Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Sonstiges > Off-Topic Bereich

Off-Topic Bereich Der Ort für Diskussionen abseits der Thematik der anderen Foren - aber bitte keine Politik



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 29-12-2015, 13:35
Benutzerbild von dermatze
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: AnWesenheit
 
Registrierungsdatum: 08.07.2007
Ort: Terra incognita
Beiträge: 1.905
Standard

Berlin (an Plastik):


__________________
Das Verstehen ist ein Wiederfinden des Ich im Du.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #47  
Alt 06-01-2016, 13:05
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.069
Standard

Zitat:
Zitat von Alfons Heck Beitrag anzeigen
Werden uns in der 1.Januarwoche auch den klettersteig.de - Klettersteig-Beschreibung - Churfrankensteig vornehmen. Mal sehen wie wir das Material dort einsetzen können.


Gruß
Alfons.
5 Grad und nasser Sandstein. Zum Ueben recht gut. 2 waagrechte Passagen und eine senkrechte von ca 10-20m Laenge. In den waagrechten ist die Rastschlaufe schoen. Sie verhindert bei Fehltritten einen Fall ins Klettersteigset.

...uff de Gass odder unnerweschs...
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 16-01-2016, 20:14
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.069
Standard Karwendeltour geplant

Ich habe mich für eine Tour im Karwendel entschieden.
Nach dem ausführlichem Studium von Alpenvereinsführer, Klettersteigatlas und Kartenwerk bin ich zu folgender Tour gelangt:

1.Tag Seefeld - Aufstieg ab Rosshütte - Reither Spitze - Nördlinger Hütte
2.Tag Nördlinger Hütte - Freiungenhöhenweg - Solsteinhaus
3.Tag Solsteinhaus - Klettersteig zur Erlspitze - Solsteinhaus
4.Tag Solsteinhaus - Gipfelstürmerweg - Mösl Alm (Arzeler-Kristen-Alm)
5.Tag Mösl Alm (Arzeler-Kristen-Alm) - Samertal - Pfeishütte
6.Tag Pfeishütte - Pfeiserspitze - Lattenspitze - St. Magdalena
7.Tag St. Magdalena - Absamer Klettersteig - Bettelwurfhütte
8.Tag Bettelwurfhütte - Kleiner Bettelwurf- Großer Bettelwurf - Bettelwurfhütte
9.Tag Bettelwurfhütte - Abstieg nach Hall

Am 1. und 2.Tag ist es zum eingewöhnen Gehgelände mit etwas Kontakt zum Fels.
Klettersteige sind dabei am
3.Tag zur Erlspitze
7.Tag zur Bettelwurfhütte der Absamer Klettersteig
8.Tag zum kleinen Bettelwurf und die Verbindung zum großen Bettelwurf.
Zur Pfeiserspitze am 6.Tag gibt es wohl auch ein paar Stahlseile.

Freue mich schon richtig auf unseren Sommerurlaub. Bis dahin werden wir noch ein paar Klettersteige machen. Auf jeden Fall die 2 bei Mannheim:
klettersteig.de - Klettersteig-Beschreibung - Schriesheimer Steinbruch
klettersteig.de - Klettersteig-Beschreibung - DAV-Klettersteig Jakobswand (4 Varianten)


Gruß
Alfons.
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 16-01-2016, 20:21
Benutzerbild von Sorbus Aucuparia
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Freiheit
 
Registrierungsdatum: 05.03.2013
Beiträge: 461
Standard

Klingt gut. Bin nächsten Sommer paar Wochen in Europa da werd ich auch wieder in die Alpen fahren.

Das Karwendel wollte ich auch schon immer mal machen aber es reizen mich eher höhere Dinger im Moment. Im Moment liegt mein höchster bei 4167 m.
Wir denken an eine Wildspitzbesteigung oder ein 4000er in den Westalpen, wobei ich dann wohl neue Steigeisen und Pickel brauchen werde.
__________________
Sonne
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 16-01-2016, 20:31
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.069
Standard

Zitat:
Zitat von Sorbus Aucuparia
Wir denken an eine Wildspitzbesteigung
Das ist bei mir ca 35Jahre her. Damals ist unser Vater mit meinem Bruder und mir, mit Hüttenübernachtung, zur Wildspitze aufgestiegen.


Gruß
Alfons.
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 16-01-2016, 20:36
Benutzerbild von Sorbus Aucuparia
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Freiheit
 
Registrierungsdatum: 05.03.2013
Beiträge: 461
Standard

Zitat:
Zitat von Alfons Heck Beitrag anzeigen
Das ist bei mir ca 35Jahre her. Damals ist unser Vater mit meinem Bruder und mir, mit Hüttenübernachtung, zur Wildspitze aufgestiegen.


Gruß
Alfons.
ok bei 35 Jahren kann man zum Gletscherzustand nix mehr sagen, aber wie wars allgemein?
Ich bin mit allen Wassern gewaschen aber meine beiden Seilpartner sind zwar durchaus bergerfahren aber nicht ganz so fit wie ich.
Wie wars damals? Von dem was ich so lese ist das eher ne leichtere Hochtour.
__________________
Sonne
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 16-01-2016, 20:48
Benutzerbild von dermatze
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: AnWesenheit
 
Registrierungsdatum: 08.07.2007
Ort: Terra incognita
Beiträge: 1.905
Standard

Wir planen diesen Sommer in den Dolomiten die große Zinne bzw. Hasse-Brandler zu klettern. Von der Schwierigkeit her müsste sich das auf jeden Fall ausgehen.

Hasse Brandler Große Zinne | Bergsteigen.com

Der Alex Huber hat die sogar im Free-Solo - also ganz ohne Sicherung begangen... machen wir natürlich nicht.

https://www.youtube.com/watch?v=b0pcHFj92Io
__________________
Das Verstehen ist ein Wiederfinden des Ich im Du.

Geändert von dermatze (16-01-2016 um 20:50 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 16-01-2016, 20:52
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.069
Standard

Tja die Erinnerung...
Wenn ich richtig liege war es relativ einfach. Über den Gletscher sind wir mit Seil und Pickel recht gut zum Gipfel gelangt. Ob wir Steigeisen dabei hatten weiß ich nicht mehr.
Auf jeden Fall habe ich es nicht als schwieriger wie den Aufstieg zur Erzherzog-Johann-Hütte am Großklockner (auf dem war ich nicht - schon damals zu voll) in Erinnerung.


Gruß
Alfons.
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 17-01-2016, 17:56
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.069
Standard

__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 21-01-2016, 17:49
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kyokushin Budo Kai, Judo, Escrima, neuerdings auch viel rumstehe
 
Registrierungsdatum: 04.01.2005
Ort: Franken
Beiträge: 1.563
Standard

Hallo Alfons,

Heubach ist ganz bei mir in der Nähe, gib bescheid wenn Du wieder mal dort bist mit ein bisschen Glück habe ich Zeit und komme auch mal mit meinen Kids dazu

Gruß Thomas
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 04-02-2016, 12:12
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.069
Smile

Um mein Wissen und Können etwas aufzufrischen und zu erweitern habe ich ab Ende des Monats einen Kletterkurs mit 10X2Std belegt.
Inhalt:
Zitat:
- Sicher sichern
- Kletterschein Toprope
- Techniktraining Plus
- Safety and Risk
- Projektklettern
- Know-How Sicherungsgeräte
- Hineinschnuppern ins Vorstiegsklettern
In der Kletterhalle das DAV-FFM: Start - DAV Kletterzentrum Frankfurt am Main
Bin gespannt was es bringt.


Gruß
Alfons.
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 08-02-2016, 14:14
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.069
Standard

Für die Kletterer mit neuem Material.
Black Diamond ruft seit Anfang Februar Karabinern, Express-Sets:
Black Diamond Carabiner Recall - Black Diamond Warranty
und Bandschlingen zurück:
Black Diamond Runner Recall - Black Diamond Warranty


Gruß
Alfons.
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 09-02-2016, 15:38
Benutzerbild von dermatze
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: AnWesenheit
 
Registrierungsdatum: 08.07.2007
Ort: Terra incognita
Beiträge: 1.905
Standard

Zitat:
Zitat von Alfons Heck Beitrag anzeigen
Für die Kletterer mit neuem Material.
Black Diamond ruft seit Anfang Februar Karabinern, Express-Sets:
Black Diamond Carabiner Recall - Black Diamond Warranty
und Bandschlingen zurück:
Black Diamond Runner Recall - Black Diamond Warranty


Gruß
Alfons.
Danke.

P.S.: Wenn du schon klettern kannst halte ich einen Toprope-Kurs für rausgeschmissenes Geld.
Außer vllt. für das Sturztraining, was ja auch bei Toprope-Kursen enthalten sein sollte.
Ich halte es für wichtig hin und wieder zu stürzen. Wenn man nur auf Sicherheit klettert kann man es eigentlich gleich ganz lassen.
__________________
Das Verstehen ist ein Wiederfinden des Ich im Du.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 09-02-2016, 19:45
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.069
Standard

Zitat:
Zitat von dermatze
P.S.: Wenn du schon klettern kannst halte ich einen Toprope-Kurs für rausgeschmissenes Geld.
Ich erwarte Input zu:
- Sicher sichern
- Techniktraining Plus
- Safety and Risk
- Know-How Sicherungsgeräte

Das
- Projektklettern
- Hineinschnuppern ins Vorstiegsklettern
ist vielleicht auch ganz nett.

Mir geht es einfach um Infos zum aktuellen Stand bzgl Seiltechnik, Sicherungsgeräte, Knoten wiederholen usw. Also Dinge die mir helfen meine Jungs richtig ans Klettern heranzuführen und Ihnen im Problemfall am Fels auch helfen zu können.
Ende April berichte ich über den Effekt der Aktion.


Gruß
Alfons.
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 10-02-2016, 07:44
Benutzerbild von dermatze
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: AnWesenheit
 
Registrierungsdatum: 08.07.2007
Ort: Terra incognita
Beiträge: 1.905
Standard

Schau mal nach dem Buch "Kinderkopf und Affenfaust".

edit:

http://geoquest-verlag.de/?q=node/87
__________________
Das Verstehen ist ein Wiederfinden des Ich im Du.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:41 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.