Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Offenes Kampfsportarten Forum

Offenes Kampfsportarten Forum Hier finden allgemeine Diskussionen zu Kampfkünsten & Kampfsportarten statt, die nicht als eigenes Forum vertreten sind



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13-03-2017, 12:32
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 12.10.2011
Beiträge: 732
Standard Haftungsklauseln bei Lehrgängen

Häufig findet man auf Lehrgangsaussschreibung noch einen Satz wie "Ausrichter und Veranstalter übernehmen keine Haftung" oder "Haftung nur im gesetzlichen Rahmen". Da stellt sich mir jetzt die Frage, in wie weit sind solche Sätze rechtswirksam? Also:

1) Wofür hafte ich als Veranstalter/Ausrichter/Trainer auf jeden Fall? Sicherlich hat gelten für den Hallenbetreiber die Verkehrssicherungspflicht und für den Trainer gewisse Sorgfaltspflichten. Und natürlich kann man sich bei Vorsatz nicht von der Haftung befreien. Aber was kann ich sonst noch definitiv nicht ausschließen?

2) Welche Haftungsrisiken kann ich durch entsprechende Sätze auf einer Ausschreibung ausschließen? Wie wäre das zu formulieren?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 13-03-2017, 12:57
Benutzerbild von Doc Norris
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Blinden den Stock wegnehmen
 
Registrierungsdatum: 25.07.2011
Ort: "Fast" am "Weißwurstäquator"
Beiträge: 3.604
Standard

Zitat:
Zitat von Inumeg Beitrag anzeigen
Häufig findet man auf Lehrgangsaussschreibung noch einen Satz wie "Ausrichter und Veranstalter übernehmen keine Haftung" oder "Haftung nur im gesetzlichen Rahmen". Da stellt sich mir jetzt die Frage, in wie weit sind solche Sätze rechtswirksam? Also:

1) Wofür hafte ich als Veranstalter/Ausrichter/Trainer auf jeden Fall? ...

2) Welche Haftungsrisiken kann ich durch entsprechende Sätze auf einer Ausschreibung ausschließen? Wie wäre das zu formulieren?
Zu Nr. 1:
Grundsätzlich lässt sich eine Haftung für Schäden, die durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zustande kommen oder in gleicher Weise durch den / die Erfüllungsgehilfen verursacht werden, nicht ausschließen (vgl. § 309 Nr. 7 a, b BGB).

Zu Nr. 2:
An dieser Stelle passe ich mal.

Lass das lieber von einem Anwalt vor Ort machen, dieser kann jedenfalls besser auf deine individuellen Interessen eingehen, als wir hier im Forum.
__________________
Zitat.: ciws
"Ja, weil gegen MMAler niemand eine Chance hat. Die vergiften unser Trinkwasser und fressen Nachts unsere Kinder."

Geändert von Doc Norris (13-03-2017 um 13:00 Uhr). Grund: Anpassung der Zitation
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13-03-2017, 13:31
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 12.10.2011
Beiträge: 732
Standard

Zitat:
Zitat von Doc Norris Beitrag anzeigen

Lass das lieber von einem Anwalt vor Ort machen, dieser kann jedenfalls besser auf deine individuellen Interessen eingehen, als wir hier im Forum.
Schon klar. Nur laufen hier ja sicherlich genug rum, die selber Lehrgänge geben und sich damit ggf schon beschäftigt haben...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Prüfung auf Lehrgängen bad-alien Karate, Kobudō 92 10-06-2015 18:39
Titel von Lehrgängen Ayur Feedback & Service fürs Kampfkunst-Board 2 15-09-2012 02:19
Ist die Verbandszugehörigkeit ein Problem bei Lehrgängen? Gore Karate, Kobudō 10 10-07-2007 20:35
Schreckschußwaffen auf Lehrgängen?!? Schnueffler Waffen in Kampfkünsten 6 01-01-2006 18:11
Ausrichter von Lehrgängen Dojokun Karate, Kobudō 3 29-01-2003 17:36



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:46 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.