Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Offenes Kampfsportarten Forum

Offenes Kampfsportarten Forum Hier finden allgemeine Diskussionen zu Kampfkünsten & Kampfsportarten statt, die nicht als eigenes Forum vertreten sind



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18-10-2017, 09:21
Benutzerbild von jkdberlin
Administrator
Kampfkunst: Hilti BJJ IMAG Berlin e.V.
 
Registrierungsdatum: 26.08.2001
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 39.651
Blog-Einträge: 9
Standard Streetbeef

Teilweise ist das wirklich kaum anzusehen...eher so in die Richtung "Ich möchte UFC trainieren"...



what had originally started as a sporting fight betweeen vandall and jai turned into a beef over the last 2 weeks
They both agreed to 1 round to the finish...


Eine sozial-adäquate Art und Weise seine Streitereien zu lösen?
__________________
Frank Burczynski

HILTI BJJ Berlin
https://www.facebook.com/hiltiberlin


http://www.jkdberlin.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 18-10-2017, 10:23
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.661
Standard

Hat möglicherweise den effekt, dass sie ihre überschüssige energie loswerden und so anderweitig weniger auf dumme gedanken kommen.


Grüsse
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18-10-2017, 11:01
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Vollkontakt-Innenausbau
 
Registrierungsdatum: 13.08.2012
Alter: 32
Beiträge: 336
Standard

Bei den Namen an der Wand frag ich mich unweigerlich, ob einer der Teilnehmer süchtig nach Abtreibungen ist?

Aber solange sie sich da einig sind und niemanden ausser sich weh tun, sollen sie machen, was sie glücklich macht.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18-10-2017, 18:34
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: MuayThai, Bojutsu, BJJ, Combat Arnis, Tanbo-Jutsu
 
Registrierungsdatum: 06.06.2009
Ort: Lichtenstein
Alter: 41
Beiträge: 1.035
Standard

Zitat:
Zitat von anscheinendzuweich Beitrag anzeigen
bei den namen an der wand frag ich mich unweigerlich, ob einer der teilnehmer süchtig nach abtreibungen ist?
Haha, Southpark läßt grüßen!
__________________
Vertrauen Sie mir, ich weiß was ich tue!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18-10-2017, 19:27
Benutzerbild von Kohleklopfer
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: MMA
 
Registrierungsdatum: 16.05.2017
Ort: Irgendwo im Rheinland.
Beiträge: 608
Standard

Sehe das Problem nicht, da sind 2 Menschen die ein Problem miteinander haben und die dürfen sich da halt Prügeln. Keine Hinterhältigen Aktionen, niemand anders wird verletzt. Passt doch.
Obwohl die Aufmachung schon ein wenig lächerlich ist. ^^
__________________
Es muss nicht immer hübsch aussehen, es muss einfach nur knallen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19-10-2017, 02:01
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Baguazhang, xingyi,taiji
 
Registrierungsdatum: 22.07.2014
Ort: Ba wü
Beiträge: 523
Standard

sporting fight...auf jeden.
alle kämpfer sind sehr sportlich,das muss man denen schon lassen.
irgendwie sind mir die regeln nicht ganz klar,ellenbogen ins gesicht geht offenbar nicht aber ellenbogen in die wirbelsäule geht?
tritte sind auch in ordnung und tritte die das knie ungünstigerweise zertrümmern könnten offensichtlich auch wie man sieht?
ich finds unverantwortlich.
manchmal muss man idioten auch vor sich selbst schützen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19-10-2017, 22:02
Benutzerbild von hand-werker
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: murmelstrumpf
 
Registrierungsdatum: 08.01.2010
Ort: nrw
Beiträge: 1.834
Standard

Ich habe schon früher in der Schule nicht verstanden, was eine Klopperei "klären" soll - außer, wenn es um die Frage geht, "wer kann sich besser kloppen". Man weiß nachher halt, wer der bessere Kämpfer ist bzw wer den besseren Tag hatte. Aber sonst?
__________________
Kannix, 24.06.2010, 14:17 Uhr: "Also ich hab noch oben ein Luftgewehr, ganz normal. Bei Katzen jedenfalls gibts keine sichtbaren Verletzungen"
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20-10-2017, 08:08
Benutzerbild von jkdberlin
Administrator
Kampfkunst: Hilti BJJ IMAG Berlin e.V.
 
Registrierungsdatum: 26.08.2001
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 39.651
Blog-Einträge: 9
Standard

Ich lese gerade ein Buch, in dem es unter anderem genau darum geht. Warum kämpfen Menschen, insbesondere Männer. Eine der soziologischen Thesen in dem Buch ist, dass diese reglementierten Duelle tatsächlich dem Allgemeinwohl dienen, als Ventil, weil sich die Aggressivität ansonsten schlimmer in komplett regellosen Kämpfen entladen würden.
__________________
Frank Burczynski

HILTI BJJ Berlin
https://www.facebook.com/hiltiberlin


http://www.jkdberlin.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20-10-2017, 08:23
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Desert Eagle.50
 
Registrierungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 3.765
Standard

Zitat:
Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
als Ventil, weil sich die Aggressivität ansonsten schlimmer in komplett regellosen Kämpfen entladen würden.

Guns to Gloves

https://m.youtube.com/watch?v=MJNLpHfZvr4

Ist auch hier der Ansatz - bevor sich die Leute auf der Straße mit Messern und Knarren beharken lässt man die sich lieber im Garten auf die Mütze geben.
__________________
"It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20-10-2017, 08:26
Benutzerbild von hand-werker
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: murmelstrumpf
 
Registrierungsdatum: 08.01.2010
Ort: nrw
Beiträge: 1.834
Standard

@ jkdberlin: Hat zocker ja schon in Beitrag #2 geschrieben. Gehe ich mit. Aber die Ausgangsfrage war ja, ob es eine sozial-adäquate Art sei, Streitereien zu lösen. Das denke ich halt nicht, da der strittige Punkt nach der Boxerei immer noch ungelöst ist.
__________________
Kannix, 24.06.2010, 14:17 Uhr: "Also ich hab noch oben ein Luftgewehr, ganz normal. Bei Katzen jedenfalls gibts keine sichtbaren Verletzungen"
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 20-10-2017, 08:45
Benutzerbild von jkdberlin
Administrator
Kampfkunst: Hilti BJJ IMAG Berlin e.V.
 
Registrierungsdatum: 26.08.2001
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 39.651
Blog-Einträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von hand-werker Beitrag anzeigen
@ jkdberlin: Hat zocker ja schon in Beitrag #2 geschrieben. Gehe ich mit. Aber die Ausgangsfrage war ja, ob es eine sozial-adäquate Art sei, Streitereien zu lösen. Das denke ich halt nicht, da der strittige Punkt nach der Boxerei immer noch ungelöst ist.
Naja, das wissen wir halt nicht. Vielleicht haben die sich nur dämlich angeschaut und das hat sich eskaliert. Oder es geht darum, wer als erstes morgens aus der Auffahrt raus darf, der Gewinner hat dann das Vorrecht. Es sind Nichtigkeiten, die unter Nachbarn zu jahrelangen Gerichtsstreitigkeiten führen.
__________________
Frank Burczynski

HILTI BJJ Berlin
https://www.facebook.com/hiltiberlin


http://www.jkdberlin.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 20-10-2017, 09:07
Benutzerbild von Miyagi
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: ツ
 
Registrierungsdatum: 05.08.2002
Ort: Siegen
Alter: 36
Beiträge: 1.490
Standard

Das Ganze kann dann aber auch schnell eskalieren, wenn der Verlierer daraufhin ein Ventil für sein gekränktes Ego sucht.
__________________
Wer faul ist, darf nicht dumm sein.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 20-10-2017, 16:38
Benutzerbild von Flibb
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Brazilian Jiu-Jitsu
 
Registrierungsdatum: 07.03.2006
Ort: Hamburg
Alter: 31
Beiträge: 3.409
Standard

Ist wie eine Mensur oder Duell nur ohne Niveau.
__________________
Jiu Jitsu is about respect - earn it for yourself and take it away from the other guy
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 20-10-2017, 16:59
Benutzerbild von Kraken
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kämpfen
 
Registrierungsdatum: 21.02.2008
Ort: Ingenbohl
Alter: 28
Beiträge: 18.589
Standard

Zitat:
Zitat von hand-werker Beitrag anzeigen
Ich habe schon früher in der Schule nicht verstanden, was eine Klopperei "klären" soll - außer, wenn es um die Frage geht, "wer kann sich besser kloppen". Man weiß nachher halt, wer der bessere Kämpfer ist bzw wer den besseren Tag hatte. Aber sonst?
Damit ist geklärt, wer die Fresse halten soll.

Streitigkeiten unter Männern sind oftmals eine reine Dominanz-Angelegenheit. Mit einer gepflegten Prügelei ist die Hackordnung hergestellt, und der Schwächere weiss, dass er zu parieren hat.

Damit sind sehr essenzielle Fragen des sozialen Umgangs miteinander geklärt.

Wenn jemand mich anpöbelt, weil er meint, ich stehe ihm in der Sonne, und damit andeutet, ich würde eine Position beanspruchen, die mir nicht zusteht, und ich ihm dann auf die Schnauze haue, dann weiss er, dass ich diese Position beanspruchen darf.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 20-10-2017, 17:06
Hosenscheißer
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Kraken Beitrag anzeigen
Damit ist geklärt, wer die Fresse halten soll.

Streitigkeiten unter Männern sind oftmals eine reine Dominanz-Angelegenheit. Mit einer gepflegten Prügelei ist die Hackordnung hergestellt, und der Schwächere weiss, dass er zu parieren hat.

Damit sind sehr essenzielle Fragen des sozialen Umgangs miteinander geklärt.

Wenn jemand mich anpöbelt, weil er meint, ich stehe ihm in der Sonne, und damit andeutet, ich würde eine Position beanspruchen, die mir nicht zusteht, und ich ihm dann auf die Schnauze haue, dann weiss er, dass ich diese Position beanspruchen darf.
Früher war das so und heute kommt das Opfer mit mehreren Angreifern oder mit einem Messer zurück.
Deswegen sollte Gewalt keine Lösung sein, da es nur kurzfristig Ruhe bringt.
Gewalt fördert Gegengewalt ausser es handelt sich um SV in Notwehr.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:06 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.