Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Offenes Kampfsportarten Forum

Offenes Kampfsportarten Forum Hier finden allgemeine Diskussionen zu Kampfkünsten & Kampfsportarten statt, die nicht als eigenes Forum vertreten sind



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 25-04-2017, 11:05
Benutzerbild von clkblack
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kickboxen, Boxen
 
Registrierungsdatum: 28.11.2011
Ort: Offenbach
Alter: 29
Beiträge: 3.091
Standard

Zitat:
Zitat von Quitte Beitrag anzeigen
Hallo

Wettkampf - Toll, möchte Nr. 1 sein und bewundert werden. Kann zwar in einer gewissen Phase des Lebens interessant sein, aber so gänzlich erfüllend? Je nach Regelwerk entweder gefährlich oder was tatsächliche Kampfstärke angeht Selbstbetrug.

Was ein Blödsinn... Also dein gesamter Beitrag, aber hierauf gehe ich mal kurz ein.

Vllt. möchte man sich auch einfach nur in seiner Sportart messen? - Schon mal darüber nachgedacht?

Und auch wenn es sich dabei nicht um die härteste aller KSarten handelt, wird man mit einigen System sicher auch wehrhafter, auch für die SV.
__________________
Für klassisches Kickboxen führt kein Weg an der Wako vorbei: http://www.wako-deutschland.de/Die-W.../Portrait.html
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #17  
Alt 25-04-2017, 11:06
Benutzerbild von clkblack
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kickboxen, Boxen
 
Registrierungsdatum: 28.11.2011
Ort: Offenbach
Alter: 29
Beiträge: 3.091
Standard

Zitat:
Zitat von Quitte Beitrag anzeigen
Hallo


SV - bringt selten was, dazu ist man nach einigen Jahren aus dem Opferprofil sowieso draussen. Langfristig einfach sinnlos. (Bei den meisten KKs unterliegen wohl viele Schüler JAHRELANG einem Selbstbetrug was die eigenen Fähigkeiten angeht.)
Warum sollte das selten was bingen, nur weil man nciht mehr als Opfer gesehen wird. So ein Stuss...
__________________
Für klassisches Kickboxen führt kein Weg an der Wako vorbei: http://www.wako-deutschland.de/Die-W.../Portrait.html
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 25-04-2017, 11:11
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karatedo
 
Registrierungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 2.167
Cool

Zitat:
Zitat von clkblack Beitrag anzeigen
Warum sollte das selten was bingen, nur weil man nciht mehr als Opfer gesehen wird. So ein Stuss...
Zitat:
SV - bringt selten was, dazu ist man nach einigen Jahren aus dem Opferprofil sowieso draussen
DAS ist es was es bringt ... war nicht zu Ende gedacht vom TE, würd ich sagen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 25-04-2017, 21:23
Benutzerbild von Filzstift
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Schmeißen, stechen, schlagen (BBT, BJJ, MT, FMA...)
 
Registrierungsdatum: 10.02.2014
Alter: 26
Beiträge: 1.435
Standard

ich hau echt gern leuten aufs maul. in geordnetem rahmen und entsprechender absicherung durch zahnschutz und einverständnis. hab mal rugby gespielt, abr mannschaftssport sagt mir nicht so zu.
irgendwo muss ich ja meine endorphine herbekommen.
__________________
"Kick the tree."
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 25-04-2017, 23:04
Benutzerbild von period
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: alles was (b)ringt, Schwerpunkt Freistilringen
 
Registrierungsdatum: 11.02.2005
Ort: Italien
Alter: 29
Beiträge: 1.790
Standard

Also, wenn die Frage lautet, ob ich meine Sinnkrise lieber mit oder ohne Kampfsport haben möchte - definitiv lieber mit

Period.
__________________
Link zu meinem Gratis-Ebook "Sei Stark!" über Krafttraining für Kampfsportler: https://archive.org/details/FlaisSeiStark1_1
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 26-04-2017, 07:28
Benutzerbild von mst78
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: WSL/PhB VT, Grappling
 
Registrierungsdatum: 03.02.2010
Beiträge: 1.548
Standard

Zitat:
Zitat von clkblack Beitrag anzeigen
Warum sollte das selten was bingen, nur weil man nciht mehr als Opfer gesehen wird. So ein Stuss...
Zumal ich denke das es gerade in der Lebensphase etwas bringt.
Sicher, man ist aus der üblichen "Gefahrenzone" raus, da hat der TE schon recht. Im Alter kommt der/die Normalo (wobei das Gefährdungspotenzial bei den Damen sicher nochmals anders ist) nicht mehr in die typischen "Was guckst Du" Momente, und wenn sollte man da sein Ego im Griff haben und drüber stehen. Die Anzahl der möglichen Konfrontationen sinkt. Aber, so glaube ich, steigt gleichzeitig dazu die Ernsthaftigkeit der Gefahr, sollte es vielleicht doch mal zu einem Problem kommen. Denn dann geht es wahrscheinlich nicht mehr darum daß sich ein Egomacker vor Mädels oder Kumpels profilieren, oder sein Revier im Stammclub behaupten will. Sollte es im Alter wirklich doch einmal zu einer SV-Situation kommen, welche eskaliert, geht es mit Sicherheit real und wirklich um Deinen A...h oder den Deiner Familie.
Zumindest meine Sichtweise.
Quantität sinkt - Qualität steigt, sozusagen.
__________________
Ving Tsun is no art, it's only skill! WSL
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 26-04-2017, 07:37
Benutzerbild von clkblack
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kickboxen, Boxen
 
Registrierungsdatum: 28.11.2011
Ort: Offenbach
Alter: 29
Beiträge: 3.091
Standard

umso besser wenn man sich dann richtig verteidigen kann.
__________________
Für klassisches Kickboxen führt kein Weg an der Wako vorbei: http://www.wako-deutschland.de/Die-W.../Portrait.html
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 26-04-2017, 07:50
Benutzerbild von mst78
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: WSL/PhB VT, Grappling
 
Registrierungsdatum: 03.02.2010
Beiträge: 1.548
Standard

Zitat:
Zitat von clkblack Beitrag anzeigen
umso besser wenn man sich dann richtig verteidigen kann.
Meine ich ja.
Auch muß man im Leben nicht immer alles nach dem Sinn hinterfragen.
Manchmal kann man auch einfach Spaß an der Sache haben ohne sein Handeln und Tun gleich einer Freud'schen Analyse zu unterziehen.
Ich werfe den betagten Golfern doch auch keine gestörte Sexualität vor, nur weil diese ständig mit Einlochen beschäftigt sind, das auch noch mit ner Gruppe verschiedener Eisengrößen. Oder den fischenden Rentnern einen gesteigerten Hang zur Quälerei vor, nur weil diese noch häufiger am Wasser sitzen und wahrscheinlich noch mehr Fische fangen.
__________________
Ving Tsun is no art, it's only skill! WSL
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 26-04-2017, 19:37
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: judo,sv,wt (lang ist her) ,>>> Bewegen lernen, bewegen lassen
 
Registrierungsdatum: 19.08.2014
Ort: leipzig
Alter: 50
Beiträge: 2.339
Blog-Einträge: 1
Standard

Zitat:
Zitat von Quitte Beitrag anzeigen
Hallo

Denn bei allen gehts irgendwo um Kampf.
Doch habt ihr euch mal gefragt, warum ihr es wirklich trainiert?

o
vll. ist ja Kampf sehr viel Mehr als nur "jemandem aufs Maul zu hauen........." ???

für mich ist es Kommunikation. und dadurch im Endeffekt ein sehr direktes , ungeschminktes Tool, um mich selbst Stück für Stück , durch den Anderen , zu erfahren.
der Andere stellt sich nur bereit, um mir bei meiner Kommunikation mit mir , zu unterstützen. ....... und ich stelle mich für ihn bereit.

nirgendwo lernt man über sich selbst soviel wie in extremen Situation. Wege dahin gibt es viele . ob Polarexpedition, Freeclimbing oder oder oder.

doch allem zugrunde liegen die Gesetze von Kampf und Auflösung..... von Widerstand und deren Überwindung. von DEINEM Kampf , von DEINEM Überwinden .
Ob nun der Partner/der Lehrer, der Berg oder Die Natur , oder halt der (scheinbare ) Gegner ist, spielt für mich keine Rolle.
aber alle , egal in welcher weise , belehren dich/mich auf intensive Weise über dich selbst.

das ist für mich der Wert von dem Beschäftigen , mit diesem Thema.
es belehrt mich in einer Art , die ich verstehe. ......andere benötigen eben auch andere Belehrungen.

Geändert von Cam67 (26-04-2017 um 19:44 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 28-04-2017, 22:55
Benutzerbild von Gabber4Life
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kick/Thaiboxing
 
Registrierungsdatum: 01.11.2012
Alter: 34
Beiträge: 1.837
Standard

Ich hasse es eigentlich,aber wenn diese Thai Musik anfängt werde ich so aggressiv das ich anfange diese Muay Thai Techniken abzuspulen die ich aus Filmen kenne.

Du hast mich aber auf ne Idee gebracht,evtl mach ich mir ein Shirt so in der Art:
I'm always cool until Sarama Music is starting.
Oder :It wasn't my fault,I heard the Sarama.

Aber am besten gefällt mir:
You want some drama?
Start to play Sarama.

Gesendet von meinem Aquaris X5 Plus mit Tapatalk
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 14-05-2017, 17:38
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Krav Maga
 
Registrierungsdatum: 11.03.2017
Beiträge: 83
Standard Zum Thema zurück

Ich geh' ins Training, weil ich einen anderen Weg der "Traumabewältigung" brauche.

Hab einfach keinen Bock mehr auf das "therapeutische Weichspül-Gelabber"*


* ich respektiere den Beruf. Jedoch bin ich einfach zu lang schon in Therapie gewesen, dass ich absolut kein Bock mehr drauf habe. Außerdem bekomm ich mittlerweile sogar schon Aggros wenn ich nur das Wort "Therapie" höre!
__________________
"Never give up & break with your past"
Sternenzauber's Way into a better life.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Wert einer Hantelbank Projekt_Chaos Kauf, Verkauf und Tausch 2 05-03-2012 17:28
Heute und damals! Betreiben heute weniger Aktive VK-Kampfsport? Savateur73 Offenes Kampfsportarten Forum 8 22-01-2011 23:18
KKB in €, was ist es Wert `Eagle´ Off-Topic Bereich 63 16-09-2009 01:33
Bushido Heute - Wert-Voll ? - oder veraltet ? Uwe Hasenbein Philosophie, Esoterik und Tradition 87 21-05-2009 22:06
Kickboxen 60€ wert ? bcuzZ Kickboxen, Savate, K-1. 36 11-09-2006 13:33



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:42 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.