Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Sonstiges > Off-Topic Bereich

Off-Topic Bereich Der Ort für Diskussionen abseits der Thematik der anderen Foren - aber bitte keine Politik



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 05-12-2017, 06:45
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: WT
 
Registrierungsdatum: 05.03.2017
Beiträge: 1.427
Standard

Zitat:
Zitat von Droom Beitrag anzeigen
Der Typ ist auf jeden Fall ein Geschichtenerzähler und Lügner, man höre sich nur mal im Youtube Video die Zeit zwischen 1:19 - 1:45 an. Der faselt da was von 27, Stockwerke im Hanstand gelaufen ohne abzusetzen....
Wie sagte mal ein gewisser D. Trump, ein bisschen Übertreibung schadet nie.

Ausserdem werden die meisten Leute mit dem Alter automatisch etwas ruhiger und gesetzter. Die mit der unruhigen Jugend haben's auf alle Fälle nicht nötig, irgend etwas nachzuholen, was sie verpasst zu haben glauben, was der Spiessbürger dann per Midlife Crisis erledigt.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #47  
Alt 05-12-2017, 15:37
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: fight
 
Registrierungsdatum: 06.01.2013
Beiträge: 1.207
Standard

Zitat:
Zitat von Droom Beitrag anzeigen
Der Typ ist auf jeden Fall ein Geschichtenerzähler und Lügner, man höre sich nur mal im Youtube Video die Zeit zwischen 1:19 - 1:45 an. Der faselt da was von 27, Stockwerke im Hanstand gelaufen ohne abzusetzen....
Klar und ich bin einbeinige einen Marathon gehüpft und wusste danach direkt, ich kann der beste Dartspieler der Welt werden

Man kann halt nicht nachvollziehen was sonst an seinen Geschichten wahr ist und was nicht, aber alleine diese Aussage disqualifiziert ihn als ehrlichen Erzähler. Mimik, Gestik und Stimme sind bei der offensichtlichen Falschaussage quasi genauso wie bei allen anderen Aussagen, daher kann er sich auch gut fast alles ausgedacht haben (z.B. um sich zu rechtfertigen oder aus Marketinggründen)

Als ob das soooo heftig wäre...?
Kennst Du diesen dicken kleinen Opi von dieser Trödel Sendung auf ZDF ?

Wie Ludwig Hofmaier 1070 Kilometer auf Händen lief - SPIEGEL ONLINE

Wenn der das kann,dann ist das mit den Treppen hoch auch möglich...und lass es halt nur 22 Stockwerke gewesen sein...
In jedem Fall hat der Mann sein Leben gelebt.Man sollte nicht immer direkt grundlos haten wenn man zu etwas keinen Bezug hat oder was nicht verstehen kann.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 05-12-2017, 16:16
Benutzerbild von Dietrich von Bern
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: 截拳道, มวยไทย, LL
 
Registrierungsdatum: 25.04.2009
Ort: NRW
Alter: 44
Beiträge: 4.137
Blog-Einträge: 17
Standard

Wer hated denn?
Hinterfragen finde ich nicht verkehrt.
__________________
...gut ist der der gutes tut!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 05-12-2017, 17:07
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: fight
 
Registrierungsdatum: 06.01.2013
Beiträge: 1.207
Standard

Naja,wenn man ihn
Zitat:
Zitat von Droom Beitrag anzeigen
[...] Geschichtenerzähler und Lügner,
nennt, nur auf Grund dieses Filmchens...da kann man denke ich schon von haten sprechen...
Denkt was ihr wollt,aber der Mann ist der echte Karate Andy,einer der bekanntesten (ehemaligen) Luden Deutschlands.
Was man davon hält sei jedem selber überlassen,aber das alles als Quatsch abzutun...Dafür is der Dude einfach 2 real
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 05-12-2017, 17:22
Benutzerbild von Dietrich von Bern
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: 截拳道, มวยไทย, LL
 
Registrierungsdatum: 25.04.2009
Ort: NRW
Alter: 44
Beiträge: 4.137
Blog-Einträge: 17
Standard

Wenn man jetzt Worte verdreht, dann stimmt das aber in jedem Fall.
Immerhin hat er den Mädels doch auch immer Geschichten erzählt und sie belogen - und das mit großem Erfolg - wie er selber erzählt hat.
__________________
...gut ist der der gutes tut!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 05-12-2017, 18:55
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: fight
 
Registrierungsdatum: 06.01.2013
Beiträge: 1.207
Standard

Zitat:
Zitat von Dietrich von Bern Beitrag anzeigen
Wenn man jetzt Worte verdreht, dann stimmt das aber in jedem Fall.
Immerhin hat er den Mädels doch auch immer Geschichten erzählt und sie belogen - und das mit großem Erfolg - wie er selber erzählt hat.
Da geb ich Dir absolut Recht !
Trotzdem ist doch finde ich klar zu erkennen, dass er verstanden hat,was für eine Person er war.
Aber was Droom da anprangert können wir ja gar nicht nachvollziehen.Alte Leute neigen nunmal dazu zu übertreiben,ist halt so.
Trotzdem kann man davon ausgehen,gerade bei seiner Lebensgeschichte,dass er in jungen Jahren wohl dazu fähig war ein paar Treppen im Handstand zu erklimmen.
Ihn wegen sowas direkt als Lügner usw abzustempeln ist doch wohl auch Quatsch.
Bin aber auch nicht sein Anwalt und mir solls egal sein...
Nur was manche da zu ihm schreiben find ich irgendwie blöd.
Da ändert sich mal jemand aus sehr negativen Verhältnissen zum absolut Positiven,und er wird immernoch von manchen so wahrgenommen.

Geändert von HAZ3 (05-12-2017 um 19:27 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 06-12-2017, 10:36
Benutzerbild von Droom
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: früher Muay Thai, jetzt Luta Livre
 
Registrierungsdatum: 26.08.2010
Alter: 28
Beiträge: 1.275
Standard

Zitat:
Zitat von HAZ3 Beitrag anzeigen
Als ob das soooo heftig wäre...?
Kennst Du diesen dicken kleinen Opi von dieser Trödel Sendung auf ZDF ?

Wie Ludwig Hofmaier 1070 Kilometer auf Händen lief - SPIEGEL ONLINE

Wenn der das kann,dann ist das mit den Treppen hoch auch möglich...und lass es halt nur 22 Stockwerke gewesen sein...
In jedem Fall hat der Mann sein Leben gelebt.Man sollte nicht immer direkt grundlos haten wenn man zu etwas keinen Bezug hat oder was nicht verstehen kann.
Ich zitiere noch mal "OHNE ABZUSETZEN". Dein Link ist nicht vergleichbar, da derjenige immer nur ebenerdig einige dutzend Meter gelaufen und dann wieder absetzen musste. Treppen im Handstand laufen ist noch mal was deutlich anderes
Falls du mir das nicht glaubst kannst du als fitter Kampfsportler ja mal versuchen auch nur ein einziges Stockwerk im Handstand zu bewältigen
Außerdem wo ist der Zusammenhang und großartige Nutzen zum Kampfsport? Wo sind seine Titel bei anerkannten oder wenigstens bekannten Verbänden? Diese Geschichte dient nur dahingehend ihn selber in ein gewisses Licht beim Zuhörer zu rücken.

Zuhälter und andere erfolgreiche Berufsverbrecher sind ziemlich gut darin zu schauspielern und lügen daher glaube ich solchen Leuten erst mal grundsätzlich gar nichts. Musste mir schon oft genug totalen Bullshit von diesem Menschenschlag anhören. Wenn man dann noch an solchen Kleinigkeiten merkt, dass die Stories unstimmig sind, liegt es nicht fern da noch deutlich mehr zu Zweifeln.
Im Endeffekt hat man meist ein Gemisch aus Fiktion und Warheit, welches keiner auseinander halten kann. Die Betroffenen erzählen sogar teilweise so häufig diese Geschichten, dass sie selbst anfangen daran glauben

Mit Sicherheit hatte er keine einfache Kindheit und hat viel Sche*ße mitmachen müssen, aber wo hört hier die Wahrheit auf und wo fängt sein Selbstmarketing an?

Ich finde sein Projekt gut und seine Art "Geschichten zu erzählen" unterhaltsam, dennoch vertrau ich seinen Worten nicht. Wenn dies für dich "haten" ist, dann scheinst du eine sehr eigene Interpretation davon zu haben.

Im übrigen funktioniert dieser Ghetto-Slang evtl. bei bildungsfernen Youngstar Dudes für die Realness und Credebility 2 the fullest, aber bei normalen erwachsenen Menschen wirkt das eher stark kontraproduktiv
__________________
"Kämpfen bis zum Ziel" ---> http://www.youtube.com/watch?v=8vJLm...eature=related
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 06-12-2017, 11:00
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: fight
 
Registrierungsdatum: 06.01.2013
Beiträge: 1.207
Standard

Echt peinlich Dein Post @Droom...denk was Du willst
Ich sag Dir soviel,Du bist laut Profil gerade mal 28j und der Typ ein Opi.Ich hab absolut keine Ahnung was für nen Shape oder Trainingsstand Du hast...aber in einer Konfliktsituation,würd der Dich immernoch in wenigen Sekunden einatmen
Also schön Handstand mit Treppen steigen üben !



Edit: Einfach nochmal ein bissel anderer Einblick als dieser kleine Trailer,evtl interessiert es jemand



Edit2: Sorry der erste Link war Müll...habs editiert

Geändert von HAZ3 (06-12-2017 um 11:32 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 06-12-2017, 12:23
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.749
Standard

Zitat:
Zitat von HAZ3 Beitrag anzeigen
... Also schön Handstand mit Treppen steigen üben ! ...

auf den fäusten!


grüsse
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 06-12-2017, 12:27
Benutzerbild von Stixandmore
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Messer&Boxen nach philippinscher Art/Aufgaberingen nach brasilianscher Art
 
Registrierungsdatum: 14.05.2008
Ort: Santos(SaoPaulo/Brazil)
Beiträge: 1.409
Standard

Zitat:
Zitat von HAZ3 Beitrag anzeigen
Echt peinlich Dein Post @Droom...denk was Du willst
Ich sag Dir soviel,Du bist laut Profil gerade mal 28j und der Typ ein Opi.Ich hab absolut keine Ahnung was für nen Shape oder Trainingsstand Du hast...aber in einer Konfliktsituation,würd der Dich immernoch in wenigen Sekunden einatmen
Also schön Handstand mit Treppen steigen üben !
Ne, ist klar- was ein Blödsinn
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 06-12-2017, 14:05
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.749
Standard

Zitat:
Zitat von Droom Beitrag anzeigen
... Stockwerk im Handstand zu bewältigen
Außerdem wo ist der Zusammenhang und großartige Nutzen zum Kampfsport? ...

könnte u.a. einer gemäss dieses (sinngemässen) zitates aus dem buch "karl von der küste" von karl koch sein:

"use your arms as your legs and they become as strong as your legs!"


grüsse
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 06-12-2017, 21:08
Benutzerbild von hand-werker
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: murmelstrumpf
 
Registrierungsdatum: 08.01.2010
Ort: nrw
Beiträge: 1.838
Standard

Zitat:
Zitat von HAZ3 Beitrag anzeigen

Einfach nochmal ein bissel anderer Einblick als dieser kleine Trailer,evtl interessiert es jemand
Ja und? Trotzdem nur ein Ex-Krimineller, der 40 Jahre gebraucht hat um zu verstehen, dass Frauen vergewaltigen und Leute kaputt schlagen sch... ist.
__________________
Kannix, 24.06.2010, 14:17 Uhr: "Also ich hab noch oben ein Luftgewehr, ganz normal. Bei Katzen jedenfalls gibts keine sichtbaren Verletzungen"
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 06-12-2017, 22:28
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.749
Standard

Zitat:
Zitat von hand-werker Beitrag anzeigen
Ja und? Trotzdem nur ein Ex-Krimineller, der 40 Jahre gebraucht hat um zu verstehen, dass Frauen vergewaltigen und Leute kaputt schlagen sch... ist.

Erstens war die doku in post #4 schon verlinkt, zweitens fände ich es richtig, hinsichtlich leute kaputtschlagen zu differenzieren und drittens wird‘s wohl in dem milieu beim kaputtschlagen selten die verkehrten erwischen.

Frauen auf die erzählte art zu behandeln ist klarerweise sch... .


Grüsse
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 07-12-2017, 13:06
Benutzerbild von Droom
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: früher Muay Thai, jetzt Luta Livre
 
Registrierungsdatum: 26.08.2010
Alter: 28
Beiträge: 1.275
Standard

Zitat:
Zitat von HAZ3 Beitrag anzeigen
Echt peinlich Dein Post @Droom...denk was Du willst
Jep, tue ich auch. Übrigens genauso wie du, der sich dafür entschieden hat an seinen Lippen zu hängen und unkritisch alles zu glauben. Gut für dich ein Mann zu sein, damit fällst du zumindest nicht in die "Zielgruppe" solcher Männer.

Zitat:
Ich sag Dir soviel,Du bist laut Profil gerade mal 28j und der Typ ein Opi.Ich hab absolut keine Ahnung was für nen Shape oder Trainingsstand Du hast...aber in einer Konfliktsituation,würd der Dich immernoch in wenigen Sekunden einatmen
Recht unwahrscheinlich, dass er in dem Alter und mit seinen Karate meinen Outside Trip, Double- oder Single abwehren könnte und am Boden wäre mit Sicherheit Ende für ihn. Aber selbst wenn er mich vor dem Distanzüberbrücken sofort ausknockt, was ändert es am Wahrheitsgehalt seiner Geschichten?

Ich bin mir sicher, dass er damals was konnte und auch ziemlich hemmungslos brutal war. Allerdings ist es SEHR SEHR unwahrscheinlich das alles stimmt was er sagt. Heißt ja nicht gleich, dass deswegen alles gelogen sein muss. Warum sollte er sich nicht selber vermarkten um besser dazustehen und mehr Kunden zu generieren (Studio, Karate, Buch)?
Was für Leute lügen meistens? ---> Menschen mit einem ungesunden Ego
Denkst du er hat nach seinem Werdegang eine gesunde Psyche und ein vernünftiges Selbstwertgefühl ?


Zitat:
Edit: Einfach nochmal ein bissel anderer Einblick als dieser kleine Trailer,evtl interessiert es jemand

Fassen wir mal zusammen:
Gleichzeitig --> Vollzeitjob + Geldeintreiber + Lude + Karate-Europameister bei nur 3-4h Schlaf pro Tag (über Jahre) = übermenschlich krasser Typ
__________________
"Kämpfen bis zum Ziel" ---> http://www.youtube.com/watch?v=8vJLm...eature=related
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 07-12-2017, 13:34
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.749
Standard

Zitat:
Zitat von Droom Beitrag anzeigen
... Fassen wir mal zusammen:
Gleichzeitig --> Vollzeitjob + Geldeintreiber + Lude + Karate-Europameister bei nur 3-4h Schlaf pro Tag (über Jahre) = übermenschlich krasser Typ

weitere zusammenfassung:

wenn ein kkbler damals in der halbwelt schulden gehabt hätte, hätte er sich keine sorgen machen brauchen, vom karate-andy aufgesucht zu werden.

denn den hätte der kkbler locker gepackt - jedenfalls tastaturmässig.


grüsse
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Härte im Sparring jkdberlin Grappling 15 16-12-2016 09:42
Härte im Verteidigungsfall Chris G Selbstverteidigung & Anwendung 53 20-02-2014 18:08
Härte ?! dieKrake Boxen 11 29-10-2012 13:34
härte > mein weg apachee Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung 0 27-07-2008 19:03
Sparring-Härte DyingFetus Offenes Kampfsportarten Forum 57 04-06-2007 20:12



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:12 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.