Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Koreanische Kampfkünste

Koreanische Kampfkünste Vom Tritt bis zur Schwerttechnik - von Son bis zu Hangul. Hier ist der Platz für Erfahrungsaustausch über die koreanischen Kampfkünste sowie Sprache und Kultur. Am bekanntesten sind Taekwondo und Hapkido.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 11-10-2016, 21:51
Benutzerbild von Huangshan
Moderator
Kampfkunst: 長拳-
 
Registrierungsdatum: 15.09.2013
Beiträge: 1.932
Standard

WulongCha:

Danke für die Info.

Ja 3 Jahre sind nicht viel, Mythen wurden und werden wie an diesem Beispiel zu sehen ist gerne gesponnen.

Geändert von Huangshan (11-10-2016 um 21:54 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #32  
Alt 11-10-2016, 22:12
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: TCMA (心意六合拳)
 
Registrierungsdatum: 17.05.2016
Beiträge: 330
Standard

@FireFlea: Ich kannte Sun Li's Seite noch nicht, Danke, denn sie ist um einiges präziser als die Ik(k)en Seite!
@Huangshan: In Sawai's Buch steht, das er 11,8 Jahre unter Wang praktiziert hat. Das wurde von Kodansha Publ. wohl verwechselt mit dem allg. Aufenthalt in China. Fakt: Er hat Wang persönlich gekannt, er hat ihn herausgefordert und er war ein guter Freund und Kenjutsu Lehrer von Dou Shiming (Lehrer v. Sun Li), der noch in den 90ern mit Kyokushin Größen wie Kallenbach/ McDonough intensiven Kontakt hatte und sogar kurz vor seinem Ableben noch mit Kallenbach "freundschaftlich kämpfen" wollte. Taiki ist sozusagen "inspired by" YQ, aber sicher kein YQ. Deswegen nannte Sawai seine Methode auch nicht Iken oder Yiquan, sondern Taiki Shisei Kenpo.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 12-10-2016, 02:43
Benutzerbild von KeineRegeln
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: ��Kurzstrecken Missiles! ��
 
Registrierungsdatum: 23.06.2011
Ort: Mainz
Beiträge: 7.250
Standard

Zitat:
Zitat von Huangshan Beitrag anzeigen
WulongCha:

Danke für die Info.

Ja 3 Jahre sind nicht viel, Mythen wurden und werden wie an diesem Beispiel zu sehen ist gerne gesponnen.
Dem Post schließe ich mich an.
__________________
Ich bin ein Blinder der das Sehen erklären will.
http://www.youtube.com/watch?v=Z02P1...ature=youtu.be
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 12-10-2016, 08:46
Benutzerbild von Huangshan
Moderator
Kampfkunst: 長拳-
 
Registrierungsdatum: 15.09.2013
Beiträge: 1.932
Standard

Zitat:
In Sawai's Buch steht, das er 11,8 Jahre unter Wang praktiziert hat. Das wurde von Kodansha Publ. wohl verwechselt mit dem allg. Aufenthalt in China. Fakt: Er hat Wang persönlich gekannt, er hat ihn herausgefordert und er war ein guter Freund und Kenjutsu Lehrer von Dou Shiming (Lehrer v. Sun Li), der noch in den 90ern mit Kyokushin Größen wie Kallenbach/ McDonough intensiven Kontakt hatte und sogar kurz vor seinem Ableben noch mit Kallenbach "freundschaftlich kämpfen" wollte. Taiki ist sozusagen "inspired by" YQ, aber sicher kein YQ. Deswegen nannte Sawai seine Methode auch nicht Iken oder Yiquan, sondern Taiki Shisei Kenpo.

Danke nochmal für die Klärung der Zusammenhänge.

Habe mich nicht tief mit dem Stil beschäftigt.

Habe nur mitbekommen das einige Schüler von Oyama , Elemente des Taiki Kenpo in ihr Lehrkonzept aufgenommen haben.


http://www.taikiken.org/hatsuo_royama.html


Sawai und Oyama Video.

https://www.youtube.com/watch?v=YwIML8gxhnk

Geändert von Huangshan (12-10-2016 um 08:56 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 12-10-2016, 11:15
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: TCMA (心意六合拳)
 
Registrierungsdatum: 17.05.2016
Beiträge: 330
Standard

Grad im Taiki ist es schwer, Fakt und Fiktion zu trennen, da hier chin. und jap. (Kampf)Kultur direkt aufeinander prallen.
Das Video ist mWn ein Werbevideo, ich weiß allerdings nicht, für was genau es gedreht wurde. Es wird weder Oyama, noch Sawai's Qualitäten gerecht. Es gibt da weit bessere und realistischere Aufnahmen. Ein ehemaliger Schüler von Iwama hat interessante s/w Aufnahmen aus den späten 70er Jahren auf YT reingestellt.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Mas Oyama Doku Mr. Nice Guy Karate, Kobudō 2 19-05-2009 10:45
Kampfstil von Mas Oyama henrik007 Karate, Kobudō 51 01-02-2009 06:21
Mas Oyama und Kampfvideos henrik007 Karate, Kobudō 6 06-12-2008 19:26
Mas Oyama Karateka007 Karate, Kobudō 105 11-01-2008 14:34
Mas Oyama Foto Karateka66 Karate, Kobudō 9 02-07-2007 10:58



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:08 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.