Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Sonstiges > Off-Topic Bereich

Off-Topic Bereich Der Ort für Diskussionen abseits der Thematik der anderen Foren - aber bitte keine Politik



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 28-09-2017, 22:14
Gast
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von miskotty Beitrag anzeigen
Weil es „nordafrikanischer intensivtäter“ bedeutet
Ja und Nafri ist die Funkabkürzung.
Dementsprechend sehe ich Zockers Problem
Zocker hat damit ja nach eigener Aussage kein Problem, aber
wenn "Nafri" nicht nur einfach Nordafrikaner heißt, sondern, "nordafrikanischer Intensivtäter", dann ist das, wenn das auf beliebige Nordafrikaner oder auch nur Menschen, die so aussehen, anwendet, eine Vorverurteilung.
In dem von Zocker geposteten Artikel heißt es:

Wörtlich hatte die Kölner Polizei am Samstagabend getwittert:
"Am HBF werden derzeit mehrere Hundert Nafris überprüft."


Waren da tatsächlich ein paar hundert polizeibekannte Intensivtäter, oder nur ein paar hundert Leute, von denen aufgrund ihres Aussehens angenommen wurde, dass die aus Nordafrika stammen?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #32  
Alt 28-09-2017, 22:22
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.331
Standard

Zitat:
Zitat von Aruna Beitrag anzeigen
Zocker hat damit ja nach eigener Aussage kein Problem, ...

Jedenfalls habe ich nach meiner obigen aussage in dieser angelegenheit kein problem.


Grüsse
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 02-10-2017, 13:48
Benutzerbild von Klaus
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst:
 
Registrierungsdatum: 31.08.2001
Ort: NRW
Beiträge: 17.947
Standard

Ich verstehe Schnuefflers Maulerei durchaus, denn das ist schlicht ein Kürzel das beim Aufschreiben oder am Funk verwendet wird, weil die Durchsage der politisch völlig korrekten detaillierten Bezeichnung allein fünf Minuten dauern würde. Und inhaltlich darf man ja auch nichts sagen, weil egal welches Detail, alles total diskriminierend. "Nafri" heisst nicht "also, der hat nen Bart und sieht irgendwie nach Marokkaner aus", sondern heisst dass man anhand der Personenfeststellung bemerkt hat dass man a) einen Nordafrikaner im Gegensatz zu Syrern etc. vor sich hat, und der b) bereits polizeilich in Erscheinung getreten sprich wegen Diebstahl, Drogen oder dergleichen schon mehrfach in kurzer Zeit im System erfasst ist. Sonst wäre er kein "Intensivtäter".

Wenn Politiker irgendeiner Partei das dann "lustig" zweckentfremden ist das nicht das Problem der Polizei und ihrer üblichen Funk- und Vermerkskürzel. Und ich bekomme einen Anfall wenn jedesmal daraus mit Anlauf konstruiert wird dass die ja alle völlig zu Unrecht beschuldigt werden und man ganz furchbar unfair mit ihnen umgeht, und die paar 3000 Tunesier die sich zufällig am Kölner Hbf verabredet hatten wollten ja sowieso nur spielen. So entstehen 20% für die AfD, viel Spass damit wenn das 30% werden und die an die Regierung kommen weil die bestehenden Probleme tabuisiert werden. Bei mir um die Ecke sind mehrere tausend Kriegsflüchtlinge untergebracht, die treten nur durch eins in Erscheinung - dass die friedlich im Familienverband mit ihren Kinder im Park spielen und grillen. Einen Taharrush hat es da noch nie gegeben, und Banden von Taschendieben sieht man da auch nie, im Gegensatz zu Köln.
__________________
"Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 02-10-2017, 17:25
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.331
Standard

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
..., denn das ist schlicht ein Kürzel das beim Aufschreiben oder am Funk verwendet wird, weil die Durchsage der politisch völlig korrekten detaillierten Bezeichnung allein fünf Minuten dauern würde. ...

der gesamtzusammenhang, in den dieses thema m.e. eingeordnet werden kann, ist wohl noch im fluss:


TV-Zensur in Schweden: Pippi Langstrumpf darf nicht mehr "Negerkönig" sagen - FOCUS Online

https://www.welt.de/kultur/literaris...serwerfer.html

Sprachkritik: Hannover benennt das "Zigeunerschnitzel" um - Panorama - Süddeutsche.de

Rassismus: "Noch irgendjemand einen Negerkuss?" |*ZEIT ONLINE

Pressekodex - Sollen Medien bei Straftaten die Herkunft des Täters nennen? - Medien - Süddeutsche.de


grüsse
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 02-10-2017, 19:35
Gast
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
"Nafri" heisst nicht "also, der hat nen Bart und sieht irgendwie nach Marokkaner aus", sondern heisst dass man anhand der Personenfeststellung bemerkt hat dass man a) einen Nordafrikaner im Gegensatz zu Syrern etc. vor sich hat, und der b) bereits polizeilich in Erscheinung getreten sprich wegen Diebstahl, Drogen oder dergleichen schon mehrfach in kurzer Zeit im System erfasst ist. Sonst wäre er kein "Intensivtäter".
Aha, man hat also erst die Personalien festgestellt und dann (die mehreren hundert) identifizierten Intensivtäter aus dem nordafrikanischen Raum nochmal - auf was auch immer - überprüft....

Leute mit dieser Frisur hätte man früher eventuell als LahaBole bezeichnet:

Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 02-10-2017, 23:28
Benutzerbild von amasbaal
Moderator
Kampfkunst: FMA & Silat und ein bischen Boxen aus Europa und Südostasien
 
Registrierungsdatum: 20.05.2006
Ort: Köln
Alter: 52
Beiträge: 8.656
Standard

nein, die haben unsereins und andere (80er jahre hausbesetzer, punks und solche komischen "grünen", die damals noch in der gegend rumgestrickt haben und mit denen in einen topf geschmissen zu werden ich immer noch absolut politisch unkorrekt finde ) "zecken" genannt - auch und besonders im funkverkehr... den natürlich keiner abgehört hat, den ich kenne. wäre ja illegal
__________________
"I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 02-10-2017, 23:40
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.331
Standard

Zitat:
Zitat von amasbaal Beitrag anzeigen
... die haben unsereins und andere (80er jahre hausbesetzer, punks und solche komischen "grünen", ... ) "zecken" genannt ...
Wie sind sie nur darauf gekommen?


Zitat:
... auch und besonders im funkverkehr... den natürlich keiner abgehört hat, den ich kenne. wäre ja illegal
Natürlich!


Grüsse
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 03-10-2017, 03:33
Gast
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von amasbaal Beitrag anzeigen
nein, die haben unsereins und andere (80er jahre hausbesetzer, punks und solche komischen "grünen", die damals noch in der gegend rumgestrickt haben und mit denen in einen topf geschmissen zu werden ich immer noch absolut politisch unkorrekt finde ) "zecken" genannt - auch und besonders im funkverkehr...
auch auf Twitter?

In welchen Topf gehörten denn eurereins?
Freunde gepflegter Langhaarfrisuren?

Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 03-10-2017, 12:28
Benutzerbild von amasbaal
Moderator
Kampfkunst: FMA & Silat und ein bischen Boxen aus Europa und Südostasien
 
Registrierungsdatum: 20.05.2006
Ort: Köln
Alter: 52
Beiträge: 8.656
Standard

Zitat:
Zitat von Aruna Beitrag anzeigen
auch auf Twitter?

In welchen Topf gehörten denn eurereins?
Freunde gepflegter Langhaarfrisuren?

hehe, na so'n bischen lang schon, aber nicht so. zecke passte da nicht ganz
unsereins waren die "hausbesetzer". punks fand ich immer so "destruktiv"... und besoffen.

edit: ich finde ja, dass die 80er ganz allgemein ein jahrzehnt des verbrechens in sachen haarmode (und anderer moden) war. grausam.
__________________
"I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

Geändert von amasbaal (03-10-2017 um 12:31 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Sparringstreffs des Wolfpacks - Nachlese Kampfjahr 2012 Zukuru Arnis, Eskrima, Kali 4 10-12-2012 12:08
Rollstuhlkarate-Lehrgang - Kleine Nachlese Aikempo Barrierefreies Budo 2 05-11-2010 21:09
Wiener Schulenball 2008 Markus11 Off-Topic Bereich 10 03-04-2008 18:01
Wird bei der Polizei noch Avci- WT gemacht auswelche kampfsportart effektiv für polizei? wolleB Archiv Wing Chun / Yong Chun 9 27-04-2007 17:05
AN ALLE WIENER (und die, dies werden wollen;-)) UnknownSoldier Offenes Kampfsportarten Forum 14 17-05-2006 19:20



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:50 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.