Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Sonstiges > Off-Topic Bereich

Off-Topic Bereich Der Ort für Diskussionen abseits der Thematik der anderen Foren - aber bitte keine Politik



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17-09-2017, 09:50
Benutzerbild von Dietrich von Bern
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: 截拳道, มวยไทย, LL
 
Registrierungsdatum: 25.04.2009
Ort: NRW
Alter: 44
Beiträge: 4.040
Blog-Einträge: 17
Standard fairparken ABZOCKE!

Ein Familienmitglied von mir hat vor dem Discounter die Parkscheibe vergessen.

19,90€ Vertragsstrafe!!!

Es gibt ein Musterschreiben um Einspruch einzulegen.
Damit erklärt man, das nicht der Fahrzeug-HALTER vor Ort war.

Ich bin stinksauer - hat jemand Erfahrungen damit?
Reicht das Schreiben aus?

Die Tatbestände, die ebenfalls 19,90€ kosten, und im Nachhinein u. U. schwierig zu klären sind:
Parkdauer überschritten
Parken ohne Parkschein
Parkdauer überschritten
Parken außerhalb der Markierung
Fehlende Parkberechtigung

39,90€:
Parken auf Behindertenparkplatz
__________________
...gut ist der der gutes tut!

Geändert von Dietrich von Bern (17-09-2017 um 09:52 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 17-09-2017, 10:14
Benutzerbild von dermatze
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: AnWesenheit
 
Registrierungsdatum: 08.07.2007
Ort: Terra incognita
Beiträge: 1.965
Standard

Zitat:
Zitat von Dietrich von Bern Beitrag anzeigen
Ein Familienmitglied von mir hat vor dem Discounter die Parkscheibe vergessen.

19,90€ Vertragsstrafe!!!
...
Schau dir das mal an, vllt. hilft dir das:

https://www.youtube.com/watch?v=RoOkVM9CAgg
__________________
Das Verstehen ist ein Wiederfinden des Ich im Du.

Geändert von Alfons Heck (17-09-2017 um 10:37 Uhr). Grund: full quote
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17-09-2017, 10:26
Benutzerbild von Sven K.
Moderator
Kampfkunst: SENKI Martial Arts.
 
Registrierungsdatum: 20.06.2002
Ort: Osterholz-Scharmbeck
Alter: 52
Beiträge: 11.945
Blog-Einträge: 2
Standard

https://www.kanzlei-hollweck.de/ratg...latzkontrolle/

Da steht eigentlich alles wichtige drin.

Falls du zahlst, weise den Markt darauf hin, das du nicht wieder bei ihm einkaufen wirst. Das ist ihm vermutlich egal aber wenn es mehrere machen wird er es merken.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17-09-2017, 10:36
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.264
Standard

https://www.welt.de/wirtschaft/artic...ro-kostet.html

Dort steht am Ende:
Zitat:
Für die Lebensmittelketten ist die Art, wie sie mit ihren Parkplätzen umgehen, zu einem heiklen Thema geworden. Sind die Regeln zu lasch, finden echte Kunden keinen Stellplatz mehr. Sind sie zu rigoros, reagieren Käufer verärgert und flüchten zur Konkurrenz. „In Härtefällen sind wir immer entgegenkommend“, versichert denn auch Rewe. „Wenn ein Kunde mit dem Kassenzettel oder auf andere Weise nachweisen kann, dass er bei uns eingekauft hat, lassen wir Kulanz walten“, sagt der Sprecher. Auch Aldi hat Jonas inzwischen in Aussicht gestellt, den Fall noch einmal zu prüfen. Vorausgesetzt, der Kassenbon ist noch da.
Also vermutlich mit dem Kassenbon winken und alles wird gut


Gruß
Alfons.
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17-09-2017, 11:51
Benutzerbild von Dietrich von Bern
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: 截拳道, มวยไทย, LL
 
Registrierungsdatum: 25.04.2009
Ort: NRW
Alter: 44
Beiträge: 4.040
Blog-Einträge: 17
Standard

Riesensauerei!

Wir haben keinen Kassenbon mehr.

Das ist Geld drucken leicht gemacht.
__________________
...gut ist der der gutes tut!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17-09-2017, 12:02
Gast
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Dietrich von Bern Beitrag anzeigen
Riesensauerei!

Wir haben keinen Kassenbon mehr.
Wenn der Fahrer tatsächlich nicht der Halter war, dann kannst Du ja eventuell den Vordruck verwenden.
(Wenn bei öffentlich rechtlichen Vergehen der Fahrer nicht zu ermitteln ist, kann es sein, dass man die Auflage bekommt, ein Fahrtenbuch zu führen.)
Dann ist noch die Frage, ob die Schilder, die auf die Parkscheibenpflicht hinweisen, sichtbar genug waren und alle Informationen enthielten, dien nötig sind, damit der Vertrag zustande kommt.

Auf jeden Fall schriftlich widersprechen"Man sollte auf alle Fälle schriftlich widersprechen und dabei auf das fehlende oder zu kleine Schild verweisen", rät Hollweck – beim Rechnungssteller, also der Park-Kontrollfirma, nicht beim Supermarkt. Seiner Erfahrung nach werde die Forderung "über kurz oder lang" storniert.

https://www.morgenpost.de/berlin/art...noellchen.html
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17-09-2017, 12:15
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Hokushin Ittô-Ryû Hyôhô
 
Registrierungsdatum: 11.08.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 229
Standard

Zitat:
Zitat von Dietrich von Bern Beitrag anzeigen
Ein Familienmitglied von mir hat vor dem Discounter die Parkscheibe vergessen.
Falls das heißt, dass diese Person wusste, das dort normalerweise eine Parkscheibe zu nutzen ist (oder an der Einfahrt mittels Schild o.ä. darauf hingewiesen wird), sehe ich ehrlich gesagt kein Problem.

Klar, sich mit legalen Mitteln dagegen zu wehren versuchen, ist auch völlig legitim. Sauer wäre ich aber grundsätzlich in erster Linie auf mich selbst und/oder das Familienmitglied.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17-09-2017, 13:04
Benutzerbild von Kannix
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Experte, Onlinegutachter
 
Registrierungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 12.130
Standard

Vor lauter Aufregung sollte man berücksichtigen, dass der Besitzer eventuell berechtigtes Interesse daran hat, seine Parkplätze für seine Kunden freizuhalten.
Oft geht man wie selbstverständlich davon aus, dass der Inhaber seine Parkplätze, für die er Geld bezahlt der Allgemeinheit zur Verfügung stellt.
Fremdparken ist für viele Unternehmen ein großes Problem dem man fast machtlos gegenüber steht.

Das sieht natürlich anders aus, wenn kein wirkliches Parkplatzproblem besteht, sondern dahinter ein GEschäftsmodell besteht.
Wobei ein GEschäftsmann doch immer abwägen wird, ob er damit Kunden verprellt.
__________________
Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
http://www.thaiboxen-bingen.de https://youtu.be/icMu6rDaJT0
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17-09-2017, 13:18
Benutzerbild von Tori
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Feld, Wald + Wiesenkickboxer
 
Registrierungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 4.841
Standard

Zitat:
Zitat von Kannix Beitrag anzeigen
Vor lauter Aufregung sollte man berücksichtigen, dass der Besitzer eventuell berechtigtes Interesse daran hat, seine Parkplätze für seine Kunden freizuhalten.
Nützt nur meistens nichts und trifft oft die falschen
__________________
Zitat Smoo: Ich geh' mir jetzt einen Nudelholzen oder so ähnlich.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17-09-2017, 13:34
Benutzerbild von Kannix
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Experte, Onlinegutachter
 
Registrierungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 12.130
Standard

Zitat:
Zitat von Tori Beitrag anzeigen
Nützt nur meistens nichts und trifft oft die falschen
Ich denke schon dass es damit möglich ist sich seine Parkplätze wieder zurückzuerobern. Das spricht sich rum. Wie gesagt, da muss man abwägen.
Kundenparkplätze können ganz entscheidend für den Umsatz sein.
__________________
Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
http://www.thaiboxen-bingen.de https://youtu.be/icMu6rDaJT0
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 17-09-2017, 14:31
Benutzerbild von Dietrich von Bern
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: 截拳道, มวยไทย, LL
 
Registrierungsdatum: 25.04.2009
Ort: NRW
Alter: 44
Beiträge: 4.040
Blog-Einträge: 17
Standard

Es war ein REWE.
Der Parkplatz war nicht voll.
Es gab hinten in der Ecke des Platzes ein kleines Hinweisschild.
In unserer Gegend ist das Auslegen der Parkscheibe beim Supermarkt nie notwendig gewesen.
Wo es mit dem Parken Probleme gibt, da habe ich Verständnis für.

Hier aber...
Ganz klar Abzocke - und das gehört an den Pranger.
Zeit und Nerven für den Einspruch habe ich nicht - ich zahle.
Hoffentlich wird so was (Wucher!) bald besser geregelt.
__________________
...gut ist der der gutes tut!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18-09-2017, 09:22
Benutzerbild von BUJUN
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wut des Ares
 
Registrierungsdatum: 05.08.2012
Ort: Mannheim
Alter: 65
Beiträge: 7.777
Standard

Die großen Märkte haben die Verwaltung und Kontrolle ihrer Parkflächen
an spezialisierte Firmen übertragen damit die Flächen für die Kunden
zur Verfügung stehen - sonst nix.


Das ganze ist nur haltbar wenn unübersehbar ! darauf hingewiesen wird.

Vor ein paar Wochen ist ein PKW der über Nacht auf dem nahen PENNY-Parkplatz
stand abgebrannt - vollständig

Wir wurden doch bereits zu Parkuhren, Fußgängerzonen und Parkscheiben
erzogen - die nimmt man dann eben auch auf'm Parkplatz vor'm Markt - so
wie auf anderen Parkplätzen auch.
__________________
Es wird dem gierigen Kaufmannsgeist nie verständlich was den Krieger antreibt
AYA HEYAYA ... GoT VI.10....
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18-09-2017, 10:59
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: fight
 
Registrierungsdatum: 05.01.2013
Beiträge: 1.149
Standard

Lol,Du wirst den Zwanni wohl verkraften können...
Hatte sowas schonmal,nach Einspruch wurde davon abgesehen weil ich ne Quittung für den Laden hatte und denen das dann gefaxt habe.
Hatte die Parkscheibe vergessen reinzulegen...aber für so nen Müll extra nen thread ?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18-09-2017, 11:58
Benutzerbild von marq
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Glory & UFC fanboy
 
Registrierungsdatum: 07.07.2002
Beiträge: 20.749
Standard

welche supermarkt besitzer zockt serin kunden denn gerne ab? er verliert kunden, die in dieser branche sehr wichtig sind, da die gewinnmargen bei lebensmittel extrem klein sind.


beim parken benehmen sich die meisten sehr schlimm und handeln ohne schuldbewußtsein beim absichtlichen falschparken. für dauerparker und nichtkunden reichen 39 euro nicht einmal
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18-09-2017, 20:03
Benutzerbild von Dietrich von Bern
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: 截拳道, มวยไทย, LL
 
Registrierungsdatum: 25.04.2009
Ort: NRW
Alter: 44
Beiträge: 4.040
Blog-Einträge: 17
Standard

Zitat:
Zitat von HAZ3 Beitrag anzeigen
Lol,Du wirst den Zwanni wohl verkraften können...
Hatte sowas schonmal,nach Einspruch wurde davon abgesehen weil ich ne Quittung für den Laden hatte und denen das dann gefaxt habe.
Hatte die Parkscheibe vergessen reinzulegen...aber für so nen Müll extra nen thread ?
Du hast recht, bro.
Wegen peanuts herum-haten ist damned un s e x y.
Closed!
(Inhaltlich und sprachlich understndable, dude?)

Hab mich wieder abgeregt.
__________________
...gut ist der der gutes tut!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
EWTO - Abzocke??? AznPride Archiv Wing Chun / Yong Chun 6 04-01-2010 11:50
Abzocke?! darkpala Offenes Kampfsportarten Forum 34 06-11-2008 21:44
Abzocke bei WT-Verbänden gambit Archiv Wing Chun / Yong Chun 24 06-07-2006 11:55
Schlechte abzocke? Dragon 12 Jeet Kune Do 16 16-11-2005 10:37
gewinnspiel abzocke? Baphomet Off-Topic Bereich 4 08-11-2005 07:35



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:49 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.