Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Offenes Kampfsportarten Forum

Offenes Kampfsportarten Forum Hier finden allgemeine Diskussionen zu Kampfkünsten & Kampfsportarten statt, die nicht als eigenes Forum vertreten sind



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 24-08-2017, 16:11
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wahrheit des wohltuenden Regens
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott
Alter: 42
Beiträge: 30.501
Standard

Als Kind irgendwann mal Judo bis Gelb gemacht.

Dann mit Ende 13 ins Jiu Jitsu eingestiegen und bis heute dabei geblieben. Nebenher wurde noch Karate, ATK und Kickboxen angeboten, was ich alles auch ne ganze Zeit lang betrieben habe, aber immer nur zeitweise. Ab und an kam auch noch MMA, KM, MT und verschiedene FMA Sachen hinzu.

Wettkämpfe habe ich im Kickboxen, Jiu Jitsu und im Allkampf betrieben. Teilweise eher lokale bis bundeslandweite Wettkämpfe und im Allkampf in Skandinavien und Polen.

Aktuell sparre ich nur in allen Bereichen gerne und trainiere ansonsten auf SV hin, sowie gebe Training im Bereich SV. Derzeit sind es im Schnitt 4 KK Einheiten.
__________________
Du schlägst zu wie ein Vegetarier!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #17  
Alt 24-08-2017, 20:40
Benutzerbild von Fips
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: MMA, Combat Sambo
 
Registrierungsdatum: 13.07.2006
Alter: 33
Beiträge: 2.054
Standard

Zitat:
Zitat von clkblack Beitrag anzeigen
Warum gleich so negativ? Steht doch oben, mich interessiert einfach mit wem ich es hier zu tun habe.
War gar nicht negativ gemeint. Im Gegenteil, ich schätze es ja auch sehr, wenn die Leute ernsthafte Erfahrungen vorweisen können, wenn sie mitdiskutieren wollen. Allerdings befürchte ich, dass sich die Kandidaten, bei denen es wirklich mal interessant wäre ihren Hintergrund zu erfahren, sich hier nicht zu Wort melden werden.
__________________
So if you meet me, have some courtesy, have some sympathy, and some taste, use all your well-learned politesse, or Ill lay your soul to waste
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 24-08-2017, 21:10
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 27.02.2014
Beiträge: 2.792
Standard

Zitat:
Zitat von clkblack Beitrag anzeigen
Wie sieht es mit eurer Erfahrung aus?
Wie lange macht ihr Kampfsport? Auf welchem Niveau trainiert ihr? Wie oft trainiert ihr? Nehmt ihr an Wettkämpfen teil? Wie ist euer Kampfrekord? Seid ihr Trainer? - Wenn ja wie lange?
Angefangen habe ich 1985 im zarten Alter von 8 Jahren in einem PSV mit Judo. Zwei Jahre später kam dann noch Shotokan-Karate hinzu.
1991 oder 92 wechselte ich in den ersten TKD-Verein vor Ort, es gab schon eine Schule, die wollten meine Eltern aber nicht bezahlen. Im TKD-Verein gab es auch eine Kickbox-Sparte, da durfte ich aber nicht hin.

1995 wechselte ich zur Budo-Akademie Europa und begann dort mit: ASD-Karate, ATK, Jiu-Jitsu und Kickboxen. Im Kickboxen habe ich in der WAKO und in der BAE an Turnieren teilgenommen. So ab dem Jahr 2000 habe ich dann eine Reise unternommen und in einiges reingeschnuppert:
Aikido, BBT, WT ( EBMAS ), MUSADO, Kobudo und auch Thaiboxen ( 2 x 90 Minuten ). Das waren aber alles nur sehr kurze Trainingsaufenthalte von max. 3 Monaten.

Ich begann dann wieder mit Shotokan-Karate und Judo um dann zum Ju-Jutsu zu wechseln. Berufsbedingt hatte ich auch mit der WTEO zu tun, wo ich zwei Prüfungen machen " mußte ". Seit 2009 bin ich in den " Combatives " gut aufgehoben.
Seit diesem Jahr allerdings trainiere ich einen " Kung-Fu "-Stil. Daß macht bisher viel Spaß

Ich habe eigentlich immer was trainiert seit 1985, klar gab es auch Pausen, aber ich bin am Ball geblieben. In manchen Zeiten, habe ich zweimal die Woche trainiert und in anderen Zeiten 3 - 4 *. Es gab Wettkampfphasen ( Kickboxen, Judo ) und es gab Kampfkunstphasen. Heute interessiere ich mich nur noch für " SV ". Mittel- bis Langfristig wird aber der Gesundheitsaspekt Oberhand gewinnen und den größten Teil des Trainings ausmachen ( müssen ).

Die für mich wichtigsten Erlebnisse in Bezug auf KK/KS hatte ich in den Jahren 93/94 und dann 1996. Auf der einen Seite lernte ich die Grenzen des Trainings kennen und auf der anderen lernte ich einen Lehrer kennen, der mir eine neue Richtung gab.

Zitat:
Zitat von clkblack Beitrag anzeigen
Mich würde einfach interessieren, mit wem ich es hier zu tun habe.
Bei manch einem wüßte man es wirklich gerne
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 24-08-2017, 21:49
Benutzerbild von Esse quam videri
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: loving my 2 oz. gloves & mit dem Stock kloppen
 
Registrierungsdatum: 02.08.2011
Ort: hinter den Bergen bei den ...
Alter: 45
Beiträge: 1.087
Standard

Mit Anfang 20 kurz JJ und Thai boxen.
Danach lange Pause und mit 37wieder angefangen mit KK.
2jahre Ving Tsun
3Jahre escrima (bis zum ersten meinem Gathering
seit 5Jahren Stockkampf und stand up
Dazwischen bißchen Luta Livre und Seminare etc.

VK Wettkampf Erfahrung
noch aktiv mit dem stock unterwegs

trainingspensum:normalerweise 15-18 std. Derzeit aus beruflichen Gründen ca nur die Hälfte.

Gruss
__________________
ich messere, du messerst, wir messern
Völkerrecht für alle: Jeder ist sein eigener Volker.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 24-08-2017, 21:58
Benutzerbild von Filzstift
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Schmeißen, stechen, schlagen (BBT, BJJ, MT, FMA...)
 
Registrierungsdatum: 10.02.2014
Alter: 26
Beiträge: 1.447
Standard

ich bin ja praktisch grün in allem was ich so mache

begonnen hats vor 3,5 jahren mit BBT, das hab ich zuletzt aus zeit (und motivationsgründen) zurückgefahren. bis zum 3. kyu hab ichs gebracht, hab mich aber auch vor allem zu beginn ricchtig reingetigert.
hab dann parallel dazu mit muay thai begonnen, inklusive einigen monaten intensiven trainings in thailand. as ich zurückgekommen bin gabs leider meinen verein nicht mehr. aktuell treff ich mich aber einmal wöchentlich mit einem guten freund und versierten wettkämpfer zum sparring, das hat mir gefehlt.
vor 2,5 jahren bin ich zufällig beim BJJ reingestolpert und bin dort seitdem im optimalfall 5 mal pro woche auf der matte (mittlerweile sogar bluebelt).
BJJ ist auch das einzige in dem ich wettkämpfe betreibe.
seit fast einem Jahr treib ich mich auch beim balintawak herum, das findet nämlich praktischerweise direkt vorm BJJ statt, da hats bisland zum level 3 gereicht.
zwischendurch hab ich mal den gelben gürtel im Judo gemacht (fand ich nicht so prickelnd in dem verein, auch wenn ich so gern besser werfen können würde).

ehrlich gesagt, außer arbeiten und kampfsport mach ich nicht mehr viel
__________________
"Kick the tree."
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 24-08-2017, 22:19
Benutzerbild von Stixandmore
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Messer&Boxen nach philippinscher Art/Aufgaberingen nach brasilianscher Art
 
Registrierungsdatum: 14.05.2008
Ort: Santos(SaoPaulo/Brazil)
Beiträge: 1.395
Standard

@filzstift
Lustigerweise, warst Du(neben Kraken) der Grund warum, ich mir BJJ mal angeschaut habe und seitdem dabei bin
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 25-08-2017, 00:28
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: überleben
 
Registrierungsdatum: 06.01.2010
Ort: Rostock
Beiträge: 810
Standard

Zitat:
Zitat von clkblack Beitrag anzeigen
das ist ja schon gut was, wie alt bist du? Ende 30?
38.

Ich denke alle die so lange dabei sind wie Rambat oder auch Frank wissen das man irgendwann einfach nicht mehr ohne kann. Es ist ein Teil von dir und auch wenn es mal Phasen gibt, wo es etwas nervt, dann weiß man es kommen auch andere.
__________________
www.Kravmaga-Rostock.de

Geändert von Niffel (25-08-2017 um 00:38 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 25-08-2017, 00:40
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: überleben
 
Registrierungsdatum: 06.01.2010
Ort: Rostock
Beiträge: 810
Standard

Zitat:
Zitat von Filzstift Beitrag anzeigen
ehrlich gesagt, außer arbeiten und kampfsport mach ich nicht mehr viel
das kenn ich. Zum Glück ist meine Freundin genau so irre und mit Ihr bin ich nun 15 Jahre abends bewustlos auf dem Sofa wenn wir beide vom Sport kommen...
__________________
www.Kravmaga-Rostock.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 25-08-2017, 07:05
Benutzerbild von Dietrich von Bern
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: 截拳道, มวยไทย, LL
 
Registrierungsdatum: 25.04.2009
Ort: NRW
Alter: 44
Beiträge: 4.071
Blog-Einträge: 17
Standard

5 Jahre Kinderjudo
(...)
Seit 1991 VK (Kickboxen, MT, Boxen)
Prof. Rec. 20-16-2-2 (94-97)
#1 in D
#9 WR
Trainer war ich mal, habe ich 1Jahr lang gemacht, nebenbei.
Div. Abstecher in andere KK/KS...
Aktuell in Zwangspause.
__________________
...gut ist der der gutes tut!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 25-08-2017, 07:10
Benutzerbild von Filzstift
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Schmeißen, stechen, schlagen (BBT, BJJ, MT, FMA...)
 
Registrierungsdatum: 10.02.2014
Alter: 26
Beiträge: 1.447
Standard

Zitat:
Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
@filzstift
Lustigerweise, warst Du(neben Kraken) der Grund warum, ich mir BJJ mal angeschaut habe und seitdem dabei bin
Ich bin grad ein wenig baff ob meines offenbaren einflusses auf meine mitmenschen
__________________
"Kick the tree."
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 25-08-2017, 07:17
Benutzerbild von clkblack
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kickboxen, Boxen
 
Registrierungsdatum: 28.11.2011
Ort: Offenbach
Alter: 29
Beiträge: 3.190
Standard

Zitat:
Zitat von Fips Beitrag anzeigen
War gar nicht negativ gemeint. Im Gegenteil, ich schätze es ja auch sehr, wenn die Leute ernsthafte Erfahrungen vorweisen können, wenn sie mitdiskutieren wollen. Allerdings befürchte ich, dass sich die Kandidaten, bei denen es wirklich mal interessant wäre ihren Hintergrund zu erfahren, sich hier nicht zu Wort melden werden.
Ah ok, dann habe ich es falsch aufgenommen.

Die Beiträge hier finde ich sogar sehr interessant. Du nicht?

Bei manchen Spinnern interessiert mich das auch nicht, eher von den Leuten die hier länger aktiv sind.

Oder die sogar häufig in den selben Threads schreiben wie ich, wie z.B.:

Bär-Knuckle, Hosenscheißer, Valerique, Anton_, Dr.Jab, pak_a, underxpressure...

Habt ihr keine Lust etwas preiszugeben?
__________________
Für klassisches Kickboxen führt kein Weg an der Wako vorbei: http://www.wako-deutschland.de/Die-W.../Portrait.html
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 25-08-2017, 07:59
Benutzerbild von jkdberlin
Administrator
Kampfkunst: Hilti BJJ IMAG Berlin e.V.
 
Registrierungsdatum: 26.08.2001
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 39.621
Blog-Einträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von Niffel Beitrag anzeigen
38.

Ich denke alle die so lange dabei sind wie Rambat oder auch Frank wissen das man irgendwann einfach nicht mehr ohne kann. Es ist ein Teil von dir und auch wenn es mal Phasen gibt, wo es etwas nervt, dann weiß man es kommen auch andere.
Ganz sicher, eine Woche ohne und ich werde irre und bekomme merkwürdige Gelenk- und Muskelschmerzen...
__________________
Frank Burczynski

HILTI BJJ Berlin
https://www.facebook.com/hiltiberlin


http://www.jkdberlin.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 25-08-2017, 08:11
Benutzerbild von rambat
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Judo, BJJ
 
Registrierungsdatum: 08.12.2013
Beiträge: 4.757
Standard

Zitat:
Zitat von Niffel Beitrag anzeigen
38.

Ich denke alle die so lange dabei sind wie Rambat oder auch Frank wissen das man irgendwann einfach nicht mehr ohne kann. Es ist ein Teil von dir und auch wenn es mal Phasen gibt, wo es etwas nervt, dann weiß man es kommen auch andere.


schon seltsam, diese sucht ... aber es ist eine sucht, von der ich gar nicht loskommen will.
__________________
www.judo-blog.de
Warnhinweis: Meine Beiträge können Ironie und Sarkamus enthalten! Für Allergiker ungeeignet!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 25-08-2017, 08:49
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wahrheit des wohltuenden Regens
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott
Alter: 42
Beiträge: 30.501
Standard

Zitat:
Zitat von Niffel Beitrag anzeigen
38.

Ich denke alle die so lange dabei sind wie Rambat oder auch Frank wissen das man irgendwann einfach nicht mehr ohne kann. Es ist ein Teil von dir und auch wenn es mal Phasen gibt, wo es etwas nervt, dann weiß man es kommen auch andere.
Teilweise plant man sein Leben ja drumherum.
__________________
Du schlägst zu wie ein Vegetarier!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 25-08-2017, 08:50
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wahrheit des wohltuenden Regens
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott
Alter: 42
Beiträge: 30.501
Standard

Zitat:
Zitat von clkblack Beitrag anzeigen
...

Bär-Knuckle, Hosenscheißer, Valerique, Anton_, Dr.Jab, pak_a, underxpressure...

Habt ihr keine Lust etwas preiszugeben?
Meinst du, dass da was ernsthaftes bei raus kommt?

Ist doch genauso bei einigen, die man real kennt. Da weiß man, was man hat und andere erzählen nur.
__________________
Du schlägst zu wie ein Vegetarier!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Gewicht/Größe der KKB-Mitglieder JuMiBa Offenes Kampfsportarten Forum 2157 05-09-2017 09:43
Kraftwerte der KKB-Mitglieder Alex155 Krafttraining, Ernährung und Fitness 53 11-08-2017 21:44
Hallo an die KKB Co. + alle mitglieder ;D Scarface52 Wer bin ich? - Ecke 4 20-10-2009 17:41
10% Rabatt für KKB-Mitglieder Bafixx Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung 2 08-06-2008 07:57
KKB Mitglieder Schuck Mugg Offenes Kampfsportarten Forum 20 14-01-2008 10:14



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:14 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.