Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Sonstiges > Off-Topic Bereich

Off-Topic Bereich Der Ort für Diskussionen abseits der Thematik der anderen Foren - aber bitte keine Politik



Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15-09-2017, 22:19
Benutzerbild von openmind
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Nordafrikanisches Adlerpimmel Gong Fu
 
Registrierungsdatum: 28.10.2009
Ort: Heidelberg
Beiträge: 9.782
Standard Der Rockerthread

Hier ist er, der Rockerthread für Bujun, Dragonball und sonstigen Easy Rider und Mofa-Fahrer. Haut in die Tasten, Jungs!



_
__________________
Der Tag, an dem ein halber Thread von einem WTler gelöscht und nur der Beitrag "Dabei war der Kernspecht mir schon vorher symphatisch." stehen gelassen wurde. Ich schmeiß mich weg...
Google Bookmark this Post!
Werbung
  #2  
Alt 15-09-2017, 22:52
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 19.07.2017
Beiträge: 234
Standard

Ist ein Fullmember eines bekannten (O)MC ohne Motorrad ein Rocker oder nur Anhänger einer gewissen Gruppierung?
Google Bookmark this Post!
  #3  
Alt 15-09-2017, 22:55
Benutzerbild von angHell
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Ving Tsun Kung Fu
 
Registrierungsdatum: 04.06.2009
Beiträge: 11.001
Standard

Der Rocker Thread

Google Bookmark this Post!
  #4  
Alt 15-09-2017, 22:56
Benutzerbild von Magni
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Jiu Jitsu/Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 03.06.2015
Ort: NRW
Alter: 26
Beiträge: 721
Standard

Gabs hier sowas nicht schonmal für, wie nannte der Ersteller das noch gleich, 1%ler?
Ich fahre ab und zu mal Fahrrad, darf ich auch mitdiskutieren?
__________________
Wir nennen Frieden, was doch nur Lethargie vor dem Tode ist, und ich fürchte, wir erwachen nur zu unserm Ende.-Johann Gottfried Seume-
Was fällt, das soll man auch noch stossen.-Friedrich Nietzsche-
Google Bookmark this Post!
  #5  
Alt 15-09-2017, 23:35
Benutzerbild von Dragonball
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Krav Maga, Wing Chun
 
Registrierungsdatum: 11.07.2002
Ort: Hürth bei Köln
Alter: 48
Beiträge: 1.069
Standard

Zitat:
Zitat von Rentner Beitrag anzeigen
Ist ein Fullmember eines bekannten (O)MC ohne Motorrad ein Rocker oder nur Anhänger einer gewissen Gruppierung?
Die Wenigsten fahren heute noch Mopped. Das ist ja das Problem. Es geht nur noch um Machtvergrößerung und Geld. Nicht, dass das früher nicht auch dazu gehört hätte. Aber der Geist, der dahinter stand war irgendwie ein anderer. Und ein Motorrad war Voraussetzung. Darum ging es ja schließlich. Daher ja auch die Bezeichnung MC.
__________________
No groin, no Krav Maga!
http://www.krav-maga-cologne.de
Google Bookmark this Post!
  #6  
Alt 16-09-2017, 08:25
Benutzerbild von BUJUN
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wut des Ares
 
Registrierungsdatum: 05.08.2012
Ort: Mannheim
Alter: 65
Beiträge: 7.777
Standard

Eher ungern - aber da fast keiner mehr weis wie das zusammenhängt bzw.
nicht zusammenhängt

Die allerersten Clubs waren MÄNNER die zusammen im WK II waren
und den Zusammenhalt, die Kameradschaft im zivilen Leben nicht
gefunden haben und daher die Verbindungen gründeten.

Dass die Motorräder fuhren - eher dem Umstand zu verdanken dass
diese Dinger schlicht billiger waren wie ein Auto.

Man hätte die Vereins-Abzeichen auch auf's Auto malen können.

Was aber schon immer geil war - wie die Cowboy's auf den Pferden
als Gruppe auftreten - hat was mit "Macht" zu tun.

Und ordentlich biken - muss man eben selbst erleben.

Dann kam der Wettbewerb mit den "Mods" - Mods wie MODISCH - die
gestyled mit dem Petticoat-Püppchen hindendrauf gepflegt VESPA fuhren.

Rocker waren schon immer dreckiger

Wie alles was Spaß macht und gut ankommt - gab's eine Riesenwelle an Club
Gründungen - man kam sich in die Quere - Großmäulerei ( nicht so ganz kkb.
fern insgbesondere ein GBV ) und es ging los mit "Gebietsansprüchen" und
dass man als einziger Club besimmte Abzeichen, Namen, Sprüche verwenden
durfte - Krieg ohne Ende ( und ohne Sinn ).

Die "alten" Clubs gründeten weltweit Ableger - und kamen prompt auch dort den
Ablegern der anderen Gruppen in die Quere - gibt's heute noch - eher noch
brutaler wie dunnemals - hängt damit zusammen dass man mit der
Rockerei richtig Geld verdienen kann - nicht unbedingt mit klarer Kriminalität,
eher dass man die Dreckarbeit macht bei der es öfters Haue gibt.

Da die Gruppen gerne kriegerisch auftreten - konnte sich der Normalo-Otto
schön drüber gruseln - - - Schwachsinn - genau von diesen Leuten hat man
sich vollständig distanziert.

Es herrschen immer noch klare Regeln in den Gruppen - nur werden die
Gruppen die wirklich das Rockertum mit Bike darstellen immer kleiner und
kleiner - ich schätze mal dass das Durchschnittsalter der ( echten ) Rocker
bei inzwischen über 60 Jahren liegt.

Jetzt gibt es rel. neue Gruppen die mit eigenem Vereinsabzeichen auf
Kutten daher kommen - und von denen fährt keiner ein Bike.

Aufgrund der Kutten werden die von den schwachsinnigen Medien als
"Rocker" bezeichnet - obwohl sie keine sind und mit den "echten"
Rockern im Clinch liegen - die versuchen die bisher den Biker-Rockern
vorbehaltenen Geschäfte zu übernehmen.

Man kann das einfach handhaben - alle Gruppierungen sind kriminelle Banden
und dürfen somit von der Polizei mit aller Gewalt angegangen werden.

o.k. - du gehst irgendwo lang und da kommen 20 Biker oder 20 Osmanen ...
wenn du damit nicht umgehen kannst - kriegste ein ober-mulmiges Geühl
( einfach ausgedrückt: die machen den Leutchen ANGST weil es ihnen Spaß
macht ).

Die Biker bleiben unter sich - private Kneipen oder "Festungen" - und haben
mit "Sons of Anarchy" absolut nix zu tun.

( alleine die Bikes dieser TV-Sendung sind so was von daneben !!! ).

Die alternativen neuen Gruppen haben eher gemeinschaftliche geschäftliche
Interessen und schließen sich zusammen un so mehr ( Ein- ) Druck erzielen
zu können ( Türsteher - Organisationen ).

Wenn "wir früher" in der Mittagspause bei Groß-Lehrgängen in den
Trainingsklamotten in eine Kneipe gingen - waren die anderen Gäste
auch nicht begeistert - und einige aßen dann schneller zu ende

Eine Gruppe von 20 - 100 und mehr MÄNNERN die als zusammengehörige Gruppe auftritt
( Kutte / Abzeichen ... ) löst einfach überall ( unberechtigte )
Ängste aus.

Nur die Bullerei war da schon immer eifersüchtig - weil die Gruppe trotz
klarer interner Regelungen mehr Freiheiten und auch mehr RESPEKT hatten.

Jetzt ist der Spanner openmind hoffentlich zufrieden - und wendet sich
z.B. dem KuKluxKlan in D zu - ja - den gibt es - mit klarer Regel
wer da rein darf und wer nicht - und "Kutte und Mütze" haben die auch !

Grüße

BUJUN

klar ist wieder mal die gute alte Zeit vorbei - wer die nicht kannte und wer
keinen festen Zutritt zu den überlebenden Bewahrern hat - kann das nicht
verstehen.

Die Zeit der "Rocker" ist vorbei.

Dafür versuchen in der KK-Szene sich einige Gruppierungen sehr sehr ähnlich zu verhalten -
wenn es um Geld pur geht kommen "Namensrechte" ( wer hat den einzigen KK-Ahnen ) und
Gebietsansprüche ( inkl. gewinnbringender Lizenzvergaben ) ...
__________________
Es wird dem gierigen Kaufmannsgeist nie verständlich was den Krieger antreibt
AYA HEYAYA ... GoT VI.10....

Geändert von BUJUN (16-09-2017 um 08:37 Uhr). Grund: kk-szene
Google Bookmark this Post!
  #7  
Alt 16-09-2017, 08:41
Benutzerbild von BUJUN
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wut des Ares
 
Registrierungsdatum: 05.08.2012
Ort: Mannheim
Alter: 65
Beiträge: 7.777
Standard

Zitat:
Zitat von openmind Beitrag anzeigen
Hier ist er, der Rockerthread für Bujun, Dragonball und sonstigen Easy Rider und Mofa-Fahrer. Haut in die Tasten, Jungs!



_
Und DEIN Beitrag ??????

Und Easy Rider ist ein typischer Kacka-Film - - - fast nur Drogen Drogen Drogen -
jemand der mit Drogen handelt - NIMMT KEINE !
__________________
Es wird dem gierigen Kaufmannsgeist nie verständlich was den Krieger antreibt
AYA HEYAYA ... GoT VI.10....
Google Bookmark this Post!
  #8  
Alt 16-09-2017, 09:48
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 19.07.2017
Beiträge: 234
Standard

Zitat:
Zitat von BUJUN Beitrag anzeigen

jemand der mit Drogen handelt - NIMMT KEINE !


Sorry aber das ist schon wieder absoluter Schwachsinn!
Google Bookmark this Post!
  #9  
Alt 16-09-2017, 10:34
Benutzerbild von BUJUN
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wut des Ares
 
Registrierungsdatum: 05.08.2012
Ort: Mannheim
Alter: 65
Beiträge: 7.777
Standard

Zitat:
Zitat von Rentner Beitrag anzeigen
Sorry aber das ist schon wieder absoluter Schwachsinn!
Wieviele Drogenhändler ( in welcher Liga ) kennst du denn ?

Der "Endverbraucher" ist der Depp, das Wrack, das Opfer !

Je höher du in der Rangfolge stehst - desto sicherer nimmst du das Gift
nicht selbst - der Händler ist Kaufmann und will verdienen und seinen Gewinn
geniesen ...

Tütchen auf der Straße verticken ... das ist kein Händler ... das ist auch ein Depp
der das alleinige Risiko trägt erwischt zu werden ...

"Organisierte Kriminalität" ist was ganz ganz anderes !

Vor allem etwas anderes wie Medien und Polizei zur Beruhigung der lieben
Mitbürger so verniedlichen !!!

Andeutung: ganze Felder in xx aufkaufen - ernten - verarbeiten - schmuggeln

und auf keinen Fall dabei auffallen - da kann man keine Wracks dabei brauchen
denen man den "Drogisten" ansieht ...

Da geht es um nicht vorstellbare Gewinne - und um nützliche Verbindungen
und Teilhaberschaften von Leuten die das eigentlich bekämpfen sollen ...

JEDER HAT SEINEN PREIS - mal höher, mal niedriger ...

Was gelernt ????

Ich bin KK-ler und das allerletzte was ich brauchen kann ist eine freiwillige
BETÄUBUNG ! Daher völlig drogenfrei !
__________________
Es wird dem gierigen Kaufmannsgeist nie verständlich was den Krieger antreibt
AYA HEYAYA ... GoT VI.10....
Google Bookmark this Post!
  #10  
Alt 16-09-2017, 10:39
Benutzerbild von BUJUN
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wut des Ares
 
Registrierungsdatum: 05.08.2012
Ort: Mannheim
Alter: 65
Beiträge: 7.777
Standard

Ergänzung:

habe vor vielen vielen Jahren mal einen großen Tisch gesehen - so
100 x 200, ca. 30 cm hoch mit hohen Geldscheinen bedeckt ...

und das stammte aus keinem Bankraub ...

vorsorglich: keinerlei Kontakt mehr, Haus ist abgerissen - Leute sind verschwunden ...
__________________
Es wird dem gierigen Kaufmannsgeist nie verständlich was den Krieger antreibt
AYA HEYAYA ... GoT VI.10....
Google Bookmark this Post!
  #11  
Alt 16-09-2017, 10:58
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 19.07.2017
Beiträge: 234
Standard Der Rockerthread

Keinen natürlich

Geändert von Rentner (16-09-2017 um 11:11 Uhr).
Google Bookmark this Post!
  #12  
Alt 16-09-2017, 11:16
Gast
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von BUJUN Beitrag anzeigen
habe vor vielen vielen Jahren mal einen großen Tisch gesehen - so
100 x 200, ca. 30 cm hoch mit hohen Geldscheinen bedeckt ...

und das stammte aus keinem Bankraub ...
Kursgebühren für KK-Unterricht?
Google Bookmark this Post!
  #13  
Alt 16-09-2017, 11:25
Benutzerbild von Mr.Fister
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Reality Based Defense Concepts
 
Registrierungsdatum: 19.05.2002
Ort: bonn - bad godesberg
Alter: 40
Beiträge: 3.026
Standard

Zitat:
Zitat von Aruna Beitrag anzeigen
Kursgebühren für KK-Unterricht?
oder der inhalt der roten umschläge?
__________________
"Self defense, martial arts and fighting are as similar\different to each other as tennis, badminton and ping pong are." Rich Dimitri
Google Bookmark this Post!
  #14  
Alt 16-09-2017, 13:34
Benutzerbild von angHell
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Ving Tsun Kung Fu
 
Registrierungsdatum: 04.06.2009
Beiträge: 11.001
Standard

Zitat:
Zitat von BUJUN Beitrag anzeigen

Ich bin KK-ler und das allerletzte was ich brauchen kann ist eine freiwillige
BETÄUBUNG ! Daher völlig drogenfrei !
Ach, Du trinkst auch keinen Alkohol?
Google Bookmark this Post!
  #15  
Alt 16-09-2017, 16:37
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wasmitboxen
 
Registrierungsdatum: 13.12.2010
Beiträge: 1.425
Standard Unterwelt

Damit will man nichts zu tun haben.

Siehe die Amsterdamer Kickboxszene,
egal wie toller Klopper, die legen einen um.
Google Bookmark this Post!
Thema geschlossen


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:49 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.