Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Sonstiges > Off-Topic Bereich

Off-Topic Bereich Der Ort für Diskussionen abseits der Thematik der anderen Foren - aber bitte keine Politik



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30-11-2017, 23:15
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 08.09.2017
Beiträge: 533
Standard Die Härte

Zitat:
Die wahre Geschichte des Karateweltmeisters Andreas Marquardt, der zum brutalen Zuhälter wurde, acht Jahre im Gefängnis verbüßte und durch eine Therapie den jahrelangen Missbrauch durch seine Mutter aufarbeitete. Jetzt unterrichtet er Kinder und Jugendliche in seiner Kampfsportschule. - Dokufiktion (2015) vom Berliner Kultregisseur Rosa von Praunheim.
In der ARTE-Mediathek.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 30-11-2017, 23:25
Benutzerbild von Kohleklopfer
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: MMA
 
Registrierungsdatum: 16.05.2017
Ort: Irgendwo im Rheinland.
Beiträge: 676
Standard

Definitiv ein härteres Kaliber. Macht mittlerweile aber viel für die Berliner Jugend.
Hier noch ein Interview von ihm:
__________________
Es muss nicht immer hübsch aussehen, es muss einfach nur knallen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01-12-2017, 11:36
Benutzerbild von Kraken
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kämpfen
 
Registrierungsdatum: 21.02.2008
Ort: Ingenbohl
Alter: 28
Beiträge: 18.697
Standard

Krass. Nur mal erste paar Minuten geschaut. Schaue später weiter. Eindrücklicher Mann.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01-12-2017, 14:50
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Breitensport Fach Karate
 
Registrierungsdatum: 30.10.2010
Alter: 50
Beiträge: 238
Standard

Hallo,

manchmal muss ich mich echt fragen, ob in Deutschland nicht doch irgendwas grundverkehrt läuft? Tausende unbescholtene ehrenamtlich tätige Trainer und Übungsleiter müssen erweitete Führungszeugnisse in Ihren Vereinen vorlegen, um nachzuweisen, dass keine Verurteilungen vorliegen, aber hier wird dann ein verurteilter Straftäter auf die Jugend losgelassen und noch in den Himmel gehoben.

Habe diese Woche zufällig auch eine Reportage über den Herrn gesehen, in der er selbst über Geldeintreiberei, Körperverletzung und Zuhälterei berichtet hat.

Da muss sich doch ein Großteil der Trainer verarscht vorkommen.

Gruß
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01-12-2017, 15:06
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.749
Standard

Zitat:
Zitat von kaffeegeniesser Beitrag anzeigen
... Da muss sich doch ein Großteil der Trainer verarscht vorkommen. ...

Vielleicht hat der‘s (kampf)erfahrungstechnisch mehr drauf als ein grossteil der trainer.

Dann müsste ein grossteil der schüler, die bei ihm trainieren sich wenigstens diesbezüglich nicht verarscht vorkommen.


Grüsse
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01-12-2017, 15:41
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: BJJ, Muay Thai, Judo
 
Registrierungsdatum: 02.09.2013
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.561
Standard

Zitat:
Zitat von kaffeegeniesser Beitrag anzeigen
Tausende unbescholtene ehrenamtlich tätige Trainer und Übungsleiter müssen erweitete Führungszeugnisse in Ihren Vereinen vorlegen, um nachzuweisen, dass keine Verurteilungen vorliegen
Beim Führungszeugnis interessiert das Gesetz nur Sexualstraftaten.
__________________
“Das ist zwar peinlich, aber man darf ja wohl noch rumprobieren.”
- Evolution
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01-12-2017, 15:52
inaktiv
Kampfkunst: Turnen
 
Registrierungsdatum: 19.07.2017
Beiträge: 390
Standard

Stimmt so nicht ganz
Man kann auch wegen anderen Vergehen untersagt bekommen jugendliche auszubilden
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01-12-2017, 21:54
Benutzerbild von bouncer
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: ich esse gern thailändisch
 
Registrierungsdatum: 17.11.2002
Ort: hannover
Alter: 44
Beiträge: 5.199
Standard

Zitat:
Zitat von kaffeegeniesser Beitrag anzeigen
Hallo,

manchmal muss ich mich echt fragen, ob in Deutschland nicht doch irgendwas grundverkehrt läuft? Tausende unbescholtene ehrenamtlich tätige Trainer und Übungsleiter müssen erweitete Führungszeugnisse in Ihren Vereinen vorlegen, um nachzuweisen, dass keine Verurteilungen vorliegen, aber hier wird dann ein verurteilter Straftäter auf die Jugend losgelassen und noch in den Himmel gehoben.

Habe diese Woche zufällig auch eine Reportage über den Herrn gesehen, in der er selbst über Geldeintreiberei, Körperverletzung und Zuhälterei berichtet hat.

Da muss sich doch ein Großteil der Trainer verarscht vorkommen.

Gruß
Hat er sich vielleicht geändert, und macht gute Arbeit? Kann den Jugendlichen zeigen wie sie halt nicht werden sollen?
Ich selbst habe mich über den Kampfsport resozialisiert, und trainiere seit Jahren Kinder, Jugendliche, Erwachsene, bis hin zu Senioren.. du fällst da ein sehr pauschales Urteil 🤔
__________________
I´ve been hated by better, I´ve been beaten by the best, it´s not a gift, it´s a motherfucking test!
www.kenpokan.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01-12-2017, 22:14
Benutzerbild von Macabre
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: ...boxing
 
Registrierungsdatum: 07.02.2005
Beiträge: 1.489
Standard

Zitat:
Zitat von kaffeegeniesser Beitrag anzeigen
Hallo,

manchmal muss ich mich echt fragen, ob in Deutschland nicht doch irgendwas grundverkehrt läuft? Tausende unbescholtene ehrenamtlich tätige Trainer und Übungsleiter müssen erweitete Führungszeugnisse in Ihren Vereinen vorlegen, um nachzuweisen, dass keine Verurteilungen vorliegen, aber hier wird dann ein verurteilter Straftäter auf die Jugend losgelassen und noch in den Himmel gehoben.

Habe diese Woche zufällig auch eine Reportage über den Herrn gesehen, in der er selbst über Geldeintreiberei, Körperverletzung und Zuhälterei berichtet hat.

Da muss sich doch ein Großteil der Trainer verarscht vorkommen.

Gruß

Ohje, da isser wieder, der empörte Spiesser, der zum lachen in den Keller geht und die Falschparker in seiner Strasse aufschreibt...


__________________
Suckers try it, but I don't buy it.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 01-12-2017, 23:54
Benutzerbild von Syron
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Den inneren Schweinehund verhauen
 
Registrierungsdatum: 06.06.2013
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.594
Standard

Zitat:
Zitat von bouncer Beitrag anzeigen
Hat er sich vielleicht geändert, und macht gute Arbeit? Kann den Jugendlichen zeigen wie sie halt nicht werden sollen?
[...]
du fällst da ein sehr pauschales Urteil 🤔
Hatte ich mir auch gedacht.

Wenn jemand mit einer entsprechenden Vergangenheit die Kurve bekommen hat und tatsächlich erkennt, wie besch....eiden es war und gelaufen ist und dann noch seine Art passt, erreicht dieser Jemand viel mehr Jugendliche (als Beispiel) als der andere Trainer, der die andere Seite so gar nicht kennt und nur von außen und dann vielleicht noch oben herab darüber redet.

Ein Bekannter von mir hat einige Jahre im Bau abgesessen und wurde hinterher zu Unis und ähnlichem eingeladen, um seine Erfahrungen zu teilen und ist immer bereit dazu, zu versuchen Jugendliche davor zu bewahren, die selben Fehler zu machen, mit denen er sich einiges versaut hat.


Wenn es funktioniert und er authentisch ist - warum nicht?
Erreicht er gerade die gefähredeten Jugendlichen? - Ja, geile Sache.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 01-12-2017, 23:57
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 11.07.2010
Beiträge: 13
Standard

https://www.zdf.de/dokumentation/zdf...uardt-102.html
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02-12-2017, 08:43
Benutzerbild von Spirito 65
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Thaiboxen, K1
 
Registrierungsdatum: 23.09.2004
Alter: 52
Beiträge: 93
Standard

Zitat:
Zitat von Macabre Beitrag anzeigen
Ohje, da isser wieder, der empörte Spiesser, der zum lachen in den Keller geht und die Falschparker in seiner Strasse aufschreibt...



Da passt irgendwie der Name "Kaffeegeniesser"...Immer schön engstirnig sein und alles schlecht reden und in ruhe seinen Kaffee genießen!
Es gibt 'zig Menschen, die mal Straftäter waren, die sich irgendwann mal gefangen haben und irgendwann den richtigen Weg eingeschlagen sind! Sei doch froh, dass er es so gemacht hat und nun Jugendliche von der Straße holt, die evtl. einen kriminellen Weg genommen hätten. Ich bin zwar kein Straftäter, aber ich weiß was es für eine Arbeit ist, Jugendliche die auf die schiefe Bahn geraten wären wenn ich den einen oder anderen bei uns nicht aufgenommen hätte...!b
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02-12-2017, 16:07
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.749
Standard

Zitat:
Zitat von Spirito 65 Beitrag anzeigen
Da passt irgendwie der Name "Kaffeegeniesser"...Immer schön engstirnig sein und alles schlecht reden und in ruhe seinen Kaffee genießen! ...

Man könnte seinen kaffee m.e. auch in ruhe geniessen, ohne engstirnig zu sein und alles schlechtzureden.

Ein passenderer nick anstatt „kaffeegeniesser“ wäre für so eine person vielleicht „miesepeter“ - wobei ich unserem kaffeegeniesser einen derartigen charakter nicht per se unterstelle.


Grüsse
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 02-12-2017, 18:15
Benutzerbild von Macabre
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: ...boxing
 
Registrierungsdatum: 07.02.2005
Beiträge: 1.489
Standard

Ich hab höchsten Respekt vor solchen Menschen wie Karate Andi..

Seine "Beziehung" zur Mutter so vor der Öffentlichkeit zu schildern, wahrscheinlich auch als Teil seiner Therapie, da ziehe ich meinen Hut vor..

Klar verdient er damit auch Geld, soll er ruhig..



Ausserdem hat er sein eigenes Dojo und kann somit machen, was er will und ist keinem Rechenschaft schuldig.
Ich würde ihn aber auch sofort in einem e.V. einstellen..
__________________
Suckers try it, but I don't buy it.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Härte im Sparring jkdberlin Grappling 15 16-12-2016 09:42
Härte im Verteidigungsfall Chris G Selbstverteidigung & Anwendung 53 20-02-2014 18:08
Härte ?! dieKrake Boxen 11 29-10-2012 13:34
härte > mein weg apachee Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung 0 27-07-2008 19:03
Sparring-Härte DyingFetus Offenes Kampfsportarten Forum 57 04-06-2007 20:12



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:13 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.