Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Offenes Kampfsportarten Forum

Offenes Kampfsportarten Forum Hier finden allgemeine Diskussionen zu Kampfkünsten & Kampfsportarten statt, die nicht als eigenes Forum vertreten sind



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10-10-2017, 23:07
Benutzerbild von -KINGPIN-
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Shito Ryu, PDS, Kyusho, Boxen
 
Registrierungsdatum: 15.01.2016
Alter: 37
Beiträge: 775
Standard Gibt es

ein asiatisches Kampfsystem welches annähernd so schnell, hart und in variablen Kombinationen zuschlagen kann wie Boxen?Und dabei eine andere Schlagmechanik und Struktur aufweist?

Alles was Boxen beinhaltet bitte aussen vor lassen.(Sanda, Thaiboxen, UFC you name it)
Das soll keine Provokation sein. Habe mich das heute im Training mal wieder gefragt. Und da ich doch einiges betrieben habe....

Eine Kombination der boxerischen Attribute wie oben beschrieben, ist mir noch nie unter gekommen.
__________________
„Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein.“

Geändert von -KINGPIN- (10-10-2017 um 23:13 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 10-10-2017, 23:37
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.746
Standard

Ein anderes nichtasiatisches solches fällt mir gerade auch nicht ein.

Obwohl - american kempo vielleicht; ist aber schon so lang her, dass ich mir das im kino angeschaut habe.


Grüsse
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11-10-2017, 09:33
Benutzerbild von -KINGPIN-
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Shito Ryu, PDS, Kyusho, Boxen
 
Registrierungsdatum: 15.01.2016
Alter: 37
Beiträge: 775
Standard

American Kempo(Nicht ganz asiatisch)

Schnell ja, Kombis ja. Wobei diese kaum aus der Bewegung gemacht werden. Und eindimensional sind.

Harte Schläge? Nö nicht im Sinne von Körpermechanik.

Im Boxen hat jeder Schlag im Minimum Hüftrotations-Energie drin.
__________________
„Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein.“
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11-10-2017, 09:45
Benutzerbild von Maddin.G
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Pin San Wing Chun, Sin Moo Hap Ki Do
 
Registrierungsdatum: 23.10.2010
Alter: 29
Beiträge: 8.518
Standard

Schwierig würd ich sagen, da kaum ein System ein reines Schlagsystem ist.
Persönlich würd ich ja Hapkido und Wing Chun, dann wird aber wieder die Diskussion über die Power und Schlagmechanik losgehen.
Kann also irgendwie alles sein und nichts, je nach Standpunkt.
__________________
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11-10-2017, 10:05
Benutzerbild von Eskrima-Düsseldorf
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Individual Combat System
 
Registrierungsdatum: 27.05.2002
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 8.073
Blog-Einträge: 1
Standard

Wäre mir nicht bekannt...
__________________
Krav Maga in Mönchengladbach
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11-10-2017, 10:08
Benutzerbild von kanken
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Nature
 
Registrierungsdatum: 10.11.2004
Ort: Münster
Alter: 40
Beiträge: 4.367
Standard

Yiquan.


Geändert von kanken (11-10-2017 um 10:11 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11-10-2017, 10:14
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Kung Fu www.circledefense.com
 
Registrierungsdatum: 01.09.2017
Beiträge: 23
Standard

Pak Mei, Chow Gar, Bagua Zhang, Pigua Zhang, wenn du unterstützende Übungen machst: auch Wing Chun...
__________________
SV mit Kung Fu- Seminare in Erlauf, Österreich (NÖ):
http://www.kampfkunst-board.info/for...0/#post3607027
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11-10-2017, 10:56
Benutzerbild von -KINGPIN-
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Shito Ryu, PDS, Kyusho, Boxen
 
Registrierungsdatum: 15.01.2016
Alter: 37
Beiträge: 775
Standard

Zitat:
Zitat von kanken Beitrag anzeigen
Yiquan.

Sehr interessant.. gerade aber nicht gerade. Das Hüftausdrehen wäre klassisch Boxen. Yiquan hatte ich nicht mehr auf dem Schirm..
__________________
„Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein.“
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11-10-2017, 10:59
Benutzerbild von kanken
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Nature
 
Registrierungsdatum: 10.11.2004
Ort: Münster
Alter: 40
Beiträge: 4.367
Standard

Gerade, aber nicht gerade trifft es ganz gut

Yiquan ist extrem komplex, obwohl es so simpel aussieht, noch etwas was es mit dem Boxen gemeinsam hat.

Mein Lehrer sagt immer Bagua ist für Kinder, Yiquan ist die Universität...

Grüße

Kanken
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11-10-2017, 11:59
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Selbstverteidigung
 
Registrierungsdatum: 03.05.2017
Beiträge: 187
Standard

Nein.

Kombinationen schlagen ist aber auch nicht Sinn der meisten asiatischen Systeme. Diese sind meines Wissens mit Übertrag zum Waffengebrauch designed worden.

Ansonsten basieren diese meist auch auf viel simpleren Eingangs Manövern mit anschließendem Abschuss. Großes taktisches fintieren und Lücken öffnen mit Schlagkombinationen ist dort gar nicht gefragt gewesen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 11-10-2017, 12:15
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: fight
 
Registrierungsdatum: 06.01.2013
Beiträge: 1.205
Standard

Nevermind...gerade gelesen Boxen soll / darf es nicht beinhalten...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11-10-2017, 15:49
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Pekiti Tirsia Kali
 
Registrierungsdatum: 16.12.2006
Beiträge: 296
Standard

Pekiti Tirsia Kali
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11-10-2017, 17:23
Benutzerbild von panzerknacker
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: FMA-Videos gucken
 
Registrierungsdatum: 15.03.2006
Ort: Lübeck
Alter: 55
Beiträge: 2.000
Standard

wieso ist Boxen ein System?
unabhängig davon, daß ich Boxen sehr cool finde. beschränkt es sich sowohl im Raum, benutzbare Techniken, benutzbare Extremitäten, Angriffsziele, Schutzausrüstung,.....
hochspezialisierter Sport halt
irgendwie sinnlos, das mit kompletten Systemen, die über alle Distanzen agieren, Waffen benutzen, usw. vergleichen zu wollen
edit
PTK würde mir auch einfallen, aber das beschränkt sich nicht wirklich auf "Schlagen"

Geändert von panzerknacker (11-10-2017 um 17:25 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11-10-2017, 17:28
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: IMA
 
Registrierungsdatum: 08.03.2017
Beiträge: 164
Standard

Choy Li Fut?

Aber Boxen sieht auch erst seit vielleicht den 60ern aus wie heute mit den "boxerischen Attributen", die sich hauptsächlich aus Regeln und Ausrüstung ergeben.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11-10-2017, 18:01
Benutzerbild von angHell
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Ving Tsun Kung Fu
 
Registrierungsdatum: 04.06.2009
Beiträge: 11.070
Standard

Genau, Choy Li Fut....

Geändert von angHell (11-10-2017 um 18:04 Uhr). Grund: Zu lange gebraucht...^^
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Bewegung gibt es/gibt es nicht in allen Formen Paradiso Wing Chun / Yong Chun 9 14-11-2013 06:20
Es gibt ja... SkiTe Off-Topic Bereich 26 24-10-2010 20:09
Das gibt es doch nicht!!!!!???? Shinoby Jeet Kune Do 15 24-04-2006 22:12
gibt es..... PsychoToast Jeet Kune Do 1 17-05-2003 15:57
Gibt's das??? Christoph2 Waffen in Kampfkünsten 6 20-02-2003 16:12



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:34 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.