Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > MMA - Mixed Martial Arts

MMA - Mixed Martial Arts Diskussionen zum Thema Free Fight, MMA, Mix Fight und Vale Tudo sowie zu Videoclips und Events wie z.B. UFC, Pride u.ä.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 04-03-2017, 09:13
Benutzerbild von sivispacemparabellum
Moderator
Kampfkunst: muay thai, submission wrestling, bjj, mma
 
Registrierungsdatum: 26.05.2006
Ort: Bremen
Alter: 43
Beiträge: 2.388
Standard

Zitat:
Zitat von marq Beitrag anzeigen
wer glaubt beim profisport ehrliche champions, die wirklich die besten sind, zu sehen, der glaubt auch an den weihnachtsmann....

profisport, ob ufc, profiboxen und selbst die sog champions von kleinen promotions werden gemacht ..... ,um möglichst viel geld zu verdienen. darum geht es ja auch vielen sportlern und sie finden sich mit der ihnen zugestandenen rolle ab.
Nee Marq, Kämpfer kämpfen. Und im Gegensatz zum Profiboxen gibt es in der UFC nicht die Möglichkeit der Wahlverteidigung.
Und warum sind Kämpfer schlechter, die dafür ordentliches Geld verdienen? Da gibt es keine vorher festgelegte Rolle. Der Sieger wird immer im Octagon ermittelt. Es ist kein Showkampf, nur weil jemand beim kämpfen mal ne Show macht.
__________________
Grapple&Strike
BJJ//MuayThai//MMA//Boxen//Ringen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #32  
Alt 04-03-2017, 12:16
Benutzerbild von marq
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Glory & UFC fanboy
 
Registrierungsdatum: 07.07.2002
Beiträge: 20.472
Standard

lol. wer nicht in der gunst von dana steht, wird nie champion und kämpft für kleines geld
mit dem matchmaking macht man champions oder weist jedem eine rolle zu.

ich sag nicht, das geldverdienen schlecht ist. das Ziel eines jeden profisportlers ist es in erster linie, nicht in erster linie sportlicher erfolg, da nicht jeder das potential dazu hat.

Geändert von marq (04-03-2017 um 12:22 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 04-03-2017, 21:28
Benutzerbild von KRS1
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Kickboxen
 
Registrierungsdatum: 18.02.2016
Beiträge: 93
Standard

Hunto mit walk away ko. Khabib soll Döner essen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 04-03-2017, 22:53
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Grappling mit der Freundin
 
Registrierungsdatum: 06.04.2008
Ort: Nordpol
Alter: 29
Beiträge: 1.423
Standard

Zitat:
Wie seht Ihr das?
Der beste Fighter ever ist er für mich definitiv nicht. Aber ich finde er wirkt wirklich sehr freundlich und sympathisch. Mochte auch seine Höflichkeit vor den Kämpfen. Bin mal gespannt wie sein Comeback ausgeht.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 05-03-2017, 00:22
Benutzerbild von KRS1
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Kickboxen
 
Registrierungsdatum: 18.02.2016
Beiträge: 93
Standard

Nick Diaz hat GSP übers Knie gelegt.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 06-03-2017, 12:08
Benutzerbild von sivispacemparabellum
Moderator
Kampfkunst: muay thai, submission wrestling, bjj, mma
 
Registrierungsdatum: 26.05.2006
Ort: Bremen
Alter: 43
Beiträge: 2.388
Standard

Zitat:
Zitat von marq Beitrag anzeigen
lol. wer nicht in der gunst von dana steht, wird nie champion und kämpft für kleines geld
mit dem matchmaking macht man champions oder weist jedem eine rolle zu.

ich sag nicht, das geldverdienen schlecht ist. das Ziel eines jeden profisportlers ist es in erster linie, nicht in erster linie sportlicher erfolg, da nicht jeder das potential dazu hat.
Marq kämpst du eigentlich selbst? Die Ziele sind so unterschiedlich wie die Menschen. Und nicht jeder hat nur ein Ziel. Das kannst du in fast allen Interviews mit Kämpfern lesen. Die erste Linie gibt es nicht. Ein GSP ist offensichtlich jemand der ein ziemliches Ideal vom guten Kämpfer im Kopf hat, die Diaz Brüder aus Armut etwas ganz anderes im Kämpfen sehen und jemand wie BJ Penn kann es sich leisten nur aus Spaß zu kämpfen mit dem Hintergrund einer sehr reichen Familie. Den interessieren die Preisgelder gar nicht so stark.
Und auch wenn Dana jemanden wenig zahlt, bedeutet das nicht, dass die Person nicht gewinnt.
__________________
Grapple&Strike
BJJ//MuayThai//MMA//Boxen//Ringen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 06-03-2017, 12:53
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Grappling
 
Registrierungsdatum: 24.05.2013
Alter: 29
Beiträge: 455
Standard

Zitat:
Zitat von KRS1 Beitrag anzeigen
Nick Diaz hat GSP übers Knie gelegt.
In welchem Kampf in welchem Universum? Du meinst doch nicht etwa UFC158??
In dem, in dem Diaz angeblich von GSP's Team vorher unter Drogen gesetzt wurde? In dem Kampf, in dem Diaz in allen Distanzen von GSP dominiert wurde?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 06-03-2017, 13:07
Benutzerbild von marq
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Glory & UFC fanboy
 
Registrierungsdatum: 07.07.2002
Beiträge: 20.472
Standard

Zitat:
Zitat von sivispacemparabellum Beitrag anzeigen
Die Ziele sind so unterschiedlich wie die Menschen.
wer sich im profigeschäft bewegt, will auch in erster linie geld verdienen, schön es natürlich zu gewinnen, viele fans zu haben und auch "respekt" der anderen sportler zu bekommen.

diaz kennt seine rolle als underdog und bedient sie auch, genauso wie gregor die rolle des großmauls und GSP als der ehrenhafte lifetime martial arist .
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 06-03-2017, 23:10
Benutzerbild von sivispacemparabellum
Moderator
Kampfkunst: muay thai, submission wrestling, bjj, mma
 
Registrierungsdatum: 26.05.2006
Ort: Bremen
Alter: 43
Beiträge: 2.388
Standard

Zitat:
Zitat von marq Beitrag anzeigen
wer sich im profigeschäft bewegt, will auch in erster linie geld verdienen, schön es natürlich zu gewinnen, viele fans zu haben und auch "respekt" der anderen sportler zu bekommen.

diaz kennt seine rolle als underdog und bedient sie auch, genauso wie gregor die rolle des großmauls und GSP als der ehrenhafte lifetime martial arist .
Und was ist mit Bj? Nochmal die erste Linie gibt es nicht. Und sprech nicht einem Menschen den du nicht einmal kennst seine "ehrenhafte" Motivation ab, nur weil er in der Ufc kämpft.
__________________
Grapple&Strike
BJJ//MuayThai//MMA//Boxen//Ringen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 07-03-2017, 12:14
Benutzerbild von marq
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Glory & UFC fanboy
 
Registrierungsdatum: 07.07.2002
Beiträge: 20.472
Standard

BJ ist der mit dem scheiss körper, aber dem unfassbaren talent, die letzten 2 fight war money fights für seine fansbase und in den letzten fights davor , war er ein prüfstein für zukünftige titel herausforderer.

PS : Woodley hatte im gleichen TMZ-Beitrag gedroht, sich nun erst einmal zurückzulehnen und "sein Ding" zu machen, für die UFC künftig aber ein "schwieriger Verhandlungspartner" zu sein.

White, der sich bekanntermaßen ungern drohen lässt, konterte saftig: "Es gibt nur einen hier, der das Sagen hat. Und je früher du das lernst, umso besser für dich."

woodley wird nicht lange champ sein
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 07-03-2017, 12:25
Benutzerbild von Maddin.G
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Pin San Wing Chun, Sin Moo Hap Ki Do
 
Registrierungsdatum: 23.10.2010
Alter: 28
Beiträge: 8.027
Standard

Zitat:
Zitat von marq Beitrag anzeigen
woodley wird nicht lange champ sein
Wie will er das denn verhindern?
__________________
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 07-03-2017, 13:31
Benutzerbild von sivispacemparabellum
Moderator
Kampfkunst: muay thai, submission wrestling, bjj, mma
 
Registrierungsdatum: 26.05.2006
Ort: Bremen
Alter: 43
Beiträge: 2.388
Standard

Zitat:
Zitat von marq Beitrag anzeigen
BJ ist der mit dem scheiss körper, aber dem unfassbaren talent, die letzten 2 fight war money fights für seine fansbase und in den letzten fights davor , war er ein prüfstein für zukünftige titel herausforderer.
Und die nächste Respektlosigkeit. Und Bj ist der Typ der ein Gym betreibt in Hilo, der eine eigene der größten Webseiten zum Thema MMA mit dazugehöriger APP betreibt, mit seinen Brüdern eine eigene Talk Show hat, diverse Tutorials nicht nur auf Youtube veröffentlicht hat, eine eigen Klamottenlinie bei RVCA rausbringt, über den es mehrere Dokus gibt, der Weltmeister im BJJ war und UFC Champ war, der seine eigen Autobiografie veröffentlicht hat, der die höchste Trefferrate bei Schlägen in der UFC hatte... und was war nochmal dein Beitrag zum MMA Wettkampfgeschehen? Ach du hast seinen Körperbau kommentiert.
__________________
Grapple&Strike
BJJ//MuayThai//MMA//Boxen//Ringen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 07-03-2017, 13:35
Benutzerbild von marq
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Glory & UFC fanboy
 
Registrierungsdatum: 07.07.2002
Beiträge: 20.472
Standard

Zitat:
Zitat von sivispacemparabellum Beitrag anzeigen
Und Bj ist der Typ der ein Gym betreibt in Hilo, der eine eigene der größten Webseiten zum Thema MMA mit dazugehöriger APP betreibt, mit seinen Brüdern eine eigene Talk Show hat, diverse Tutorials nicht nur auf Youtube veröffentlicht hat, eine eigen Klamottenlinie bei RVCA rausbringt, über den es mehrere Dokus gibt, der Weltmeister im BJJ war und UFC Champ war, der seine eigen Autobiografie veröffentlicht hat,
geschäftstüchtig ist er ja und im gespräch muss man ja auch bleiben, sonst gibt es keine dokus mehr
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 07-03-2017, 13:39
Benutzerbild von Maddin.G
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Pin San Wing Chun, Sin Moo Hap Ki Do
 
Registrierungsdatum: 23.10.2010
Alter: 28
Beiträge: 8.027
Standard

Kann mir das mal einer echt erklären, sicher wenn du ein Noname bist wird es schwer in der UFC Fuß zu fassen wenn du es dir mit Dana White verscherzt.
Aber darüber hinaus, was kann er mehr tun als sonst wo?
Warum sind denn alle seine Cashcows besiegt und dann mehr oder minder in der Versenkung verschwunden?
Wenn er Woodley absetzen will, warum nicht gleich? Wäre nicht die erste Fehlentscheidung gewesen.
Was will er denn tun außer Woodley unangenehme Gegner zu geben? Und selbst die müssen erst gewinnen.
Dass ein GSP aus der Versenkung geholt wird zeigt mir doch nur dass es momentan an großen vermarktbaren Namen fehlt.
__________________
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht.

Geändert von Maddin.G (07-03-2017 um 13:42 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 07-03-2017, 13:48
Benutzerbild von marq
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Glory & UFC fanboy
 
Registrierungsdatum: 07.07.2002
Beiträge: 20.472
Standard

Zitat:
Zitat von Maddin.G Beitrag anzeigen
Was will er denn tun außer Woodley unangenehme Gegner zu geben? Und selbst die müssen erst gewinnen.
und die vielen subtilen massnahmen sind noch nerviger

die ufc hat einfach die faszination verloren, jetzt heist es sich auf dauer marktanteile gegenüber konkurrenten und anderen sportarten zu sicher.
.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
George Lee jkdberlin Jeet Kune Do 3 18-12-2013 08:32
Zivilcourage-mit Götz George Spawn Off-Topic Bereich 6 30-01-2010 20:08
George Carlin R.I.P. jkdberlin Off-Topic Bereich 2 27-06-2008 15:53
George is hier de_levere_george Wer bin ich? - Ecke 4 11-05-2006 12:31
George Hajnasr Combatman Jeet Kune Do 15 16-09-2005 13:57



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:03 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.