Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Sonstiges > Off-Topic Bereich

Off-Topic Bereich Der Ort für Diskussionen abseits der Thematik der anderen Foren - aber bitte keine Politik



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14-07-2017, 13:40
Benutzerbild von Sven K.
Moderator
Kampfkunst: SENKI Martial Arts.
 
Registrierungsdatum: 20.06.2002
Ort: Osterholz-Scharmbeck
Alter: 52
Beiträge: 11.942
Blog-Einträge: 2
Standard "ref:"-Links erkennen?

Hier werden ja sehr oft "Werbelinks" gemeldet, mit dem Hinweis es wären "ref-Links".

Nun habe ich mal einige Dinge bei Amazon gesucht und habe überall z.B. "ref=sr_1_1?" oder ähnliches in der Adresse stehen.

Woran erkennt man also GENAU, welcher Link Werbung ist und welcher nicht?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 14-07-2017, 14:23
Benutzerbild von below
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 16.02.2016
Ort: Hessen
Alter: 38
Beiträge: 420
Standard

Der Parameter ref=xxx hat bei Amazon nichts mit dem zu tun, was hier als ref-Links bezeichnet wird.

Der Begriff ref-Link ist hier auch eigentlich nicht ganz richtig. Es gibt da mehrere Varianten.

a) Referrer Links / SEO Spam

Es war früher einmal so, dass Google Seiten sehr hoch gelistet hat, auf die sehr viele Verweise (Referrer) gezeigt haben. Das heißt, je mehr Seiten auf Dich verlinken, desto wichtiger stuft Dich Google ein.

Daraus resultierte, dass viele Seitenbetreiber gerade Foren mit Links überschwemmt haben.

Seit einigen Jahren sind die Algorithmen von Google allerdings so gut, dass sie so etwas problemlos erkennen und statt positivem Ranking, Seiten die solch ein Verfahren nutzen eher abwerten.

b) Affiliate Links

Sehr viele Seiten, unter anderem auch Amazon, bieten ein Affiliate Werbeprogramm an. Jeder kennt mit Sicherheit unzählige Internetseiten die damit ihr Geld verdienen. In erster Linie tausende (Preis-)Vergleichsportale und die ganzen tollen "staubsauger-test.xy" etc. Seiten.

Hier werden Artikel aufgeführt und auf den jeweiligen Shop verlinkt. Der Shop erkennt, per Parameter oder anhand der verlinkenden Seite, von wo der Besucher kam und der Seitenbetreiber erhält eine Provision bei erfolgtem Kauf auf der Zielseite

c) klassische Werbelinks

Viele Onlineshops nutzen Foren, um dort Links zu Ihren Produkten zu platzieren. Die Suche nach themennahen Foren ist nicht besonders schwierig und sie erhoffen sich so den ein oder anderen kaufenden Besucher.

Gemeinsam haben a) und c) , dass es sich meist um Shopbetreiber handelt, die von Online-Marketing und insbesondere dem Theme Suchmaschinenoptimierung keine Ahnung haben. Bei den Affiliate Links und gerade diesen tausenden Vergleichsportalen ist es etwas anders, denn da wird teils wahnsinnig viel Geld verdient, ohne selbst auch nur ein einziges Produkt anzubieten. (bestes Beispiel mydealz.de) Wer da Einblick bekommt um welche Summen es sich da monatlich handelt ... wow...


Hier im Forum ist Werbe-Spam eigentlich sehr gut zu erkennen, denn meist sind es User, die sich gerade frisch angemeldet haben und in ihrem ersten oder zweiten Post bereits auf irgend welche fremden Seiten verlinken. Noch auffälliger, wenn diese dann auch gar nichts mit dem Thema Kampfsport zu tun haben.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14-07-2017, 14:58
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Desert Eagle.50
 
Registrierungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 3.585
Standard

"ref=as_li_tl?ie=UTF8&tag=felix03"

Wäre mal so ein Beispiel für einen Amazon-Affiliate-Link von einem User "Felix03".

Ansonsten existieren die ganzen "boxsack/Atemmaske/handschuh-kaufen.com Seiten (oder eben die "tollen" Testseiten) nur zu dem Zweck Käufe über Amazon zu generieren.
__________________
"It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14-07-2017, 15:18
Benutzerbild von below
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 16.02.2016
Ort: Hessen
Alter: 38
Beiträge: 420
Standard

In dem Fall richtig, aber der Parameter ref= wird auch ganz normal innerhalb der Seitenverlinkung von Amazon verwendet.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14-07-2017, 16:24
Benutzerbild von Sven K.
Moderator
Kampfkunst: SENKI Martial Arts.
 
Registrierungsdatum: 20.06.2002
Ort: Osterholz-Scharmbeck
Alter: 52
Beiträge: 11.942
Blog-Einträge: 2
Standard

Zitat:
Zitat von below Beitrag anzeigen
In dem Fall richtig, aber der Parameter ref= wird auch ganz normal innerhalb der Seitenverlinkung von Amazon verwendet.
Das meine ich. Das verwirrt ein wenig.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14-07-2017, 17:11
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wahrheit des wohltuenden Regens
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott
Alter: 42
Beiträge: 30.329
Standard

Es kommt drauf an, auf was für eine Seite du durch den Link kommst.
Entweder zur eigenen Seite für den Shop ODER auf ein "Vergleichsportal", dass du dir mit ner billigen Software zusammenschusterst, dort Produkte vergleichst und wenn der Kunde sie dann über dieses Vergleichsportal im eigentlichen Shop bestellt, einen Umsatz für das Vergleichsportal generiert.
Was an Sich ja nichts verwerfliches wäre, sondern eher die Art und Weise:
Ach, ich habe keine Ahnung, habe das Produkt xyz auf der Seite abc gefunden und finde es gut. Was sagt ihr dazu?
Und dann steckt das eigene Portal dahinter.
__________________
Du schlägst zu wie ein Vegetarier!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14-07-2017, 18:28
Benutzerbild von jkdberlin
Administrator
Kampfkunst: Hilti BJJ IMAG Berlin e.V.
 
Registrierungsdatum: 26.08.2001
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 39.398
Blog-Einträge: 9
Standard

wir hatten hier bisher kaum oder keine Ref-Links. Es ist, wie Below richtig beschrieb, eigentlich immer nur Werbespam. Irgendein nichts-sagender Text mit einem Link. Der User hat sich meist am gleichen Tag oder am Tag zuvor angemeldet und es ist sein erster oder zweiter Post. Wird entsorgt.
__________________
Frank Burczynski

HILTI BJJ Berlin
https://www.facebook.com/hiltiberlin


http://www.jkdberlin.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Ungültige Links unter "Waffen: Gesetze, Verordnungen usw" wolfgang-12 Waffen in Kampfkünsten 4 11-09-2016 14:55
Links und Adressen zum Thema "Wettkämpfe im Wing Chun" Kaybee Archiv Wing Chun / Yong Chun 1 16-11-2011 10:44
Das Gegenteil von "Schlaghemmung" - der "Wunsch" mal richtig "draufzuhauen" variable Selbstverteidigung & Anwendung 150 18-11-2010 20:32



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:49 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.