Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Sonstiges > Off-Topic Bereich

Off-Topic Bereich Der Ort für Diskussionen abseits der Thematik der anderen Foren - aber bitte keine Politik



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25-06-2017, 11:55
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: noch nichts
 
Registrierungsdatum: 03.04.2011
Alter: 31
Beiträge: 1.365
Standard Ghost in the Shell

Hallo,
wollte nachfragen, ob hier Leute sind, die Ghost in the Shell (den 1995 Film bzw. das Remastering) und die Anime Serien gesehen haben.

Habe nämlich nicht genau verstanden, wie das funktioniert.

Soll man zuerst den Film schauen und dann die Serien oder erzählen die andere Geschichten oder ist die Serie das Remake des Films oder?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 25-06-2017, 12:23
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: MMA- und Luta Livre-Anfänger, ein bisschen (Thai-)Boxen darf's auch sein
 
Registrierungsdatum: 18.02.2014
Alter: 32
Beiträge: 1.319
Standard

Ist eigentlich fast egal. Ich würde aber mit dem Film von 1995 anfangen und dann die Serie schauen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25-06-2017, 12:34
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Ex-Florettfechter, Senioren-Karate, Fettverbrennung-Do
 
Registrierungsdatum: 27.04.2016
Beiträge: 343
Standard

Ich habe mir zuerst den Kinofilm angesehen und dann den Anime auf yt. Man muss sagen Ghost in the Shell trägt sich über die Optik. Es sind eindrucksvolle Bilder in einem Zukunftsentwurf, in dem der Mensch mit der Technik verschmilzt und was das für Folgen hat und inwiefern es das soziale Gefüge verändert und erschüttert.
Das zeigen beide Filme mit ähnlichen Bildern teilweise mit Szenen eins zu eins. Der Realfilm setzt aber einen anderen Schwerpunkt. Ich würde mir den Echtfilm zuerst ansehen, weil es im Kino so groß und über 3 D beeindruckender ist und wenn das gefällt die Ursprungsgeschichten noch nachholen.
Schlechte Kritiken rühren beim Echtfilm hauptsächlich daher, weil die Fans mit der neuen Interpretation unzufrieden sind und sehr hohe Erwartungen haben, aber ich würde da unvoreingenommen rangehen, ich finde beides trägt sich auf eigene Weise.
__________________
"Ich habe alle diese Degen selbst geschmiedet und übe täglich acht Stunden mit ihnen, um einen Piraten töten zu können." "Du brauchst dringend ein Mädchen mein Freund!" (Fluch der Karibik)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25-06-2017, 14:35
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: noch nichts
 
Registrierungsdatum: 03.04.2011
Alter: 31
Beiträge: 1.365
Standard

Zitat:
Zitat von Nuada Beitrag anzeigen
Ist eigentlich fast egal. Ich würde aber mit dem Film von 1995 anfangen und dann die Serie schauen.
Ok, danke.
Und wie sieht es mit den Fortsetzungen des Films aus?
Der Film von 1995 wurde ja mit Ghost in the Shell 2: Innocence fortgesetzt.

Die Film-Reihe "Ghost in the Shell Arise" soll ja eigenständig sein und wurde mit "Ghost in the Shell-The new Movie" forgesetzt.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25-06-2017, 16:26
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: MMA- und Luta Livre-Anfänger, ein bisschen (Thai-)Boxen darf's auch sein
 
Registrierungsdatum: 18.02.2014
Alter: 32
Beiträge: 1.319
Standard

Zitat:
Zitat von Masterff Beitrag anzeigen
Ok, danke.
Und wie sieht es mit den Fortsetzungen des Films aus?
Der Film von 1995 wurde ja mit Ghost in the Shell 2: Innocence fortgesetzt.

Die Film-Reihe "Ghost in the Shell Arise" soll ja eigenständig sein und wurde mit "Ghost in the Shell-The new Movie" forgesetzt.
Bis auf Arise und The New Movie, die man auf jeden Fall hintereinander schauen sollte, hängen die Filme nicht so extrem stark zusammen.

Wenn ich was empfehlen darf, ist es vermutlich die Reihenfolge

Ghost in the Shell (1995)
Stand Alone Complex
Innocence
Arise
The New Movie

aber darüber kann man sich streiten
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25-06-2017, 19:13
Benutzerbild von Kai Dobi
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Goju Ryu
 
Registrierungsdatum: 22.11.2016
Ort: Chemnitz
Alter: 33
Beiträge: 72
Standard

Hmm also ich gehöre, laut Billy, schon zu denen, die die Neuverfilmung eher dafür kritisieren, dass sie das Potential der Animes gar nicht nutzen. Das ganze philosophische und utopische Potential der Animes wird zu einem seichten SciFi/Politthriller verflacht. Die Matrix-Filme, die sehr von GitS beeinflusst sind, nehmen davon mehr auf als die Neuverfilmung. Auch dieser träge-ruhige Erzählstil , der die Animes ausmachte, zusammen mit dieser coolen Musik, fehlt der Neuverfilmung irgendwie. Ist jetzt halt ein Hollywood-Blockbuster, deswegen jetzt kein schlechter, aber bei DER Vorlage hätte ich schon mehr erwartet - ganz wie Billy sagt.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Angriff bei der Philly Shell kavuch Boxen 10 17-11-2014 21:15
Ghost Dog auf ARD leutnant Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung 30 11-01-2005 23:15
Shell Jugendstudie BonsaiRambo Off-Topic Bereich 0 28-10-2004 10:28
Ghost Dog Titus Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung 14 20-11-2002 07:09
Ghost Dog baer Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung 3 14-11-2002 15:46



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:51 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.