Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Selbstverteidigung und Security > Selbstverteidigung & Anwendung

Selbstverteidigung & Anwendung Ihr wollt wissen was "auf der Straße" funktioniert und wie Kampfkunst "gelebt" wird? Dann postet hier. Erfahrungsberichte willkommen



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19-06-2017, 09:46
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Krav Maga Kickboxen
 
Registrierungsdatum: 22.04.2015
Alter: 21
Beiträge: 12
Standard Angeschlagener Stolz?

Hallo Community,

hab ein leicht angekratztes Ego seit Sonntag, aber erstmal was passiert ist:

War am Samtag mit ein paar Freunden im Club. Hab gut einen getankt. Hab dann Erfahren, dass mein Bruder wohl Stress mit einer Gruppe Ausländer hatte und ich bin ausgerastet. Hatte dann zwei von denen Beleidigt (Mein erster Fehler)

Um 5 Uhr morgens kam ich dann raus, wobei einer von denen mit mir "reden" wollte. Betrunken wie ich war, bin ich auch mitgekommen. Haben uns unterhalten und aus dem nichts heraus hat er mir einen Haken verpasst.
Wollte dann auf ihn drauf, jedoch kam in dem Moment als ich zuschlagen wollte ein Kollege von ihm von der Seite und hat mich, ohne dass ich ihn sehen konnte umgehauen. Bin wieder aufgestanden und habe für einen kurzen Moment gegen beide gekämpft, bis meine Freunde kamen.

Klar, war kein richtiger, fairer Kampf, aber mein Ego ist trotzdem leicht angekratzt.
Bin auch nicht zum Arzt, um keine "Schäwche" zu zeigen.

Jemand der mit mal die Leviten lesen kann oder eine ähnliche Situation hatte?

Gruß
Luki
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 19-06-2017, 09:51
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 12.10.2011
Beiträge: 706
Standard

Was erwartest du jetzt von uns? Dass du Fehler gemacht hast, hast du selber erkannt, und dass "Schwäche zeigen" auch eher Ochsen-Kot ist, hast du wohl ebenfalls selbst erkannt, sonst hättest du das nicht in Tüddelchen gesetzt.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19-06-2017, 10:05
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Desert Eagle.50
 
Registrierungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 3.531
Standard

Sei froh das die Dich in Deinem besoffenen Kopf nicht zusammengetreten haben und gut ist.

Wer unter Alkoholeinfluss "ausrastet" sollte ggf. auch die Finger vom Sprit lassen...

KS hin oder her, wenn Du so voll gewesen bist wie Du schreibst hilft auch kein Graf Maga oder sonstiges.

Also Mund abputzen, Nase schnauben und das Ego Ego sein lassen.
__________________
"It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19-06-2017, 10:05
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Grappling/SV
 
Registrierungsdatum: 16.06.2012
Alter: 26
Beiträge: 1.323
Standard

Solche Leute sind so peinlich...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19-06-2017, 10:07
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Krav Maga Kickboxen
 
Registrierungsdatum: 22.04.2015
Alter: 21
Beiträge: 12
Standard

Zitat:
Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
Sei froh das die Dich in Deinem besoffenen Kopf nicht zusammengetreten haben und gut ist.

Wer unter Alkoholeinfluss "ausrastet" sollte ggf. auch die Finger vom Sprit lassen...

KS hin oder her, wenn Du so voll gewesen bist wie Du schreibst hilft auch kein Graf Maga oder sonstiges.

Also Mund abputzen, Nase schnauben und das Ego Ego sein lassen.
Ich bin nicht ausgerastet, weil ich betrunken war, sondern weil mein Bruder angegriffen wurde.

Bei mir geht Familie über alles, so viel Familie hab ich nicht mehr
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19-06-2017, 10:22
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: TaiJi, FMA, WC
 
Registrierungsdatum: 16.12.2015
Ort: NRW
Beiträge: 2.304
Standard

Familie ist (IMHO) wichtig - saufen NICHT!
Schlussfolgerung: .....
__________________
HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19-06-2017, 10:35
Benutzerbild von jkdberlin
Administrator
Kampfkunst: Hilti BJJ IMAG Berlin e.V.
 
Registrierungsdatum: 26.08.2001
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 39.302
Blog-Einträge: 9
Standard

Genau, lass einfach den Alk weg.
__________________
Frank Burczynski

HILTI BJJ Berlin
https://www.facebook.com/hiltiberlin


http://www.jkdberlin.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19-06-2017, 10:48
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Grappling/SV
 
Registrierungsdatum: 16.06.2012
Alter: 26
Beiträge: 1.323
Standard

Ich hab das Szenario praktisch live vor Augen. Ist auch sicherlich nicht das erste mal also wein hier nicht rum. Und schieb dein primitives Verhalten bitte nicht auf deine Familienwerte oder wahre Freundschaften oder sonst was. Lern dich in den Griff zu kriegen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19-06-2017, 10:59
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Krav Maga Kickboxen
 
Registrierungsdatum: 22.04.2015
Alter: 21
Beiträge: 12
Standard

Zitat:
Zitat von Korkell Beitrag anzeigen
Ich hab das Szenario praktisch live vor Augen. Ist auch sicherlich nicht das erste mal also wein hier nicht rum. Und schieb dein primitives Verhalten bitte nicht auf deine Familienwerte oder wahre Freundschaften oder sonst was. Lern dich in den Griff zu kriegen.
Mag sein, dass du das denkst, kann dir aber versprechen, dass ich weder ein Großmaul, noch jemand bin, der jedes Wochenende stress hat.
Das man mal aneinander gerät kommt immer mal vor, aber ich habe es immer auf verbaler Ebene geklärt.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19-06-2017, 11:04
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: früher Tea Kwon Do, dann Boxen, jetzt Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 05.10.2008
Alter: 45
Beiträge: 74
Standard

Ja die scheiss Sauferei.

Kampfsport und Alkoholmissbrauch geht nicht zusammen!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 19-06-2017, 11:39
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Desert Eagle.50
 
Registrierungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 3.531
Standard

Zitat:
Zitat von Mightymike96 Beitrag anzeigen
Bei mir geht Familie über alles, so viel Familie hab ich nicht mehr
Und was hat Deine Familie davon, wenn Du Dir im besoffenen Kopf den Schädel einschlagen / treten lässt?

Muss ja nicht mal unbedingt die Schlagwirkung sein, es reicht ja schon wenn Du wg. dem Suff nicht mehr in der Lage bist Dich abzufangen und mit dem Schädel auf den Asphalt schlägst - im schlimmsten Fall ist dann Ende im Gelände.

Gerade wenn Dir die Familie doch so viel bedeutet solltest Du in solchen Fällen eben gerade nicht "ausrasten" sondern besonnen reagieren und nicht den starken Max markieren. Siehst ja wo das sonst hinführt.
__________________
"It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19-06-2017, 12:05
Benutzerbild von Kannix
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Experte, Onlinegutachter
 
Registrierungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 12.029
Standard

Zitat:
Zitat von Willi von der Heide Beitrag anzeigen

Merke:

Mit vollem Kopp keinen Ärger anfangen !

Ja wann denn sonst?
__________________
Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
https://youtu.be/icMu6rDaJT0
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21-06-2017, 21:35
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: MMA, BJJ, MT
 
Registrierungsdatum: 28.03.2014
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 28
Standard

Tun jetzt alle so, als wären sie mit 20 alle super clever und vernünftig gewesen.

Hast in der Tat Glück, dass keine Waffen im Spiel waren und die Jungs nicht Boxer oder ähnliches waren. Wenn du dich auf der Straße prügelst, ist es ungefährt so, als würdest du nachts in einen Fluss springen und hoffen dass es schon tief genug ist, oder überhaupt Wasser drin ist.

Du weißt nie mit wem du es zu tun hast. Es ist nicht sehr klug darauf zu hoffen, dass es schon irgendwie gutgeht. Du hättest jetzt auch schön im Krankenhaus liegen können oder tot sein.

Für das Ego hilft meiner Erfahrung nach ordentlicher Kampfsport. Geht mal zum Wettkampfsparring, gib dir 10 Runden Vollkontakt und dann wirst du die Welt entspannter sehen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22-06-2017, 19:33
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: IMA
 
Registrierungsdatum: 08.03.2017
Beiträge: 93
Standard

Tja Junge, wenn gewisse Leute mit dir "reden" wollen, schlägst du besser zuerst zu. Gewisse Leute sind auch fast immer in Gruppen unterwegs und können dem doch recht modernen Ideal des Zweikampfes wenig abgewinnen, was man im Kopf behalten sollte, sonst isser irgendwann mal ab, der Kopf. Ordne es unter Lebenserfahrung ein und mach's das nächste Mal besser.

EDIT:
Und liebe Mit-User: Mit dem Prügeln angefangen hat nicht der OP. Wenn's jetzt schon unter "primitiv" fällt, verbal seinen Unmut kund zu tun, wenn der eigene Bruder angegriffen wird, dann sollte sich der eine oder andere hier wirklich überlegen, ob Kampfsport was für ihn ist. Fit wird man auch mit Yoga.

Geändert von Spud Bencer (22-06-2017 um 19:36 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 22-06-2017, 19:42
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Desert Eagle.50
 
Registrierungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 3.531
Standard

Wenn man im Vollsuff 2 Leute beleidigt fällt das wohl kaum noch unter verbale Unmutsbekundung und das einem der Beleidigte dann ggf. aufs Maul hauen will ist wohl kaum ein Wunder.
__________________
"It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Stolz und Macht Dietrich von Bern Philosophie, Esoterik und Tradition 41 29-01-2015 12:34
Stolz angegriffen Citral Off-Topic Bereich 29 14-09-2011 14:31
Gesundheit oder Stolz? Engin Offenes Kampfsportarten Forum 20 01-04-2007 00:59
Stolz und Ehre...... Goshinsatori Offenes Kampfsportarten Forum 11 27-03-2002 07:46



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:08 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.