Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Sonstiges > Off-Topic Bereich

Off-Topic Bereich Der Ort für Diskussionen abseits der Thematik der anderen Foren - aber bitte keine Politik



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19-08-2017, 17:51
Benutzerbild von Thobi
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 26.06.2016
Beiträge: 1
Standard O-Bein Stellung, Erfahrungen?

Hallo zusammen,
hat jemand von euch ein Familienmitglied oder jemanden im Freundeskreis, der O-Beine hat?? Mich würde interessieren, ob Menschen mit diesem Problem noch weitere gesundheitliche Probleme mit der Zeit bekommen, also vielleicht Probleme mit dem Rücken oder so??
Können O-Beine operativ korrigiert werden? Kann mir jemand etwas mehr darüber sagen??
Danke.
LG
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 19-08-2017, 18:51
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Desert Eagle.50
 
Registrierungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 3.725
Standard

https://www.dr-gumpert.de/html/o_beine.html#c148745
__________________
"It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26-08-2017, 06:18
Benutzerbild von VenomTigris
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Taekwondo, Yoga, SV
 
Registrierungsdatum: 21.04.2017
Beiträge: 283
Standard

Also ich hab gehört das kommt oft bei Fußballern vor, aufgrund der verstärkten Oberschenkelmuskelatur und deren verkürzung, was oft auch zu Rückenproblemen, Hohlkreuz und co. wird, Ansich solltes das auch auf Knie und Fußgelenk gehen nehme ich mal an. Therapie Operativ oder die Fehlstellung sollte mit Rolfing und beim Physiotherapeuten machbar sein, z.b. tapen, dehnübung könnte ich mir vorstellen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29-08-2017, 11:52
Benutzerbild von Klaus
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst:
 
Registrierungsdatum: 31.08.2001
Ort: NRW
Beiträge: 17.980
Standard

Ich habe ausgeprägte O-Beine und keine Probleme mit den Knien. Was definitiv schnell kaputt geht sind meine Schuhe, weil ich die Aussenkannte schräg ablaufe. Nur für die Optik an den Knochen rumfräsen halte ich für bescheuert.
__________________
"Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29-08-2017, 13:05
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Headbut and Groinkick
 
Registrierungsdatum: 13.06.2011
Ort: In BW
Beiträge: 648
Standard

Du solltest mal zum Orthopäden gehen und das nachmessen lassen. Führt zu einem schnelleren Verschleiss der Innenmenisken und das führt dann wieder zur Arthrose.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Boxer stellung KingAndy25 Offenes Kampfsportarten Forum 15 30-11-2009 16:35
Stellung/positionen softspin Offenes Kampfsportarten Forum 6 29-01-2007 19:31
stellung Andy_Hug Archiv Wing Chun / Yong Chun 66 19-06-2005 17:43
Was ist das den fuer ne stellung??? John1974 Jeet Kune Do 4 13-09-2003 23:02
Frage zur Ma-Bu Stellung Sphere Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai 2 26-02-2003 09:22



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:26 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.