Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Sonstiges > Off-Topic Bereich

Off-Topic Bereich Der Ort für Diskussionen abseits der Thematik der anderen Foren - aber bitte keine Politik



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #166  
Alt 17-08-2017, 14:35
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.235
Standard

Hi,
Zitat:
Zitat von Arganth
So die letzte Woche nen Klettersteigset usw. gekauft
und werd hoffentlich bald meinen ersten Klettersteig erleben
hast du Erfahrung im Klettern und alpinen wandern? Wäre auf jeden Fall von Vorteil.


Zitat:
Zitat von Arganth
Glaub ich versuch mich mal an der Alpspitz
Infoseiten dazu:
https://klettersteig.de/klettersteig...itz_ferrata/81
Klettersteig Alpspitze
Wäre mir und meinen Jungs zu viel Eisen. Aber für den Einstieg sicher besser als ein zu schwieriger Steig.


So ein Steig ist etwas zum genießen (wenn man den Schwierigkeitsgrad D beherrscht):




Gruß
Alfons.
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...

Geändert von Alfons Heck (17-08-2017 um 15:11 Uhr). Grund: Bild eingefügt
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #167  
Alt 17-08-2017, 16:23
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: BBT
 
Registrierungsdatum: 15.06.2011
Beiträge: 561
Standard

Zitat:
Zitat von Alfons Heck Beitrag anzeigen
Hi,

hast du Erfahrung im Klettern und alpinen wandern? Wäre auf jeden Fall von Vorteil.

Infoseiten dazu:
https://klettersteig.de/klettersteig...itz_ferrata/81
Klettersteig Alpspitze
Wäre mir und meinen Jungs zu viel Eisen. Aber für den Einstieg sicher besser als ein zu schwieriger Steig.


Gruß
Alfons.
Hey Danke
Wandern schon aber klettern noch wenig.
Mach die nächste Zeit beim DAV erstmal einen Anfänger + Fortgeschrittenen Hallenkletterer-Kurs + Noch selber bouldern

Von den Steigen die in Frage kommen schau ich mir praktisch fast die komplette Wanderungen und alle Schlüsselstellen per youtube an um einen ersten Eindruck zu bekommen und ob ichs mir gleich zutraue. Mag mir eigentlich nicht alles Spoilern aber für die ersten ist es wohl doch besser.

Ansonsten ist die Alpspitz noch einer der nähesten und leichtesten Klettersteige die in Frage kommen.

Ansonsten will ich dieses Jahr noch auf Zugspitze, wahrscheinlich per Gatterl-Tour

und jo das Bild is ja böse sowas würd ich mir definitiv jetzt nicht zutrauen ^^

aber muss ja nicht der nächste Ueli Steck werden



Kennst/Gibts noch so gute Bücher wie (Wohl das englische Standardwerk):

https://www.amazon.com/Mountaineerin...ds=mountaineer

Geändert von Arganth (17-08-2017 um 16:28 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #168  
Alt 17-08-2017, 16:41
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.235
Standard

Zitat:
Zitat von Arganth
Mach die nächste Zeit beim DAV erstmal einen Anfänger + Fortgeschrittenen Hallenkletterer-Kurs + Noch selber bouldern
Prima.

Zitat:
Zitat von Arganth
und jo das Bild is ja böse sowas würd ich mir definitiv jetzt nicht zutrauen
Klein anfangen und viel Übung und das geht schon. Auf dem Bild siehst du meine Jungs (11+13Jahre) in den Dolomiten am Monte Faloria.

Zitat:
Zitat von Arganth
aber muss ja nicht der nächste Ueli Steck werden
Wußtes du das er dieses Jahr verunglückt ist: https://www.welt.de/sport/article164...st-nie-zu.html

Zitat:
Zitat von Arganth
Kennst/Gibts noch so gute Bücher wie (Wohl das englische Standardwerk):
Für Klettersteige habe ich dir ja 2 Webseiten verlinkt.
Dann gibt es da auch viele Bücher zum Thema.


Gruß
Alfons.
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #169  
Alt 19-08-2017, 08:51
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kyokushin Budo Kai, Judo, Escrima, neuerdings auch viel rumstehe
 
Registrierungsdatum: 04.01.2005
Ort: Franken
Beiträge: 1.648
Standard

@Alfons: Toller Klettersteig, D ist schon eine Hausnummer

Hallo Arganth,

DAV Kurse sind definitiv ein guter Anfang. Für die ersten Klettersteige (leicht einsteigen ist wichtig) wirst (solltest) Du gar nicht ein so großes Kletterkönnen benötigen, trotzdem natürlich gut hier vorab zu üben.
Was ich oft beobachte, ist das Leute in Klettersteige gehen ohne jegliches "alpines Grundlagenwissen" und grundlegende Fähigkeiten. Hier sehe ich persönlich ein größeres Problem als mangelndes Klettervermögen.
D.h. ich würde mich auch mit so grundlegenden Dingen wie "Gehen in weglosem, absturzgefährdetem Gelände", etwas Wetterkunde, ggf. "Gehen auf Schneefeldern" (Tourabhängig) im Vorfeld beschäftigen.
Gerade ersteres lässt sich z.T. auch gut in Hohlwegen und den Mittelgebirgen üben - für alle die (wie ich) nicht das Glück haben, in den Bergen zu leben.

Für die Theorie dahinter finde ich die Reihe Alpinlehrplan vom BLV Verlag ziemlich gut.

Viele Grüße und viel Erfolg bei deinen ersten Touren
Thomas

PS: Ein letzter Hinweis, leider führt die Werbung der Tourismusindustrie dazu, dass Klettersteige gerne auch mal unterschätzt werden. Hier ein Vorfall der mich indirekt betroffen hat (ich bin ein Tag später auf die Westliche Karwendelspitze gestiegen und wollte dann über den Mittenwalder Klettersteig absteigen - der aber wegen dieses Unfalls noch gesperrt war): https://www.merkur.de/lokales/garmis...g-8533060.html
Das soll keine Angst machen, aber eben zeigen das die Berge eben keine Freizeitparks mit TÜV abgesichertem Nervenkitzel sind.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #170  
Alt 19-08-2017, 09:12
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kyokushin Budo Kai, Judo, Escrima, neuerdings auch viel rumstehe
 
Registrierungsdatum: 04.01.2005
Ort: Franken
Beiträge: 1.648
Standard

Hier noch ein paar Impressionen von meiner zweiten Tour, von Mittenwald auf den Wörner (ungesicherter Steig mit Kletterstellen im bis zum 2.Grad):
Tourbeschreibung: https://www.outdooractive.com/de/ber...ckene/6667896/
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Woerner0.jpg (1,15 MB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg WoernerEinstieg.jpg (1,89 MB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg WoernerEinstieg2.jpg (1,66 MB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg Woerner2.jpg (1,50 MB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg Woerner3.jpg (1,34 MB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg Woerner4.jpg (1,53 MB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg Woerner8.jpg (1,69 MB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg WoernerGipfel.jpg (1,08 MB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg Woerner9.jpg (1,29 MB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg Woerner10.jpg (2,14 MB, 8x aufgerufen)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #171  
Alt 20-08-2017, 17:17
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.235
Standard

Zitat:
Zitat von ThomasL
von Mittenwald auf den Wörner (ungesicherter Steig mit Kletterstellen im bis zum 2.Grad
danke für die Bilder. Ich denke das wird meinen Jungs auch gefallen.
Wir waren gerade am Bioma in Wicker - dort sind neue Routen geschraubt.


Gruß
Alfons.
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #172  
Alt 23-08-2017, 10:53
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kyokushin Budo Kai, Judo, Escrima, neuerdings auch viel rumstehe
 
Registrierungsdatum: 04.01.2005
Ort: Franken
Beiträge: 1.648
Standard

Karwendelgebirge kann ich dir auf jeden Fall sehr empfehlen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #173  
Alt 24-08-2017, 11:25
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.235
Standard

Zitat:
Zitat von ThomasL
Karwendelgebirge kann ich dir auf jeden Fall sehr empfehlen.
Danke. Wir waren letztes Jahr dort: SAN Forum - Kurze Impressionen zur Karwendelhüttenwanderung (2016) mit Kindern
Wandern und auch etwas kraxeln.


Gruß
Alfons.
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #174  
Alt 29-08-2017, 10:57
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kyokushin Budo Kai, Judo, Escrima, neuerdings auch viel rumstehe
 
Registrierungsdatum: 04.01.2005
Ort: Franken
Beiträge: 1.648
Standard

Danke für den Link, scheint eine sehr schöne Tour gewesen zu sein.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #175  
Alt 13-09-2017, 09:46
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.235
Question Ausrüstung - alpiner Klettergarten

Hallo Leute,
in den Herbstferien steht die Neue Magdeburger Hütte auf dem Programm. Dort gibt es einen Klettergarten den wir (entsprechendes Wetter vorausgesetzt) gerne besuchen wollen. Was nehmt ihr in solchen alpinen Lagen mit zum Klettergarten?


Gruß
Alfons.
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #176  
Alt 14-09-2017, 11:21
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kyokushin Budo Kai, Judo, Escrima, neuerdings auch viel rumstehe
 
Registrierungsdatum: 04.01.2005
Ort: Franken
Beiträge: 1.648
Standard

Hallo Alfons,

bezieht sich die Frage auf die Kletterausrüstung oder sonstige Ausrüstung?
Sind das Mehrseillängentouren?

Viele Grüße
Thomas
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #177  
Alt 14-09-2017, 12:33
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.235
Standard

Hallo Thomas,
ich frage wegen der Kletterausrüstung.
Also Menge an:
Exen, Bandschlingen, Reepschnur, Karabiner uä
eventuell:
mobile Zwischensicherungen, Abseilgeräte...

Klar ist Helm, Klettergurt und Kletterschuhe pro Person sowie ein Sicherungsgerät und Einfachseil 50m.

Wenn du hier klickst Neue Magdeburger Hütte siehst du die Topos. Ein "kleiner" Klettergarten im Schwierigkeitsbereich 3-7. Ich frage bei der Sektion nach denke aber das alle Routen max 20m lang sind.


Gruß
Alfons.
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #178  
Alt 15-09-2017, 12:20
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kyokushin Budo Kai, Judo, Escrima, neuerdings auch viel rumstehe
 
Registrierungsdatum: 04.01.2005
Ort: Franken
Beiträge: 1.648
Standard

Hallo Alfons,

die Topo hatte ich mir angesehen, aber da fehlte irgendwie die Länge.

Hier mal was ich für Mehrseillängentouren dabei habe (nur Kletterausrüstung und Sicherheitszeugs):
Persönlicher Anteil (aus meiner Packliste kopiert
Hüftgurt
1 Bandschlinge, 120 cm Nutzlänge / 1 Bandschlinge, 60 cm Nutzlänge
Prusikschlingen (5-6mm) 1,5 m + 0,5m (Kurzprusik fürs Abseilen)
3 einzelne Karabiner
4 Verschlusskarabiner (davon 2 HMS)
Abseil - und Sicherungsgerät, ich habe das ATC Guide
Helm
Kletterschuhe
Zustiegsschuhe
Handschuhe
Kleiner Rucksack (für das Klettern)

Messer
Biwakssack (einer pro Gruppe reicht)
Taschenlampe (besser Kopflampe)
Erste Hilfe Set


Gruppenanteil die jeweils der Vorsteiger bekommt (3er Seilschaft):
Halbseile 60m (Einzelseil für 2er Seilschaft ist natürlich auch ok)
weitere 5 Exen
ein Set Klemmkeile
ein paar Friends

Viele Grüße
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:54 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.