Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Selbstverteidigung und Security > Selbstverteidigung & Anwendung

Selbstverteidigung & Anwendung Ihr wollt wissen was "auf der Straße" funktioniert und wie Kampfkunst "gelebt" wird? Dann postet hier. Erfahrungsberichte willkommen



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23-04-2017, 04:54
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: nichts
 
Registrierungsdatum: 11.02.2015
Alter: 42
Beiträge: 1
Standard SV - mentale Einstellung vs. intellektuelle Sicht!

EDIT: Ich habs gekürzt, danke Jungs!

Geändert von Sackschutz (23-04-2017 um 09:54 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 23-04-2017, 08:50
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Grappling/SV
 
Registrierungsdatum: 16.06.2012
Alter: 26
Beiträge: 1.327
Standard

Du könntest anfangen dich kürzer zu fassen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23-04-2017, 09:43
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karatedo
 
Registrierungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 2.167
Cool

Zitat:
Zitat von Sackschutz Beitrag anzeigen

Wesenskern
... und ... Wesen - oder Kern - würde auch reichen ...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23-04-2017, 09:44
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karatedo
 
Registrierungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 2.167
Cool

Zitat:
Zitat von Korkell Beitrag anzeigen
Du könntest anfangen dich kürzer zu fassen.
Er hat aber auf weitere Beiträge verzichtet. Wie bei REAL ...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23-04-2017, 09:56
Gast
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Senshido
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23-04-2017, 10:01
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karatedo
 
Registrierungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 2.167
Cool

Zitat:
Zitat von Sackschutz Beitrag anzeigen
EDIT: Ich habs gekürzt, danke Jungs!
Ein derart langer Text! Wozu hast du ihn geschrieben, wenn du ihn jetzt wieder rausnimmst?

Alles klar bei dir?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23-04-2017, 10:43
Benutzerbild von miskotty
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Bjj/LL
 
Registrierungsdatum: 24.06.2007
Ort: 3. ebene 2.tür links
Alter: 36
Beiträge: 4.948
Standard

Der Text war lang. Aber was sollte er aussagen?
__________________
www.unlimitedcombatsystem.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23-04-2017, 10:55
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: -)
 
Registrierungsdatum: 18.02.2015
Ort: MV
Alter: 36
Beiträge: 321
Standard

mental vs interlektuell

Was wird wohl die beste sein Langfristig oder Kürzfristig? Plaudert doch mal aus dem Nahkästchen!
Und bei der richtigen Antwort, na wer kommt dann?

Na, wer weiß es? "der darf ne Kutte tragen gilt nicht.

Geändert von Robb (23-04-2017 um 10:57 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23-04-2017, 12:16
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 08.05.2014
Beiträge: 223
Standard

Der Text wäre ja eigentlich nur halbsolang gewesen wenn man ihn nicht zweimal hintereinander geschrieben hätte
__________________
Achtung! Schon ein einziger Buchstabendreher kann eine Signatur urinieren!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23-04-2017, 12:19
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karatedo
 
Registrierungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 2.167
Cool

Zitat:
Zitat von Robb Beitrag anzeigen
mental vs interlektuell

Na, wer weiß es? "der darf ne Kutte tragen gilt nicht.
.. interlektuell wird dann interessant, wenn es international wird...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 23-04-2017, 12:45
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Ex-Florettfechter, Senioren-Karate, Fettverbrennung-Do
 
Registrierungsdatum: 27.04.2016
Beiträge: 367
Standard

Nicht lange drum herum reden, einfach nur einen leeren Fleck in der Landschaft hinterlassen. Das kann durchaus ein Konzept zur Selbstverteidigung sein, wie der Eingangspost gut zusammenfasst

https://www.youtube.com/watch?v=Ym0hZG-zNOk
__________________
"Ich habe alle diese Degen selbst geschmiedet und übe täglich acht Stunden mit ihnen, um einen Piraten töten zu können." "Du brauchst dringend ein Mädchen mein Freund!" (Fluch der Karibik)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 23-04-2017, 16:13
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: -)
 
Registrierungsdatum: 18.02.2015
Ort: MV
Alter: 36
Beiträge: 321
Standard

Zitat:
Zitat von washi-te Beitrag anzeigen
.. interlektuell wird dann interessant, wenn es international wird...
Interlektuell ist interessant wenn international nicht unterlegen ist.
Nur was wenn international interlektuell ist?

Geändert von Robb (23-04-2017 um 16:16 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
mentale Selbstverteidigung derFister Video-Clip Diskussionen zu Selbstverteidigung und Security 11 22-10-2010 18:09
Mentale Kampfvorbereitung? vantage MMA - Mixed Martial Arts 0 12-03-2008 00:24
Mentale Stärke Pelki Philosophie, Esoterik und Tradition 26 18-08-2006 13:17
mentale Konditionierung Peaceful Warrior Trainingslehre 10 06-02-2006 10:05
Mentale Einstellung doug Selbstverteidigung & Anwendung 26 26-05-2005 21:00



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:42 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.