Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > MMA - Mixed Martial Arts

MMA - Mixed Martial Arts Diskussionen zum Thema Free Fight, MMA, Mix Fight und Vale Tudo sowie zu Videoclips und Events wie z.B. UFC, Pride u.ä.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12-12-2016, 21:06
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 15.06.2015
Beiträge: 36
Lightbulb Brauche neue Handschuhe für MMA

Meine alten Handschuhe geben langsam den Geist auf und deshalb brauche ich neue

Welche könnt ihr mir empfehlen?
Welche sind die besten MMA Handschuhe auf dem Markt?
Im Moment tendiere ich zu diesen: Venum Undisputed 2.0 MMA Gloves Black
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 13-12-2016, 05:03
Bonbonbus
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich habe mir den vor einiger Zeit gekauft und bin nicht sonderlich zufrieden mit ihm.
Den Venum 2.0 halte ich für richtige Geldverschwendung. Der Preis steht in keinem Verhältnis zur Qualität.

Mein Lieblingshandschuh ist ganz klar der "legion Octagon" von Kwon. Allerdings erst ab Größe M erhätlich
Sonst gibt es ja noch die Hayabusa Handschuhe, die in der Regel für super empfunden werden.

Geändert von Bonbonbus (13-12-2016 um 05:05 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13-12-2016, 13:25
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Bjj,MMA, NINJA, zu viel Naruto
 
Registrierungsdatum: 10.11.2016
Alter: 23
Beiträge: 53
Standard

Jungs wie trainiert ihr damit? ich hoffe doch kein sparring und wenn dan nur mit kopfschützer. ich habe die "VANTAGE COMBAT SPARRING" MMA handschuhe . Die sind sehr gepolztert man kann alles mit den machen. Und für 25 euro hättest du dir 3 par kaufen können anstatt die venum handschuhe :P
Combat legion najaaa sieht cool aus aber ich möchte keine menschen unterstützen die in gruppen durch städte ziehn und alles/jeden kaputt schlagen der/was nicht in ihr "bild" passt.

https://www.vantage-fighting.com/de/...sparring-black

Mfg
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13-12-2016, 14:03
Benutzerbild von StaySafe
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: DO - Defensive Options, Luta Livre, Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 24.01.2012
Ort: Duisburg
Alter: 34
Beiträge: 3.772
Standard

Besonders empfehlenswert sind mMn. diese Handschuhe:

https://www.united-fightwear.com/de/...da93c9f65334fc

Hayabusa Ikusa Recast 7oz Hybrid Gloves

Hayabusa Tokushu Hybrid MMA Gloves

Hayabusa Ikusa Charged 7oz Hybrid Boxhandschuhe schwarz

MMA Handschuhe Fairtex FGV15
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13-12-2016, 14:22
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Immunsystem, Konjunktiv-Combat
 
Registrierungsdatum: 18.04.2011
Beiträge: 2.146
Standard

Ich finde diese "Hybrid-Handschuhe" sind der letzte Mist. Schützen die Gelenke an den Findern nicht vernünftig und man reißt sich die Haut zwischen den Fingern ein. Außerdem wird das Greifen behindert.

Mit Hayabusa hab ich bisher NUR schlechte Erfahrungen gemacht. Total überteuert und schlechte Qualität.

Handschuhe von Bad Company im mittleren preis Segment sind absolut in Ordnung. Kostet die hälfte und taugt das doppelte: https://www.amazon.de/Profi-FreeFigh...he+bad+company

Wenn es was Edleres sein soll, sollen die RDX Sachen ganz gut sein: https://www.amazon.de/RDX-Leder-Spar...=authentic+rdx
__________________
Zitat Mario Mikulic: "die sterne sind kleine flackernde lichter (holt euch teleskope), alles verarsche ..." - Zitat Ende
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13-12-2016, 14:23
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: MT,Boxen,JJ
 
Registrierungsdatum: 08.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 48
Standard

guck mal... :P

Twins Kopfschutz, Okami MMA Sparring, MANTO MMA Handschuhe
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13-12-2016, 14:41
Benutzerbild von StaySafe
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: DO - Defensive Options, Luta Livre, Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 24.01.2012
Ort: Duisburg
Alter: 34
Beiträge: 3.772
Standard

Zitat:
Zitat von Antikörper Beitrag anzeigen
Ich finde diese "Hybrid-Handschuhe" sind der letzte Mist. Schützen die Gelenke an den Findern nicht vernünftig und man reißt sich die Haut zwischen den Fingern ein. Außerdem wird das Greifen behindert.
Handschuhe im 0 - 4 oz Bereich schützen die Gelenke ja mal so richtig. Vom Gesicht deines Trainingspartners mal ganz zu schweigen.



Zitat:
Zitat von Antikörper Beitrag anzeigen
Wenn es was Edleres sein soll, sollen die RDX Sachen ganz gut sein: https://www.amazon.de/RDX-Leder-Spar...=authentic+rdx
Kann ich nicht bestätigen. Im Durchschnitt sind die Produkte lausig verarbeitet, färben mitunter extrem ab und gehen schnell kaputt.

Es gab vor zwei Jahren mal ein gutes MMA Handschuh Modell mit 7oz Polsterung und separierten Fingern. Aber auch da war bei jedem dritten Paar was an den Nähten nicht in Ordnung.

Hayabusa hatte sowas jetzt auch eine Weile. Was ich zuletzt in den Händen hatte, war aber wieder extrem solide.

Und hier verletzt sich btw. auch irgendwie niemand die Haut zwischen den Fingerchen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13-12-2016, 15:38
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Immunsystem, Konjunktiv-Combat
 
Registrierungsdatum: 18.04.2011
Beiträge: 2.146
Standard

Zitat:
Zitat von StaySafe Beitrag anzeigen
Kann ich nicht bestätigen. Im Durchschnitt sind die Produkte lausig verarbeitet, färben mitunter extrem ab und gehen schnell kaputt.
Deine Erfahrung mag ich dir nicht nehmen. Fakt ist RDX schneidet seit Jahren bei den Tests immer sehr gut ab. Die Produkt-Rezensionen und Erfahrungen Anderer sprechen da ein ähnliches Bild. Für mich selbst reichen die BadCompany Teile im mittleren Preissegment, da ich kein professioneller Wettkämpfer bin.
__________________
Zitat Mario Mikulic: "die sterne sind kleine flackernde lichter (holt euch teleskope), alles verarsche ..." - Zitat Ende
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13-12-2016, 15:56
Benutzerbild von StaySafe
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: DO - Defensive Options, Luta Livre, Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 24.01.2012
Ort: Duisburg
Alter: 34
Beiträge: 3.772
Standard

Zitat:
Zitat von Antikörper Beitrag anzeigen
Deine Erfahrung mag ich dir nicht nehmen. Fakt ist RDX schneidet seit Jahren bei den Tests immer sehr gut ab. Die Produkt-Rezensionen und Erfahrungen Anderer sprechen da ein ähnliches Bild. Für mich selbst reichen die BadCompany Teile im mittleren Preissegment, da ich kein professioneller Wettkämpfer bin.
Bei welchen Tests ?

Und von Produktrenzensionen im Netz ist in 2 von 3 Fällen auch nichts zu halten. Neben den Fake Rezensionen sind da dann eben auch etliche Bewertungen von Leuten mit, sagen wir mal "sehr übersichtlichem Sachverstand".

Ich will dir bspw. ja echt nicht ans Bein pieseln, aber wenn ich mir allein ansehe was du für Handschuhe (völlig unabhängig von der Marke) hier empfiehlst, denk ich mir nur "WTF!?" und weiß direkt woran ich in dem Thema bei dir bin. Die Dinger kannste, Wettkämpfer oder nicht, nur zum Schnee schippen und Äste schneiden gebrauchen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14-12-2016, 17:34
Bonbonbus
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Dreifacher ninja Beitrag anzeigen
Jungs wie trainiert ihr damit? ich hoffe doch kein sparring und wenn dan nur mit kopfschützer. ich habe die "VANTAGE COMBAT SPARRING" MMA handschuhe . Die sind sehr gepolztert man kann alles mit den machen. Und für 25 euro hättest du dir 3 par kaufen können anstatt die venum handschuhe :P
Combat legion najaaa sieht cool aus aber ich möchte keine menschen unterstützen die in gruppen durch städte ziehn und alles/jeden kaputt schlagen der/was nicht in ihr "bild" passt.

https://www.vantage-fighting.com/de/...sparring-black

Mfg
Wie mit denen kann man auch trainieren?
Wir ziehen die immer an bevor wir in eine Kneipe gehen und sagen dann zu dem ersten Typen der uns über den Weg läuft
"Du suchst also Stress!"
Aber dein Argument kann ich gut verstehen. Ich habe meine seit Jahren, die Dinger gehen einfach nicht kaputt, nichtmal ein kleines Defizit nach 3 Jahren Dauerbenutzung. Hätte ich zu dem Zeitpunkt mich für die deutsche MMA Szene interessiert und wär auf Hendrik Oschmann gestoßen, der ja damals dafür Werbung machte... dann hätte ich sie mir auch nicht gekauft
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 15-12-2016, 11:23
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 15.06.2015
Beiträge: 36
Standard

Zitat:
Zitat von Bonbonbus Beitrag anzeigen
Ich habe mir den vor einiger Zeit gekauft und bin nicht sonderlich zufrieden mit ihm.
Den Venum 2.0 halte ich für richtige Geldverschwendung. Der Preis steht in keinem Verhältnis zur Qualität.

Mein Lieblingshandschuh ist ganz klar der "legion Octagon" von Kwon. Allerdings erst ab Größe M erhätlich
Sonst gibt es ja noch die Hayabusa Handschuhe, die in der Regel für super empfunden werden.
Habe auch schon an diese gedacht: Hayabusa Kanpeki Elite 3.0 MMA Gloves. Das einzige was mich etwas stört ist das es keinen Daumenschutz gibt.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15-12-2016, 11:33
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 15.06.2015
Beiträge: 36
Standard

Zitat:
Zitat von Dreifacher ninja Beitrag anzeigen
Jungs wie trainiert ihr damit? ich hoffe doch kein sparring und wenn dan nur mit kopfschützer. ich habe die "VANTAGE COMBAT SPARRING" MMA handschuhe . Die sind sehr gepolztert man kann alles mit den machen. Und für 25 euro hättest du dir 3 par kaufen können anstatt die venum handschuhe :P
Combat legion najaaa sieht cool aus aber ich möchte keine menschen unterstützen die in gruppen durch städte ziehn und alles/jeden kaputt schlagen der/was nicht in ihr "bild" passt.

https://www.vantage-fighting.com/de/...sparring-black

Mfg
Nein keine Sorge, Sparring machen wir nicht mit den Handschuhen sondern mit der nackten Faust.
Bin für Sparring versorgt.
Ich brauche halt MMA Handschuhe die gut fürs Grappling geeignet sind und auch weil wir immer viele verschiedene Techniken lernen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15-12-2016, 11:50
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 15.06.2015
Beiträge: 36
Standard

Und was ist eigentlich mit diesen hier:
Harbinger 320 Wrist Wrap Gloves MM-UN Leder
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15-12-2016, 17:31
inaktiv
Kampfkunst: fight
 
Registrierungsdatum: 05.01.2013
Beiträge: 1.089
Standard

Der Harbinger ist ein absoluter Klassiker was MMA gloves angeht,heute wohl eher nur noch selten vertreten.Er war ursprünglich gar nicht dafür gedacht als Fight Handschuh benutzt zu werden,ist glaube ich als Sandack Handschuh gedacht von Harbinger.Wenn man aber das inlay entfernt dann eignet er sich auch fürs Grappling und ist trotzdem ein sehr solider competition glove.In meinen Augen sogar besser als die die viele Events stellen oder die von Leuten gekauft werden.Das Padding ist mehr als Top,genau wie das verarbeitete Leder.
Wrist wrap deswegen,weil er durch die verlängerte Wicklung wrist support bietet.
Hab ihn viele Jahre am Boxsack genutzt und auch schonmal aus Fun hartes Sparring damit gemacht,alles geht.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15-12-2016, 17:31
Bonbonbus
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Das sind normal eher allroundhanschuhe- auch für amerikanische fitnesskonzepte ausgelegt.

Wenn dir der daumenschutz so wichtig ist, dann nimm die venum 2.0.
Es ist ein hochwertiger Handschuh, der Daumenschutz ist gut und was mich besonders freute war, dass es ihn auch für so kleine Hände wie meine gibt

Ich vergleiche ihn zwar immer mit Kwon Handschuhen... und in dem Fall, finde ich dass die 80 Euro nicht gerechtfertigt sind. Dennoch kann man mit ihm gut arbeiten. Manchmal muss man eben in den sauren Apfel beißen und mal ein paar Euronen mehr auf den Tisch legen....Ich habe ihn ja auch nur wegen dem Daumenschutz gekauft
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche neue Handschuhe für FMA Steinbock Equipment 10 14-01-2013 18:53
VERKAUFE: Neue Ouano MMA Gloves Handschuhe scarface1979 Kauf, Verkauf und Tausch 0 22-08-2012 16:45
Verkaufe NEUE MMA Handschuhe von Manto in M morynion Kauf, Verkauf und Tausch 4 10-01-2011 20:38
MMA-Handschuhe für BoranTraining Seminarius Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong 7 06-07-2009 11:01
Handschuhe für MMA-Training Philipp Hackert MMA - Mixed Martial Arts 18 14-03-2005 00:29



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:37 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.