Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Sonstiges > Off-Topic Bereich

Off-Topic Bereich Der Ort für Diskussionen abseits der Thematik der anderen Foren - aber bitte keine Politik



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16-05-2017, 12:15
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: noch nichts
 
Registrierungsdatum: 01.12.2013
Beiträge: 11
Standard gute Heizdecke unter 40 Euro?

Da ich keine Ahnung habe was man von so einer Heizdecke erwarten kann, überlasse ich die Empfehlungen ganz euch. Soll warm machen und warm halten. Habe einigen auch bei Amazon gesehen,..am besten so unter 40 Euro!

Eure Tipps? tnx
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 16-05-2017, 16:59
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: krav maga
 
Registrierungsdatum: 03.08.2013
Beiträge: 20
Standard

Immer schön auf die CS-Zeichen, GS-Zeichen, TÜV-Zeichen achten! Was aber auch sonst noch neben den Sicherheitsgeschichten wichtig ist, ist auch die Frage, was du brauchst? Eigene Erfahrung zeigt, dass mehr Geld auch mehr hergibt. Eine Abschaltautomatik sollte vorhanden sein, ebenso wie verschiedene Stufen der Temperatur. Einen sehr guten Überblick kannst du dir auf folgender Ratgeber Seite verschaffen, siehe hier https://www.schmerzhilfe.de/heizdecke/

Meine Großmutter benutzt eine Heizdecke von Deuba und ist sehr zufrieden mit der.., kannste auf der Seite finden. Hoffe es hilft, beste Grüße
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16-05-2017, 20:42
Benutzerbild von authomas
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Aikido, Historisches Fechten
 
Registrierungsdatum: 15.09.2003
Beiträge: 351
Standard

Hab die von Aldi (hat mir ein Kollege aufgeschwatzt) und bin sehr zufrieden. 6 Stufen, Abschaltautomatik nach Stunden und bei Ueberhitzung, macht schön warm, was will man mehr.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16-05-2017, 21:24
Benutzerbild von Klaus
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst:
 
Registrierungsdatum: 31.08.2001
Ort: NRW
Beiträge: 17.725
Standard

Wofür braucht man ne Heizdecke in einer heizbaren Wohnung ? Ich würde eine stinknormale gute, dicke Decke nehmen (oder zwei, Beine und Körper), und wenn das nicht reicht vorher noch ein warmes Fussbad. Sonst hat man ernsthafte gesundheitliche Schwierigkeiten, wenn der Körper trotz guter Isolierung es nicht schafft, Wärme aus biochemischen Prozessen zu erzeugen.

Und ja, wenn es denn wirklich sein muss, nur eine mit echten Prüfsiegeln wie oben genannt, mit Abschaltung, von einem deutschen Laden der auch haften muss wenn was passiert. Nicht irgendwelcher billigster Chinakram mit Fantasienamen und getürkten Siegeln aus dem Internet.
__________________
"Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Buch zum Ju- Jutsu gute Fotos, gute Erklärungen? marasmusmeisterin Ju-Jutsu 36 30-01-2015 18:01
PowerBar 92% Protein für 19,95 Euro (./. 5,00 Euro Gutschein) FitnessMarket Kauf, Verkauf und Tausch 0 16-12-2010 11:47
183 Millionen EURO im Euro-Lotto Jackpot! Roland von Gilead Off-Topic Bereich 11 02-02-2006 21:45
Grossmeister / Gute Trainer = Gute Kämpfer? BuZuS Archiv Wing Chun / Yong Chun 75 13-08-2005 17:16
Euro 3 Alex25 Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung 3 03-03-2003 21:35



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:10 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.