Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Koreanische Kampfkünste

Koreanische Kampfkünste Vom Tritt bis zur Schwerttechnik - von Son bis zu Hangul. Hier ist der Platz für Erfahrungsaustausch über die koreanischen Kampfkünste sowie Sprache und Kultur. Am bekanntesten sind Taekwondo und Hapkido.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18-11-2016, 21:26
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: ITF-Taekwondo
 
Registrierungsdatum: 18.11.2016
Beiträge: 1
Arrow Bruchtest bei Prüfungen

Hi,
ich habe demnächst eine KUP- Prüfung( 5. kup) einer meiner Trainer sagt, dass der Bruchtest bei Frauen erst ab 18 Jahren zur Prüfung kommt. Ein anderer sagt, es kann jetzt auch schon kommen. ( ich bin 16). Mein Verein gehört zu ITF. Kann mir irgendjemand sagen, wann das kommt und event. auch welche Techniken?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 19-11-2016, 00:51
Benutzerbild von Metal
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Taekwondo
 
Registrierungsdatum: 06.01.2011
Ort: Ruhrpott
Alter: 37
Beiträge: 292
Standard

Zitat:
Zitat von Qwastl Beitrag anzeigen
Hi,
ich habe demnächst eine KUP- Prüfung( 5. kup) einer meiner Trainer sagt, dass der Bruchtest bei Frauen erst ab 18 Jahren zur Prüfung kommt. Ein anderer sagt, es kann jetzt auch schon kommen. ( ich bin 16). Mein Verein gehört zu ITF. Kann mir irgendjemand sagen, wann das kommt und event. auch welche Techniken?
Kommt natürlich auch darauf an in welcher der 3 ITFs du bist. Dies wäre die Prüfungsordnung der Trajtenberg ITF:

http://www.itf-d.de/files/itf-d/down...elwerke/po.pdf

Bruchtests zum 5. Kup:
Ap- oder Nopi Chagi, Sonkal Taerigi
__________________
"Meditation's terrific and all, but I've never heard of it saving anyone from a gang rape situation. Meditate on that!" (Master Fred Simmons, 4th degree black belt TKD)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19-11-2016, 11:05
Shimin
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Bruchtest sehe ich als einen vollkommenen Blödsinn an.

Wenn man sich einmal mit dem Bruchtest richtig beschäftigt, stellt man das sehr schnell fest.

Ob aus medizinischen Gründen, oder aus Gedankengründen gesehen, bleibt ein negativer Tatsch bestehen.

Ich möchte hier betonen, "ich" halte das für einen Blödsinn.

Was andere dazu sagen, meinen, oder sonstiges ist ebend für sie wichtig und massgebend.

Nach 22-Jahren aktiver Tae-Kwon-Do Zeit, habe ich dazu meine eigene Meinung, ob die richtig oder falsch ist, wer will das behaupten.

Horst Bürger
4. Dan TKD - DTU / WTF
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19-11-2016, 11:22
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.211
Standard

Hallo Horst,
ich komme jetzt gerade nicht so richtig mit.
Was hat Deine Antwort mit der Frage der TE zu tun?


Gruß
Alfons.
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20-11-2016, 00:47
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Taekwondo - traditionell
 
Registrierungsdatum: 26.10.2015
Alter: 39
Beiträge: 34
Standard

Wird man beim TKD mit 16 Jahren nicht vom Poom- zum DAN-Träger?!?

Also sollte man in dem Alter meiner Meinung nach auch die Bruchtests machen.


Nur um das festzuhalten: Ich bin kein Mediziner und bin mir der Risiken bewusst, die sich beim Bruchtest auf die Knochen auswirken, die sich auch mit 16 Jahren immer noch im Wachstum befinden. Bei meiner Antwort geht es mir nur um mein Verständnis von den Regularien im TKD im Allgemeinen...


und @Shimin: Soll ein Bruchtest nicht verdeutlichen, dass man die gelernten Techniken auch ordnungsgemäß ausführen kann???
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Bruchtest, ab wann? Vladdi Koreanische Kampfkünste 17 26-11-2014 15:17
Bruchtest Pommes Karate, Kobudō 79 24-06-2009 10:40
Bruchtest Max13 Off-Topic Bereich 7 16-06-2005 16:23
Bruchtest Nicki Karate, Kobudō 39 11-01-2005 09:21
Bruchtest noname Archiv Wing Chun / Yong Chun 1 25-09-2002 09:28



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:28 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.