Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Sonstiges > Off-Topic Bereich

Off-Topic Bereich Der Ort für Diskussionen abseits der Thematik der anderen Foren - aber bitte keine Politik



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 20-08-2017, 09:22
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kyokushin Budo Kai, Judo, Escrima, neuerdings auch viel rumstehe
 
Registrierungsdatum: 04.01.2005
Ort: Franken
Beiträge: 1.648
Standard

Mit Essignote finde ich die hier recht gut (kommt bei mir in den Gulasch):
https://www.chili-shop24.de/chili-so...-hot-sauce?c=5

Für Grillsachen und Burger finde ich die hier sehr gut:
https://www.grillstar.de/jack-daniel...RoCGHMQAvD_BwE

Ich mag keinen Jacki, aber zum Glück ist da auch keiner enthalten.
Beide gibt es zumindest bei uns auch im Supermarkt.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #17  
Alt 20-08-2017, 16:24
Benutzerbild von Tori
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Feld, Wald + Wiesenkickboxer
 
Registrierungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 4.824
Standard

Zitat:
Zitat von ThomasL Beitrag anzeigen
Mit Essignote finde ich die hier recht gut (kommt bei mir in den Gulasch):
https://www.chili-shop24.de/chili-so...-hot-sauce?c=5
Da schmeckst Du doch nix mehr vom Gulasch?
__________________
Zitat Smoo: Ich geh' mir jetzt einen Nudelholzen oder so ähnlich.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20-08-2017, 17:35
Benutzerbild von jkdberlin
Administrator
Kampfkunst: Hilti BJJ IMAG Berlin e.V.
 
Registrierungsdatum: 26.08.2001
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 39.398
Blog-Einträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von Tori Beitrag anzeigen
Da schmeckst Du doch nix mehr vom Gulasch?
wenn man scharfes Essen gewohnt ist, dann hebt das eher den Geschmack...ich höre dieses Vorurteil andauernd, weil ich immer Chili dabei habe zum Nachwürzen, aber ich bin halt dran gewöhnt und kann sehr wohl den Rest schmecken...
__________________
Frank Burczynski

HILTI BJJ Berlin
https://www.facebook.com/hiltiberlin


http://www.jkdberlin.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 20-08-2017, 20:41
Benutzerbild von Soju
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Nichst aktiv, frueher Jiu Jitsu und Shotokan
 
Registrierungsdatum: 13.09.2004
Ort: Ursprünglich Flensburg, jetzt Odense (DK)
Alter: 44
Beiträge: 922
Standard

Zitat:
Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
wenn man scharfes Essen gewohnt ist, dann hebt das eher den Geschmack...ich höre dieses Vorurteil andauernd, weil ich immer Chili dabei habe zum Nachwürzen, aber ich bin halt dran gewöhnt und kann sehr wohl den Rest schmecken...
Denke das muss stimmen. Meine Frau (Chinesin) isst gerne sehr scharf, ich gar nicht. Also wuerzt sie immer mit irgendwas nach wo ich warscheinlich in Flammen aufgehen wuerde. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass sie etwas essen wuerde wo sie nichts mehr schmeckt.

Es gibt in Daenemark eine Firma die nennt sich Chili Klaus (Chili Klaus' webshop). Die machen unter anderem Schokoladenkugeln mit Chili, die in der staerksten Variante "Windstaerke 15" haben, das ist deren interne Bezeichnung fuer sehr sehr scharf. Die meisten Leute im Buero konnten die nicht mal fertig essen. Die beiden Vietnamesen in der Produktion assen die und meinten nur "ist scharf, aber nicht doll". Meine Frau ass die und mochte die nicht, weil sie keine Schokolade mag, scharf wurde nicht erwaehnt. Die meisten anderen haben nicht mehr schmecken koennen dass da Schokolade drin ist.
__________________
Komme taeglich zur Arbeit mit der Bereitschaft dich feuern zu lassen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 22-08-2017, 07:50
Benutzerbild von Eskrima-Düsseldorf
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Individual Combat System
 
Registrierungsdatum: 27.05.2002
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 7.931
Blog-Einträge: 1
Standard

Ich werde bald meine Jalapenos ernten - hat jemand eine Idee wie ich die am besten einlege?
__________________
Krav Maga in Mönchengladbach
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 22-08-2017, 10:45
Benutzerbild von period
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: alles was (b)ringt, Schwerpunkt Freistilringen
 
Registrierungsdatum: 11.02.2005
Ort: Italien
Alter: 29
Beiträge: 1.790
Standard

Mein gegenwärtiger Favorit ist Blair Sudden Death (ca. 250.000 Scoville). Ich finde, man schmeckt dabei tatsächlich eine Reihe von Geschmacksnoten raus, auch den Ginseng. Wir haben noch eine Flasche Mega Death (500.000 Scoville) im Gewürzschrank stehen, war aber bisher nicht nötig

Period.
__________________
Link zu meinem Gratis-Ebook "Sei Stark!" über Krafttraining für Kampfsportler: https://archive.org/details/FlaisSeiStark1_1
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 22-08-2017, 10:52
Benutzerbild von Balthus
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Turnschuh-Defence, 100m unter 11 und 400 unter 48... kick'n'run
 
Registrierungsdatum: 29.05.2009
Ort: Offenbach am Main
Alter: 35
Beiträge: 1.335
Standard

Mein aktueller Favorit sind frische, ungetrocktnete Chillis ab durch den Entsafter...

Gibt eine richtig gut fruchtige Note
__________________
... i'm out!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 23-08-2017, 10:51
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kyokushin Budo Kai, Judo, Escrima, neuerdings auch viel rumstehe
 
Registrierungsdatum: 04.01.2005
Ort: Franken
Beiträge: 1.648
Standard

[QUOTE]Da schmeckst Du doch nix mehr vom Gulasch? [/QUOTE
Ist alles eine Frage der Dosierung, bei mir kommen da auch nur ein paar Tropfen rein.

Zur Gewöhnung haben die anderen sich ja schon geäußert - spiegelt auch meine Erfahrung.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 23-08-2017, 14:32
Benutzerbild von Eskrima-Düsseldorf
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Individual Combat System
 
Registrierungsdatum: 27.05.2002
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 7.931
Blog-Einträge: 1
Standard

Zitat:
Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
ich esse gern extrem scharf und bestelle alles bei https://www.chili-shop24.de . Die haben auch mildere Sachen, kann man sich also mal ansehen, Flipp. (PS: kein Ref-Link )
Sehr interessant der Shop - danke.
__________________
Krav Maga in Mönchengladbach
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 23-08-2017, 20:56
Benutzerbild von Stixandmore
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Messer&Boxen nach philippinscher Art/Aufgaberingen nach brasilianscher Art
 
Registrierungsdatum: 14.05.2008
Ort: Santos(SaoPaulo/Brazil)
Beiträge: 1.370
Standard

Zitat:
Zitat von Eskrima-Düsseldorf Beitrag anzeigen
Ich werde bald meine Jalapenos ernten - hat jemand eine Idee wie ich die am besten einlege?
Am besten nur in Öl
Alternativ mach dir 'nen Sud wie bei z.B Cornichons
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 26-08-2017, 03:56
Benutzerbild von VenomTigris
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Taekwondo, Yoga, SV
 
Registrierungsdatum: 21.04.2017
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 261
Standard

Also von mega scharfen Speißen bin ich nicht der Freund, daher nehme ich gerne scharfe Currypasten, milde diese mit Kokosmilch gerne für Speißen ab, eine normale Sriracha (der Klassiker) tuhst auch gut. Ansich gibst auch ein verfahren das man sozusagen Currys und Scharfe gewürze langsam in öl gibt, welches sozusagen die Gewürze fritiert, dann wird die schärfe milder, aber das leckere Aroma bleibt erhalten.
Auserdem Sambal Oelek mit Tomatensoße gemixt oder auch Chili-Paprika Sauce - BYODO, auch deren BBQ Soße ist zu empfehlen.

Jedoch mach ich meine Soßen eigentlich immer selbst, sei das Zwiebel gekocht und gebraten dann Tomatenmark anschwitzen dazu nach Augenblicken Butter und Balsamicoessig. Oder auch Passata dazu ver. Gewürze Basilikum Thimian, immer reichlich Zwiebeln Knoblauch, oder halt auch Paprika oder Chillis dazu nach geschmack, finds frisch einfach oft leckerer grade wenns dann noch etwas reduziert wird, und der pure Geschmack raus kommt. Auch nehme ich mal den Mörser in die Hand und mach eine eigene Paste, so kriegt man meiner Meinung halt das beste raus.

Geändert von VenomTigris (26-08-2017 um 04:04 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 27-08-2017, 15:07
Benutzerbild von Tori
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Feld, Wald + Wiesenkickboxer
 
Registrierungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 4.824
Standard

Zitat:
Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
wenn man scharfes Essen gewohnt ist, dann hebt das eher den Geschmack...ich höre dieses Vorurteil andauernd, weil ich immer Chili dabei habe zum Nachwürzen, aber ich bin halt dran gewöhnt und kann sehr wohl den Rest schmecken...
Glaub ich Dir, hab ja nen Kumpel der seine Chili selber züchtet. Der würzt auch überall nach weils ihm zu lasch ist , Hatte davon mal probiert (auf ner Pizza) und quasi Feuer gespien

Ich bin halt nicht so der Scharf Esser. Leichte schärfe ja, aber nicht zu doll
__________________
Zitat Smoo: Ich geh' mir jetzt einen Nudelholzen oder so ähnlich.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 27-08-2017, 15:23
Benutzerbild von Franz
Moderator
Kampfkunst: FMA, KM
 
Registrierungsdatum: 08.05.2003
Ort: Bayern
Alter: 45
Beiträge: 13.626
Standard

Sriracha
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:40 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.