Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Selbstverteidigung und Security > Selbstverteidigung & Anwendung

Selbstverteidigung & Anwendung Ihr wollt wissen was "auf der Straße" funktioniert und wie Kampfkunst "gelebt" wird? Dann postet hier. Erfahrungsberichte willkommen



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 11-10-2016, 12:02
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Krav Maga
 
Registrierungsdatum: 05.06.2016
Beiträge: 24
Standard

Zitat:
Zitat von Yip-Man Beitrag anzeigen
Ich stimme dir prinzipiell zu, bei einer Situation 1 vs 3-4 wäre das aber ganz und gar nicht klug.
Wer viel mit dem Auto unterwegs ist sollte sich eine Dashcam einbauen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #47  
Alt 11-10-2016, 12:09
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Krav Maga
 
Registrierungsdatum: 05.06.2016
Beiträge: 24
Standard

Kommt auf die Situation an, ein Konter muss natürlich immer in Relation zum Angreifer stehen.

Zitat:
Zitat von hand-werker Beitrag anzeigen
Wie concrete-jungle schon geschrieben hat: im Straßenverkehr eine ganz schlechte Idee. Ich kenne persönlich jemanden, der das so gehandhabt hat (zurück pöbeln, aussteigen "Aufs Maul, Alter?"). Ergebnis: Führerschein weg, MPU angeordnet, da charakterlich nicht zum Führen eines KFZ geeignet.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 11-10-2016, 14:06
Benutzerbild von Yip-Man
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Abhärtung
 
Registrierungsdatum: 14.01.2012
Ort: München
Beiträge: 370
Standard

Zitat:
Zitat von Dominik_ Beitrag anzeigen
Wer viel mit dem Auto unterwegs ist sollte sich eine Dashcam einbauen.
Bringt aber im Kampf nix.
__________________
"Erwin, ich kann nich pennen!"
"Datt iss normal! Datt Böse schläft nie!"
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 11-10-2016, 14:25
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Krav Maga
 
Registrierungsdatum: 05.06.2016
Beiträge: 24
Standard

Aber dann hätte er sich in seinem speziellen Fall wenigstens mit den Aufnahmen an ihm rächen können (Polizei -> MPU) , und würde sich jetzt nicht ärgern.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Impressionen aus dem russischen Strassenverkehr Kusagras Off-Topic Bereich 7 11-09-2012 12:08
meinungsverschiedenheiten im strassenverkehr Mr.Fister Video-Clip Diskussionen zu Selbstverteidigung und Security 13 13-02-2009 19:02
Unarten im Strassenverkehr nemesis Off-Topic Bereich 75 21-06-2007 08:22
gewalt im strassenverkehr flavoursaver Selbstverteidigung & Anwendung 106 03-08-2005 23:56
Beschimpfungen Andreas Stockmann MMA - Mixed Martial Arts 40 17-06-2005 17:27



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:09 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.