Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Selbstverteidigung und Security > Selbstverteidigung & Anwendung

Selbstverteidigung & Anwendung Ihr wollt wissen was "auf der Straße" funktioniert und wie Kampfkunst "gelebt" wird? Dann postet hier. Erfahrungsberichte willkommen



Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06-03-2010, 11:35
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Stackenblochen
 
Registrierungsdatum: 06.03.2010
Ort: Euskirchen
Alter: 33
Beiträge: 285
Standard You Can Fight! KM

Moin zusammen,

mein erster Beitrag. Juhu!

Bin grad auf die "You can Fight!" Seite gestossen (link: KRAV MAGA YOU CAN FIGHT! - Taktische Selbstverteidigung für Jedermann).
Den Ansatz "SV beginnt im Kopf", also nicht bei "Ich lerne tödliche Energieblitze auf meine Feinde zu schleudern" sondern an dem Punkt wo ich meine Persönlichkeit, meine Werte und mein Selbstbild verteidigen muss, klingt doch für mich recht vernünftig und logisch.
Das dort Krav Maga als System eingesetzt wird, ist finde ich dann eher zweitrangig.
Das wirft irgendwie ein neues Licht auf die "Welche KK ist am effektivsten zur SV?" Frage.
MMn sollte ich zuerst lernen diese SV Mentalität aufzubauen. Die Wahl meiner Werkzeuge kann ich erst danach effektiv treffen.
Und wie auch schon oft genug gesagt wurde "Mit dem Willen und der Einstellung und dem Training funktioniert fast alles".
<sarcasm>Und klar....9mm*19 funkt eh am besten</sarcasm>.
Soweit D'accord oder fassen sich grad alle an den Kopf und denken "omg"?

Achja. Weiss irgendjemand, was für Preise dort (Köln) für die Trainingsstunden genommen werden?

So far,

Jan

Geändert von Edgebreaker (07-03-2010 um 19:33 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Werbung
  #2  
Alt 06-03-2010, 11:48
Benutzerbild von Floating
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 28.12.2006
Ort: Köln
Alter: 42
Beiträge: 613
Standard

Hallo und willkommen!

Ich habe die Preise gerade leider nicht im Kopf. Die haben sich aber wohl auch kürzlich geändert. Auf jeden Fall ist die Nutzung des Fitness-Centers an Krav Maga-Tagen auch im Preis inbegriffen. Das lohnt sich echt. Und der Chris ist wirklich ein klasse Typ. Ich würde es mir einfach mal anschauen. Preise etc. wird man Dir dann ja sicher auch dort mitteilen.

Geändert von Floating (06-03-2010 um 11:50 Uhr).
Google Bookmark this Post!
  #3  
Alt 06-03-2010, 11:56
BenitoB.
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

meld dich einfach mal auf der seite an. was ich dort gut finde ist dass man keine mitgliedschaft abschliesst sondern zehnerkarten kauft. danach kann man dann wohl noch das studio,sauna und pool nutzen. als trainer find ich chris sehr gut,hat in meiner früheren km gruppe ab und an das training geleitet,war immer physisch anspruchsvoll.
Google Bookmark this Post!
  #4  
Alt 08-03-2010, 10:13
Benutzerbild von Klaus
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst:
 
Registrierungsdatum: 31.08.2001
Ort: NRW
Beiträge: 17.848
Standard

Es ist zwar richtig, dass jeder kämpfen kann und sollte, wenn es nicht anders geht und man auch eine Chance hat. Selbst wenn man sie eigentlich nicht hat, damit man wenigstens noch ein paar mitnimmt, oder zum Beispiel Zeugen auf sich aufmerksam macht. Das kann auch einem 5jährigen das Leben retten, wenn er vom Onkel ins Auto gebracht wird.

Aber das mit dem "souverän" einen 100-Kilo-Angreifer umhauen, weil man einen Basiskurs besucht hat, und das direkt nach dem Seitenhieb gegen die Asienkrämer, hmmmm. Vielleicht einfach mal die Asiaten rauslassen und nur das eigene Zeug normal vorstellen, wäre doch mal ein toller Vorschlag. Das mit dem 10jährigen Mädchen gegen einen erwachsenen Mann geht allerdings, ist eine Frage der Überraschung.

P.S.: Ich denke ich habe das mit dem "asiatischen Zeug" am Anfang falsch verstanden. Hoffe ich jedenfalls.
__________________
"Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)

Geändert von Klaus (08-03-2010 um 10:19 Uhr).
Google Bookmark this Post!
  #5  
Alt 08-03-2010, 10:17
Benutzerbild von miskotty
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Bjj/LL
 
Registrierungsdatum: 24.06.2007
Ort: 3. ebene 2.tür links
Alter: 36
Beiträge: 4.893
Standard

Zitat:
Regelmäßig erlebe ich untrainierte und vermeintlich schwache Mädchen, die nach einem 2-stündigen Basis-Training einen 100 kg-Angreifer souverän zu Boden schlagen. Die Erfahrungsberichte, die wir ständig aus allen Teilen der Welt erhalten, beweisen es ganz klar: Jeder kann kämpfen!
KRAV MAGA YOU CAN FIGHT! - Taktische Selbstverteidigung für Jedermann

ok...das klingt...gewagt
__________________
www.unlimitedcombatsystem.de
Google Bookmark this Post!
  #6  
Alt 08-03-2010, 10:47
Benutzerbild von F-factory
Moderator
Kampfkunst: Krav Maga (IKMF)
 
Registrierungsdatum: 20.03.2006
Ort: München, Bayern
Alter: 44
Beiträge: 3.726
Standard

Zitat:
Zitat von miskotty Beitrag anzeigen
ok...das klingt...gewagt
Wenn man das Video anschaut, ist diese Aussage durchaus gewagt...
Google Bookmark this Post!
  #7  
Alt 08-03-2010, 11:14
Benutzerbild von Pyriander
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Krav Maga und andere
 
Registrierungsdatum: 25.11.2003
Ort: Lübeck
Alter: 36
Beiträge: 3.323
Standard

Andererseits, wenn die wirklich gerade erst ganz frisch angefangen haben.. Je nach dem kann dass schon etwas beharrliches Geschick erfordern, um Frauen zumindest erst mal ihre Schlaghemmungen abzubauen.
In so fern finde ich zum Video: fürn Anfang ganz o.k.

Ach so und zu der 100 Kg Aussage, da stimme ich voll zu, das ist Mist, deutlich übertrieben.
Google Bookmark this Post!
  #8  
Alt 08-03-2010, 11:16
BenitoB.
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

mag ja sein.man kann aber auch jede aussage zerreissen und videos bewerten. im vergleich zur anderen km anbietern der region wird dort aber wenigstens schon ganz zu anfang auf das lebende objekt eingeschlagen
Google Bookmark this Post!
  #9  
Alt 08-03-2010, 11:24
Benutzerbild von Hauser
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: MMA, Combat Sambo
 
Registrierungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 2.431
Standard

Wieso erinnert mich so manches KM Video an *ing *ung.
Was mich interessieren würde ist, ob die Frauen aus dem Video eigentlich jetzt ernsthaft denken sich selbst verteidigen zu können.
Google Bookmark this Post!
  #10  
Alt 08-03-2010, 11:26
BenitoB.
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

nee,das würden die erst denken,wenn die kämpfe im ring oder käfig gemacht hätten.
jetzt schnell mal auf die brust trommeln und es sich in der mittagspause gut gehen lassen,weil man weiß dass man silberrücken kampfsport betreibt...
Google Bookmark this Post!
  #11  
Alt 08-03-2010, 11:37
Benutzerbild von Kraken
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kämpfen
 
Registrierungsdatum: 21.02.2008
Ort: Ingenbohl
Alter: 27
Beiträge: 18.507
Standard

Ich find das irgendwie gut

Ein paar Sachen mögen übertrieben sein.... aber immeroch im Rahmen.

Das mit WT auf eien Stufe zu stellen finde ich daneben...


Die Frauen sind zwar nicht so top... aber nach dem ersten Training... und im Vergleich zu manchem WT-ler er das schon 10 Jahre macht
Google Bookmark this Post!
  #12  
Alt 08-03-2010, 12:03
BenitoB.
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

das ist n video das anfängerinnen zeigt,die erstmal hemmungen abbauen sollen zum kopf zu schlagen. oftmals reicht es eh wenn man lernt sich zu wehren,hemmungen über bord zu werfen und nein zu sagen.
von daher sollte man son kurzen clip weder überbewerten noch so tun als ob da schon profis am werk sind. von daher stimme ich dem kraken völlig zu. nix dolles aber auch kein kernschrott.
Google Bookmark this Post!
  #13  
Alt 08-03-2010, 12:14
Benutzerbild von Epirus
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Käfigkampf
 
Registrierungsdatum: 15.06.2007
Beiträge: 1.897
Standard

Das SV im Kopf beginnt propagiert doch quasi jedes SV System. Also ist dieser Leitspruch jetzt nicht besonders ausschlaggebend.
Google Bookmark this Post!
  #14  
Alt 08-03-2010, 12:53
Benutzerbild von Wurschtl
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: MMA
 
Registrierungsdatum: 14.10.2008
Ort: Erlangen
Alter: 28
Beiträge: 128
Standard

Tiefschlag

Also jeder kann jeden KO schlagen.
Selbst ein 10 kg kind, kann einen 100 kg Mann ausknocken.....

Aber realistisch gesehen, hats ne "normale" Frau gegen einen "normalen" Mann nur wenig Chancen, meistens eh nur durch einen glückstreffer.
__________________
So macht man also Dinosaurier?!?
Google Bookmark this Post!
  #15  
Alt 08-03-2010, 13:40
Benutzerbild von der herbie
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 16.09.2005
Ort: Duisburg
Alter: 49
Beiträge: 1.135
Standard

Zitat:
Zitat von Wurschtl Beitrag anzeigen
Tiefschlag

Also jeder kann jeden KO schlagen.
Selbst ein 10 kg kind, kann einen 100 kg Mann ausknocken.....

Aber realistisch gesehen, hats ne "normale" Frau gegen einen "normalen" Mann nur wenig Chancen, meistens eh nur durch einen glückstreffer.
Halte ich bei entsprechender taktischer und kämpferischer Ausbildung für ein Gerücht.

Grüße,

der herbie
__________________
Lieber Gott, gib mir Ruhe und Gelassenheit. Aber um Himmels willen keine Kraft, denn wenn ich Kraft habe, haue ich ihnen aufs Maul...
Google Bookmark this Post!
Thema geschlossen


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
And if you don´t know, now you now!!! I´ve sliced Kimbo Videoclips Grappling 2 22-04-2009 13:31
UFC to fighters: appear in videogames or you don't fight nihonto MMA - Mixed Martial Arts 1 24-11-2008 10:08
You don't want your Sifu to say to you... Hangs Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai 7 17-05-2006 14:23
Chuck, please, punch me as hard as you can... jkdberlin Video-Clip Diskussionen zu MMA 11 08-04-2006 10:51
All you can (b)eat- Muay Thai und mehr.... the Nose Termine & Infos, Lehrgänge, Seminare, Turniere 11 08-10-2004 07:22



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:51 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.