Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Sonstiges > Off-Topic Bereich

Off-Topic Bereich Der Ort für Diskussionen abseits der Thematik der anderen Foren - aber bitte keine Politik



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 18-05-2017, 13:40
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 11.03.2013
Beiträge: 26
Standard

Schweinefilet in ca. 3-4 cm dicke Scheiben schneiden, salzen&pfeffern.
Mit ein paar Knoblauchscheiben und frischem Rosmarin je Seite 4+1 Minuten anbraten,.
Dazu einen exakt 3 Minuten in kochendem, gesalzenem Wasser blanchierten Brokkoli.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #17  
Alt 18-05-2017, 14:58
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: fight
 
Registrierungsdatum: 05.01.2013
Beiträge: 1.139
Standard

Zitat:
Zitat von Daisy_K Beitrag anzeigen
Hehe, ich bekomm Hunger, wenn ich hier lese. Der Thread hat seinen Zweck ganz gut erfüllt

Und ja, nichts geht über frisches sea food! Ich füge mal frisch gegrillte Garnelen hinzu mit einem Dip aus Zitronensaft, Chili, Knoblauch... dazu frisch gekochter, duftender Jasminreis und irgendwas Grünes, roh als Beilage. Bevorzugt thailändischer Wasserspinat (auch als Morning glory bekannt)

Und dazu meine neuste Entdeckung: Cashewapfelsaft (die Frucht, wo Cashewnüsse drin sind) mit etwas Sodawasser.

Guten!
Da Du scheinbar gerade in Bankog bist nur mal just for the record:
Wasserspinat gibt es in ganz Asien und sogar außerhalb Asiens in tropischen Gebieten,nicht nur in Thailand
Eigentlich sollte man ihn einfach Wasserspinat nennen.

Wenn euch asia food gefällt und ihr auch gesund essen wollt kann ich auch Pho Bo empfehlen.Wenn richtig zubereitet eine absolut köstliche + leckere Mahlzeit !

Geändert von HAZ3 (18-05-2017 um 15:00 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 18-05-2017, 16:09
Benutzerbild von Daisy_K
Moderator
Kampfkunst: Muay Thai/Muay Boran, Karate
 
Registrierungsdatum: 02.05.2013
Ort: Bangkok
Beiträge: 220
Standard

Zitat:
Zitat von HAZ3 Beitrag anzeigen
Da Du scheinbar gerade in Bankog bist nur mal just for the record:
Wasserspinat gibt es in ganz Asien und sogar außerhalb Asiens in tropischen Gebieten,nicht nur in Thailand
Eigentlich sollte man ihn einfach Wasserspinat nennen.

Wenn euch asia food gefällt und ihr auch gesund essen wollt kann ich auch Pho Bo empfehlen.Wenn richtig zubereitet eine absolut köstliche + leckere Mahlzeit !
Oh. Mein Onkel redet immer von Thai Wasserspinat und über chinesischen Wasserspinat. Hat er im Garten und er ist Thai. Kann sich natürlich aber auch irren... oder er sagt es einfach so.
Es gibt jedenfalls unterschiedliche Arten und mit dem thailändischen mein ich die kleinere, rötliche Wasserspinatsorte.

Nachtrag:

Kleine Lebensmittelkunde. Hier wird das auch so erklärt... sorry.
Apfel ist gleich Apfel aber golden smith ist nicht gleich boskoop. Da sind sich alle einig, denke ich.

https://www.thai-thaifood.de/thailae...-wasserspinat/
__________________
www.thewarriorstravelguide.com - Travel. Train. Inspire. Der Blog für reisewütige Kampfsportler.

Geändert von Daisy_K (18-05-2017 um 16:18 Uhr). Grund: Ergänzungen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 18-05-2017, 17:16
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: fight
 
Registrierungsdatum: 05.01.2013
Beiträge: 1.139
Standard

Zitat:
Zitat von Daisy_K Beitrag anzeigen
Oh. Mein Onkel redet immer von Thai Wasserspinat und über chinesischen Wasserspinat. Hat er im Garten und er ist Thai. Kann sich natürlich aber auch irren... oder er sagt es einfach so.
Es gibt jedenfalls unterschiedliche Arten und mit dem thailändischen mein ich die kleinere, rötliche Wasserspinatsorte.

Nachtrag:

Kleine Lebensmittelkunde. Hier wird das auch so erklärt... sorry.
Apfel ist gleich Apfel aber golden smith ist nicht gleich boskoop. Da sind sich alle einig, denke ich.

https://www.thai-thaifood.de/thailae...-wasserspinat/

Genau diesen meine ich auch.Im Grunde ist das wie mit vielen Pflanzen,es gibt ja auch etliche Sorten von Äpfeln,je nachdem wo die Pflanze wächst.
Aber rein botanisch ist es glaube ich all the same,sprich die selbe Familie / Gattung,halt nur verschiedene Untersorten.
Hab übrigens auch schon einige von denen zubereitet,sehr lecker.Man muss dabei drauf achten dass bei manchen die Stängel eher knackig sind,die kommen bei mir immer paar sek früher in die Pfanne.Coole Beilage auf jeden Fall

Geändert von HAZ3 (18-05-2017 um 17:24 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 18-05-2017, 20:08
Benutzerbild von Dietrich von Bern
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: 截拳道, มวยไทย, LL
 
Registrierungsdatum: 25.04.2009
Ort: NRW
Alter: 44
Beiträge: 4.035
Blog-Einträge: 17
Standard

Eier, immer weiter Eier, in allen Aggregatzuständen
__________________
...gut ist der der gutes tut!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 18-05-2017, 20:11
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: WT
 
Registrierungsdatum: 05.03.2017
Beiträge: 1.223
Standard

ein gut gemachtes Cordon Bleu, aus dem der Käse so richtig rausläuft.

Pastitio - griechisches Gratin mit dünnen Makkaroni, Tomaten-Hackfleischsauce und drüber Béchamelsauce (mit Ei und Käse)

Fast alles, wo Gemüse und Fett kombiniert wird. (Spargeln mit Sauce Hollandaise, Fenchel mit Buttersauce, Karottensalat mit Rahm, Gemüserohkoststengel mit Quarkdip...)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 18-05-2017, 20:53
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: TaiJi, FMA, WC
 
Registrierungsdatum: 16.12.2015
Ort: NRW
Beiträge: 2.401
Standard

Na gut Na gut, dann darf aber auf gar keinen Fall fehlen:
+ ein lecker Raclette
+ und (zum Stichwort "herauslaufender Käse"): ein megaleckeres Käsefondue

Yummie
__________________
HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 18-05-2017, 21:36
Gast
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Gorgonzola und trauben
gorgonzolasoße zu pasta
Fetakäse und wassermelone
Saganaki: feta, gemüse, dreimal geschichtet, wenig olivenöl, wer will gewürze(ich salze nicht die feta bringt genug salz mit) lorbeerblatt drauf bedecken und nebenbei im ofen oder unter kohle brutzeln lassen..
pilzpfanne
gefüllte champions: creme fresh oder schmand, balsamico bianco, speck, herbsttrompete oder pfifferlinge was gerade da is.. ab in offenen römertopf
steak medium (n paar tropfen worchestersoße) mit rosmarinkartoffeln und prinzessbohnen oder grünem spargel
regenbogenforelle mit warmem mangold,pinienkernen,wein
*kann den ganzen tag von essen schwärmen.
heute gabs reispampe mit süßkartoffel, artischocke(vorgekocht),ingwer, grüne paprika
petersilie wenig pfeffer meersalz distelöl und weils mist war süßer senf rein ums zu retten, paar trauben und macadamianüsse als nachtisch
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 18-05-2017, 21:54
Gast
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Angry

Doppelpost

Geändert von Gast (18-05-2017 um 23:57 Uhr). Grund: xy
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 18-05-2017, 22:38
Benutzerbild von Macabre
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: ...boxing
 
Registrierungsdatum: 07.02.2005
Beiträge: 1.464
Standard

Ein richtiges Lieblingsessen habe ich nicht, dafür gibt es einfach zuviele tolle Sachen, ich könnte mich da nie entscheiden.
Im Moment ist hier Spargelzeit, yummy...

Aber ich hab seit Tagen voll Heisshunger auf Bamischeiben von Febo, geil...




__________________
Suckers try it, but I don't buy it.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 19-05-2017, 05:13
Benutzerbild von Daisy_K
Moderator
Kampfkunst: Muay Thai/Muay Boran, Karate
 
Registrierungsdatum: 02.05.2013
Ort: Bangkok
Beiträge: 220
Standard

Zitat:
Zitat von zardoz Beitrag anzeigen
Gorgonzola und trauben
gorgonzolasoße zu pasta
Fetakäse und wassermelone
Saganaki: feta, gemüse, dreimal geschichtet, wenig olivenöl, wer will gewürze(ich salze nicht die feta bringt genug salz mit) lorbeerblatt drauf bedecken und nebenbei im ofen oder unter kohle brutzeln lassen..
pilzpfanne
gefüllte champions: creme fresh oder schmand, balsamico bianco, speck, herbsttrompete oder pfifferlinge was gerade da is.. ab in offenen römertopf
steak medium (n paar tropfen worchestersoße) mit rosmarinkartoffeln und prinzessbohnen oder grünem spargel
regenbogenforelle mit warmem mangold,pinienkernen,wein
*kann den ganzen tag von essen schwärmen.
heute gabs reispampe mit süßkartoffel, artischocke(vorgekocht),ingwer, grüne paprika
petersilie wenig pfeffer meersalz distelöl und weils mist war süßer senf rein ums zu retten, paar trauben und macadamianüsse als nachtisch

Essen. Gibt nichts besseres! Jetzt hab ich Lust auf Gorgonzola mit Trauben und Nüssen.... und Champignons und Saganaki... und...und...und

Heute gibt's bei mir gebratener Reis mit Ananas und Rosinen.
Und heute Abend Kartoffeln aus dem Ofen mit Bier und guten Freunden. Was gibts schöneres, als mit Freunden zu kochen und zu essen.


Eine Nachtischempfehlung? macht hier jemand auch Nachtisch selbst? versuche mich nun zur Zeit darin
__________________
www.thewarriorstravelguide.com - Travel. Train. Inspire. Der Blog für reisewütige Kampfsportler.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 19-05-2017, 08:59
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: fight for survival
 
Registrierungsdatum: 16.05.2017
Beiträge: 113
Standard

Nachtisch?

Ich habe mich die letzten Tage in Erdbeertiramisu gesetzt.
Davon kann ich kaum genug bekommen und ich rede mir sogar ein, dass es halbwegs gesund ist.

Löffelbisquit oder Biskuitboden mit Orangensaft tränken.
Mascarpone mit Sauerrahm vermischen, mit Honig und Vanille abschmecken, geschlagene Sahne und viele kleingeschnittene Erdbeeren unterheben.
Schichten, wie man das bei Tiramisu eben so macht. Ich habe zweimal hochgeschichtet. Abschluss mit dem Rest Sahne, nochmal Erdbeeren drauf.
Und dann den Versuch begonnen, nicht zu viel davon zu essen. Daran bin ich kläglich gescheitert...
Mei, wer trainiert, verbraucht ja viele Kalorien...


LG, Yarisha
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 19-05-2017, 09:34
Gast
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Tiramisu mach ich gern wenn ich mal gäste hab oder eingeladen bin, mit espresso *was wäre ein grieche ohne kaffee
Oder mal ein stracciatella eis mit after eight bzw das aus dem lidl, kandierte nusssplitter, dekuyper creme de mentha(ich mag den weißen lieber)
Sonst steh ich auf joghurt oderund zitroneneis
kastanien sind immer topp, super lebensmittel, gibts leckre süßspeisen von..
Biskuitteig kriegt auch jeder hin, erdbeeren karamellisieren'mit wein abschmecken, was an biskuit boden zuviel war zerbröseln und beimengen, boden belegen, fertig.
Wenns mal schnell gehen soll: 2eier,2esslöffel mehl,,2-3esslöffel zucker, 2esslöffel öl(ich nehm olivenöl), 2esslöffel backkakao.. Mixen, tasse etwa ein drittel befüllen ab in die mikrowelle für ca2-3 minuten(je nach power) *man sieht ja wenns fertig ist, nun kann man noch das ganze durchschneiden und eis zwischen packen, essen solange es warm ist.
Wie konnt ich das vergessen: möhren/hasselnusskuchen,
Und Käsekuchen
Zum backen von nusskuchen tue ich gern nochn bisschen grappa von nonino zu,
in barriques il prosecco di nonino grappa heisst die plörre
kann man gut zum aufweichen von rosinen nehmen.

Geändert von Gast (19-05-2017 um 09:44 Uhr). Grund: freude
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 01-06-2017, 20:05
Gast
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Thai basilikum samen für getränke, speisen..
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 01-06-2017, 20:21
Benutzerbild von Dastin
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kyokushin Karate bei Randori Pro Spandau
 
Registrierungsdatum: 25.12.2014
Ort: Berlin
Alter: 24
Beiträge: 1.285
Standard

KA. es gibt vieles was ich lecker finde. Nudeln kann ich aber auf jedenfall täglich essen ohne das ich mich daran Satt essen. Ich glaube ich hatte eine gute Zeitlang 7 mal die Woche Nudeln gegessen, 5 mal mit Tomaten Soße (MO, DI, Mi,Sa SO,) und 2 mal mitner Hackfleischsoße (Beamtenstückchen schimpft es sich) (DO und FR). Ab und an gab es dazu dann noch Rapsöl (also die Nudeln kamen dann in den Soßen Topf (hatte nähmlich nur wenig soße benutzt, und dadrin kann man das Ziemlich gut verteilen) und dann das Öl (guter Schuss) rein. Ich fand es richtig lecker.

KFC gefällt mir auch, aber Döner ist auch gut (wenn der noch paar nicht Döner typische Sachen drin hat. (Da gibt es einen am Rathaus Spandau der da bisschen extra Sachen hat) (PS: Da sind 2 Läden, ich meine den auf der Rathausseite).

Vietnamesen esse ich auch gerne. Wantan Suppe, Ente mit Gemüse und Reis. Vor der letzten Fight Night hatte ich mir da den Magen voll gestopft (3 mal die Wantan Suppe, Ente mit Reis und Gemüse, und Sushi. Ich war danach ganz gut gefühlt.

Die Sachen schmecken halt leider alle so unterschiedlich wodurch es schwer ist zu sagen, dass ist besser als das andere.

Zu weinachten ist die Gans auch ziemlich lecker.

Das Rindfleisch wie es meine Oma zubereitet ist auch ziemlich lecker (besonders die Soße).

Eierkuchen mit Nutella und Zucker finde ich auch geil, besonders die dünne Variante Crepe ist lecker.

Aktuell stehe ich ja richtig auf Erdbeerkuchen. Erdbeeren sind allgemein ziemlich gut.

Milchshake-Vanille bei Bürgerking trinke ich gerne.

Double Cheese Bürger bei Mcdonalds finde ich ganz gut.
__________________
Schmerz ist nur ein Anreiz noch mehr zu geben.
OSU

Geändert von Dastin (01-06-2017 um 20:23 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Was ist euer Lieblingsessen? cash4h Off-Topic Bereich 38 07-08-2009 16:36
lieblingsessen... Daxter Krafttraining, Ernährung und Fitness 7 04-05-2008 20:52
Lieblingsessen? Sebastian Off-Topic Bereich 34 01-04-2003 20:53



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:56 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.