Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Sonstiges > Off-Topic Bereich

Off-Topic Bereich Der Ort für Diskussionen abseits der Thematik der anderen Foren - aber bitte keine Politik



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18-05-2017, 13:55
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karatedo
 
Registrierungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 2.167
Cool Wissensmanagement und -organisation

Frage an alle „Wissensarbeiter“: Welche Software?

Das Problem: Im Laufe der Jahre habe ich verschiedene Wissensgebiete beackert. Nun möchte ich das, was auf dem PC rumbollert, so organisieren, dass ich jederzeit Zugriff auf die einzelnen Themen habe. Dabei sollen sowohl Einträge in das Programm selber möglich sein wie auch Verbindungen zu verschiedenen Dateien. Letztlich soll aus den Notizen und Verbindungen ein neuer „Text“ entstehen, ggf.

Folgendes ist schon bedacht:

Klassisches Anwendung wäre z.B. Citavi. Entfällt leider, weil in der freien Version nur 100 Quellen zu verwalten sind.

Gerade ausprobiert habe ich „Bibliographix“. Magere Benutzeroberfläche, wenige Möglichkeiten, Text zu strukturieren, und jede Menge Bugs. Der Ersteller scheint nicht selbst damit zu arbeiten.

Zweite Möglichkeit: Zettelkasten. „Synapsen“ ist auch sehr mager, was die Benutzeroberfäche angeht, ich empfinde das als unübersichtlich. Wenn also Zettelkasten, dann den von Daniel Luecke nach Niklas Luhmann.

Am ehesten tendiere ich zu einem Wiki. Dieses soll allerdings möglichst auf einem Stick laufen, damit ich den ganzen Kram mitnehmen kann.

Tiddly-Wiki macht das. Es besteht aber nur aus einer einzigen HTML-Datei, und ich bin nicht ganz sicher, wie das funktioniert, wenn sich da mal größere Mengen Stoff ansammeln.

Von der Funktion her kommen Media-Wiki und Doku-Wiki infrage. Allerdings komm ich hier mit der Installation nicht zurecht. Server usw. Ich möchte NUR eine lokale Installation ohne Internetzugriff, möglichst auf Stick.

Hat jemand ne Idee dazu? Wie macht Ihr das? (Eigentlich müßten die „Buchschreiber“ davon Ahnung haben...)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 18-05-2017, 14:09
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 12.10.2011
Beiträge: 724
Standard

Als Unterbau könntest du XAMPP benutzen. Das ist eine komplette, freie Webserver-Umgebung, die direkt vom USB-Stick läuft. Darin kannst du dann die Wiki-Software aufsetzen, die dir passt. Keine Verbindung ins Netz nötig.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18-05-2017, 15:15
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Aikido, IMA; früher BJJ
 
Registrierungsdatum: 15.05.2008
Beiträge: 249
Standard

Ich hab früher Litlink benutzt, da steht glaube ich Philipp Sarasin dahinter. Fand das einige Jahre wirklich sehr nützlich, bin aber seit ein paar Jahren jetzt raus. Weiss also nicht, wie es sich entwickelt hat. Ist gratis, deswegen versuche ich es mit dem Link: litlink.ch

Und ich hatte anfangs eine Hilfskraft, die Daten reinzumachen :-)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18-05-2017, 15:21
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: judo, ju-jutsu und aikido
 
Registrierungsdatum: 19.03.2014
Beiträge: 69
Standard

Jabref (.bibtex-Verwalter) in Verbindung mit Latex.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18-05-2017, 15:47
Benutzerbild von CeKaVau
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Shotokan Karate Do
 
Registrierungsdatum: 18.06.2002
Ort: Chemnitz
Alter: 45
Beiträge: 582
Standard

Hallo,

ich habe mir einen webserver gemietet und lasse dort moinmoin laufen.

Funktioniert sehr gut. Über die letzten 10 Jahre sind da mehrere GByte aufgelaufen und es funktioniert tadellos.

Mittels unison mache ich jeden Monat einmal ein backup.

Grüße
SVen

Edit: Achja, hätte ich fast vergessen. Es gibt auch eine Version, die ohne Installation funktioniert (MoinMoin Desktop Edition).

Sven

Geändert von CeKaVau (18-05-2017 um 15:49 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18-05-2017, 15:58
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Lesen
 
Registrierungsdatum: 08.08.2015
Alter: 34
Beiträge: 1
Standard

Was du suchst ist ein "Desktop Wiki"

Ich verwende und empfehle Zim.
Du kannst damit dein Notizbuch auch auf einen USB-Stick legen.

Die Inhalte werden In Order und Datei-Strukur erstellt.
Für jede Seite gibt es eine Text-Datei.

Bilder einfügen, Anhänge, alles da
Über Plugins kann es erweitert werden.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18-05-2017, 20:11
Benutzerbild von Dietrich von Bern
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: 截拳道, มวยไทย, LL
 
Registrierungsdatum: 25.04.2009
Ort: NRW
Alter: 44
Beiträge: 4.031
Blog-Einträge: 17
Standard

Interessant!
__________________
...gut ist der der gutes tut!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19-05-2017, 05:43
Benutzerbild von Franz
Moderator
Kampfkunst: FMA, KM
 
Registrierungsdatum: 08.05.2003
Ort: Bayern
Alter: 45
Beiträge: 13.626
Standard

Ich verwende in der Arbeit OneNote.
Ansonsten mal auf Linux schauen, da gibt es viele Programme zur Aufbereitung und Sammlung
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19-05-2017, 07:04
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Aikido
 
Registrierungsdatum: 21.10.2006
Beiträge: 593
Standard

qownnotes kannst dir auch ansehen das geht auch in portable und kann text mir markdown-support wie ein wiki.
Das Programm gibts auch für gängige Betriebssysteme. Wenn du eine own/nextcloud hast, kannsts auch zum syncen bzw zur Versionierung nutzen.
__________________
In /dev/null no one can hear the kernel panic!
We all know Linux is great...it does infinite loops in 5 seconds.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19-05-2017, 11:45
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karatedo
 
Registrierungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 2.167
Cool

@ all -

danke für die Tips.

zu XAMPP muß ich sagen: Ich bin sicher kein DAU, aber andererseits bin ich auch froh, wenn ich auf ne .exe klicken kann, und dann läuft das …

Litlink hatte ich sogar schon mal auf dem Rechner. Erinnere mich dunkel, allerdings nicht daran, warum ich das wieder gekickt habe. Sollte ich vielleicht nochmal testen.

jabref/Latex krieg ich irgendwie vom ersten Eindruck her keinen Bezug. Mal sehen.

Onenote: Arbeitet das auch mit Libre Office zusammen?

Hat qownnotes ein deutsches Menü?

SIM wäre in der Tat scheinbar das, was ich suche, auf den ersten Blick. Allerdings weist „Wikimatrix“ einen Stand 2012 aus! Wenn der Eintrag stimmt, ist das m.E. kein gutes Zeichen.

So tendiere ich momentan also dazu, moinmoin desktop als erstes zu testen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 19-05-2017, 13:44
Benutzerbild von CeKaVau
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Shotokan Karate Do
 
Registrierungsdatum: 18.06.2002
Ort: Chemnitz
Alter: 45
Beiträge: 582
Standard

Hallo washi-te,

Zitat:
So tendiere ich momentan also dazu, moinmoin desktop als erstes zu testen.
Falls Fragen auftauchen, gerne melden. Ich hatte jahrelang die Desktop-Version in der Mache, bin aber vor zwei Jahren auf einen Webserver gegangen, weil ich den einfach von überall aus erreichen kann, an dem ich Internet hab.

Ich kann so mein Wiki von allen Geräten aus erreichen.

Grüße
SVen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19-05-2017, 17:30
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karatedo
 
Registrierungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 2.167
Cool

Zitat:
Zitat von CeKaVau Beitrag anzeigen
Falls Fragen auftauchen, gerne melden.
Ja! ... wie sieht es denn da mit deutscher Sprache aus?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 23-05-2017, 09:27
Benutzerbild von CeKaVau
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Shotokan Karate Do
 
Registrierungsdatum: 18.06.2002
Ort: Chemnitz
Alter: 45
Beiträge: 582
Standard

Hallo washi-te,

wie meinst Du das mit deutscher Sprache?

Du startest das Wiki mit Doppelklick auf " wikiserver.py" und los geht's. Wenn Du im Browser die Seite

Code:
http://localhost:8080
aufrufst, geht's los.

Was für eine Sprache brauchst Du da?

Ob es eine Hilfe auf Deutsch gibt, weiß ich nicht, wenn Du den GUI-Editor verwendest (was ich für den Anfang empfehlen würde) kommst Du mit 3. Klasse Englisch aus.

Meine Benutzeroberfläche ist von sich aus deutsch, ich verwende allerdings, wie gesagt, die Deskop-Version seit Jahren nicht mehr.

Grüße
SVen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23-05-2017, 09:47
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karatedo
 
Registrierungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 2.167
Cool

Moin.

Ich bin da Oldschool. Wenn ich an ein Programm denke, dass neuerdings App heißt, da seh ich immer ein Menue. Und das möcht ich gern in deutsch. Nicht das ich englisch gar nix verstehen würde, aber da ist ja oft nur ein Wort, kein Sinnzusammenhang, und dann jedesmal nachschlagen, das möcht ich halt nicht.

Bis jetzt noch keinen Schritt weiter, bin nicht dazu gekommen. War trainieren am WE.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 23-05-2017, 17:17
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karatedo
 
Registrierungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 2.167
Cool

So. Klck auf "wikiserver.py", und da fragt mich mein PC erstmal, mit welchem Programm er die Datei öffnen soll. FF hab ich schon probiert- das funzt schonmal nicht.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Das System und die Organisation Bronze Faust Wing Chun / Yong Chun 401 13-12-2014 10:35
Noch eine KM-Organisation? flopsi Hybrid und SV-Kampfkünste 38 01-06-2010 20:12
World Combat Organisation ichweißalles Kickboxen, Savate, K-1. 3 26-07-2005 11:53
Kampfsportschule als Organisation STYLEKrieger Offenes Kampfsportarten Forum 6 22-08-2004 21:55
Organisation/Kosten im WC/WT ? shock Archiv Wing Chun / Yong Chun 22 08-02-2004 01:39



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:37 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.