Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Offenes Kampfsportarten Forum

Offenes Kampfsportarten Forum Hier finden allgemeine Diskussionen zu Kampfkünsten & Kampfsportarten statt, die nicht als eigenes Forum vertreten sind



Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24-10-2001, 17:04
A.M.
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

...

Geändert von A.M. (01-04-2002 um 22:54 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Werbung
  #2  
Alt 24-10-2001, 17:04
A.M.
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

...

Geändert von A.M. (01-04-2002 um 22:54 Uhr).
Google Bookmark this Post!
  #3  
Alt 24-10-2001, 17:27
Jürgen
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Andreas ,
danke , daß Du das hier abgestellt hast , obwohl manches ja heute etwas anders klingen würde und man auch nicht vergessen darf , wer schon damals die " Karate - Revue " kontrollierte .

Gab es da überhaupt diese feine Trennung von " Wing Tsun "
und " Ving Tsun " im Original ? Soweit ich mich entsinne sprach Kernie in jenen Tagen doch stets davon , daß Bruce Lee " Wing Tsun " gelernt habe ...

Anyway , " Erst Sifu Kernspecht war in der Lage , ihm zu bestätigen daß seines Erachtens die Techniken ... durchaus noch Wing Tsun genannt werden könnten . " ist jedenfallls ein echter Brüller , wenn man weiß , wie die Verhältnisse wirklich sind und
wo das WT letztlich herkommt !

Danke , you made my day !

Grüße, Jürgen
Google Bookmark this Post!
  #4  
Alt 24-10-2001, 17:30
A.M.
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

...

Geändert von A.M. (01-04-2002 um 22:54 Uhr).
Google Bookmark this Post!
  #5  
Alt 24-10-2001, 18:08
Jürgen
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Andreas ,
nett von Dir , aber jetzt ist´s ja noch lustiger , wenn Kernie was zum Ving Tsun sagt , das Bruce Lee lernte und das er selber überhaupt nicht kennt !

Du siehst , wenn man einmal anfängt die Wahrheit zu manipulieren , dann fällt es schwer , wieder damit aufzuhören !!


Grüße , Jürgen
Google Bookmark this Post!
  #6  
Alt 24-10-2001, 18:32
TIAN
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Servus Juergen,

es mag sein das Kernspecht kein originales wing chun unterrichtet. Man kann auch Kernspecht einiges nachsagen, aber dumm ist es nicht, er ist absolut intelligent. Der weiss schon die Unterschiede zwischen WT und VT - da garantiere ich. Ein Grundsatz im Marketing ist ja wohl auch das Produkt der Konkurrenz zu kennen - allein schon deswegen.
Und 100 % hat sich Kernspecht darueber informiert und kennt es auch - ich moechte auch wetten, dass er es schon trainiert hat. So wie ich Kernspecht kennengelernt habe und kenne weiss der sehr wohl wo die Unterschiede liegen. Nur laesst sich das VT wie ich es kenne und wie es beschrieben wurde, wesentlich schlechter vermarkten, weil der Weg einfach unbequemer fuer die kommerzielle Kundschaft ist.

TIAN

P.S. natuerlich hast du Recht mit dem Spruch ueber die Manipulation und die Luege ... man kann es auch folgender Massen ausdruecken.

Wer einen Fehler durch einen zweiten Fehler gutmachen will, macht den dritten Fehler
Google Bookmark this Post!
  #7  
Alt 24-10-2001, 18:59
TIAN
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard Frage an Andreas

Servus Andreas,

ein recht interessantes Interview. Du kennst Jesse ja recht gut, wie sieht er das von ihm damals gesagt heute. Hat er noch Kontakt zu Kernspecht, den er in diesem Interview als seinen Freund bezeichnet?

Gruss TIAN
Google Bookmark this Post!
  #8  
Alt 24-10-2001, 22:48
A.M.
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

...

Geändert von A.M. (01-04-2002 um 22:55 Uhr).
Google Bookmark this Post!
  #9  
Alt 24-10-2001, 22:50
Jürgen
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

@ TIAN :

Hi Chris ,
nun , vermutlich hat Kernie sich auch über Ving Tsun versucht kundig zu machen , ich glaube dennoch nicht , daß er kompetent ist für das Ving Tsun , das Bruce Lee in HK gelernt hatte .
Für dumm würde ich ihn nicht im Traum halten , obgleich ich gerade in letzter Zeit meine Meinung bezüglich seines Niveaus doch etwas runtergeschraubt habe , anyway...
Intelligenz und Fachwissen in einem bestimmten Bereich ersetzen allerdings nie spezifisches Wissen in anderen Bereichen und was das Ving Tsun angeht , glaube ich nicht , daß Kernie´s oder auch LT´s Wissen über ein paar historische Anekdoten und sehr allgemeine Statements hinaus geht , aber ich mag mich täuschen .
Daß Kernie ein gewitzter und erfolgreicher Geschäftsmann ist , dürfte wohl klar und unstrittig sein !

Meine kleine Spitze bezog sich aber auch viel mehr auf die Behauptung , Bruce Lee hätte je etwas wie WT gelernt , was schon zeitmässig unmöglich ist , denn Jesse lernte ab 1959 von Bruce und selbst nach Darstellung der WT-Fraktion hatte LT da von Yip Man den " sagenumwobenen Altersstil " noch gar nicht gelernt , wie auch , wenn es der " Altersstil " gewesen sein soll , den nur der " closed door - student " angeblich erlernen durfte ???


Grüße , Jürgen
Google Bookmark this Post!
  #10  
Alt 25-10-2001, 12:47
Benutzerbild von Klaus
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst:
 
Registrierungsdatum: 31.08.2001
Ort: NRW
Beiträge: 15.313
Standard

Was er schon mal nicht wusste ist daß der "extrem starke Fauststoß mit Schritt" aus dem Hsing-I kommt (da enthalten grundsätzlich alle Schläge einen Stampfanteil). Aber irgendwie musste man ja den "WT-Stoß" ins Spiel bringen.
Google Bookmark this Post!
  #11  
Alt 25-10-2001, 14:48
Benutzerbild von torsun
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: ving tsun
 
Registrierungsdatum: 17.09.2001
Ort: berlin
Alter: 40
Beiträge: 152
Standard

hallo andreas

super interview!

danke dafür.

torsun
Google Bookmark this Post!
  #12  
Alt 25-10-2001, 15:54
A.M.
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

...

Geändert von A.M. (01-04-2002 um 22:55 Uhr).
Google Bookmark this Post!
  #13  
Alt 25-10-2001, 17:00
A.M.
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

...

Geändert von A.M. (01-04-2002 um 22:55 Uhr).
Google Bookmark this Post!
  #14  
Alt 25-10-2001, 17:06
Schlappen
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Cool

Salve, neutral ist ja wohl eher die Schreibweise VT, weil Yip Man sich dafür entschied, nachdem man ihn über das Water Closett aufgeklärt hat.
so long
Google Bookmark this Post!
  #15  
Alt 25-10-2001, 19:13
A.M.
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

...

Geändert von A.M. (01-04-2002 um 22:56 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Thema geschlossen


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Änderung der Waffengesetze? Sebastian Waffen in Kampfkünsten 129 02-04-2007 11:31



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:32 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.