Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Selbstverteidigung und Security > Selbstverteidigung & Anwendung

Selbstverteidigung & Anwendung Ihr wollt wissen was "auf der Straße" funktioniert und wie Kampfkunst "gelebt" wird? Dann postet hier. Erfahrungsberichte willkommen



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20-04-2017, 11:40
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.181
Standard gadget's zur SV

Da habe ich gerade etwas von Varta bei meinem Großhändler gefunden:
http://de-shop.varta-consumer.com/po...bank-2600.html

Powerbank mit Zusatznutzen; warum nicht.


Gruß
Alfons.
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 20-04-2017, 12:44
Benutzerbild von Balthus
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Turnschuh-Defence, 100m unter 11 und 400 unter 48... kick'n'run
 
Registrierungsdatum: 29.05.2009
Ort: El Safwa Resort, New Capital, Ägypten
Alter: 34
Beiträge: 1.319
Standard

mir fallen da nur immer die hässlichen Koch-tools ein die PseudoSchlagringe mit begrenztem Zusatznutzen sind ....


die Powerbank finde ich OK auch wenn sie mir zu unhandlich wäre ...
__________________
... i'm out!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20-04-2017, 12:46
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Alles und wiederum nichts
 
Registrierungsdatum: 15.01.2011
Alter: 21
Beiträge: 22
Standard

Wenn man sowieso eine Powerbank braucht und immer ne Handtasche dabei hat auf jeden Fall ne gute Idee.
Wenn der Alarm laut genug ist könnte es wirklich den ein oder anderen Angreifer Abschrecken.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20-04-2017, 13:19
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: BBT
 
Registrierungsdatum: 15.06.2011
Beiträge: 558
Standard



aber ob die dem armen Kerl nützt?

Kapuze ins gesicht gezogen merkt der doch gar nicht
wie ihm die hochkriminelle blonde da ausspäht
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20-04-2017, 13:37
Benutzerbild von Fry_
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kalsarikännit
 
Registrierungsdatum: 24.06.2007
Ort: Fryway to hell
Beiträge: 2.597
Standard

Zitat:
Zitat von killermiller Beitrag anzeigen
Wenn man sowieso eine Powerbank braucht und immer ne Handtasche dabei hat auf jeden Fall ne gute Idee.
Wenn der Alarm laut genug ist könnte es wirklich den ein oder anderen Angreifer Abschrecken.
2600 mAh ist im Normalgebrauch zu wenig. Es ist halt in jeder Hinsicht ein Gerät für den Notfall
__________________
Volenti non fit iniuria
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21-04-2017, 13:12
Benutzerbild von Tori
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Feld, Wald + Wiesenkickboxer
 
Registrierungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 4.788
Standard

Also erstens ist die Powerbank zu schwach und dafür auch viel zu teuer.

Und zweitens ist damit zuschlagen wahrscheinlich effektiver
__________________
Zitat Smoo: Ich geh' mir jetzt einen Nudelholzen oder so ähnlich.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17-05-2017, 12:00
Benutzerbild von Joe Koenig
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Escrima
 
Registrierungsdatum: 09.12.2009
Ort: Hamburg
Alter: 44
Beiträge: 134
Standard

Helft mir auf die Sprünge. Wie soll das helfen? Als Verstärkung des Zeigefingers?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17-05-2017, 12:39
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Alles und wiederum nichts
 
Registrierungsdatum: 15.01.2011
Alter: 21
Beiträge: 22
Standard

Das Ding sendet ein Alarm aus
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17-05-2017, 14:11
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.181
Standard

Zitat:
Zitat von Joe Koenig
Wie soll das helfen?
Steht doch in der Produktbeschreibung
Zitat:
Wie wird die Sirene aktiviert, wenn man sich in einer Situation befindet, die Selbstverteidigung erfordert?
Kräftig am Alarm-Ring ziehen
Der 100 Dezibel laute Alarm und das Stroboskoplicht werden aktiviert
Passanten werden gewarnt und Angreifer abgeschreckt

Gruß
Alfons.
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17-05-2017, 14:22
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Angewandte Physik und Biomechanik
 
Registrierungsdatum: 08.04.2016
Alter: 25
Beiträge: 35
Standard

Mit den 20% Reserve für die Sirene, kann man auch den schwachen Akku bewerben. Wenn ich von der mir geläufigen Faustregel ausgehe, das der Akku im Prinzip nicht über 80%* geladen wird und ncht unter 20%* entladen, hab ich im Endeffekt nur 40% Nutzleistung.

*Je nach Qualität variieren diese Werte
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 26-05-2017, 17:06
Benutzerbild von Joe Koenig
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Escrima
 
Registrierungsdatum: 09.12.2009
Ort: Hamburg
Alter: 44
Beiträge: 134
Standard

Oh, klar. Danke für die Erläuterungen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Google Gadget Sportler Feedback & Service fürs Kampfkunst-Board 4 03-08-2008 14:22



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:27 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.