Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Selbstverteidigung und Security > Selbstverteidigung & Anwendung

Selbstverteidigung & Anwendung Ihr wollt wissen was "auf der Straße" funktioniert und wie Kampfkunst "gelebt" wird? Dann postet hier. Erfahrungsberichte willkommen



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 22-05-2017, 12:27
Benutzerbild von VenomTigris
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Taekwondo, Yoga, SV
 
Registrierungsdatum: 21.04.2017
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 257
Standard

Also am besten wirkt ja immernoch cooler spruch auf eine beleidigung meine ansichtnach, ich hab in der grundschule nach dem wechseln der grundschule auch 2leute gehabt die immer meinten mir die cappy von kopf zu klauen hab ich mich auf die geschmiessen und 30min auf den geblieben danach haben sie nichts mehr gemacht hab ihn damit ja nicht wehgetan aber die waren halt in der situation mich nicht von ihnen runterzu bekommen sprich, hab ich ihn ein wenig stress gemacht.

Notfalls halt den absolut mentalen starken schreihals rausslassen wenn du jmd richtig gekonnt wie so ein drill instructor zusammen ruftst und hinter dem her gehst ist auch nice, natürlich muss man sich normal beim nächsten auftreten verhalten das man nicht sonderbar wirkt.

Körperlich würde ich aber immer nicht sofort als Option nehmen, weil schlichtweg das in der heutigen Sichtweise einfach oftmals zuviel ärger gibt.

Zeig dem einfach paar Filme mit Typen die auf ne beleidigung cool reagieren oder halt richtige echte szenen da lernt man schon ein wenig was.
Oder er pickt die Leute einzelnt raus und spricht sie ehrlich drauf an das kann aber auch nach hinten gehen.

LG
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #62  
Alt 22-05-2017, 12:54
Benutzerbild von Kannix
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Experte, Onlinegutachter
 
Registrierungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 12.082
Standard

Zitat:
HAßFURT


Zitat:
Zitat von miskotty Beitrag anzeigen
Moment mal....
Das war ne Beleidigung. Willst du mich umbringen?
Da Du stärker bist: ja. Meine einzige Chance ist es, Dich hinterrücks abzustechen.
__________________
Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
https://youtu.be/icMu6rDaJT0
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 22-05-2017, 12:56
Benutzerbild von Kannix
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Experte, Onlinegutachter
 
Registrierungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 12.082
Standard

Zitat:
Zitat von VenomTigris Beitrag anzeigen
ich hab in der grundschule
Ich glaube Kraken und BUjun sind genau die richtigen Gesprächspartner für Dich
__________________
Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
https://youtu.be/icMu6rDaJT0
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 22-05-2017, 13:09
Benutzerbild von MCFly
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Eristik, moderner Zehntanz
 
Registrierungsdatum: 08.05.2007
Ort: Köln
Alter: 38
Beiträge: 1.733
Standard

Zitat:
Zitat von BUJUN Beitrag anzeigen
Also ich würde dich zu Lehrzwecken jetzt mal gerne ordentlich und andauernd im
kkb beleidigen - aber ich glaube nicht dass das lange gut geht - der Frank
mag da nicht ( was ich gut vertehe ) und per Text ist nun nicht so
aussagekräftig wie vor Zeugen laut in's Gesicht. Und immer wieder.
Der Frank soll sich da nicht so anstellen. Da du als Proll bekannt bist, leg los

BTT: es gibt ja den Begriff Schimpfkanonade. Is so ein bisschen wie bei den Messerjockels mit ihrem dämlichen Werkzeugbegriff: idR suchen Leute, die sich auf diesen Rückzugspassus berufen, ein Alibi, anderen in die Fresse hauen zu dürfen. Oder nach einem Weg, ihren Messerfetish auszuleben. So was in der Art.

Theoretisch ist da vieles abgedeckt. Mir kann Kraken, du oder viele andere hier nicht erzählen, dass sie bei bestimmten verbalen Angriffen keinen anderen Weg als körperliche Gewalt sehen. Ihr wollt keinen anderen Weg sehen. Das ist ja bei mir ähnlich, irgendwo stoße ich bei Idioten auch an meine Grenzen, passiert ja sogar im KKB Aber dann sollte man die Konsequenzen auch ertragen können...
__________________
It 's not who I'm underneath but what I do that defines me. Bruce Wayne
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 22-05-2017, 13:13
Benutzerbild von VenomTigris
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Taekwondo, Yoga, SV
 
Registrierungsdatum: 21.04.2017
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 257
Standard

Zitat:
Zitat von Kannix Beitrag anzeigen
Ich glaube Kraken und BUjun sind genau die richtigen Gesprächspartner für Dich
Könnte sein, hab mir auch mal ein Fehler geleistet da hat mich wer der 20cm und 30kg ca schwerer war genommen hochgehoben am Zaun und mir mal die Meinung gesagt danach war zw. uns alles bestens und wir waren ausgesprochen ich mein schneller gehts nicht
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 22-05-2017, 13:30
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate , UFC gucken
 
Registrierungsdatum: 13.03.2008
Beiträge: 2.454
Standard

Zitat:
Zitat von Dietrich von Bern Beitrag anzeigen
Du hast das mit dem Werfen von Fäkalien vergessen.
Und auch das Schreien von Fäkalausdrücken.
Das merk ich mir für's Alter. Da sind dann anus praeter und katheter plötzlich Trumpf im ÖNV.

Jetzt weniger Zukunftsängstlich :

Das Gürteltier
__________________
"We are voices in our head." - Deadpool
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 22-05-2017, 13:38
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: suche noch
 
Registrierungsdatum: 27.07.2009
Beiträge: 2.730
Standard

Aus dem Eingangspost:

Zitat:
...Der Aggressor (...) schwört sogar auf seine Mutter und seine Ehre als Mann, er habe das nicht gemacht. ...
Spätestens ab diesem Zeitpunkt sollte die Glaubwürdigkeit eines solchen "Aggressors" über jeden Zweifel erhaben sein.

Jedenfalls für alle Menschen mit Lebenserfahrung, besonders inklusive Richter, Polizisten etc... .
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 22-05-2017, 14:55
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Aikido, Karate, Ninjutsu, Iaido, Ju Jutsu
 
Registrierungsdatum: 12.04.2013
Ort: Norddeutschland
Alter: 28
Beiträge: 638
Standard

Zitat:
Zitat von clkblack Beitrag anzeigen
Bitte nicht aus dem Kontext reißen.

Bei der Aussage ging es um das mögliche Eskallieren wärend des Treffens, nicht um das Abstechen.
Eskalieren? Das kam wohl eher von Kraken, Zitat erster Post:

Darauf sagt er (der grosse Bruder) er wolle mir Probleme machen.
"WAS?" sage ich. "Probleme? Willst du mich bedrohen? Soll das eine Drohung sein?" "Nein" sagt er. Das soll keine Drohung sein. "Was meinst du denn damit? Welche Art Probleme willst du mir machen? Willst du mich töten?"

Wenn ich dir sage, das ich dir Probleme machen will, kann das Alles sein. Von "ich scheiß dir auf die Schuhe" über "ich zeig dich an weil du den Kids in meinen Augen kein Vorbild bist und da nichts zu suchen hast" über "ich mach dich kalt".
Von seiner Schilderung her und der Reaktion des Gegenübers kann man nur davon ausgehen, das Nr. 3 erst mal ausscheidet.
__________________
The only easy day was yesterday!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 22-05-2017, 15:10
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate , UFC gucken
 
Registrierungsdatum: 13.03.2008
Beiträge: 2.454
Standard

Zitat:
Zitat von AlexAikido Beitrag anzeigen
Eskalieren? Das kam wohl eher von Kraken, ...

Wenn ich dir sage, das ich dir Probleme machen will, kann das Alles sein. Von "ich scheiß dir auf die Schuhe" über "ich zeig dich an weil du den Kids in meinen Augen kein Vorbild bist und da nichts zu suchen hast" über "ich mach dich kalt".
Von seiner Schilderung her und der Reaktion des Gegenübers kann man nur davon ausgehen, das Nr. 3 erst mal ausscheidet.
War eher schlau, es gleich klar dahin zu bringen.
Auch das unter dem Vorbehalt, dass man sowas nur in der Situation beurteilen kann, nicht in Nacherzählungen.

Tatsächlich hat er das Ganze ja verbal im Griff gehalten.

Ist halt amüsant, dass Leutchen, die nach Selbstbeschreibung hier im Thread herzlich wenig Praxis im Ausfahren und wirklich Annehmen solcher Situationen haben, weise Urteile fällen.

Der TE ist ja nicht der Einzige, der sich so nochmal fein seine Linie bestätigt.


Weit von weisen Urteilen entfernt :

Opa Gürteltier ( später Beuteltier ... )
__________________
"We are voices in our head." - Deadpool
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 22-05-2017, 16:23
Benutzerbild von miskotty
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Bjj/LL
 
Registrierungsdatum: 24.06.2007
Ort: 3. ebene 2.tür links
Alter: 36
Beiträge: 4.941
Standard

Zitat:
Zitat von Kannix Beitrag anzeigen



Da Du stärker bist: ja. Meine einzige Chance ist es, Dich hinterrücks abzustechen.
Dein ewiges Problem. Du machst Sport, mit den dicken Handschuhen kannst du kein Messer halten
__________________
www.unlimitedcombatsystem.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 22-05-2017, 16:24
Benutzerbild von miskotty
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Bjj/LL
 
Registrierungsdatum: 24.06.2007
Ort: 3. ebene 2.tür links
Alter: 36
Beiträge: 4.941
Standard

Zitat:
Zitat von BUJUN Beitrag anzeigen
Zitat aus dem Artikel:

obwohl ein Gutachter des Landeskriminalamts München am ersten Verhandlungstag die Ansicht vertrat, dass der Sand im Handschuh den Schlag dämpfen würde.

Ende Zitat

Mein Kommentar



Wer hat denn selbst diese Handschuhe und kann beurteilen inwieweit diese
einen Schlag verstärken ????

Also ....

Mal abgesehen von der Wirkung - wer diese Dinger ( die auch die Polizei hat
und benutzt !!! ) trägt in der Erwartung die auch einzusetzten ....

Auf Ihr kkb-Gutmenschen - entrüstet euch
Ich trage auch immer quarzsandhandschuhe um meinen Gegner zu schonen. Die sind sonst direkt tot
__________________
www.unlimitedcombatsystem.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 22-05-2017, 17:08
Benutzerbild von Kannix
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Experte, Onlinegutachter
 
Registrierungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 12.082
Standard

Zitat:
Zitat von miskotty Beitrag anzeigen
Dein ewiges Problem. Du machst Sport, mit den dicken Handschuhen kannst du kein Messer halten
Zitat:
Zitat von miskotty Beitrag anzeigen
Ich trage auch immer quarzsandhandschuhe um meinen Gegner zu schonen. Die sind sonst direkt tot
Ja was ist denn jetzt richtig, Handschuhe oder nicht?
Problem? Dann bin ich ja so gut wie tot?
__________________
Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
https://youtu.be/icMu6rDaJT0
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 22-05-2017, 17:44
Benutzerbild von miskotty
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Bjj/LL
 
Registrierungsdatum: 24.06.2007
Ort: 3. ebene 2.tür links
Alter: 36
Beiträge: 4.941
Standard

Zitat:
Zitat von Kannix Beitrag anzeigen
Ja was ist denn jetzt richtig, Handschuhe oder nicht?
Problem? Dann bin ich ja so gut wie tot?
Kompromiss: Boxhandschuhe mit quarzsandfüllung?
__________________
www.unlimitedcombatsystem.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 22-05-2017, 18:04
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Aikido, Karate, Ninjutsu, Iaido, Ju Jutsu
 
Registrierungsdatum: 12.04.2013
Ort: Norddeutschland
Alter: 28
Beiträge: 638
Standard

Zitat:
Zitat von Gürteltier Beitrag anzeigen
Tatsächlich hat er das Ganze ja verbal im Griff gehalten.

Ist halt amüsant, dass Leutchen, die nach Selbstbeschreibung hier im Thread herzlich wenig Praxis im Ausfahren und wirklich Annehmen solcher Situationen haben, weise Urteile fällen.
Hatte er das wirklich?

Kleiner Tipp am Rande, Erfahrung in dem Bereich durfte ich genug sammeln und es zeigte sich, das gar nicht mal so viele Situationen nicht mehr mit Worten klärbar waren. Aber du wirst das ja schon wissen.... Bist ja unser Opa hier ne
__________________
The only easy day was yesterday!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 22-05-2017, 18:33
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: nichts
 
Registrierungsdatum: 19.12.2003
Beiträge: 686
Standard

Etwas an diesem Thread ist Komisch...
Keiner bringt vor das es Leute gibt,die bewusst provozieren um dasg egenüber aus dem Gleichgewicht zubrinen,für die es ein besonderer Kitzel wenn ihr "Spiel"funktioniert...
Wenn der Beleidiger ein *rschl*ch ist macht der sich wehrt dessen Spiel mit-sprich man verliert die Beherrschung seinerseits
Und ich habe gelernt in der 5./6. Klasse cool zubleiben und mir dann die Bullys im Bus vorzuknöpfen mit kalten Herz und demoralisierenden Auf-Ihnen-Draufsitzen und Fingerverbiegen-ist 40 Jahre her
Und ich habe nie eine Reaktion gezeigt,die verwertbar gewesen wäre beim Mäppchen wegnehmen und herumwerfen
-stimmt nicht ganz:
hab mir einen vorgeknöpft und "bearbeitet"
-hat den andern das "Spiel" verdorben
Und ich hatte Sun Tse noch nicht gelesen
oder Macchiavelli
__________________
" I'm sure it's only a glitch, a temporary setback. " Robocop 1987
"Getting angry releases an enzyme- tryptophan hydroxylase- which can temporarily reduce the IQ. " Shoot em up
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Wehren gegen die organisierte Kriminalität kerberos7 Selbstverteidigung & Anwendung 23 11-11-2013 13:07
Gegen Typen wehren (Angst aus bestimmten Gründen) Sakurro Offenes Kampfsportarten Forum 48 11-02-2012 20:16
Wie kann man sich gegen einen Panda wehren? Windhund Off-Topic Bereich 9 07-02-2012 09:28
wehren gegen größeren und stärkeren random Selbstverteidigung & Anwendung 6 17-12-2011 11:24
wie am besten gegen kettenfauststösse wehren ? xaver42 Archiv Wing Chun / Yong Chun 34 10-05-2002 16:13



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:24 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.