Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Wing Chun / Yong Chun > Wing Chun Videoclips

Wing Chun Videoclips Neues Forum für die Diskussionen zu Videoclips aus dem Bereich Wing Chun. Restart 29.08.2012



Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 10-08-2017, 00:39
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 24.05.2006
Beiträge: 335
Standard

google spracherkennung
Google Bookmark this Post!
Werbung
  #17  
Alt 10-08-2017, 02:22
Benutzerbild von Ernest Dale Jr.
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 17.01.2014
Beiträge: 1.520
Standard

progressiv, alter...
__________________
Die Schlechten fürchten deine Klaue. Die Guten freuen sich deiner Grazie
Google Bookmark this Post!
  #18  
Alt 10-08-2017, 07:17
Benutzerbild von openmind
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Nordafrikanisches Adlerpimmel Gong Fu
 
Registrierungsdatum: 28.10.2009
Ort: Heidelberg
Beiträge: 9.850
Standard

Sieht genauso aus wie das, was Vaterlehrer Ringeisen an seinen Stäben macht.

_
__________________
Der Tag, an dem ein halber Thread von einem WTler gelöscht und nur der Beitrag "Dabei war der Kernspecht mir schon vorher symphatisch." stehen gelassen wurde. Ich schmeiß mich weg...
Google Bookmark this Post!
  #19  
Alt 10-08-2017, 07:33
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: WSL/PHB-VT
 
Registrierungsdatum: 18.07.2007
Alter: 47
Beiträge: 611
Standard

Zitat:
Zitat von der wissende Beitrag anzeigen
Also zum VT würde ich nur soviel sagen dass es mir viel zu Star ist festgelegt
Alleine diese Aussage macht deutlich das Du keine Ahnung vom VT hast.

Zitat:
Zitat von der wissende Beitrag anzeigen
dass mir aber nicht ums Kämpfen geht sondern darun sich zu bewegen und zwar sinnvoll bewegen was man natürlich auch wieder kritisieren kann ist was heißt denn sinnvoll bewegen zu welchem Zweck da gutefrage da muss sich jeder sein eigenen Zweck suchen
Wenn es Dir nicht ums kämpfen geht und auch nicht ums WC/YC das poste Deine Videos doch bitte nicht in diesem Teil des Forum.
Hier wird es dann im falschen Kontext gesehen.

Zitat:
Zitat von der wissende Beitrag anzeigen
Holzpuppe ist nicht zu hoch bzw sie ist bewusst so hoch eingestellt es hat schon seinen Sinn ich weiß in WT VT und sonst Wing Chun ist sie viel niedriger da sieht man dann einen 2m Mann der an einer Puppe trainiert die vielleicht für 1,20 m geeignet wäre aber was solls wir schon richtig erkannt hat jeder wie er mag
Mit dem Video hast Du in meine Augen bewiesen das Du keine Ahnung von der HP im Kontext von WC/YC hast. Daher kannst Du gar nicht beurteilen ob wir die Puppe in der richtigen Höhe einstellen. Und es gibt eine simple Regel für die Höhen Einstellung.

In Deinen Kontext ("Sich bewegen") mag die Höhe richtig sein. Aber Dein Kontext ja kein WC/YC.

Du hast vom Tango gesprochen. Poste doch mal das Video in einen entsprechenden Forum und behaupte dann, diese "Bewegungen" lassen sich auf das Tanzen übertragen... Auf die Reaktiion der User bin ich gespannt.
__________________
Love breeds suicide
Google Bookmark this Post!
  #20  
Alt 10-08-2017, 10:22
Benutzerbild von Kaybee
Moderator
Kampfkunst: Ving Tsun
 
Registrierungsdatum: 17.02.2004
Ort: Langenberg / Kreis Gütersloh
Alter: 40
Beiträge: 7.331
Standard

__________________
neuer clip MKVT August 2017 https://www.youtube.com/watch?v=M2NyPO4VfUE
Jan. 2016 https://www.youtube.com/watch?v=qn-gvvrBdrk
Google Bookmark this Post!
  #21  
Alt 10-08-2017, 10:26
Benutzerbild von DirkGently
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Boxen, 8PWC (Acht Pattern Wing Chun)
 
Registrierungsdatum: 16.05.2012
Beiträge: 1.887
Standard

Wir stellen beim 8PWC die Puppe auf alle möglichen Höhen ein. Das bischen Freiheit nehmen wir uns, und nutzen diese Möglichkeit. Zum lernen ist es zwar am angenehmsten, wenn die oberen Arme der Puppe nicht höher als Schulterhöhe sind, und nicht tiefer als Nippelhöhe, aber es ist recht nützlich, diese Höhe später wenigstens ab und zu zu variieren. Die Form wird dadurch natürlich verzerrt, und manche Bewegungen werden ab einer gewissen Abweichung von der Standardhöhe schwierig bis unmöglich, aber der echte Gegner ist ja auch nicht immer gleich groß.
Google Bookmark this Post!
  #22  
Alt 10-08-2017, 10:31
Benutzerbild von Kaybee
Moderator
Kampfkunst: Ving Tsun
 
Registrierungsdatum: 17.02.2004
Ort: Langenberg / Kreis Gütersloh
Alter: 40
Beiträge: 7.331
Standard

Und im VT stellen wir die Puppe auf die richtige Höhe passend zu unserer Körpergröße ein. Die HP stellt da nämlich keinen Ersatzgegner dar....Immer wieder lustig die Frage. Was für ein Gegner soll das sein? Ein Einbeiniger mit nem Riesenlümmel? Wenn die Puppe zu hoch hängt ist der Trainingseffekt gleich null oder man gewöhnt sich sogar etwas Falsches an.
__________________
neuer clip MKVT August 2017 https://www.youtube.com/watch?v=M2NyPO4VfUE
Jan. 2016 https://www.youtube.com/watch?v=qn-gvvrBdrk
Google Bookmark this Post!
  #23  
Alt 10-08-2017, 11:00
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: WSL/PHB VT
 
Registrierungsdatum: 06.03.2016
Beiträge: 152
Standard

Zitat:
Zitat von Kaybee Beitrag anzeigen
Und im VT stellen wir die Puppe auf die richtige Höhe passend zu unserer Körpergröße ein. Die HP stellt da nämlich keinen Ersatzgegner dar....Immer wieder lustig die Frage. Was für ein Gegner soll das sein? Ein Einbeiniger mit nem Riesenlümmel? Wenn die Puppe zu hoch hängt ist der Trainingseffekt gleich null oder man gewöhnt sich sogar etwas Falsches an.
Absolut! Wenn die HP ein Gegner wäre, dann müsste man ja auch volle Kanne in den Stamm schlagen. Für jeden der das mal mit der Faust probiert hat müsste sich erschließen, dass die HP kein Ersatzgegner ist.... Aber wenn die Leute so komische Sachen machen wie im Video des TE (ich frag mich immernoch ob das Satire sein soll) dann kann so eine Erkenntnis kaum kommen.
Google Bookmark this Post!
  #24  
Alt 10-08-2017, 11:17
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 24.05.2006
Beiträge: 335
Standard

das ist absolute satire....haha jeder sieht was er sehen will...
Google Bookmark this Post!
  #25  
Alt 10-08-2017, 11:28
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 24.05.2006
Beiträge: 335
Standard

nächstes video werde ich ins balettforum stellen.....mal sehen ,was die so sagen ....werd auf jefen fall ein rosa tütü und schläppchen tragen...
und zum thema höhe nur so viel.... je niedriger die arme hängen, desto einfacher ist es
Google Bookmark this Post!
  #26  
Alt 10-08-2017, 11:34
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: innere Kampfkünste & Ving Tsun
 
Registrierungsdatum: 21.11.2008
Ort: NK, Saarland
Beiträge: 1.554
Standard

Zitat:
Zitat von openmind Beitrag anzeigen
Sieht genauso aus wie das, was Vaterlehrer Ringeisen an seinen Stäben macht._
Damit tust Du Ihm (F. R.) mEn Unrecht.
__________________
Kämpfe nicht gegen jemanden oder etwas -
kämpfe für jemanden oder etwas.
Google Bookmark this Post!
  #27  
Alt 10-08-2017, 11:58
Benutzerbild von DirkGently
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Boxen, 8PWC (Acht Pattern Wing Chun)
 
Registrierungsdatum: 16.05.2012
Beiträge: 1.887
Standard

Zitat:
Zitat von Kaybee Beitrag anzeigen
Und im VT stellen wir die Puppe auf die richtige Höhe passend zu unserer Körpergröße ein. Die HP stellt da nämlich keinen Ersatzgegner dar....Immer wieder lustig die Frage. Was für ein Gegner soll das sein? Ein Einbeiniger mit nem Riesenlümmel? Wenn die Puppe zu hoch hängt ist der Trainingseffekt gleich null oder man gewöhnt sich sogar etwas Falsches an.
Das war keine Frage. Wenn ich Fragen zu meinem Stil habe, werde ich ganz sicher nicht jemanden aus dem VT fragen.

Und nein, es ist kein Einbeiniger. Er hat ein zweites Bein, das ist der Stamm. Oder hast Du geglaubt, der kreuzende Stampftritt zielt auf den Popo?

Man kann natürlich auch sagen, die Puppe ist einfach nur ein Stück Baum, das zufällig ein paar Äste wegstehen hat. Und dann ist natürlich auch der Boxsack kein Ersatz für einen Gegner. Und in letzter Konsequenz auch der Trainingspartner nicht, weil er mich ja gar nicht wirklich zusammenschlagen will. Alles Definitionssache.

Trainingseffekt gleich null? Man gewöhnt sich etwas falsches an? Für VT vielleicht so, keine Ahnung. Ich werd Dir nicht erklären, wie Du dein Zeugs machen sollst. Aber mir kommt manchmal vor, dass du mir und allen anderen hier erklären willst, wie wir unser Zeugs machen sollen...
Google Bookmark this Post!
  #28  
Alt 10-08-2017, 12:00
Benutzerbild von DirkGently
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Boxen, 8PWC (Acht Pattern Wing Chun)
 
Registrierungsdatum: 16.05.2012
Beiträge: 1.887
Standard

Zitat:
Zitat von wusau Beitrag anzeigen
Absolut! Wenn die HP ein Gegner wäre, dann müsste man ja auch volle Kanne in den Stamm schlagen. Für jeden der das mal mit der Faust probiert hat müsste sich erschließen, dass die HP kein Ersatzgegner ist.... Aber wenn die Leute so komische Sachen machen wie im Video des TE (ich frag mich immernoch ob das Satire sein soll) dann kann so eine Erkenntnis kaum kommen.
Schlägst Du mit der Faust volle Kanne in den Sandsack / Wandsack / der Trainingspartner? Oder machst Du das nur bei deinen regelmäßigen Vollkontaktkämpfen?
Google Bookmark this Post!
  #29  
Alt 10-08-2017, 12:18
Benutzerbild von Michael Kurth (M.K.)
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Ving Tsun
 
Registrierungsdatum: 03.09.2015
Ort: Bielefeld
Alter: 49
Beiträge: 1.307
Standard

Zitat:
Das war keine Frage. Wenn ich Fragen zu meinem Stil habe, werde ich ganz sicher nicht jemanden aus dem VT fragen.
Tja, dann ist wohl die letzte Chance auch noch vertan...
__________________
neu (31.12.2015-mit Musik von mir-yeah): https://www.youtube.com/watch?v=MniFy19b1BI
Unser Training Juli 2015https://www.youtube.com/watch?v=T96nP8HHhs8
Google Bookmark this Post!
  #30  
Alt 10-08-2017, 13:10
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 23.06.2009
Beiträge: 2.248
Standard

Zitat:
Zitat von der wissende Beitrag anzeigen
nächstes video werde ich ins balettforum stellen.....mal sehen ,was die so sagen ....werd auf jefen fall ein rosa tütü und schläppchen tragen...
und zum thema höhe nur so viel.... je niedriger die arme hängen, desto einfacher ist es
Mal ehrlich......übst du jetzt an der Holzpuppe den Tango, um bei deinem heimlichen 2 Meter Schwarm aus dem Tanzkurs Eindruck zu schinden?

Geändert von Paradiso (10-08-2017 um 13:16 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Thema geschlossen


Dieses Thema betrachten zurzeit 2 Personen. (0 registrierte Benutzer und 2 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Trainingspartner für freies Training in Richtung KALI aber auch freies Kampftraining curiusrex Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe 3 26-03-2012 08:17
Freies Training in München Robby Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe 2 13-03-2009 01:42
Freies SV-Training limax Selbstverteidigung & Anwendung 16 24-06-2005 01:49
Freies Training Combatman Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe 0 27-12-2004 18:53



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:18 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.