Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Selbstverteidigung und Security > Selbstverteidigung & Anwendung

Selbstverteidigung & Anwendung Ihr wollt wissen was "auf der Straße" funktioniert und wie Kampfkunst "gelebt" wird? Dann postet hier. Erfahrungsberichte willkommen



Umfrageergebnis anzeigen: Denkst du eine Frau hätte gute Chancen?
Ja, ich denke schon 85 50,60%
Nein, sehr unwahrscheinlich 23 13,69%
Das Glück müsste auf ihrer Seite sein, um ihn überwältigen zu können 42 25,00%
Bin mir unsicher 18 10,71%
Teilnehmer: 168. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 22-06-2013, 15:54
Benutzerbild von Bijou
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: kung fu, tae kwon do, ju jutsu, Tai Chi
 
Registrierungsdatum: 26.08.2009
Ort: SPARTA!
Beiträge: 495
Blog-Einträge: 24
Standard

Also eigentlich sollte es gerade als KK´lerin klar sein, das man auf jeden Fall eine Chance hat. Gerade in der KK gibt es immer wieder gute Beispiele dafür, dass man sich gegen, auf den ersten Blick übermächtige Gegner, wehren kann.
Besonders auch im Kung fu.
Auch gegen einen Mann. Dafür trainiert man ja u.a. KK. Um sich Wissen und Fähigkeiten anzueigenen die einen in solchen Situationen helfen. Man muss eben nur hart trainieren um die SV Techniken auch gut umsetzen zu können.
Aber danach ist auch das Situationsabhängig und einen einfachen Tritt zum Kopf, Tritt oder Fausstoß zum Solarplexus und in die Eier um abhauen zu können, sollte man immer im Hinterkopf haben. Wer richtig gutes Kung fu beherrscht, und trainiert ist kann sich auf jeden Fall wehren, denke ich.
__________________

+The bird of the hermes is my name, eating my wings to make me tame+
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #17  
Alt 22-06-2013, 17:45
Benutzerbild von Royce Gracie 2
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: E-sport
 
Registrierungsdatum: 27.11.2005
Alter: 32
Beiträge: 4.754
Standard

Wenn ich die Beiträge hier so lese

Da haben viele nicht verstanden was SV bedeutet und wollen allen ernstes körperlich unterlegen sich auf einen Sportkampf einlassen und hoffen durch technik eine Aufgabe oder KO zu erzwingen...
__________________
-
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 22-06-2013, 18:03
Benutzerbild von bouncer
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: ich esse gern thailändisch
 
Registrierungsdatum: 17.11.2002
Ort: hannover
Alter: 44
Beiträge: 5.201
Standard

Zitat:
Zitat von Royce Gracie 2 Beitrag anzeigen
Wenn ich die Beiträge hier so lese

Da haben viele nicht verstanden was SV bedeutet und wollen allen ernstes körperlich unterlegen sich auf einen Sportkampf einlassen und hoffen durch technik eine Aufgabe oder KO zu erzwingen...
Jep! Bis es das ganz böse Erwachen gibt..
__________________
I´ve been hated by better, I´ve been beaten by the best, it´s not a gift, it´s a motherfucking test!
www.kenpokan.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 22-06-2013, 18:08
Benutzerbild von Terao
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kendo
 
Registrierungsdatum: 14.05.2013
Beiträge: 10.215
Standard

Zitat:
Zitat von Royce Gracie 2 Beitrag anzeigen
Wenn ich die Beiträge hier so lese

Da haben viele nicht verstanden was SV bedeutet und wollen allen ernstes körperlich unterlegen sich auf einen Sportkampf einlassen und hoffen durch technik eine Aufgabe oder KO zu erzwingen...
Frauen können im Schnitt auch weniger schnell laufen als Männer... und mit einem Fluchtversuch wird derjenige auf jeden Fall rechnen und entsprechende Vorkehrungen treffen.
__________________
Du sollst am Sabbat keine Fledermäuse rasieren.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 22-06-2013, 18:24
Benutzerbild von Bijou
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: kung fu, tae kwon do, ju jutsu, Tai Chi
 
Registrierungsdatum: 26.08.2009
Ort: SPARTA!
Beiträge: 495
Blog-Einträge: 24
Standard

Zitat:
Zitat von Terao Beitrag anzeigen
Frauen können im Schnitt auch weniger schnell laufen als Männer... und mit einem Fluchtversuch wird derjenige auf jeden Fall rechnen und entsprechende Vorkehrungen treffen.
Was denn für Vorkehrungen? O.ô
__________________

+The bird of the hermes is my name, eating my wings to make me tame+
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 22-06-2013, 18:27
Benutzerbild von Terao
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kendo
 
Registrierungsdatum: 14.05.2013
Beiträge: 10.215
Standard

Zitat:
Zitat von Bijou Beitrag anzeigen
Was denn für Vorkehrungen? O.ô
Versetz Dich mal in den Täter und überleg Dir, wie DU vorgehen würdest. Dann kommst Du da sehr schnell drauf.
__________________
Du sollst am Sabbat keine Fledermäuse rasieren.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 22-06-2013, 18:30
Benutzerbild von Bijou
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: kung fu, tae kwon do, ju jutsu, Tai Chi
 
Registrierungsdatum: 26.08.2009
Ort: SPARTA!
Beiträge: 495
Blog-Einträge: 24
Standard

Zitat:
Zitat von Terao Beitrag anzeigen
Versetz Dich mal in den Täter und überleg Dir, wie DU vorgehen würdest. Dann kommst Du da sehr schnell drauf.
Nämlich?
__________________

+The bird of the hermes is my name, eating my wings to make me tame+
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 22-06-2013, 18:40
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: abgesaugter Bizeps 2. grades
 
Registrierungsdatum: 26.09.2010
Alter: 53
Beiträge: 614
Standard

Ist die Frau dem Mann zusätzlich körperlich überlegen (Kampfemanze), dann kann es sein. Aber eine 1,65m Frau gegen einen 1,80m Mann, das sieht für die Frau schlecht aus. Außer sie hat Glück und kommt an eine Pussi.
__________________
Es ist ein großer Unterschied, ob ein U-Boot taucht oder sinkt
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 22-06-2013, 18:44
Benutzerbild von Bijou
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: kung fu, tae kwon do, ju jutsu, Tai Chi
 
Registrierungsdatum: 26.08.2009
Ort: SPARTA!
Beiträge: 495
Blog-Einträge: 24
Standard

Was ist mit Pussi? O.ô
Kann hier mal ne Frau die KK betreibt was dazu sagen? Kampfemanze ist jawohl eine Beleidigung. Ich kenne Frauen, die dir jetzt mal "Kampfemanze" gegeben hätten.

Außerdem reden wir hier von Kampfsport. Wer das betreibt hat immer eine Chance, sei sie auch noch so gering. Egal gegen wen oder was.
Zudem hat der TE geschrieben dass es eine trainierte Frau ist gegen einen Durchschnittstyp. Das man da ordentliche Treffer landen kann, steht sozusagen schon in der Beschreibung.
__________________

+The bird of the hermes is my name, eating my wings to make me tame+
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 22-06-2013, 18:54
Benutzerbild von SandraH.
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Ju Jutsu
 
Registrierungsdatum: 01.02.2013
Beiträge: 135
Standard

Eine wirklich gute Kampfsportlerin hat natürlich ne gute Chance heil da rauszukommen, gerade weil die Typen die sich ne Frau aussuchen , die alleine unterwegs ist eben nicht damit rechnen das diese seit Jahren genau sowas trainiert und überhaupt versucht sich ernsthaft zu wehren.

Wenn der Mann damit rechnet, und darauf vorbereitet ist das sich eine deutlich kleinere Frau zu wehren versucht siehts natürlich schlechter aus, versteht sich von selbst.

Aber ist das wirklich wichtig , ob die überfallende ( blöd angemachte,..., ) eine Frau ist? Ein Körperlich deutlich unterlegener Mann steht doch nicht anders da, außer das dort die überaschung evtl nicht ganz so groß ist wenn er sich dann doch wehrt.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 22-06-2013, 18:55
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: abgesaugter Bizeps 2. grades
 
Registrierungsdatum: 26.09.2010
Alter: 53
Beiträge: 614
Standard

Zitat:
Zitat von Bijou Beitrag anzeigen
Was ist mit Pussi? O.ô
Kann hier mal ne Frau die KK betreibt was dazu sagen?
Eine Pussi sagt man zu einem Mann, der sich auch so gibt und benimmt. (Schwächlich, Wehleidig, usw.)
Zitat:
Kampfemanze ist jawohl eine Beleidigung.
Das ist ein ganz normaler Ausdruck für eine Frau, die die Anlagen der Amazonen hat.
__________________
Es ist ein großer Unterschied, ob ein U-Boot taucht oder sinkt
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 22-06-2013, 19:12
Benutzerbild von bouncer
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: ich esse gern thailändisch
 
Registrierungsdatum: 17.11.2002
Ort: hannover
Alter: 44
Beiträge: 5.201
Standard

Zitat:
Zitat von SandraH. Beitrag anzeigen
Eine wirklich gute Kampfsportlerin hat natürlich ne gute Chance heil da rauszukommen, gerade weil die Typen die sich ne Frau aussuchen , die alleine unterwegs ist eben nicht damit rechnen das diese seit Jahren genau sowas trainiert und überhaupt versucht sich ernsthaft zu wehren.

Wenn der Mann damit rechnet, und darauf vorbereitet ist das sich eine deutlich kleinere Frau zu wehren versucht siehts natürlich schlechter aus, versteht sich von selbst.

Aber ist das wirklich wichtig , ob die überfallende ( blöd angemachte,..., ) eine Frau ist? Ein Körperlich deutlich unterlegener Mann steht doch nicht anders da, außer das dort die überaschung evtl nicht ganz so groß ist wenn er sich dann doch wehrt.
Der Überraschungsmoment ist natürlich tatsächlich eine große Chance wenn die Frau sich wirklich wehren kann! Das kann wirklich eine Überraschung sein von der sich der Mann nicht schnell genug erholen kann!
__________________
I´ve been hated by better, I´ve been beaten by the best, it´s not a gift, it´s a motherfucking test!
www.kenpokan.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 22-06-2013, 19:27
Benutzerbild von authomas
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Aikido, Historisches Fechten
 
Registrierungsdatum: 15.09.2003
Beiträge: 356
Standard

Das ist bei der typischen Straßensituation (es geht nicht um ein bestimmtes oder dem Täter bekanntes Opfer) wohl auch das ausschlaggebende Moment. Den Statistiken zufolge die ich im Hinterkopf hab (leider keine Quelle mehr verfügbar) ist die Erfolgsrate bei Frauen, die sich wehren sehr hoch - und zwar weniger weil das alles ausgebildete Kampfsportlerinnen sind (auch wenn das evtl. überhaupt erst dazu führt dass sie sich wehren) sondern weil der Täter überrascht ist oder nichts riskieren will und von dem Opfer ablässt.

Dazu kommt, dass jemand der regelmäßig trainiert eine entsprechende Ausstrahlung und Körperhaltung hat. Täter die sich wahllos Opfer raussuchen, nehmen unwillkürlich Leute, die auch nach Opfer aussehen - z.B. eine schlechte Koordination haben oder eine schwache Körperhaltung.

Wenn es jemand gezielt auf eine Person abgesehen hat und auch mit deren Fähigkeiten rechnet, bringt das natürlich wieder nur wenig. Aber dann hat derjenige vielleicht ohnehin Waffen dabei und demgegenüber ist der Männlein-Weiblein-Vorteil schon wieder ziemlich egal.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 22-06-2013, 19:50
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: BBT
 
Registrierungsdatum: 15.06.2011
Beiträge: 566
Standard

Zitat:
Zitat von Nadel Beitrag anzeigen
Eine Pussi sagt man zu einem Mann, der sich auch so gibt und benimmt. (Schwächlich, Wehleidig, usw.)


Das ist ein ganz normaler Ausdruck für eine Frau, die die Anlagen der Amazonen hat.
oder die ganz viel bei Amazon bestellt
die sind dann viel kampfstärker als die *edit*

Geändert von Alex R. (23-06-2013 um 12:01 Uhr). Grund: Unangemessene Ausdrucksweise
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 22-06-2013, 20:05
Benutzerbild von Dietrich von Bern
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: 截拳道, มวยไทย, LL
 
Registrierungsdatum: 25.04.2009
Ort: NRW
Alter: 44
Beiträge: 4.148
Blog-Einträge: 17
Standard

Effektive SV heisst angemessene (im extremfall maximale) Brutalität ohne zu zögern einzusetzen und kreativ alles verfügbare als Waffe zu nutzen. Das ist mehr vom Charakter und know-how abhängig als von körperliche Attributen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Was meint ihr hat man chance gegen eienen Größeren? vandame Kickboxen, Savate, K-1. 61 31-01-2007 07:41
Leichtgewicht gegen schwergewicht?! hat das leichtgewicht überhaupt ne chance? lostboy MMA - Mixed Martial Arts 46 17-02-2006 19:45
Hat K-1 in Europa eine Chance ? auch ohne eurosport ? Ostblocker Kickboxen, Savate, K-1. 85 30-05-2005 14:39
Chance gegen WT KillerHorst666 Archiv Wing Chun / Yong Chun 17 05-09-2003 10:44



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:28 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.