Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > MMA - Mixed Martial Arts

MMA - Mixed Martial Arts Diskussionen zum Thema Free Fight, MMA, Mix Fight und Vale Tudo sowie zu Videoclips und Events wie z.B. UFC, Pride u.ä.



Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10-09-2017, 05:58
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: MMA
 
Registrierungsdatum: 10.09.2017
Beiträge: 2
Standard Kampfsportschule eröffnen

Also ich will eine kampfsportschule eröffnen trainingsort und die nötige Erfahrung habe ich ich will MMA trainieren also meine Frage ist 1 .welche lizensen brauche ich nicht was besser wäre sondern brauche ich aus rechtsgründen lizensen und wie und wo ich die mache bitte und wie das mit kosten aussieht falls 2.wie läuft das mit dem Gewerbe wie anmelden Gewerbe amt ist mir klar aber welche Dokumente brauche ich und welche Kosten? 3. Muss ich ein Verein sein oder Verband beitreten ist das von Nöten oder kann ich ohne die mein Ding machen falls nicht wo melde ich mich bei sowas was wollen die für Dokumente welche Kosten entstehen.

Also das Szenario was ich im Kopf habe ist zurzeit einfach Gewerbe anmelden halt beim steueramt mein Verdienst anzeigen Ort etc.... ich kann mir aber nicht vorstellen das das so einfach ist ohne lizensen oder bestimmte zusagen vllt. Von ein extra kampfsport alt falls es sowas überhaupt gibt falls es doch so einfach ist bitte sagen

Nächstes ding irgentwann sollen die Mitglieder an kampfsport tuniere teilnehmen wie läuft das ab gibt es eine Spezial Seite wo alle Termine drauf sind wenn ja welche und was brauch ich alles

Ich bitte um detaillierte Antworten mit keinen Abkürzungen oder so bedenket ich hab euch mein einfaches Szenario geschildert was in meinen Kopf ist ihr müsst mir das richtig erklären ich hab nehmlich keine Ahnung von dem allem
Google Bookmark this Post!
Werbung
  #2  
Alt 10-09-2017, 08:07
Benutzerbild von miskotty
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Bjj/LL
 
Registrierungsdatum: 24.06.2007
Ort: 3. ebene 2.tür links
Alter: 36
Beiträge: 4.942
Standard

So gut vorbereitet wie das grad klingt... lass es. Das wird nur teuer und gibt Probleme
__________________
www.unlimitedcombatsystem.de
Google Bookmark this Post!
  #3  
Alt 10-09-2017, 08:37
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 19.07.2017
Beiträge: 191
Standard

Zitat:
Zitat von miskotty Beitrag anzeigen
So gut vorbereitet wie das grad klingt... lass es. Das wird nur teuer und gibt Probleme


Dito
Google Bookmark this Post!
  #4  
Alt 10-09-2017, 08:50
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Escrima
 
Registrierungsdatum: 02.11.2003
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 543
Standard

ich hab nehmlich keine Ahnung von dem allem

So sehe ich das auch.
Bitte:
Lasse es.

Gr.
Stefan
Google Bookmark this Post!
  #5  
Alt 10-09-2017, 09:02
Benutzerbild von chris1982
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Thaiboxen
 
Registrierungsdatum: 07.08.2007
Ort: Wien
Beiträge: 3.576
Standard

Und Geld hast du auch keins nehm ich an...
__________________
"Macht nichts, wenn die Preise für Reis und Mais steigen - Hauptsache, die Bolos bleiben billig!" ;-)
Google Bookmark this Post!
  #6  
Alt 10-09-2017, 09:04
Benutzerbild von miskotty
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Bjj/LL
 
Registrierungsdatum: 24.06.2007
Ort: 3. ebene 2.tür links
Alter: 36
Beiträge: 4.942
Standard

Zitat:
Zitat von chris1982 Beitrag anzeigen
Und Geld hast du auch keins nehm ich an...
Die Gebühren beim Kampfsportbundesamt sind wieder angestiegen. Und seit sie den meisterzwang mit IHK Prüfung eingeführt haben, lohnt sich das ganze kaum noch
__________________
www.unlimitedcombatsystem.de
Google Bookmark this Post!
  #7  
Alt 10-09-2017, 09:06
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 19.07.2017
Beiträge: 191
Standard

Zitat:
Zitat von miskotty Beitrag anzeigen
Die Gebühren beim Kampfsportbundesamt sind wieder angestiegen. Und seit sie den meisterzwang mit IHK Prüfung eingeführt haben, lohnt sich das ganze kaum noch


Wer prüft die Meister?
Ggm KRK?
Google Bookmark this Post!
  #8  
Alt 10-09-2017, 09:08
Benutzerbild von miskotty
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Bjj/LL
 
Registrierungsdatum: 24.06.2007
Ort: 3. ebene 2.tür links
Alter: 36
Beiträge: 4.942
Standard

Zitat:
Zitat von Rentner Beitrag anzeigen
Wer prüft die Meister?
Ggm KRK?
Ggm IHK krk
Aber wir sollen ja keine Abkürzungen benutzen
__________________
www.unlimitedcombatsystem.de
Google Bookmark this Post!
  #9  
Alt 10-09-2017, 10:58
Benutzerbild von TKD-Dragon
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: ITF Taekwon-do, Kickboxen
 
Registrierungsdatum: 22.02.2009
Alter: 29
Beiträge: 902
Standard

Ich werde mal ersthaft antworten.

Zitat:
Zitat von Spartamma36 Beitrag anzeigen
Also ich will eine kampfsportschule eröffnen trainingsort und die nötige Erfahrung habe ich ich will MMA trainieren also meine Frage ist 1 .welche lizensen brauche ich nicht was besser wäre sondern brauche ich aus rechtsgründen lizensen und wie und wo ich die mache bitte und wie das mit kosten aussieht falls 2.wie läuft das mit dem Gewerbe wie anmelden Gewerbe amt ist mir klar aber welche Dokumente brauche ich und welche Kosten? 3. Muss ich ein Verein sein oder Verband beitreten ist das von Nöten oder kann ich ohne die mein Ding machen falls nicht wo melde ich mich bei sowas was wollen die für Dokumente welche Kosten entstehen.
1. Du brauchst keine Lizenzen, wenn du damit sowas wie einen Trainerschein etc meinst.
2. Gewerbe musst du bei der Stadt anmelden. Prüf mal, ob für dich auch eine freiberufliche Tätigkeit in Frage kommt. In dem Fall musst du einfach beim Finanzamt eine selbstständige Tätigkeit anzeigen
3. Nein musst du nicht

Der erste Schritt wäre mal, dich zu informieren, welche Kosten am Anfang auf dich zukommen. Das betrifft Ausrüstung und Raummiete für die ersten Paar Monate. So viel solltest du bereit sein zu investieren.
Ich habe in meine Schule am Anfang ca. 1,500 Euro investiert, also ein überschaubarer Betrag. Habe mich stundenweise in einen Raum eingemietet um die Kosten klein zu halten.
Der zweite Schritt ist, zu einem Steuerberater zu gehen und mit ihm deine Pläne durchzusprechen.
Und du solltest frühzeitig anfangen, nach Räumen ausschau zu halten.
__________________
...und zwar so richtig!
Google Bookmark this Post!
  #10  
Alt 10-09-2017, 15:55
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: such was neues
 
Registrierungsdatum: 03.08.2017
Alter: 33
Beiträge: 5
Post

Zitat:
Zitat von TKD-Dragon Beitrag anzeigen
Ich werde mal ersthaft antworten.
Das darfst du machen, auch wenn der Beitrag längst als Troll-Betrag entlarvt ist.
Google Bookmark this Post!
  #11  
Alt 10-09-2017, 21:26
Benutzerbild von Syron
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Den inneren Schweinehund verhauen
 
Registrierungsdatum: 05.06.2013
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.476
Standard

Habt ihr euch echt durchgelesen, was da steht?
Ich habe nach den ersten zwei Zeilen ohne Satzzeichen aufgegeben, weil ich für mich mal beschlossen habe, wenn jemand was möchte, soll er auch den Anstand besitzen, verständlich zu schreiben
Google Bookmark this Post!
  #12  
Alt 10-09-2017, 21:32
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 8.841
Standard

Zitat:
Zitat von Syron Beitrag anzeigen
... , weil ich für mich mal beschlossen habe, wenn jemand was möchte, soll er auch den Anstand besitzen, verständlich zu schreiben

Das liest sich aber gar nicht tolerant.


Grüsse
Google Bookmark this Post!
  #13  
Alt 10-09-2017, 21:39
Benutzerbild von Schlaffi
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Karate Wado-Ryu
 
Registrierungsdatum: 11.03.2012
Alter: 53
Beiträge: 56
Standard

Ich als Unwissender hätte den Tipp gegeben, erst einmal woanders miteinzusteigen, Erfahrungen zu sammmeln, bevor es in die Selbstständigkeit geht.

So ist es in den meisten Berufen.
__________________
Es gibt zwei Wörter, die dir im Leben viele Türen öffnen werden: ziehen und drücken.
Google Bookmark this Post!
  #14  
Alt 10-09-2017, 21:44
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 8.841
Standard

Zitat:
Zitat von Schlaffi Beitrag anzeigen
... So ist es in den meisten Berufen.

Zusätzlich stellt sich m.e. auch noch die frage, was man in der sache drauf hat.


Grüsse
Google Bookmark this Post!
  #15  
Alt 11-09-2017, 03:40
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: MMA
 
Registrierungsdatum: 10.09.2017
Beiträge: 2
Standard Danke

Danke an die Leute oder die 2 die mir eine Antwort gegeben haben. ich wollte Fragen beantwortet haben und nicht irgenteine Kritik abbekommen Leute spart euch dumme Kommentare und beantwortet doch einfach die fragen das Forum existiert um fragen beantwortet zu haben und nicht sich anhören zu müssen lass es oder Vergiss es euch sollte man sperren ihr wisst nicht was kampfsport/Kunst ist schon mal was gehört von Respekt Ehrgeiz wille sportliches Verhalten also sowas habt ihr mir nicht entgegen gebracht zu behaupten ich hab kein geld wie soll man sich den selbständig machen wenn Man nicht eine gewisse Summe dafür bei Seite gepackt habt nur weil ich nicht viel Ahnung von Ämtern Papierkram und rechte habe heisst das nicht das ich nicht weiss was kampfsport ist das ist als wenn ihr einem Bäcker der sein Leben lang backt und sich Geld gespart hat zu unterstellen er wüsste nicht was er tuht nur weil er nicht weiss wie man ein laden kauft wie er sein gewerbe anmeldet und ob er das an der stelle darf

Zusammen gefasst man kann ein Handwerk können und Leben
Aber trzdem keine Ahnung haben von Ämtern Papierkram und rechten

Der Dank geht an die zwei von denen was gutes kahm mein Respekt
Google Bookmark this Post!
Thema geschlossen


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
vor dem Eröffnen eines Themas bedenken Dao Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan 0 12-01-2011 11:21
Dojo eröffnen - wie anmelden? dontthinkabout Offenes Kampfsportarten Forum 26 07-06-2006 22:28
OT aus: Dojo eröffnen - wie anmelden? marq Off-Topic Bereich 6 24-06-2005 09:45
Bier Pub eröffnen sanuk Security 19 31-03-2005 22:52



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:11 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.