Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Selbstverteidigung und Security > Selbstverteidigung & Anwendung

Selbstverteidigung & Anwendung Ihr wollt wissen was "auf der Straße" funktioniert und wie Kampfkunst "gelebt" wird? Dann postet hier. Erfahrungsberichte willkommen



Umfrageergebnis anzeigen: Womit kann man sich am besten verteidigen?
Boxen 5 9,80%
Kickboxen 2 3,92%
Muay Thai 4 7,84%
Panantukan 1 1,96%
Taekwondo 0 0%
Sambo 1 1,96%
BJJ 7 13,73%
Ju-Jutsu 1 1,96%
Krav Maga 7 13,73%
Silat 0 0%
Wing Chun 2 3,92%
Jeet Kune Do 7 13,73%
Arnis, Kali, Escrima 5 9,80%
Nunchaku 9 17,65%
Teilnehmer: 51. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 26-12-2016, 23:44
Benutzerbild von Nite
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: BJJ (früher: TKD, MMA)
 
Registrierungsdatum: 25.12.2010
Alter: 32
Beiträge: 3.716
Standard

Zitat:
Zitat von fang_an Beitrag anzeigen
nee,
Nuchaku < Chuck Norris
Ist NunCHUCKu dann die Synthese?
__________________
WWCD - What Would Churchill Do?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #62  
Alt 26-12-2016, 23:59
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Kali, rsf, kapap
 
Registrierungsdatum: 18.09.2012
Ort: zuhause
Beiträge: 71
Blog-Einträge: 1
Standard

Ich bin für ein gut ausgebildeten pitbuml
Ich bevorzuge ja als sv Systeme:" rsf und sws"
Als nahkampfwaffe:"kubotan", oder ein teli
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 27-12-2016, 00:00
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Kali, rsf, kapap
 
Registrierungsdatum: 18.09.2012
Ort: zuhause
Beiträge: 71
Blog-Einträge: 1
Standard

Pitbull meinte ich, hab mich verschrieben
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 27-12-2016, 14:28
Benutzerbild von Kraken
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kämpfen
 
Registrierungsdatum: 21.02.2008
Ort: Ingenbohl
Alter: 27
Beiträge: 18.288
Standard

Zitat:
Zitat von Nite Beitrag anzeigen
Ist NunCHUCKu dann die Synthese?
Ja

Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 27-12-2016, 17:30
Benutzerbild von ~Wolf´s Den~
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: früher: Wing Tsung, heute: intuitives Kämpfen
 
Registrierungsdatum: 26.07.2014
Beiträge: 306
Standard

Zitat:
Zitat von Kraken Beitrag anzeigen
Nunchaku war eine Auswahl? Na, wenn ich ein Nunchaku habe, kannste mir gerne irgendjemanden hinstellen, der prügel ich windelweich, bevor er überhaupt "1 Armlänge Abstand" sagen kann.
Und wenn ich eine Knarre habe, kannste mir gerne irgendjemand mit einem Nunchaku hinstellen, dem schieß ich die Eier weg, bevor er überhaupt realisiert "das ist eine Selbstverteidigungssituation".

Schonmal was vom 9mm-Do gehört. Ziemlich effektiv, auch gegen MMA.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 27-12-2016, 17:33
Benutzerbild von ~Wolf´s Den~
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: früher: Wing Tsung, heute: intuitives Kämpfen
 
Registrierungsdatum: 26.07.2014
Beiträge: 306
Standard

Übrigens ist der Nunchaku ein verbotener Gegenstand nach dem WaffG.

Wenn Du Dich damit verteidigst, machst Du Dir mit dem vorsitzenden Richter keinen Freund und die Staatsanwaltschaft wird anschließend gegen Dich wegen Verstoßes gegen das WaffG ermitteln.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 27-12-2016, 17:37
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: innere Kampfkünste & Ving Tsun
 
Registrierungsdatum: 21.11.2008
Ort: NK, Saarland
Beiträge: 1.279
Standard

Zitat:
Zitat von washi-te Beitrag anzeigen
??? (Diesmal drei!)
Was ich wohlwollend zur Kenntnis genommen habe!
__________________
Kämpfe nicht gegen jemanden oder etwas -
kämpfe für jemanden oder etwas.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 28-12-2016, 08:22
Benutzerbild von Dietrich von Bern
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: 截拳道, มวยไทย, LL
 
Registrierungsdatum: 25.04.2009
Ort: NRW
Alter: 43
Beiträge: 3.928
Blog-Einträge: 17
Standard

Zitat:
Zitat von ~Wolf´s Den~ Beitrag anzeigen
Übrigens ist der Nunchaku ein verbotener Gegenstand nach dem WaffG.

Wenn Du Dich damit verteidigst, machst Du Dir mit dem vorsitzenden Richter keinen Freund und die Staatsanwaltschaft wird anschließend gegen Dich wegen Verstoßes gegen das WaffG ermitteln.
Deswegen hat Kraken ja immer eine Dauerwurstkette als Proviant dabei
__________________
...gut ist der der gutes tut!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 28-12-2016, 09:07
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: treten,schlagen,hebeln,rollen
 
Registrierungsdatum: 16.05.2011
Beiträge: 143
Standard

verteidigung wogegen?

super starke helden der straße, die evtl in der gruppe auf wichtig machen?

irgendetwas mit schnellen schlägen, das ein paar sekunden dauert.
> boxen, muay thai/kickboxen, fma, jkd

räuber die waffen haben und selbst ist man unbewaffnet?
>laufen, laufen, laufen.

falls man nicht alleine ist
> sich nicht wehren und sachen hergeben.

wenn das nicht hilft und wenns um leben oder tod geht
> boxen/kravmaga


bjj/jj sind als kk schon gut. ABER

wenn mans mal durchzieht und irgendetwas bricht oder den angreifer ernsthaft verletzt, ist man selber vorbestraft > übertriebene notwehr geht als kampfsportler relativ schnell und vor gericht ist nicht entscheidend wer angreift, sondern wer am schluß verletzt ist.
wenns egal ist, dann halt lieber eine gebrochene nase/geprelltes gesicht, als ein gebrochener arm/hand,bein des angreifers.

wir sind halt nicht in brasilien wo man sich ernsthaft damit auseinandersetzen müsste. dort wird aber auch boxen/muay thai bevorzugt.

und gg waffen hilft das auch nicht wirklich.

Geändert von drahdi (28-12-2016 um 09:12 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 28-12-2016, 09:11
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wahrheit des wohltuenden Regens
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott
Alter: 42
Beiträge: 29.380
Standard

Zitat:
Zitat von drahdi Beitrag anzeigen
...
wenn mans mal durchzieht und irgendetwas bricht oder den angreifer ernsthaft verletzt, ist man selber vorbestraft > übertriebene notwehr geht als kampfsportler relativ schnell und vor gericht ist nicht entscheidend er angreift, sondern wer am schluß verletzt ist.
...
Schwachfug.
__________________
Du schlägst zu wie ein Vegetarier!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 28-12-2016, 09:17
Benutzerbild von clkblack
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kickboxen, Boxen
 
Registrierungsdatum: 28.11.2011
Ort: Offenbach
Alter: 29
Beiträge: 2.773
Standard

Zitat:
Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
Schwachfug.
Aber richtiger Dünnpfiff...
__________________
Für klassisches Kickboxen führt kein Weg an der Wako vorbei: http://www.wako-deutschland.de/Die-W.../Portrait.html
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 28-12-2016, 09:23
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: treten,schlagen,hebeln,rollen
 
Registrierungsdatum: 16.05.2011
Beiträge: 143
Standard

Zitat:
Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
Schwachfug.
scheinbar warst du noch nie in so einer situation...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 28-12-2016, 09:28
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wahrheit des wohltuenden Regens
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott
Alter: 42
Beiträge: 29.380
Standard

Zitat:
Zitat von drahdi Beitrag anzeigen
scheinbar warst du noch nie in so einer situation...
Scheinbar hast du keine Ahnung!
__________________
Du schlägst zu wie ein Vegetarier!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 28-12-2016, 09:32
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Immunsystem
 
Registrierungsdatum: 18.04.2011
Beiträge: 2.054
Standard

Zitat:
Zitat von drahdi Beitrag anzeigen
wenns egal ist, dann halt lieber eine gebrochene nase/geprelltes gesicht, als ein gebrochener arm/hand,bein des angreifers.
Nö.

Zitat:
Zitat von drahdi Beitrag anzeigen
wir sind halt nicht in brasilien wo man sich ernsthaft damit auseinandersetzen müsste. dort wird aber auch boxen/muay thai bevorzugt.
Gerade die Grappling und Boden orientierten Sachen (aus Brasilien) kommen vor allem daher, weil es sich in den Vale Tudo Kämpfen oder im realistischen Szenario (Bareknuckle) herausgestellt hat, das es wesentlich "schonender" ist jemand via Choke oder Hebel ruhig zu stellen wie ihm die S*** aus dem Leib zu Prügeln.

Das in Brasilien "Boxen" dem BJJ bevorzugt ist ja wirklich mal die Aussage des Jahres
__________________
it's not about how hard you can hit
it's about how hard you can get hit and keep moving forward
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 28-12-2016, 09:40
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: treten,schlagen,hebeln,rollen
 
Registrierungsdatum: 16.05.2011
Beiträge: 143
Standard

Zitat:
Zitat von Antikörper Beitrag anzeigen
Nö.



Gerade die Grappling und Boden orientierten Sachen (aus Brasilien) kommen vor allem daher, weil es sich in den Vale Tudo Kämpfen oder im realistischen Szenario (Bareknuckle) herausgestellt hat, das es wesentlich "schonender" ist jemand via Choke oder Hebel ruhig zu stellen wie ihm die S*** aus dem Leib zu Prügeln.

Das in Brasilien "Boxen" dem BJJ bevorzugt ist ja wirklich mal die Aussage des Jahres
es gibt genügend infos im netz, das muay thai zb eher dem bjj bevorzugt wird.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Womit genau trifft man beim Muay thai kick? Kilban Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong 19 24-07-2010 09:54
womit könnte man jeet kune do verbinden? rezzz Jeet Kune Do 32 04-06-2010 01:54
Wie und womit verteidigt man sich richtig? Erebos1988 Selbstverteidigung & Anwendung 44 31-05-2009 10:51
WT frage: Wie lange dauert es bis man sich verteidigen kann? Andy665 Archiv Wing Chun / Yong Chun 165 01-06-2006 13:55
womit kann man Ju Jutsu am besten kombinieren ? quincy Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger 13 21-10-2003 21:42



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:14 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.