Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Offenes Kampfsportarten Forum

Offenes Kampfsportarten Forum Hier finden allgemeine Diskussionen zu Kampfkünsten & Kampfsportarten statt, die nicht als eigenes Forum vertreten sind



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 16-06-2017, 15:28
Benutzerbild von Aruna
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Luft anhalten
 
Registrierungsdatum: 07.03.2015
Ort: right here, right now
Beiträge: 2.477
Standard

Zitat:
Zitat von Kraken Beitrag anzeigen
wenn ich etwas über die Realität des Christentums und des Christ-Seins, lernen will, dann frage ich einen Christen. Ist doch klar.
Und wenn ich etwas über die Realität des Pharisäertums und des Pharisäerseins lernen will, dann frage ich einen Pharisäer. Ist doch klar.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #32  
Alt 16-06-2017, 16:31
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: IMA
 
Registrierungsdatum: 08.03.2017
Beiträge: 77
Standard

Christliche Kampfkünste:
Systema
Viele Escrima-Stile
Hung Gar (Von chinesischen christlichen Gruppen benutzt)
Polnischer Säbel

Dazu kommt natürlich sicher noch alles Europäische von vor dem 2. Weltkrieg: Pugilism, Fechten, Ringen usw.
Das friedfertige Christentum ist ja auch eher eine Erfindung der Moderne. Jede Heiligenliste ist voll von Soldaten, Drachentötern usw.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 16-06-2017, 18:08
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: nichts
 
Registrierungsdatum: 19.12.2003
Beiträge: 684
Standard

He Bruder Tuck bei Robin Hood,der alte Quarterstaff-Benutzer!
Dann der Chef von Blackwater-wiedergeborene Christ
(soweit ich das verstanden habe hat Gott alles vergeben-wenn man Ungläubige tötet,dann aber bitte mit einem passenden Bibelspruch)und wenn man sich die Strafverfolgung in Bezug auf Pmcs anschaut hat es auch funktioniert(das ist was zählt!)
Kampfkunst:.45er
Interessant wird es bei "agressiven Christen",die dann gerne sehr selektiv auf das alte Testament zurückgreifen
Achja es gibt Leute,die sehen das Aussenden von Männern durch Moses als "erste geschichtlich vebürgte Spionage" an!
Und was die Nummer mit Uria und David angeht,der auf dessen Frau scharf war und ihn auf ein Selbstmordkommando schickte-zwecks nachfolgender Witwentröstung...
Das orginale AT ist voller Geschichten,die sich von der Kinderbibelversion massivst unterscheiden
Es geht mir nicht um Christen/Bibelbashing,sondern nur das jegliche Naivität über die altertümlichen Umgangsformen für intelligente Menschen eine No-go-Area sein sollte/sein muss!!!
https://www.wired.com/2007/04/old_testament_m/
__________________
" I'm sure it's only a glitch, a temporary setback. " Robocop 1987
"Getting angry releases an enzyme- tryptophan hydroxylase- which can temporarily reduce the IQ. " Shoot em up
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 16-06-2017, 19:11
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: IMA
 
Registrierungsdatum: 08.03.2017
Beiträge: 77
Standard

Zitat:
Zitat von fujikomma Beitrag anzeigen
Kinderbibelversion
Gibt's so was jetzt neuerdings?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 16-06-2017, 21:27
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Historisches Fechten
 
Registrierungsdatum: 17.05.2006
Ort: Magdeburg
Alter: 43
Beiträge: 231
Standard

Zitat:
Zitat von fujikomma Beitrag anzeigen
Interessant wird es bei "agressiven Christen",die dann gerne sehr selektiv auf das alte Testament zurückgreifen
.....
Es geht mir nicht um Christen/Bibelbashing,sondern nur das jegliche Naivität über die altertümlichen Umgangsformen für intelligente Menschen eine No-go-Area sein sollte/sein muss!!!
https://www.wired.com/2007/04/old_testament_m/
Altest Testament ungleich Christentum.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 16-06-2017, 22:13
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: WT
 
Registrierungsdatum: 05.03.2017
Beiträge: 1.224
Standard

Zitat:
Zitat von Bodenknuddler Beitrag anzeigen
Das Christentum in der Auslegung seines Messias ist mit Sicherheit als "gewaltfrei" zu bezeichnen.
Johannes 2, 13-16
Und das Passah der Juden war nahe, und Jesus ging hinauf nach Jerusalem. Und er fand im Tempel die Ochsen-, Schaf- und Taubenverkäufer und die Wechsler sitzen. Und er machte eine Geißel aus Stricken und trieb sie alle zum Tempel hinaus, auch die Schafe und die Ochsen; und die Münzen der Wechsler schüttete er aus, und die Tische warf er um; und zu den Taubenverkäufern sprach er: Nehmt dies weg von hier, macht nicht das Haus meines Vaters zu einem Kaufhaus!

Das würde ich nicht als ein gewaltfreies Verfahren bezeichnen; ganz im Gegenteil, die Gewalt wird sogar geplant und vorbereitet!

Jesus fand ganz offensichtlich, dass in manchen Fällen Gewalt sehr wohl eine Lösung ist.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 16-06-2017, 22:17
Benutzerbild von amasbaal
Moderator
Kampfkunst: FMA & Silat und ein bischen Boxen aus Europa und Südostasien
 
Registrierungsdatum: 20.05.2006
Ort: Köln
Alter: 52
Beiträge: 8.629
Standard

Zitat:
Zitat von Kensei Beitrag anzeigen
Heißt es denn in der Bibel nicht: "Geben ist seeliger als Nehmen"?

Warum also sollte Kampfsport nicht von Christen betrieben werden können? Insbesondere Boxen erscheint mir unter dem Aspekt zutiefst religiös...
na, wenn du nur so ein hobby-amateur bist, wie ich zb., dann wäre das also nicht so dolle seelig machend.
nur was gutes für christen, die meist austeilen und kaum was einstecken also
__________________
"I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 16-06-2017, 22:20
Benutzerbild von amasbaal
Moderator
Kampfkunst: FMA & Silat und ein bischen Boxen aus Europa und Südostasien
 
Registrierungsdatum: 20.05.2006
Ort: Köln
Alter: 52
Beiträge: 8.629
Standard

Zitat:
Zitat von Axel_C_T Beitrag anzeigen
Altest Testament ungleich Christentum.
ach.
dann sollte das aber mal schnell aus dem heiligen buch raus. ist da nämlich der 1. teil.
oder bist du so ein evangelikalen sektenfreak aus den usa? oh... nein, die lieben das at ja auch merkwürdigerweise...
__________________
"I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 16-06-2017, 22:21
Benutzerbild von amasbaal
Moderator
Kampfkunst: FMA & Silat und ein bischen Boxen aus Europa und Südostasien
 
Registrierungsdatum: 20.05.2006
Ort: Köln
Alter: 52
Beiträge: 8.629
Standard

Zitat:
Zitat von Spud Bencer Beitrag anzeigen
Gibt's so was jetzt neuerdings?
hatte ich schon anfang der 1970er zur kommunion bekommen.
__________________
"I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 16-06-2017, 22:39
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Judo, Karate
 
Registrierungsdatum: 20.04.2017
Beiträge: 27
Standard

Warum muss ich gerade nur an morgan aus the walking dead denken?😂😂😂

Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 17-06-2017, 02:29
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: MT
 
Registrierungsdatum: 26.02.2014
Beiträge: 513
Standard

Zitat:
Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
Kein KSler würde sich um sowas einen Kopf machen.
?

Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 17-06-2017, 08:25
inaktiv
Kampfkunst: Karatedo
 
Registrierungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 2.167
Cool

Zitat:
Zitat von Kraken Beitrag anzeigen
Mit manchen Leuten über Christentum zu diskutieren, ist als würde man mit Kreationisten über Evolution oder mit Flacherdlern über Physik diskutieren.
Den versteh ich auch nicht ganz. Vielleicht, weil ich kein Experte bin.

Was genau ist der Unterschied zwischen der Christlichen Schöpfungslehre und der Auffassung der Kreationisten? Und an die Schöpfung glaubst du doch als Christ, oder? Oder kann man sich das aussuchen?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 17-06-2017, 08:46
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: zZ JJ & Taekkyon
 
Registrierungsdatum: 01.10.2004
Beiträge: 1.508
Standard

nach templern, johannitern, deutsch ritter, kreuzzügen, dem christuszeichen als heeresflagge, priestern bei der armee, ... muss über das thema "friedliche" religion nicht mehr diskutiert werden.
den frieden haben die christen aus dem programm gestrichen, als konstantin dG ihnen MACHT anbot und sie diese gierig ergriffen.


@kraken:

mit christen, welche scheuklappen gross wie garagentore tragen, ist auch nicht vernünftig über ihre religion zu diskutieren. das wurde hier am board ja schon bewiesen.
warum sollen deine diskussionspartner nicht befähigt sein mit dir über das christentum zu diskutieren?
schliesslich sind sie davon geprägt, ja durchdrungen, denn alle moralische ethik in europa kommt doch aus dem christentum.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 17-06-2017, 09:28
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: WT
 
Registrierungsdatum: 05.03.2017
Beiträge: 1.224
Standard

Zitat:
Zitat von washi-te Beitrag anzeigen

Was genau ist der Unterschied zwischen der Christlichen Schöpfungslehre und der Auffassung der Kreationisten? Und an die Schöpfung glaubst du doch als Christ, oder? Oder kann man sich das aussuchen?
Die Kreationisten tun so, als ob die Schöpfungsgeschichte in der Bibel ein Dokument nach heutigen naturwissenschaftlichen Standards sei. Was sie natürlich nicht ist.

Die meisten Christen lesen das eher symbolisch, zum Beispiel die Schöpfungs"tage" als Zeiträume von unbestimmter Länge, und nicht als "eine Umdrehung der Erde um sich selbst." ... wo ja auch die Sonne und der Mond gar nicht am ersten "Tag" der Schöpfung geschaffen wurden.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 17-06-2017, 10:12
inaktiv
Kampfkunst: Karatedo
 
Registrierungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 2.167
Cool

Zitat:
Zitat von discipula Beitrag anzeigen
" ... wo ja auch die Sonne und der Mond gar nicht am ersten "Tag" der Schöpfung geschaffen wurden.
... ne? Ich dachte ...

Man kann sich also doch aussuchen, was man ernst nehmen möchte und was nicht. Gut zu wissen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
" Christen sollen kein TKD machen " Holzkeule Koreanische Kampfkünste 93 06-12-2010 06:39
Spiegel TV: Kämpfende Christen -Alexej- Video-Clip Diskussionen zu MMA 20 21-08-2010 17:25
Christen und Türkei ? SeraphiM Off-Topic Bereich 7 17-12-2007 10:25
Für Christen mit Humor Savateur Off-Topic Bereich 13 19-03-2006 12:20
Karate für Christen FireFlea Karate, Kobudō 7 24-11-2005 09:10



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:32 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.