Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Sonstiges > Off-Topic Bereich

Off-Topic Bereich Der Ort für Diskussionen abseits der Thematik der anderen Foren - aber bitte keine Politik



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26-07-2010, 14:13
Benutzerbild von paka
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kick in die Eier
 
Registrierungsdatum: 15.11.2003
Alter: 30
Beiträge: 3.143
Standard tailor4less Erfahrungen??

Hallo Leute

ich habe die Seite tailor4less.de zufällig gefunden, und wollte wissen ob jemand hier damit schon Erfahrungen gemacht hat?

Man kann dort Maßanzüge bestellen ab ca. 160€

Ich habe nur wenige Reviews dazu gefunden, ich weiß nicht wie seriös die Seite ist.

Costumes sur mesure - Chemises sur mesure | Tailor4less.com
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 26-07-2010, 17:37
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: MiKaDo
 
Registrierungsdatum: 23.07.2010
Alter: 25
Beiträge: 63
Standard

Es handelt sich dort nicht dirkekt um "Maßanzüge", sondern um Maßkonfektion auch genannt mtm (made to measure). Du kannst es dir ruhig holen, wenn du den Anzug nur ab und zu tragen willst. Da bei so einem Preis die Stoffqualität stark leidet.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28-07-2010, 16:16
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 28.07.2010
Beiträge: 0
Standard

tailor4less Anzüge passen i.d.R. nach kleineren Änderungen. Die Stoffqualität ist nicht berauschend, für den Alltagsgebrauch aber ausreichend. Ärgerlich sind die Zollaspekte. Zunächste deklariert tailor4less Warenwerte von 20 US$ für einen Anzug, was der Zoll natürlich nicht glaubt. Daher müssen beim Zoll Rechnung und Überweisungsbelege vorgelegt werden. Dann werden bei EInfuhr nach DEutschland insgesamt knapp 50% des Kaufpreises für Umsatzsteuer und Einfuhrzoll in bar fällig, wodurch sich die Preise nicht mehr von vergleichbaren Anzügen aus Deutschland unterscheiden.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28-07-2010, 23:17
inaktiv
Kampfkunst: kämpfen
 
Registrierungsdatum: 21.02.2008
Ort: Ingenbohl
Alter: 25
Beiträge: 17.417
Standard

Zitat:
Zitat von KiaKia Beitrag anzeigen
Es handelt sich dort nicht dirkekt um "Maßanzüge", sondern um Maßkonfektion auch genannt mtm (made to measure).
Öhem.... und was'n da der unterschied?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28-07-2010, 23:45
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: MiKaDo
 
Registrierungsdatum: 23.07.2010
Alter: 25
Beiträge: 63
Standard

Zitat:
Zitat von Kraken Beitrag anzeigen
Öhem.... und was'n da der unterschied?
Beim richtige Massanzüge sprich "Bespoke" wird der Anzug vom Stoff direkt hergestellt und nach und nach an dir angepasst hierzu sind 3-4 Termine notwenig um dich jedes mal zuvermessen. Dir sind auch alle möglichkeiten offen dein Anzug zu gestalten. Preislich fängt dies ab 1500€ an.
Maßhemden so bei 200€. Dafür kann ich dir versprechen willst du nie wieder ein "rtw" (von der stange) Hemd.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28-07-2010, 23:47
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: MiKaDo
 
Registrierungsdatum: 23.07.2010
Alter: 25
Beiträge: 63
Standard

Zitat:
Zitat von Kraken Beitrag anzeigen
Öhem.... und was'n da der unterschied?
Beim richtige Massanzüge sprich "Bespoke" wird der Anzug vom Stoff direkt hergestellt und nach und nach an dir angepasst hierzu sind 3-4 Termine notwenig um dich jedes mal zuvermessen. Dir sind auch alle möglichkeiten offen dein Anzug zu gestalten. Preislich fängt dies ab 1500€ an.
Maßhemden so bei 200€. Dafür kann ich dir versprechen willst du nie wieder ein "rtw" (von der stange) Hemd.

Bei mtm Hemden und Anzüge wird deine Konfektionsgröße eins größer genommn und für dich angepasst. Ist auch gut, aber man merkt einen riesen unterschied zwischen mtm und bespoke. Und du hast nicht so ein großen "spielraum" für extra sachen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29-07-2010, 02:05
Benutzerbild von paka
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kick in die Eier
 
Registrierungsdatum: 15.11.2003
Alter: 30
Beiträge: 3.143
Standard

Danke,

meinst du so ein Anzug ist zum Arbeiten geeignet? Oder eher nur etwas was man mal auf Festen anziehen kann
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29-07-2010, 02:08
inaktiv
Kampfkunst: kämpfen
 
Registrierungsdatum: 21.02.2008
Ort: Ingenbohl
Alter: 25
Beiträge: 17.417
Standard

Zitat:
Zitat von KiaKia Beitrag anzeigen

Bei mtm Hemden und Anzüge wird deine Konfektionsgröße eins größer genommn und für dich angepasst. Ist auch gut, aber man merkt einen riesen unterschied zwischen mtm und bespoke. Und du hast nicht so ein großen "spielraum" für extra sachen.
lol, dann wünsche ich denen mal viel Spass beim Anpassen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29-07-2010, 11:39
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: MiKaDo
 
Registrierungsdatum: 23.07.2010
Alter: 25
Beiträge: 63
Standard

Zitat:
Zitat von paka Beitrag anzeigen
Danke,

meinst du so ein Anzug ist zum Arbeiten geeignet? Oder eher nur etwas was man mal auf Festen anziehen kann
Wie oft musst du den nen Anzug tragen? Also wenn es nur 1x Pro Woche ist, dann ja. Aber wenn es täglich sein soll, brauchst du schon 4-5 Stück.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29-07-2010, 14:03
Benutzerbild von mykatharsis
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wing Chun
 
Registrierungsdatum: 08.01.2006
Beiträge: 13.386
Standard

tailorstore.de
youtailor.de

Die sind mir als seriös bekannt und imo auch nicht im Ausland, womit Zollgeschichten nicht anfallen...zumindest nicht einem selbst als Endkunde.
__________________
Man verdirbt einen Jüngling am sichersten, wenn man ihn anleitet, den Gleichdenkenden höher zu achten, als den Andersdenkenden.. Nietzsche
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 29-07-2010, 14:52
Benutzerbild von sandman
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Shootfighting, Muay Thai, Luta Livre
 
Registrierungsdatum: 19.11.2003
Ort: Taunus
Alter: 40
Beiträge: 101
Standard

Es gibt auch ein paar Maßkonfektionäre mit Filialen, z.B. Dolzer, da kannst Du Dir den Stoff direkt aussuchen und wenn es nicht richtig passt ist die Reklamation einfacher
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 29-07-2010, 15:22
Benutzerbild von Flöchen
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 29.08.2005
Ort: NRW
Alter: 43
Beiträge: 2.189
Standard

dolzer hätte ich jetzt auch empfohlen, die machen wirklich gute anzüge!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 08-07-2012, 16:53
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: noch nichts
 
Registrierungsdatum: 08.07.2012
Beiträge: 0
Standard

Vorsicht da kommt noch Zoll und Einfuhrsteuer Drauf 50% vom Kaufpreis
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 08-07-2012, 16:55
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: noch nichts
 
Registrierungsdatum: 08.07.2012
Beiträge: 0
Standard

Zitat:
Zitat von paka Beitrag anzeigen
Hallo Leute

ich habe die Seite tailor4less.de zufällig gefunden, und wollte wissen ob jemand hier damit schon Erfahrungen gemacht hat?

Man kann dort Maßanzüge bestellen ab ca. 160€

Ich habe nur wenige Reviews dazu gefunden, ich weiß nicht wie seriös die Seite ist.

Costumes sur mesure - Chemises sur mesure | Tailor4less.com
Zum Kaufpreis kommen noch 50 % Zoll und Einfuhrgebühren überlegs Dir
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 08-07-2012, 17:33
Benutzerbild von Lordnikon27
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Kickboxen
 
Registrierungsdatum: 22.11.2007
Beiträge: 896
Standard

Zitat:
Zitat von Fetthauer Beitrag anzeigen
Zum Kaufpreis kommen noch 50 % Zoll und Einfuhrgebühren überlegs Dir
Hat er bestimmt schon, immerhin ist das ganze 2 Jahre her
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungen mit Ca Me Do Fighter_of_Shotokan Offenes Kampfsportarten Forum 7 15-09-2009 14:56
Erfahrungen? NunchakuFreak Waffen in Kampfkünsten 4 06-03-2009 16:43
Erfahrungen Bassaidai27 Karate, Kobudō 7 26-06-2006 23:46
Eure Erfahrungen mit Bo? Madien Japanische Kampfkünste 18 09-12-2004 12:02



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:11 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.