Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Sonstiges > Off-Topic Bereich

Off-Topic Bereich Der Ort für Diskussionen abseits der Thematik der anderen Foren - aber bitte keine Politik



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06-03-2017, 20:44
Benutzerbild von ArminCherusker
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: MMA, Shotokan Karate
 
Registrierungsdatum: 15.08.2015
Beiträge: 224
Standard BMW Vierzylinder Leistungserhöhung

Hallo Leute, BMW ist beim 525d F11 leider vor ein paar Jahren von Sechs- auf Vierzylinder (218 PS, 450 Nm) umgestiegen.


Nun meine Frage:
Habt ihr Erfahrungen mit einer Leistungserhöhung bei dieser Motorisierung?
Ist die Leistungskapazität bereits vollständig ausgenutzt oder ist da noch Luft nach oben? Natürlich sollte die Lebensdauer des Motors nicht darunter leiden.

__________________
Perfer et obdura! - Halte durch und sei hart!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 07-03-2017, 16:18
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Escrima
 
Registrierungsdatum: 26.09.2016
Alter: 31
Beiträge: 17
Standard

Ich hab grad mal geguckt, es gibt ja Leistungssteigerungen bei BMW als Performance Kit, aber wohl nur für 520d und 530d. Die halt ich für seriös und gefahrlos machbar, scheint's für dich leider nicht zu geben.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08-03-2017, 16:36
Benutzerbild von ArminCherusker
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: MMA, Shotokan Karate
 
Registrierungsdatum: 15.08.2015
Beiträge: 224
Standard

Zitat:
Zitat von Fleyh Beitrag anzeigen
Ich hab grad mal geguckt, es gibt ja Leistungssteigerungen bei BMW als Performance Kit, aber wohl nur für 520d und 530d. Die halt ich für seriös und gefahrlos machbar, scheint's für dich leider nicht zu geben.
das war ebenso mein Gedanke. Der 525er ist ja nur ein 520 mit bereits erhöhter Leistung.
Aber vielleicht hat hier jemand anders Erfahrung?
__________________
Perfer et obdura! - Halte durch und sei hart!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08-03-2017, 18:36
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karatedo
 
Registrierungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 2.167
Standard

Zitat:
Zitat von ArminCherusker Beitrag anzeigen
Aber vielleicht hat hier jemand anders Erfahrung?
Also ich hab Erfahrung mit nem 4 Zylinder Diesel von VW. Serie, 132 PS. Einwandfrei. Reicht völlig aus.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08-03-2017, 19:22
Benutzerbild von ArminCherusker
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: MMA, Shotokan Karate
 
Registrierungsdatum: 15.08.2015
Beiträge: 224
Standard

Zitat:
Zitat von washi-te Beitrag anzeigen
Also ich hab Erfahrung mit nem 4 Zylinder Diesel von VW. Serie, 132 PS. Einwandfrei. Reicht völlig aus.
aha
__________________
Perfer et obdura! - Halte durch und sei hart!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09-03-2017, 07:36
Benutzerbild von clkblack
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kickboxen, Boxen
 
Registrierungsdatum: 28.11.2011
Ort: Offenbach
Alter: 29
Beiträge: 3.136
Standard

Für die Frage lohnt es sich, sich bei Motor Talk anzumelden.
__________________
Für klassisches Kickboxen führt kein Weg an der Wako vorbei: http://www.wako-deutschland.de/Die-W.../Portrait.html
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09-03-2017, 12:02
Benutzerbild von Klaus
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst:
 
Registrierungsdatum: 31.08.2001
Ort: NRW
Beiträge: 17.944
Standard

So aus dem Lameng würde ich sagen, ohne Hardwarenachbesserung sollte man die Finger von großen Leistungssteigerungen beim 525 machen. Genau aus dem Grund den Du genannt hast.

Chiptuning F11 525d : BMW 5er F07 (GT), F10 & F11
__________________
"Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09-03-2017, 20:32
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: -)
 
Registrierungsdatum: 18.02.2015
Ort: MV
Alter: 36
Beiträge: 321
Standard

Dieses tuning empfehle ich nicht. Weil allgemein das Auto danach mehr Treibstoff und Schmierstoffe verheitzt. Sowie alle Verschleiß Materialien schneller abnutzen wie z.b Reifen, Unterwäsche usw.
Was eventuell interessant ist das mit Strom Motoren schon in Richtung Leistungssteigerung gebaut wird wie beim Nissan bandera.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14-03-2017, 12:11
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: fight
 
Registrierungsdatum: 05.01.2013
Beiträge: 1.140
Standard

Tu das Deinem armen BMW echt nicht an !
Die Politik die die bezüglich ihrer Motoren betreiben ist einfach nur traurig.Ein 4 Zylinder mit über 200PS ist schon fraglich...BMW betreibt leider die letzten Jahre massives downgrading was deren motoren betrifft,so ist z.B. der aktuelle M4 ( F82 ) auch "nur" noch ein 6 Zylinder und kein 8er wie der E90.
Das ist in meinen Augen mehr als traurig und killt die Autos.Ohne Dir zu nahe treten zu wollen,ich würde schon so nen 4 Zylinder niemals kaufen wenn es nicht sein muss.
Von daher,lassen wie er ist.Der Motor ist mit der jetzigen Leistung schon mehr als überfordert.Wobei es gerade bei solchen Autos fraglich ist ob das dann auch gefühlt,echte 218PS sind.

Geändert von HAZ3 (14-03-2017 um 12:14 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14-03-2017, 15:06
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karatedo
 
Registrierungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 2.167
Cool

Zitat:
Zitat von HAZ3 Beitrag anzeigen
Wobei es gerade bei solchen Autos fraglich ist ob das dann auch gefühlt,echte 218PS sind.
Wie jetzt - gefühlt oder echt?

.....

Wie haltet Ihr es überhaupt momentan? Als Dieselfahrer lauft Ihr Gefahr, demnächst in viele Städte nicht mehr reinzukommen. Spielt das eine Roolle in Euren Überlegungen?

Was sagt Ihr zu den Sachen, die da grade diskutiert werden?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 15-03-2017, 13:36
Benutzerbild von Klaus
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst:
 
Registrierungsdatum: 31.08.2001
Ort: NRW
Beiträge: 17.944
Standard

Was für ein Blödsinn. Natürlich funktioniert Downsizing, die Motoren müssen bezüglich der Materialien, Oberflächen und Kühlung bzw. Temperaturmanagement halt entsprechend angepasst sein. Und das sind sie. Selbst Porsche hat jetzt 4-Zylinder-Turbomotoren mit relativ wenig Hubraum.

Downsizing (nicht Downgrading ...) betreiben inzwischen so gut wie alle Großserienhersteller, Monstermotoren mit viel Hubraum und vielen Zylindern gibt es nur noch bei Showcars.

Manche Hightech-Motoren sind so überdimensioniert, dass sie klaglos über Jahre mehr als den doppelten Ladedruck und 50% Mehrleistung verkraften. Das kann man aber nicht bei allen Motoren "probieren", da muss man sich schon rantasten was die Motoren jeweils können.
__________________
"Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15-03-2017, 15:28
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Escrima
 
Registrierungsdatum: 26.09.2016
Alter: 31
Beiträge: 17
Standard

Zitat:
Zitat von HAZ3 Beitrag anzeigen
BMW betreibt leider die letzten Jahre massives downgrading was deren motoren betrifft,so ist z.B. der aktuelle M4 ( F82 ) auch "nur" noch ein 6 Zylinder und kein 8er wie der E90.
Als der e36 M3 rauskam wurde geunkt, dass das mit dem Sechszylinder kein Sportmodell mehr sein kann, zu schwer und was nicht alles.
Als der e9x M3 kam, wurde gesagt Achzylinder zu schwer für den 3er, war wohl leichter und kürzer als ein S54, aber naja.
Die aktuellen M Modelle fahren Kreise um die Vorgänger, die nach dem S14 nie den Ruf hatten, besonders langlebig zu sein, VANOS und generell mangelnde Leistung war bei jedem Modell mehr oder weniger problematisch.
Bei den Japanern wurden jahrelang die Turbomotoren gehypt, bis es jetzt zum Standard wird, und jeder seinen Senf dazugeben muss.

Wenn das Problem der teilweise kurzlebigen Turbos im biturbo 525d gelöst ist, wird der im Schnitt nicht mehr oder weniger anfällig sein, als der Vorgänger oder sonstige Vergleichsmodelle.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
raudis verfolgen---> bmw...großes kino myone Video-Clip Diskussionen zu Selbstverteidigung und Security 19 29-09-2006 15:21



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:53 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.