Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Sonstiges > Off-Topic Bereich

Off-Topic Bereich Der Ort für Diskussionen abseits der Thematik der anderen Foren - aber bitte keine Politik



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 26-12-2016, 16:36
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: nüschts zur zeit
 
Registrierungsdatum: 03.03.2009
Alter: 42
Beiträge: 157
Standard

"In den Strassen die Wut", von Ryan Gattis.
Spielt 1992 zur Zeit der Unruhe in LA, die nach dem
Freispruch der Polizisten, die Rodney King verprügel haben ausgebrochen sind.
Ist sehr spannend und aus der Sicht, der jeweiligen Protagonisten geschrieben.

Würd ich min, 9 von 10 Punkten geben.


Gruß Sven
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #17  
Alt 26-12-2016, 18:48
Benutzerbild von FireFlea
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 23.03.2004
Ort: Pfalz
Alter: 39
Beiträge: 9.453
Standard

Zitat:
Zitat von Geheimrat Heinrich Beitrag anzeigen
"Heiß auf Kaltakquise" von Tim Taxis.
Das habe ich auch bzw. die Kurzversion Heiß auf Kaltakquise in 45 Minuten.

Fange demnächst mit "Gegen die Welt, gegen das Leben" von Michel Houellebecq an.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 27-12-2016, 10:41
Benutzerbild von Flibb
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Brazilian Jiu-Jitsu
 
Registrierungsdatum: 07.03.2006
Ort: Hamburg
Alter: 31
Beiträge: 3.389
Standard

Shogun mal wieder durch.

Kennt er ein gutes Buch über Napoleon oder Ptolemaios Soter (God of War hab ich schon vor Shogun gelesen)?
__________________
Jiu Jitsu is about respect - earn it for yourself and take it away from the other guy
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 31-12-2016, 09:27
Benutzerbild von Dietrich von Bern
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: 截拳道, มวยไทย, LL
 
Registrierungsdatum: 25.04.2009
Ort: NRW
Alter: 44
Beiträge: 4.031
Blog-Einträge: 17
Standard

Zitat:
Zitat von Dietrich von Bern Beitrag anzeigen
Wer an Daten aus der Zeit vor den Steoriden interessiert ist, für den sind mehr als Genug Infos zu finden.
Ich fand besonders interessant, dass einige der alten Strongmen (wie heutige Stars zum Teil) sehr ungesunde Dinge machten, z. B. 100 Schnäpse saufen um eine Wette zu gewinnen, und dann auch entsprechend früh starben.
Saxon mit 48!
Ich Frage mich auch, ob es einen Zusammenhang zwischen extremen Gewichtheben und frühem Tod gibt - Blutdruck?
Ich werde auf jeden Fall mal ein paar pullovers machen
__________________
...gut ist der der gutes tut!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 31-12-2016, 14:05
Benutzerbild von Vegeto
Moderator
Kampfkunst: Kisshu fushin - a demon's hand & a saint's heart
 
Registrierungsdatum: 06.05.2002
Beiträge: 4.331
Standard

Zitat:
Zitat von Dietrich von Bern Beitrag anzeigen
Auf einer Bestenliste The 50 Best Self-Help Books of All-Time | Best Counseling Schools habe ich das hier gefunden: the Prophet ...
Auf Listenplatz 44 ist dort auch Prometheus Rising! Das ist echt geil, lese ich immer wieder mal drin.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 31-12-2016, 14:12
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 19.09.2015
Beiträge: 1
Standard

"Souverän Investieren mit Indexfonds und ETFs" von Gerd Kommer (6/10)

Ansich ist es ein gutes Buch, da es leicht verständlich ist und versucht realitätsnahe Beispiele zu nennen. Nur die ersten zwei Kapitel(ca. Hälfte des Buches) bestehen aus Theorien, die stark angezweifelt werden. So sind nur 50% vom Buch lesenswert.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 02-01-2017, 18:38
Benutzerbild von Dietrich von Bern
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: 截拳道, มวยไทย, LL
 
Registrierungsdatum: 25.04.2009
Ort: NRW
Alter: 44
Beiträge: 4.031
Blog-Einträge: 17
Standard

Zitat:
Zitat von Vegeto Beitrag anzeigen
Auf Listenplatz 44 ist dort auch Prometheus Rising! Das ist echt geil, lese ich immer wieder mal drin.
Muss ich auch lesen!

Die bist aber kein Raelianer, oder?
__________________
...gut ist der der gutes tut!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 12-01-2017, 12:10
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: noch nichts
 
Registrierungsdatum: 11.01.2017
Alter: 28
Beiträge: 5
Standard

Ich lese gerade Dexter von Jeff Lindsay mega spannend!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 16-01-2017, 20:11
Benutzerbild von Dietrich von Bern
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: 截拳道, มวยไทย, LL
 
Registrierungsdatum: 25.04.2009
Ort: NRW
Alter: 44
Beiträge: 4.031
Blog-Einträge: 17
Standard

Zitat:
Zitat von Vegeto Beitrag anzeigen
Auf Listenplatz 44 ist dort auch Prometheus Rising! Das ist echt geil, lese ich immer wieder mal drin.
Top!
Danke nochmal!
__________________
...gut ist der der gutes tut!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 16-01-2017, 20:42
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Dackelblick&Krokodilstränen
 
Registrierungsdatum: 01.08.2016
Alter: 37
Beiträge: 13
Standard

Scherbenseelen von Erik Axl Sund

Zitat:
Eine Welle bizarrer Selbstmorde erschüttert Schweden. An den unterschiedlichsten Orten im Land nehmen sich Jugendliche auf ungewöhnliche, grausame Weise das Leben, und sie alle haben eines gemeinsam: Sie hören die düstere Musik eines Interpreten namens "Hunger" auf alten Musikkassetten, während sie sich umbringen. Zur gleichen Zeit wird in Stockholm der erste von mehreren einflussreichen Männern ermordet. Als Kommissar Jens Hurtig ihn mit den Selbstmorden in Verbindung bringt, zeigt sich das ganze schreckliche Ausmaß des Falls ...
Bin noch am Anfang, aber ich denke das das Buch ziemlich geil wird.....
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 17-01-2017, 07:30
Benutzerbild von Kai Dobi
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Goju Ryu
 
Registrierungsdatum: 22.11.2016
Ort: Chemnitz
Alter: 33
Beiträge: 72
Standard

Thies, Christian : „Die Krise des Individuums – Zur Kritik der Moderne bei Adorno und Gehlen

Die Welt ist scheiße und die Menschen sind doof; das erkennt der linke Adorno aber auch der rechte A. Gehlen. Finden sich außer im Urteil auch in Begründung und Analyse Gemeinsamkeiten?

Netter Versuch, aber der Autor teilt eher Gehlens „bodenständige“ (soll kein Kompliment sein^^) Denkart und scheitert an Adornos feinsinniger Tiefe, bricht diese auf Gehlens-Niveau herunter und verliert somit Adornos Verständnis für die gesellschaftliche Totalität die dieser eben beiden, Thies und Gehlen, voraus hatte. Dass Adornos Denken, auch ohne das er es explizit ausführte, ein fundiertes Verständnis für marxistische Wertkritik zugrunde liegt, welches Gehlen schlicht fehlte und welches Thies nicht so recht wahrnimmt, lässt den Vergleich von Adorno und Gehlen eher erzwungen wirken.

Als Einsteigerlektüre für die Kritische Theorie resp. Gehlens philosophische Anthropologie aber durchaus geeignet. Deshalb doch:

6/10
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 21-01-2017, 16:32
Benutzerbild von dermatze
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: AnWesenheit
 
Registrierungsdatum: 08.07.2007
Ort: Terra incognita
Beiträge: 1.963
Standard

Das Werk - Poe
__________________
Das Verstehen ist ein Wiederfinden des Ich im Du.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 22-01-2017, 09:52
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 22.06.2007
Ort: Soest
Alter: 32
Beiträge: 3.827
Standard

Tao of Jeet Kune Do

Merkwürdig geschrieben. Liest sich wie ein Ratgeber, mit sher kurzen Ausführungen. Hab da lieber einen ausgeschriebenen Fliestext, find ich einfach angenehmer zu lesen und lässt mMn auch deutlichere Erklärungen zu.
Ansonsten eine schönen Übersicht zum Thema.
__________________
Andre Ward: Like Water
https://www.youtube.com/watch?v=erDcKxDg0RE
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 24-01-2017, 16:10
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Judo
 
Registrierungsdatum: 24.01.2017
Alter: 33
Beiträge: 4
Standard

Die Ernte des Bösen von J.K.Rowling
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 27-01-2017, 09:31
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.235
Standard

Greenglass House von Kate Milford

Hatte ich meinem Sohn zum Geburtstag geschenkt. Er meinte nun ich müsse es auch lesen :-)
Ein schöner Abenteuerroman für Jugendliche den man aber auch als Erwachsener gut lesen kann --- 9/10.


Gruß
Alfons.
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...

Geändert von Alfons Heck (27-01-2017 um 12:19 Uhr). Grund: ihn -> es
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Was liest ihr gerade ? Tazzo Off-Topic Bereich 7 04-01-2012 14:18
Was liest du? senose Off-Topic Bereich 24 24-11-2006 08:36
Pratchett...wer liest auch? Black Fire Off-Topic Bereich 19 19-04-2005 21:40
Wer liest Bücher? Kickboxcu Kickboxen, Savate, K-1. 4 16-05-2004 20:39
Unser Gehirn liest schlau! Sabine Off-Topic Bereich 22 21-09-2003 15:53



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:33 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.