss man mir auch nicht kommen. Ich möchte dennoch (auch wenn es nicht meine Art ist Esoteriker und sonstige Bagaluten in Schutz zu nehmen) darauf hinweisen, dass man auch bei solchen Leuten etwas lernen kann. Soll heißen, nur weil die so einen Quatsch erzählen, heißt es nicht dass die auch andere Dinge wirklich gut machen.

Als Beispiel:
Durch Irrungen und Wirrungen bin ich bei einem Lehrgang von Takeda Yoshinobou gelandet. Der macht auch gerne so einen Ki-Wurf-Kram. Zu sehen zB hier: https://www.youtube.com/watch?v=Ltf6-Qqc40Y (ab 1.36) Das hat er auch auf dem Lehrgang mehrfach gezeigt und wollte auch das wir das üben. Selbstverständlich ist das totaler Quatsch. Aber, wenn er das nicht gemacht hat, also nur "normales" Aikido zeigte war der Mann unheimlich gut. Ein ganz klares und scharfes Eintreten, dafür hat der Lehrgang sich wiederrum gelohnt
__________________
"Leicht einen sitzen und keine Termine." Harald Juhnke
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14-02-2017, 19:10
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wahrheit des wohltuenden Regens
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott
Alter: 42
Beiträge: 30.522
Standard

Nie die Zehen kreuzen oder die Zunge aufrollen.
__________________
Du schlägst zu wie ein Vegetarier!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17-02-2017, 14:09
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Karate, Kickboxen, MMA, SV
 
Registrierungsdatum: 21.01.2017
Ort: irgendwo in Österreich
Alter: 28
Beiträge: 89
Standard

Ich hab zu dem Thema jetzt das ein oder andere gefunden. Auf der HP von der Schule in unserer Gegend schreiben sie auch, dass sie Kiai-Jutsu bekannter machen wollten. Sie bezeichnen es als verlorenes Wissen.

Dieser Dillman ist schon ein lustiger.

Er sagt sein Ryukyu Kempo ist das ursprüngliche Karate. Also der Anfang vom Karate.

Naja...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22-05-2017, 11:18
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Zendoryu Karate, Kyusho Jitsu
 
Registrierungsdatum: 22.05.2017
Beiträge: 1
Standard Zendoryu

Hallo,
habe bis jetzt noch keine Mail oder andere Anfrage erhalten.
Mit freundlichen Grüßen
mastersqi

Zitat:
Zitat von Redfield_AUT Beitrag anzeigen
Hallo!

Bei uns in der Gegend bietet ein Verein diesen Stil an.
Werde da mal zum Probetraining gehen, da ich etwas neues dazu nehmen will.

Kennt den Stil Zendoryu (Karate?) jemand genauer und kann eventuell mehr dazu sagen?
Zendoryu Martial Arts Association - Home

Hier die Schule welche das anbietet.

MASTERSQI

Wie ist euer Eindruck wenn Ihr euch das so durchlest?

Probetraining meinerseits steht auf jeden Fall auf dem Plan.
Habe nur noch keine Antwort auf mein Mail bekommen.

MfG
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
[17. Juli - Köln] Martial Arts Studies Workshop & Lecture mit Paul Bowman KK-Baghira Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren 0 10-07-2015 20:47
GM Paul Bowman in Österreich Hawk222 Seminare außerhalb Deutschlands 0 31-03-2014 13:59



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:49 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.