Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Offenes Kampfsportarten Forum

Offenes Kampfsportarten Forum Hier finden allgemeine Diskussionen zu Kampfkünsten & Kampfsportarten statt, die nicht als eigenes Forum vertreten sind



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 08-09-2017, 10:27
Benutzerbild von FireFlea
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 23.03.2004
Ort: Pfalz
Alter: 39
Beiträge: 9.432
Standard

Zitat:
Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
Gewicht macht doch einiges aus
Ist das Gym vom "Knast-Russen", oder?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #17  
Alt 08-09-2017, 10:28
Benutzerbild von jkdberlin
Administrator
Kampfkunst: Hilti BJJ IMAG Berlin e.V.
 
Registrierungsdatum: 26.08.2001
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 39.393
Blog-Einträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
Ist das Gym vom "Knast-Russen", oder?
Keine Ahnung, kann das nicht lesen
__________________
Frank Burczynski

HILTI BJJ Berlin
https://www.facebook.com/hiltiberlin


http://www.jkdberlin.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 08-09-2017, 10:41
Benutzerbild von FireFlea
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 23.03.2004
Ort: Pfalz
Alter: 39
Beiträge: 9.432
Standard

Zitat:
Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
Keine Ahnung, kann das nicht lesen
Ich ja auch nicht - aber das ist doch der gleiche Typ?



Hier der mit dem Pitbull-Shirt

Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 08-09-2017, 10:50
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Bujinkan Budo Taijutsu
 
Registrierungsdatum: 10.07.2002
Ort: Hannover
Alter: 39
Beiträge: 1.561
Standard

Ist derselbe.
__________________
Gesendet mittels Unterhaltungselektronik ohne Tapatalk.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 08-09-2017, 16:40
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wasmitboxen
 
Registrierungsdatum: 13.12.2010
Beiträge: 1.418
Standard Humor ham se ja

Gewichtsklassen gibt es ja aus gutem Grund...

In Echt halt eine Waffe (um im Kontext hier zu
bleiben: Dicker Max stresst an der Trinkhalle,
Zwerg wirft volle Bierflasche und rennt weg).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 08-09-2017, 18:32
Benutzerbild von Aruna
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Luft anhalten
 
Registrierungsdatum: 07.03.2015
Ort: right here, right now
Beiträge: 2.598
Standard

Der hat einen BMI von über 70?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 08-09-2017, 19:31
Benutzerbild von Droom
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: früher Muay Thai, jetzt Luta Livre
 
Registrierungsdatum: 26.08.2010
Alter: 28
Beiträge: 1.241
Standard

In einer echten SV Situation könnte der Kleine dem Dicken aber locker entkommen, da er deutlich schneller laufen kann
__________________
"Kämpfen bis zum Ziel" ---> http://www.youtube.com/watch?v=8vJLm...eature=related
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 09-09-2017, 01:26
Benutzerbild von VenomTigris
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Taekwondo, Yoga, SV
 
Registrierungsdatum: 21.04.2017
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 256
Standard

So ein Gewichtsunterschied hatte ich auch mal zu meinem Nachteil erlebt.

Ein wenig in der Wollte gehabt mit jemanden ausm Sportclub, dann sind wir auseinander, ich dachte wir beruhigen uns erstmal und zack kam er an schubste mich, ich lag auf boden er setze sich auf mich drauf und sütze seine arme auf meine ab. Das Ergebniss war das ich mich kein Stück bewegen konnte, und ich schöne 30min auf Rasen rumlag.

Wohlbemerkt war schon das atmen mehr als schwer.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 09-09-2017, 06:50
Benutzerbild von Filzstift
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Schmeißen, stechen, schlagen (BBT, BJJ, MT, FMA...)
 
Registrierungsdatum: 10.02.2014
Alter: 26
Beiträge: 1.433
Standard

Bei dem kardiovaskulären Risikoprofil kann man den berg mit einer kurzen wartezeeit ganz leicht fällen.
__________________
"Kick the tree."
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 09-09-2017, 15:17
Benutzerbild von Klaus
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst:
 
Registrierungsdatum: 31.08.2001
Ort: NRW
Beiträge: 17.904
Standard

Für den Weg über die Kondition braucht man aber auch genug Platz zum Weglaufen im Kreis. Wie sieht es mit Kniehebeln ala Imanari aus ?
__________________
"Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 09-09-2017, 19:58
Benutzerbild von Kohleklopfer
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: MMA
 
Registrierungsdatum: 16.05.2017
Ort: Irgendwo im Rheinland.
Beiträge: 403
Standard

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Für den Weg über die Kondition braucht man aber auch genug Platz zum Weglaufen im Kreis. Wie sieht es mit Kniehebeln ala Imanari aus ?
Das sollte kein Problem darstellen, selbst auf engem Raum sollte es jedem halbwegs fitten Menschen möglich sein diesen Kloß auszumanövrieren.

Sorry aber vor solchen menschen braucht man echt keine Angst haben. ^^
Das einzige was so jemand hat ist sein Gewicht, das ist sein größter Vorteil im Kampf aber auch sein Todesurteil.
Er hat wieder Kraft, Geschwindigkeit noch verfügt er über irgendeine Form von Gelenkigkeit.
__________________
Es muss nicht immer hübsch aussehen, es muss einfach nur knallen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 09-09-2017, 20:37
Benutzerbild von Schlaffi
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Karate Wado-Ryu
 
Registrierungsdatum: 11.03.2012
Alter: 53
Beiträge: 47
Standard

Der Kleine hat eine weit kleinere Angriffsfläche und der Grosse eine grosse Angriffsfläche.

Der Kleine hat alle Optionen offen: Abhauen, oder ihn wegputzen!
__________________
Es gibt zwei Wörter, die dir im Leben viele Türen öffnen werden: ziehen und drücken.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 10-09-2017, 13:23
Benutzerbild von chris1982
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Thaiboxen
 
Registrierungsdatum: 07.08.2007
Ort: Wien
Beiträge: 3.576
Standard

Wieder mal die bekannte Tatsache, dass Gewichtsklassen hauptsächlich dafür da zu sein die großen Kräftigen vor den kleinen Wendigen zu schützen....
__________________
"Macht nichts, wenn die Preise für Reis und Mais steigen - Hauptsache, die Bolos bleiben billig!" ;-)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 10-09-2017, 13:43
Benutzerbild von -KINGPIN-
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Shito Ryu, PDS, Kyusho, Boxen
 
Registrierungsdatum: 15.01.2016
Alter: 37
Beiträge: 632
Standard

Und jetzt stellt euch mal vor was ein guter aktiver Sumo mit uns macht. Ein Kämpfer der zusätzlich zu der Fettmasse wie sie der Typ im Anfangsvideo hat noch ordentlich Muskelmasse hat und trainiert diese zu bewegen damit zu ringen...

Ok mit Wt würde es natürlich auch dem 60kg gelingen den 260iger zu besiegen, aber das hat mit Wissenschaft zu tun, davon verstehen wir nichts..

Ich stelle mir gerade Ip Man vor wie er in zwei Teile gerissen wird
__________________
„Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein.“
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 10-09-2017, 14:22
Benutzerbild von Royce Gracie 2
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: E-sport
 
Registrierungsdatum: 27.11.2005
Alter: 32
Beiträge: 4.639
Standard

Zitat:
Zitat von -KINGPIN- Beitrag anzeigen
Und jetzt stellt euch mal vor was ein guter aktiver Sumo mit uns macht. Ein Kämpfer der zusätzlich zu der Fettmasse wie sie der Typ im Anfangsvideo hat noch ordentlich Muskelmasse hat und trainiert diese zu bewegen damit zu ringen...
Ach so wie damals Gerard Gordeau 95KG gegen Taylor Wily damals ca 180KG....
Achne , das ging ja anders aus.... Ausweichen , Schauen wie der Sumo hinfliegt -> Kick ins Gesicht und Zähne draussen TKO Ende


Ist ein lustiges Video 60vs260KG
Habe es nun auch schon 3x angesehen.

Aber es ist natürlich ein choreographiertes Spaßvideo.
Finde es trotzdem cool , dass der 260kg Mann zum Sport geht

Verstehe nicht wie man da nun anfangen kann ernst zu werden im Sinne von -> Der hätte mal bla bla machen sollen.

Fakt ist ein mindest Vorhanden sein von Geschwindigkeit und Ausdauer sind im Kampf eben nun mal auch wichtig.
Vor einem 260KG Menschen habe ich 0,0 Angst , sofern wir nicht in einem < 3mx3m Raum sind.


Spätestens nach 30 Sekunden um ihn herumlaufen mit immer wieder andeuten von Jabs... die müssen nur genug bedrohen , dass eine Reaktion kommt .. brauchen keine Schlagwirkung haben ist jede Gefahr vorbei...

Dann habe ich einfach einen Baum vor mir stehen der zu langsam ist , als dass ich irgendwie noch in Gefahr wäre was abzubekommen
__________________
-

Geändert von Royce Gracie 2 (10-09-2017 um 14:28 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:54 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.