Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Sonstiges > Off-Topic Bereich

Off-Topic Bereich Der Ort für Diskussionen abseits der Thematik der anderen Foren - aber bitte keine Politik



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09-08-2017, 10:15
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Momentnsammler
 
Registrierungsdatum: 12.02.2014
Ort: München
Beiträge: 662
Standard Rhaspberry PI und Kodi

Benutzt hier eigentlich jemand einen Rhaspberr PI als Medien Center ?

Will gerade anfangen meinen mit Kodi und co zu bespielen - wäre ja schön zu wissen obs hier Leute mit Erfahrung gibt
__________________
LI-BO
Facebook
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 09-08-2017, 13:57
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Ju Jutsu
 
Registrierungsdatum: 22.09.2016
Beiträge: 6
Standard

Ja, ist eine feine Sache. Ich habe bis vor kurzem Openelec genutzt, bin dann aber auf Libreelec umgestiegen. Kann ich nur empfehlen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09-08-2017, 14:21
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Alles und wiederum nichts
 
Registrierungsdatum: 15.01.2011
Alter: 22
Beiträge: 25
Standard

Ja ist ganz praktisch.
Man kann auch einen Infrarot Adapter an den Pi anschliessen und ihn dann über eine Fernbedienung bedienen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09-08-2017, 14:31
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Ju Jutsu
 
Registrierungsdatum: 22.09.2016
Beiträge: 6
Standard

Geht bei mir mit der normalen Fernbedienung vom Fernseher. Über das HDMI-Kabel bekommt der Raspberry dann das Signal weitergegeben. Dann kann man den damit auch steuern.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09-08-2017, 14:50
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Alles und wiederum nichts
 
Registrierungsdatum: 15.01.2011
Alter: 22
Beiträge: 25
Standard

Zitat:
Zitat von IXITitusIXI Beitrag anzeigen
Geht bei mir mit der normalen Fernbedienung vom Fernseher. Über das HDMI-Kabel bekommt der Raspberry dann das Signal weitergegeben. Dann kann man den damit auch steuern.
Krass wieder was gelernt. Muss ich mal testen danke für den Tipp
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09-08-2017, 15:06
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Shotokan-Karate
 
Registrierungsdatum: 21.04.2017
Beiträge: 3
Standard

Das Protokoll dazu heisst "CEC over HDMI", muss der Fernseher auch können - dann werden sich die Geräte einigermaßen einig, was mit Fernbedienungs-Kommandos anzustellen ist

Die einzelnen Hersteller nennen ihre CEC-Varianten dann allerdings meist irgendwie anders, aus Gründen ... Daher heissen die Menüs in der Glotze auch immer irgendwie anders :/

Viele Grüße,

der Ponder
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09-08-2017, 15:34
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Momentnsammler
 
Registrierungsdatum: 12.02.2014
Ort: München
Beiträge: 662
Standard

Ist bei Libreelec schon einiges mit im OS?

Ich dachte eigentlich an NOOBS - LiebreELEC habe ich mir noch gar nicht angesehen.

Muss ich noch irgendwas wissen?

- OS drauf, kodi drauf, den krempel configurieren /server/links und das zeug
... da muss man ja bei kodi soweit ich weiß ganz schön viel manuell machen - gibts da vielleicht eines vorkonfiguriertes image?
__________________
LI-BO
Facebook
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09-08-2017, 16:58
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: nichts
 
Registrierungsdatum: 25.10.2016
Alter: 31
Beiträge: 27
Standard

Noobs brauchst du nicht, wenn du Openelec bzw. Kodi benutzt, weil er das direkt booten kann. Einstellen musst du kaum was. Das ist eigentlich schon so konfiguriert, dass du direkt loslegen kannst. Lediglich die Video und Audiooptionen musst du einstellen. Wenn du das Gerät per Handy steuern willst, dann musst du da auch noch bisschen was machen. Solltest du 2.5" externe Festplatten ohne eigene Stromversorgnung anschließen wollen, dann musst du die Config etwas bearbeiten.

Btw: Wie schaut es denn mit einer Android TV Box aus? Ich habe zwar auch einen Rapsberry Pi, aber würde mir wohl nun eher so eine kaufen. Die hat in der Regel ne bessere CPU, mehr RAM und unterstützt H.265 bei 4K. Der Raspberry kann H265 nur bis 720p soweit ich weiß. Wäre auf jeden Fall zukunftssicherer und mit knapp 50 € auch noch günstiger als ein Rasperry Pi mit allem drum und dran.

Hier die zum Beispiel: http://m.geekbuying.com/item/T95Z-Pl...oogtrans/en/de Da ist auch schon Kodi vorinstalliert.

Geändert von freakyboy (10-08-2017 um 07:52 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10-08-2017, 10:11
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Momentnsammler
 
Registrierungsdatum: 12.02.2014
Ort: München
Beiträge: 662
Standard

Zitat:
Zitat von freakyboy Beitrag anzeigen
Noobs brauchst du nicht, wenn du Openelec bzw. Kodi benutzt, weil er das direkt booten kann. Einstellen musst du kaum was. Das ist eigentlich schon so konfiguriert, dass du direkt loslegen kannst. Lediglich die Video und Audiooptionen musst du einstellen. Wenn du das Gerät per Handy steuern willst, dann musst du da auch noch bisschen was machen. Solltest du 2.5" externe Festplatten ohne eigene Stromversorgnung anschließen wollen, dann musst du die Config etwas bearbeiten.

Btw: Wie schaut es denn mit einer Android TV Box aus? Ich habe zwar auch einen Rapsberry Pi, aber würde mir wohl nun eher so eine kaufen. Die hat in der Regel ne bessere CPU, mehr RAM und unterstützt H.265 bei 4K. Der Raspberry kann H265 nur bis 720p soweit ich weiß. Wäre auf jeden Fall zukunftssicherer und mit knapp 50 € auch noch günstiger als ein Rasperry Pi mit allem drum und dran.

Hier die zum Beispiel: T95Z Plus Amlogic S912 Android 6.0 2G/16G TV BOX 2.4G+5G Dual Band WIFI Gigabit LAN Bluetooth KODI LED Display Da ist auch schon Kodi vorinstalliert.
Der Rhasp liegt aber schon seit Monaten zuhause
Ich will mir 2 Dinge damit basteln. MediaCenter und KaraokeMaschine
Erstmal das Media Center. Das BS probiere ich mal aus - klingt ja nach einem 15 Minuten Job.
Sind dann auch die ganze Streamingseiten schon vorkonfiguriert im KODI?
Ich brauch deutsche, russische und englische Dienste.
__________________
LI-BO
Facebook
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10-08-2017, 10:27
Benutzerbild von hand-werker
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: murmelstrumpf
 
Registrierungsdatum: 08.01.2010
Ort: nrw
Beiträge: 1.792
Standard

Zitat:
Zitat von NightFury Beitrag anzeigen
Sind dann auch die ganze Streamingseiten schon vorkonfiguriert im KODI?
Ich brauch deutsche, russische und englische Dienste.
X-Stream Video Add-On installieren und dort als Quelle "Super-Repo" (Super-Repository) hinzufügen. Gibt bei YouTube zig Anleitung dafür, wie das genau geht. Danach die gewünschten Streamingseiten auswählen und natürlich nur legale Streams gucken.
__________________
Kannix, 24.06.2010, 14:17 Uhr: "Also ich hab noch oben ein Luftgewehr, ganz normal. Bei Katzen jedenfalls gibts keine sichtbaren Verletzungen"
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 10-08-2017, 12:02
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Momentnsammler
 
Registrierungsdatum: 12.02.2014
Ort: München
Beiträge: 662
Standard

Danke!
Ein Super Repository klingt schon mal gut. Mein letzter Stand war man müsse sich jeden einzelnen stream selbst suchen. Merci!

Zitat:
Zitat von hand-werker Beitrag anzeigen
X-Stream Video Add-On installieren und dort als Quelle "Super-Repo" (Super-Repository) hinzufügen. Gibt bei YouTube zig Anleitung dafür, wie das genau geht. Danach die gewünschten Streamingseiten auswählen und natürlich nur legale Streams gucken.
__________________
LI-BO
Facebook
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11-08-2017, 09:17
Benutzerbild von Klaus
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst:
 
Registrierungsdatum: 31.08.2001
Ort: NRW
Beiträge: 17.947
Standard

Wer ausser mir hat bei der Überschrift gedacht, dass man bei Kodi jetzt Raspberry's im Sonderangebot kaufen kann ?
__________________
"Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11-08-2017, 10:06
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Momentnsammler
 
Registrierungsdatum: 12.02.2014
Ort: München
Beiträge: 662
Standard

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Wer ausser mir hat bei der Überschrift gedacht, dass man bei Kodi jetzt Raspberry's im Sonderangebot kaufen kann ?
Ich nicht
Jedoch hab ich ein "h" zu viel...
__________________
LI-BO
Facebook
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 20-08-2017, 17:18
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Momentnsammler
 
Registrierungsdatum: 12.02.2014
Ort: München
Beiträge: 662
Standard

-Edit, weil geht jetzt.

Übrigens:
Wußte ich ja noch gar nicht!
__________________
LI-BO
Facebook

Geändert von NightFury (21-08-2017 um 15:10 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 21-08-2017, 15:12
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Momentnsammler
 
Registrierungsdatum: 12.02.2014
Ort: München
Beiträge: 662
Standard

Benutzt ihr
Covenant
Streamhub
Bubbles
Popcorn
SALTS
oder was für VideoAdOns und was bentutzt ihr sonst noch für Adons?
__________________
LI-BO
Facebook
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:48 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.